Bibliothek der Universität Duisburg-Essen

Im "UB Katalog plus Artikel" finden Sie darüber hinaus auch Zeitschriftenartikel und Aufsätze, die die Universitätsbibliothek (UB) lizenziert hat. Liste der eingebundenen Quellen.

Die "Universitätsbibliographie" weist Bücher, Aufsätze, Herausgebertätigkeiten und elektronische Veröffentlichungen von Angehörigen der Universität Duisburg-Essen nach. Hier finden Sie den dazugehörigen Link.

Fernleihe

Evtl. können Sie diese Funktion nutzen, nachdem Sie sich mit Ihrer Bibliothekskennung und Ihrem Passwort angemeldet haben.

Hier können Sie Bücher und Artikel über die Fernleihe bestellen und den Status bereits erfolgter Bestellungen einsehen.

Was ist nicht lieferbar?

Es gibt eine Reihe von Dokumentarten, die nicht bestellbar sind bzw. nicht geliefert werden, z.B.:

  • Werke, die im Buchhandel zu einem geringen Preis erhältlich sind. Zur Zeit liegt die Preisgrenze bei 15 €

  • Werke von besonderem Wert, insbesondere des 16. und 17. Jahrhunderts. Viele Bibliotheken haben darüber hinaus Werke, die vor 1800 erschienen sind, von der Fernleihe ausgenommen. In diesen Fällen können aber meist Kopien gegen Berechnung angefertigt werden.

  • Loseblattausgaben und ungebundene Zeitschriften.

Was kostet eine Fernleihbestellung?

Pro Fernleihbestellung (d.h. pro Aufsatz im Umfang von bis zu 20 Seiten bzw. pro Buch) wird im Deutschen Leihverkehr eine Gebühr von 1,50 € erhoben. Dabei handelt es sich um eine Bearbeitungsgebühr, die auch fällig wird, wenn das bestellte Werk nicht geliefert werden kann.

Umfangreichere Artikel werden in der Regel gesondert berechnet.  

Zur Fernleihe gelangen Sie über diesen link