Latest news

25.10.2021 - 10:35:18

Fortbildungsprogramm ProDiversität

Das ZHQE bietet im Herbst und Winter neue Fortbildungen in den Bereichen Hochschuldidaktik und Diversität an. Themen sind beispielsweise "Hass …
Mehr

18.10.2021 - 12:45:33

GC Plus: Peer mentoring for doctoral candidates

Are you a doctoral researcher at the UDE and would like to achieve a specific goal in the next twelve months? Get support and motivation through …
Mehr

18.10.2021 - 12:43:06

Heute Studentin! Morgen Doktorandin?

Ist eine Promotion das Richtige für mich und welche Karrierechancen bietet der Doktortitel? Die digitale Infoveranstaltung "Heute Studentin! …
Mehr

18.10.2021 - 11:39:29

Online workshop "Good scientific practice"

Within our Home Training Days series, we offer a "Good Scientific Practice" online workshop for doctoral candidates on 10 and 11 November (in …
Mehr

18.10.2021 - 11:35:40

DiMento – Mentoring für den Übergang in den Beruf

Noch bis zum 1. November können sich Studierende und Promovierende der UDE für das Mentoringprogramm #DiMento des ABZ bewerben. Das zwölfmonatige …
Mehr

11.10.2021 - 14:28:27

International Researchers Days

From 25 to 29 October 2021, the International Office's Welcome Service offers a series of events on various topics for international researchers …
Mehr

04.10.2021 - 15:25:38

UniKon-Publikation "Dr. Unbekannt"

Kürzlich ist die UniKoN-Publikation "Dr. Unbekannt: Informationsbedarfe, Angebote, Strukturen und Informationslage deutscher Hochschulen und …
Mehr

04.10.2021 - 15:20:17

Societal Challenges – Lecture Series and Early Career Networking Hour

During the 2021–2022 academic year, outstanding researchers within the Aurora University Alliance will give engaging online lectures on cutting-edge …
Mehr

04.10.2021 - 15:11:54

Career paths in business and society

Ask your questions regarding career chances and requirements for a career outside academia: Doctoral and postdoctoral researchers are invited …
Mehr

27.09.2021 - 16:10:53

Online workshop: From PhD to Innovator

Discover your entrepreneurial potential in a two-day, free online workshop by Young Entrepreneurs in Science on 22–23 November! Learn how to …
Mehr

Do you want to stay up to date?
Join our mailing list or subscribe to our RSS feed.
Also, follow us on Twitter.

Portrait seriesIntroducing ...

In our series "Introducing ...", we portray early career researchers of the University of Duisburg-Essen at irregular intervals. Have  an inspiring read!

Foto von Katarzyna Jendrzey auf dem Campus der QUT
© privat

Introducing ... Katarzyna Jendrzey Of research and freedom

In her doctoral project at the University of Duisburg-Essen, Katarzyna Jendrzey is investigating how migration is addressed and perceived in children's books. Since April 2018 she has been researching and doing her doctorate in the Research Group “Sozialisationsforschung” (Faculty of Educational Sciences). Now the social scientist is in Australia for four months to improve her language skills. Afterwards she will travel to the ISA Conference in Brazil in summer and will present her first paper there.

Read the complete portrait
Dr. Stephane Kenmoe während eines Vortrags am International Centre for Theoretical Physics
© International Centre for Theoretical Physics

Introducing ... Dr. Stéphane Kenmoe Promoting Science in Cameroon

Dr. Stéphane Kenmoe has been working as a postdoctoral researcher at the Chair of Theoretical Chemistry at the University of Duisburg-Essen for three years. Born in 1984 in Cameroon, he is actively involved in promoting African early career researchers and building networks. In his home country, he is known for TV appearances in which he explains scientific phenomena in a generally understandable and humorous way.

Read the complete portrait

Selected UDE Press Releases

Click on "Read more" to read the full press release

26 August 2021 Erfolg für Dr. Stéphane Kenmoe

Sein Ziel: Wissenschaft in den Alltag bringen. Seine Methode: Unterhaltsame und lehrreiche Videos drehen. Der Theoretische Physiker Stéphane Kenmoe hat die Serie „Science in the City“ (deutsch etwa: Wissenschaft in der Stadt) entwickelt, die im afrikanischen Fernsehen (DASH TV) und bei YouTube läuft. Nun wird sein Engagement für die Wissenschaftskommunikation auf der Berliner „Falling Walls“-Konferenz gewürdigt.

Read more

15 July 2021 Alexander Holste erhält Nachwuchspreis

Der Nachwuchspreis "Berufliche Kommunikation" der Gesellschaft für Angewandte Linguistik (GAL) geht in diesem Jahr an Dr. Alexander Holste, wissenschaftlicher Mitarbeiter in der UDE-Schreibwerkstatt. Er erhält die Auszeichnung für seine Dissertation "Semiotische Effizienz interfachlicher Sprache-Bild-Textsorten". Der Preis ist mit 500 Euro dotiert.

Read more

10 June 2021 Industrie und Gesellschaft mitdenken

Der Gottschalk-Diederich-Baedeker-Preis geht in diesem Jahr an Prof. Dr. Doris Segets. Die 38-jährige Expertin für Verfahrenstechnik elektrochemischer Funktionsmaterialien an der UDE wird damit für ihre wissenschaftlichen Leistungen und ihr Engagement, Forschungsleistungen in die Industrie zu tragen, geehrt. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird durch die Essener G. D. Baedeker Stiftung verliehen.

Weiterlesen

9 June 2021 "Junge Wilde"

Jung, neugierig, exzellent: Das ist die neue Generation von Nachwuchswissenschaftler:innen an der UDE. Einige ihrer Forschungstalente stellt die Universität ab sofort in einer neuen Reihe vor.

Read more

4 June 2021 Humboldt-Stipendiatin in UDE-Umweltmikrobiologie

Sie stecken in Badelatschen, Mousepads, Rauch oder Verkehrsluft: polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) – und sind für Mensch und Umwelt extrem giftig. Dr. Nadia Samak untersucht an der UDE-Fakultät für Chemie, wie sich diese Schadstoffe im Wasser abbauen. Die Postdoktorandin ist derzeit Gast bei Professor Rainer Meckenstock. Finanziell unterstützt wird ihr Aufenthalt durch ein Forschungsstipendium der Alexander von Humboldt-Stiftung.

Read more

1st June 2021 Black box “Mittelbau”

What experiences do scientific and artistic employees have at universities in North Rhine-Westphalia? A team at the coordinating and research center of the FGF network at the UDE is looking for answers to these questions with a study.

Read more