Anerkennungen

Bachelor- und Master-Lehramt

Studierende, die sich Studien-/Prüfungsleistungen für das Bachelor- oder Master-Lehramt anerkennen lassen möchten, müssen sich mit ihren Unterlagen als Erstes an Frau Hennen (ehemals Naber) im Prüfungswesen wenden (Kontakt siehe rechts). Dies gilt sowohl für Studienleistungen, die an der Universität Duisburg-Essen oder einer anderen Universität in Deutschland erworben wurden, als auch für solche, die im Ausland gemacht wurden.
Der Antrag auf Anerkennung wird von Frau Hennen ans Fach weitergeleitet, dort von Frau Yener-Roderburg bearbeitet und anschließend an Frau Hennen zurückgesendet. Frau Hennen informiert die Studierenden schriftlich über die anerkannten Leistungen.

Bachelor-Kulturwirt

Studierende mit Einschreibung in den Kulturwirt vor WiSe 2017/18, die sich Studien-/Prüfungsleistungen für den Bachelor-Kulturwirt anerkennen lassen möchten, informieren sich zunächst im Institut für Turkistik bei Frau Yener-Roderburg anhand ihrer Leistungsübersicht darüber, welche Leistungen noch absolviert werden müssen, um ein vollständiges Modul anerkennen zu können. Wenn der Studierende die fehlenden Leistungen nachgeholt und das oder die Modul(e) damit abgeschlossen ist (sind), kann er einen Antrag auf Anerkennung stellen. Hintergrund: Im Kulturwirt mit Einschreibung vor dem WiSe 2017/18 können nur komplette Module anerkannt werden.

Studierende mit Einschreibung in den Kulturwirt ab WiSe 2017/18, die sich Studien-/Prüfungsleistungen für den Bachelor-Kulturwirt anerkennen lassen möchten, informieren sich ebenfalls zunächst im Institut für Turkistik bei Frau Yener-Roderburg anhand ihrer Leistungsübersicht darüber, welche Leistungen grundsätzlich noch absolviert werden müssen und beginnen damit, die fehlenden Leistungen nachzuholen. Ein Antrag auf Anerkennung kann vorerst nicht gestellt werden. Hintergrund: Der Studienplan für Einschreibungen ab dem WiSe 2017/18 muss erst noch im Prüfungsverwaltungssystem abgebildet werden. Sobald die Abbildung erfolgt ist, kann ein Antrag gestellt werden. Wir informieren hierüber auf unserer Homepage auf „Aktuelles“.

Für den Antrag auf Anerkennung beachten Sie bitte die Hinweise zum Online-Anerkennungsverfahren auf den Seiten des Prüfungswesens. Die Studierenden füllen demnach das Anschreiben zum Online-Antrag sowie das Formular zur Anerkennung aus und leiten beides an Frau Eggers weiter (Kontakt siehe rechts). 
Die Unterlagen werden von Frau Eggers ans Fach weitergeleitet, dort von Frau Yener-Roderburg bearbeitet und anschließend an Frau Eggers zurückgesendet. Frau Eggers informiert die Studierenden schriftlich über die anerkannten Leistungen. Dies gilt sowohl für Studienleistungen, die an der Universität Duisburg-Essen oder einer anderen Universität in Deutschland erworben wurden, als auch für solche, die im Ausland gemacht wurden.
Sollten Sie Hilfe beim Ausfüllen der Formulare haben, wenden Sie sich bitte an Frau Eggers.

E-Bereich

Studierende, die sich Studien-/Prüfungsleistungen für den E-Bereich anerkennen lassen möchten, wenden sich an Herrn Dr. Caeners.

Sollten Sie darüber hinaus Fragen zu Ihrer Anerkennungen haben, können Sie sich im Fach Turkistik an Frau Yener-Roderburg wenden.