Institut für Kommunikationswissenschaft | Studium

Organisation

Studiengänge

Am Institut für Kommunikationswissenschaft können die Fächer 2-Fach-Bachelor und 2-Fach-Master studiert werden.

Mehr lesen

Lehrangebot

Das aktuelle Lehrangebot inklusive Anmeldemöglichkeiten finden Sie online im LSF (elektronisches Vorlesungsverzeichnis der Universität).

Die Kommentare zu den aktuellen Lehrveranstaltungen finden Sie darüber hinaus in den Glaskästen im E-Gang des Instituts für Kommunikationswissenschaft (R12 3. Etage).

Studienleistungen

Die Module im Bachelor- und Masterstudienfach werden in der Regel über eine Leistung geprüft. Darüber hinaus sind jedoch auch Studienleistungen zu erbringen.

Mehr lesen

Prüfungsanmeldung

Hilfreiche Informationen zum Online-Prüfungs-Systems HISinOne sind hier zu finden.

Abgabetermine


Letzter Abgabetermine für Hausarbeiten

Sommersemester:
letzter Abgabetermin 30. September

Wintersemester:
letzter Abgabetermin 31. März

Nachtbriefkastens der UDE

Sollten Sie außerhalb der Bürozeiten der Sekretariate Hausarbeiten abgeben wollen, nutzen Sie bitte den Nachtbriefkasten auf dem Campus Essen. Der Nachtbriefkasten befindet sich am Gebäude T01. Die dort eingeworfenen Hausarbeiten werden gestempelt.

Modulbeauftragte

Bachelor

Grundlagen Kommunikationswissenschaft:
Alle Professoren des Instituts

Methoden empirischer Kommunikationsforschung:
Prof. Dr. Hannes Krämer

Kommunikation - Interaktion- Sprache:
Prof. Dr. Karola Pitsch

Kommunikation - Medien- Technologie:
Prof. Dr. Karola Pitsch

Kommunikations- und Medienpraxis:
Dr. Karin Kolb

Kommunikation- Wissen- Handeln:
Prof. Dr. Jens Loenhoff  

Kommunikation - Institution - Gesellschaft:
Prof. Dr. Hannes Krämer

Das entsprechende Modulhandbuch finden sie hier, die entsprechenden Modulbescheinigungen sind hier zu finden.

Master

Kommunikationswissenschaftliche Theorie- und Modellbildung:
Prof. Dr. Jens Loenhoff

Vertiefung Methodologie und Methoden:
Prof. Dr. Karola Pitsch

Wissen und Gesellschaft:
Prof. Dr. Hannes Krämer

Multimodalität und Kommunikationstechnologien:
Prof. Dr. Karola Pitsch

Kulturelle und soziale Diversität:
Prof. Dr. Jens Loenhoff

Das entsprechende Modulhandbuch finden sie hier, die entsprechenden Modulbescheinigungen sind hier zu finden.

Praktika

Ein Praktikum hat den Sinn, Studierende in reflektierter Form professionelle Erfahrung über Kommunikationsprozesse sammeln oder unter professioneller Beteiligung mitgestalten zu lassen, die in der konkreten Praxis gesellschaftlicher Gruppen und Institutionen ablaufen und deren kontextspezifische Handlungssysteme konstituieren.

Beratungsangebote

 

Akademisches Beratungszentrum

Das Akademische Beratungszentrum berät in allen Fragen zum Studium – von der Überlegung "Was soll ich studieren?", "Welche Berufsfelder öffnen sich mir?" über konkrete Fragen zum Studienverlauf bis hin zu persönlichen Studienproblemen.

Grundsätzlich werden Auskünfte während der Beratungszeiten gegeben, bei komplexen Problemen können auch Einzelgespräche vereinbart werden.

Mehr lesen