Allgemeines

Stahl- und Verbundbrückenbau
Grundlagen des Stahl- und Verbundbrückenbaus
8. Semester, Vertiefungsstudium, Pflichtmodul, Wahlpflichtmodul, Wahlmodul

SWS: 4
Credits: 6

Lehrveranstaltung: Vorlesung, Übung 

 

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Modulhandbuch.

Termine

Lehrveranstaltung

Sommersemester

Vorlesung

Mittwoch, 08:30 - 10:00 Uhr
Raum V15 R01 H61
Beginn: 10.04.2019

Übung

Mittwoch, 10:15 - 11:45 Uhr
Raum V15 R01 H61
Beginn: 10.04.2019

Prüfung

Klausurarbeit (Prüfungstermine)

Lernziele

Die Studierenden beherrschen

  • die Einwirkungen auf Straßen-, Eisenbahn- und Fußgängerbrücken,
  • die Grundlagen der Konstruktion und Bemessung von Stahl- und Stahlverbundbrücken.

Lehrinhalte

  • Varianten der Brückensysteme,
  • Besonderheiten beim Entwurf und bei der Bemessung von Brücken (orthotrope Fahrbahnplatten, mitwirkende Breite etc.),
  • Einwirkungen auf Brücken,
  • Nachweise im Grenzzustand der Gebrauchstauglichkeit, Tragfähigkeit und Ermüdung,
  • Ermüdungsgerechtes Konstruieren von Stahl- und Stahlverbundbrücken,
  • Werkstoffwahl im Stahlbrückenbau einschließlich bruchmechanische Grundlagen,
  • Schweißtechnik und schweißgerechtes Konstruieren.

Literatur

  • Novák, B., Gabler, M., Leitfaden zum DIN-Fachbericht 101, Ernst & Sohn Verlag, März 2003
  • Sedlacek, G. et al, Leitfaden zum DIN-Fachbericht 103, Ernst & Sohn Verlag, März 2003
  • Hanswille, G., Stranghöner, N., Leitfaden zum DIN-Fachbericht 104, Ernst & Sohn Verlag, März 2003
  • Müller, M., Bauer, Th., Uth, H.-J., Straßenbrücken in Stahlbauweise nach DIN-Fachbericht, Bauwerk Verlag, 2004
  • Petersen, Stahlbau, Vieweg Verlag
  • Zwätz, R., Ahrens, C., Schweißen im bauaufsichtlichen Bereich – Erläuterungen mit Berechnungsbeispielen, DVS Media GmbH, 2007
  • Hofmann, H.-G., Mortell, J.-W., Sahmel, P, Veit, H.-J., Grundlagen der Gestaltung geschweißter Stahlkonstruktionen, DVS Media GmbH, 2005
  • Fügetechnik Schweißtechnik, DVS Media GmbH, 2007