Studienaufenthalte im Ausland

Studium in Europa

Mit Erasmus kann ein Austauschsemester oder ein Austauschjahr an einer der 200 europäischen Partnerhochschulen der UDE realisiert und gefördert werden.

Mehr lesen

Studium weltweit

Über die fakultätseigenen Kooperationsabkommen können Sie ein ein oder zwei Semester an einer der 120 weltweiten Partnerhochschulen der UDE verbringen.

Mehr lesen

Selbstorganisiertes Auslandstudium

Keine passende Partneruniversität dabei? Als Free-Mover studieren Sie für ein oder zwei Semester an einer Hochschule Ihrer Wahl.

Mehr lesen

Suchportal

Mithilfe des Suchportals erhalten Sie eine Übersicht über alle aktuellen Austauschkooperationen.

Mehr lesen

Organisatorisches

Warum sollte ich im Ausland studieren?

Eine Uni in einem anderen Land kennenlernen, die persönlichen interkulturellen Kompetenzen erweitern und die Sprachkenntnisse verbessern - auf dem Arbeitsmarkt sind solche Zusatzqualifikationen heiß begehrt! In vielen Studiengängen ist ein Aufenthalt im Ausland, bzw. ein Auslandssemester sogar Pflicht.

Wann sollte ich anfangen zu planen?

Ein Auslandsstudium benötigt Zeit zur Organisation und Planung. Wir empfehlen, mit den ersten Planungen  anderthalb bis ein Jahr vor dem dem geplanten Auslandsaufenthalt zu beginnen.

In welchen Ländern kann ich überhaupt studieren?

Prinzipiell weltweit! Eine Liste aller Partneruniversitäten der UDE finden Sie hier. Ist Ihr gewünschtes Land/Universität nicht mit dabei? Dann könnte vielleicht ein selbstorganisierter Auslandsaufenthalt etwas für Sie sein. Wir beraten Sie gerne.

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Wenn Sie über ein Austauschprogramm der UDE ins Ausland gehen, fallen an der ausländischen Universität keine Studiengebühren an. Sollten Sie selbstorganisiert an eine Hochschule Ihrer Wahl gehen, müssen Sie jedoch mit Studiengebühren rechnen. Diese sind je nach Land unterschiedlich hoch. Eine Übersicht über Studiengebühren in Europa finden Sie hier, Informationen zu Studiengebühren weltweit hier.

Grundsätzlich müssen Sie für Ihr Auslandsstudium mit höheren Kosten als bei Ihrem Studium in der Heimat rechnen. Reisekosten, Krankenversicherung, ein Zimmer im Wohnheim, wie soll das bezahlt werden? Gut, dass es viele Finanzierungsmöglichkeiten gibt: Ein Erasmus-Platz ist automatisch mit einem Stipendium verbunden, über das Auslandsbafög können sogar Studiengebühren bis zur Höhe von 4600 € finanziert werden und die unieigenen Stipendienprogramme Promos und Due-Mobil bieten sich zur Finanzierung von (selbstorganisierten) Austauschaufenthalten außerhalb Europas an. Weitere Infos zu Finanzierungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Weitere Informationen und Anlaufstellen

International Office

Wir vom International Office stehen Studierenden tatkräftig bei der Planung und Umsetzung eines Auslandsstudiums zur Seite. Unser Angebot umfasst regelmäßige Sprechstunden, Beratungsgespräche und Informationsveranstaltungen, bei denen offene Fragen geklärt werden können.

 

Mehr lesen

UDE Auslandslots*innen

Die ehrenamtlichen UDE Auslandslots*innen unterstützen Studierende aller Fachbereiche bei der Planung  von Auslandsaufenthalten und geben Tipps und Tricks für die Organisation und Gestaltung. Und das immer auf Augenhöhe! Wer noch Fragen hat oder Inspiriation benötigt, ist hier an der richtigen Adresse!

Mehr lesen

DAAD - Studieren weltweit

Auf den "studieren weltweit" Webseiten des DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) finden Sie viele Informationen rund um das Thema Auslandsaufenthalte. Hier können sie sich von Correspondents, die direkt aus ihren Gastländern berichten, informieren und inspirieren lassen.

Mehr lesen

International aktiv an der UDE

An der UDE gibt es vielfältige Möglichkeiten sich international zu engagieren. Kennen Sie schon das Buddy-Programm, bei dem UDE Studierende internationalen Progammstudierenden den Start an der UDE erleichtern? Vielleicht haben Sie auch Interesse Ihre Sprachkenntisse beim Sprachtandem aufzufrischen? Eine Übersicht wo und wie Sie sich engagieren können finden Sie hier. Und das Beste: wenn Sie sich international an der UDE engagieren und ihre interkulturellen Kompetenzen ausbauen, können Sie das Zertifikat für internationale Kompetenz erhalten. 

Na, doch lieber persönlich?

Kontakt & Beratung

Terwyen

Campus Essen

Ira Terwyen
Tel.: +49 (0)201 183 2032
ira.terwyen@uni-due.de

Heuking





​​

Campus Duisburg

​ 

Verena Heuking
Tel.: +49 (0)203 379 4493
verena.heuking@uni-due.de

> Sprechstunden

> Anfahrt