Studienfach „Kommunikationswissenschaft“ im 2-Fach-Bachelor

Informationen zum Studienfach

Zugang zum Studienfach

Für das Bachelorstudienfach „Kommunikationswissenschaft“ besteht eine örtliche Zulassungsbeschränkung (Orts-NC). Bewerbungen müssen direkt an den Bereich Einschreibungswesen der Universität Duisburg Essen gerichtet werden. Das Online-Bewerbungsverfahren für das jeweilige WS beginnt Anfang Juni und endet am 15. Juli des jeweiligen Semesters. Im Online-Bewerbungsportal wird genau mitgeteilt, welche Unterlagen für die Bewerbung zwingend erforderlich sind. Achten Sie unbedingt auf die Vollständigkeit der Bewerbungsunterlagen. Liegen nicht alle erforderlichen Unterlagen vor, nehmen Sie nicht am Bewerbungsverfahren teil.

Bitte beachten Sie des Weiteren, dass für die Aufnahme des 2-Fach-Bachelor an der Universität Duisburg-Essen unbedingt die Zulassung für ein weiteres Studienfach an unserer Fakultät benötigt wird. Das Fach ‚Kommunikationswissenschaft‘ kann in Kombination mit folgenden geisteswissenschaftlichen Studienfächern im konsekutiven 2-Fach-Bachelor-Studiengang der Universität Duisburg-Essen studiert werden:

  • Angewandte Philosophie
  • Anglophone Studies
  • Christliche Studien
  • Französische Sprache und Kultur
  • Germanistik: Sprache, Literatur, Kultur und Kommunikation
  • Geschichte
  • Kunstwissenschaft
  • Musikwissenschaft * (an der Folkwang Universität der Künste)
  • Niederländische Sprache und Kultur
  • Spanische Sprache und Kultur

* Die Kombination des Studienfachs ‚Kommunikationswissenschaft‘ mit dem Studienfach ‚Musikwissenschaft‘ ist nur im Vollzeitstudium möglich. Alle anderen Fächer lassen sich im Vollzeit- und Teilzeitstudium kombinieren.