Allgemeine Informationen zum Einschreibeverfahren

Allgemeine Informationen zum Einschreibeverfahren

Zugangsvoraussetzungen

Die Einschreibung in einen Studiengang kann dann erfolgen, wenn die Einschreibungs- und Zugangsvoraussetzungen erfüllt sind. Die Zugangsvoraussetzungen können der jeweiligen Prüfungsordnung entnommen werden.
 

Zulassungsbeschränkungen

Des Weiteren ist zu prüfen, ob der Studiengang zulassungsbeschränkt (NC) oder zulassungsfrei (F) ist. Diese Information entnehmen Sie bitte dem Studienangebot unserer Hochschule. Für zulassungsbeschränkte Studiengänge ist in jedem Fall eine Bewerbung erforderlich. Sofern eine Zulassung erteilt wird, kann die Einschreibung erfolgen. Für zulassungsfreie Studiengänge kann die Einschreibung ohne vorherige Bewerbung erfolgen.
 

Einschreibung in ein höheres Fachsemester

Bei einer Einschreibung (zulassungsfreie Studiengänge) bzw. Bewerbung (zulassungsbeschränkte Studiengänge) in ein höheres Fachsemester, ist eine Anerkennung Ihrer bisher erbrachten Studienleistungen erforderlich. Die Anerkennung muss bis zum 15. Juli für das jeweilige Wintersemester und bis zum 15. Januar für das jeweilige Sommersemester beantragt werden. Detaillierte Information entnehmen Sie bitte der Seite "Höhere Fachsemester".
 

Einschreibungsfristen 

Für die Einschreibung sind alle erforderlichen Unterlagen vollständig und innerhalb der geltenden Fristen online hochzuladen.
Alle wesentlichen Informationen erfahren Sie im Onlineportal. 

Orientierungsphase

Eine Woche vor Semesterbeginn findet für Erstsemester eine Orientierungswoche statt. An der Orientierungsveranstaltung sollten Sie unbedingt teilnehmen, auch wenn Sie noch keinen Studierendenausweis und Unikennung auf dem Postweg erhalten haben.
Weitere Information erhalten Sie auf folgender Seite: Informationen zur Orientierungsveranstaltung

Einschreibung in zulassungsbeschränkte Studiengänge

Die Einschreibung in einen zulassungsbeschränkten Studiengang kann erfolgen, sofern Sie für diesen Studiengang eine Zulassung erhalten haben. Der Zulassungsbescheid wird online im Bewerberportal bereitgestellt.

Einschreibung in zulassungsfreie Studiengänge

Die Einschreibung in einen zulassungsfreien Studiengang kann nach der Registrierung in der dafür vorgesehenen Frist online erfolgen. Sofern Sie bereits eingeschrieben sind, darf keine erneute Registrierung erfolgen. Bitte loggen Sie sich mit Ihrem Hochschul-Account ein.

Bei Masterstudiengängen kann eine vorgelagertes Bewerbungsverfahren zur Überprüfung der Zugangsvoraussetzungen notwendig sein. Bitte erkundigen Sie sich bei der jeweiligen Fakultät.

Einschreibungsfristen / Einschreibungstermin

Die Einschreibung ist ausschließlich während der festgesetzten Fristen möglich.

Die Einschreibung in einen zulassungsfreien Studiengang kann nach der Registrierung in der dafür vorgesehenen Frist online beantragt werden. Sofern Sie Ihren Schulabschluss in einem anderen EU-Staat erworben haben, ist eine Bestätigung der Hochschulzugangsberechtigung des Akademischen Auslandsamtes erforderlich.

Bitte senden Sie dazu vorab eine E-Mail an folgende Adresse:

hzb@uni-due.de

E-Mail Betreff:   Name, Vorname, gewünschter Studiengang

Anlagen:
- Kopie Passport

- Alle Zeugnisse (Abitur oder Bachelorzeugnis inklusive Übersetzungen Deutsch oder Englisch)

- Sprachnachweis Deutsch

Das Akademische Auslandsamt teilt Ihnen das Ergebnis der Überprüfung mit. Für die anschließende Einschreibung sind alle erforderlichen Unterlagen vollständig und innerhalb der geltenden Fristen online vorzunehmen. Alle wesentlichen Informationen erfahren Sie im Onlineportal. https://campus.uni-due.de/cm/

Wo Sie uns finden

Campus Duisburg
Dienstgebäude: SG
Geibelstr. 41
47057 Duisburg

Campus Essen
Dienstgebäude: T03 R00
Universitätsstr. 2
45141 Essen