Mindestvoraussetzungen zur Promotion am Lehrstuhl Transportsysteme und -logistik

Promotionsstudenten

Ab sofort müssen folgende Mindestvoraussetzungen für die Beantragung einer Promotion an unserem Lehrstuhl erfüllt sein:

  • Einschlägiger universitärer Abschluss
  • Programmierkenntnisse
  • Bezug zu unseren Forschungsprojekten
  • Sprachzertifikat in Deutsch oder Englisch auf dem Niveau C1
  • Notendurchschnitt des Masterstudiums nicht schlechter als 2,0
  • Einreichung eines mindestens 13 seitigen Exposés

Nach Prüfung des Exposés wird über die Annahme entschieden.

Eine Betreuungszusage berechtigt nicht zur Inanspruchnahme von Räumlichkeiten und Equipment des Lehrstuhls.

Allgemeine Informationen für Promovierende

Schritte zum Doktortitel