FAQ zum Thema Prüfungen (M.Ed.)

Prüfungen

Die Masterprüfung besteht aus den Modul- und/oder Modulteilprüfungen in den Lernbereichen oder Unterrichtsfächern, den Bildungswissenschaften, dem Modul DaZ (bei den Schulformen G und HRGe/HRSGe), dem Praxissemester und der Master-Arbeit, für die jeweils ECTS-Credits vergeben werden.
Die Fachprüfungsordnungen der Lernbereiche oder Unterrichtsfächer regeln die Form und den zeitlichen Umfang der Modul- oder der Modulteilprüfungen.

Was gibt es bei den Prüfungen während der CoVid19-Pandemie zu beachten?

Verhaltensregeln für Studierende für Präsenzprüfungen während der SARS-CoV-2 – Epidemie sind in folgendem Merkblatt festgehalten.

- Merkblatt für Studierende für die Durchführung von Präsenzprüfungen während der SARS-CoV-2 – Epidemie

NC-Werte

Hier finden Sie weitere Informationen über die NC-Werte in den Lehramtsfächern

LehramtsWiki

Für stets aktuelle Informationen und weitere FAQs besuchen Sie auch das LehramtsWiki vom Zentrum für Lehrerbildung.

Überschneidungsfreies Studieren

Informationen zum Thema "Überschneidungsfreies Studieren an der UDE" finden Sie hier.

Anlaufstellen

Sie haben keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Dann können Ihnen verschiedenen Anlaufstellen weiterhelfen.

Mehr lesen

Inklusions- und Behindertenportal

Informationsportal zum Studium mit Behinderung und/oder chronischen Erkrankung.

Mehr lesen