Lehrveranstaltung "Organisation von Lehren und Lernen" fällt aus

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass das obige Seminar, die Begleitveranstaltung zum Berufsfeldpraktikum, aufgrund des Covid-Virus im SoSe 20 leider nicht stattfindet. Das Seminar ist gemäß der Curricula im Wintersemester verankert und soll dann regulär wieder stattfinden.

(31.03.2020) 

Studienleistungen aus dem Berufsfeldpraktikum WiSe 2019/20

Die Studierenden, die das BFP inklusive Praktikum im WiSe 19/20 vollständig abgeschlossen haben und nur noch ihre Studienleistung bei Dr. Pınar Oğuzkan einreichen müssen, werden dringend gebeten, die Studienleistung bis zum 20.04.2020 nicht einzureichen. Wir geben an dieser Stelle bekannt, wann Sie Dr. Oğuzkan die Studienleistungen wieder zumailen können.

(31.03.2020)

SoSe 2020: Anmeldung zu Lehrveranstaltungen, E-Learning und Moodle

Wir möchten Sie über die Anmeldephase via lsf zu den Lehrveranstaltungen des Sommersemesters 2020 hinweisen: vom 30.03. bis 17.04.2020. Wie immer ist in der Turkistik die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen nicht an die Anmeldung gebunden, es erleichtert jedoch die Durchführung der Lehrveranstaltungen, wenn Sie sich anmelden.

Da einige Lehrveranstaltungen aufgrund der Situation auf E-Learning umgestellt werden (Übersicht siehe bitte unten), werden wir Ihnen in Kürze in lsf bei der jeweiligen Lehrveranstaltung die Moodle-Seiten mitteilen. Die Seiten werden so eingerichtet, dass Sie sich ohne Einschreibeschlüssel selber einschreiben können.

Stand heute beginnen die Lehrveranstaltungen am 20.04.2020. Änderungen verfolgen Sie bitte, am besten täglich, über die UDE-Website (siehe bitte unten). 

(30.03.2020)

LAUFEND AKTUELLE INFORMATIONEN DER UDE ZUM CORONA-VIRUS

Wir möchten unsere Studierenden und Mitarbeiter*innen auf die Informationen der UDE zu den Auswirkungen und Konsequenzen des Corona-Virus auf den Lehr- und Prüfungsbetrieb hinweisen, die Sie bitte hier finden. Die Informationen sind dort strukturiert für die einzelnen Zielgruppen:

Da sich die Informationen zurzeit täglich und manchmal stündlich ändern, informieren Sie sich bitte direkt auf der eigens dafür eingerichteten Seite, die laufend aktualisiert wird. Wir sind alle betroffen von wesentlichen Änderungen unsere Lehrveranstaltungen und Prüfungen betreffend. Halten Sie sich auf dem Laufenden!

(17.03.2020)

CORONA-VIRUS: Fakultätsinterne Regelungen für BA-, MA/MEd-Arbeiten und Hausarbeiten der Fakultät für Geisteswissenschaften (Stand: 23.03.2020)

Bitte beachten Sie die zum 23.03.2020 aktualisierten Informationen der Studiendekanin der Fakultät für Geisteswissenschaften in Bezug auf Hausarbeiten und andere schriftliche Prüfungsformate sowie in Bezug auf Abschlussarbeiten. Sie finden bitte hier die Übersicht.

(23.03.2020)

Sprechstunden fallen bis auf Weiteres aus

Um das Risiko einer Ansteckung zu vermindern, fallen die persönlichen Sprechstunden aller Mitarbeiter*innen des Instituts bis auf Weiteres aus. Bitte wenden Sie sich ab sofort telefonisch oder per E-Mail an die Mitarbeiter*innen. Die Sprechstundenzeiten und Kontaktdaten finden Sie bitte hier. Da die Möglichkeit eingerichtet wurde, von Zuhause aus zu arbeiten, kann es sein, dass die telefonische Erreichbarkeit eingeschränkt ist. Wir bitten um Ihr Verständnis.

(17.03.2020)

Sommersemester 2020

E-Learning

Hiermit möchten wir Sie darüber informieren, dass diverse Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2020 im E-Learning-Format stattfinden werden. Eine vorläufige Liste finden Sie im Folgenden:

Weitere E-Veranstaltungen sind in Planung. Bitte beachten Sie, dass die Liste regelmäßig auf "Akutelles" ergänzt wird.

(23.03.2020)

Diversität: Ethnie, Religion, Geschlecht, Klasse (E-Learning)

Bei dieser türkischsprachigen Lehrveranstaltung behandeln wir das Thema Diversität unter dem Aspekt der Geschlechterstudien. Studierende werden anhand von Videopodcasts, Präsentationen und digitalen Lehrinhalten die Geschichte der Frauenbewegung in der Türkei erlernen und sich mit Begriffen in Geschlechterstudien auseinandersetzen, um ein Verständnis für zusammenhängende Themenkomplexe zu Ethnizität, Sexualität, Arbeit und politischer Partizipation in der Türkei zu entwickeln. Studierende loggen sich montags von 10-12 Uhr (Central European Time / MEZ) an einem ruhigen Ort über die moodle-Plattform der UDE in den Kurs ein und nehmen an der online-Lehre teil. Interessierte Studierende können sich über Prof. Konuk anmelden: kader.konuk@uni-due.de .

Anfang des Kurses: 20.04.2020

Für einen ersten Eindruck können Sie sich den Trailer zur Veranstaltung anschauen:

Animasyon1

(23.03.2020)

Modulprüfung "Kulturelle Kompetenz"

Bitte beachten Sie, dass der Zweittermin der o.g. Klausur am 30.03.2020 aufgrund der aktuellen Lage nicht stattfinden wird. Der Ersatzttermin wird über Aktuelles bekanntgegeben.

(23.03.2020)

Stellenausschreibung

Die Universität Duisburg-Essen sucht am Campus Essen in der Fakultät für Geisteswissenschaften, Fachgebiet Turkistik eine/n
wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlichen Mitarbeiter (w/m/d) an Universitäten.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.

(16.03.2020)

Studienleistung: Einführung in die Linguistik

Falls Sie basierend auf Ihrem Studienplan (s. Modulhandbuch) eine bislang nicht absolvierte Studienleistung in der o.g. Lehrveranstaltung haben, bitten wir Sie zu beachten, dass der letzte Termin hierfür folgender ist:

Do., 30.04.2020 um 10:00 Uhr in R12 R05 A84

(10.03.2020)

Wintersemester 2019/20

Studienleistung: Vergleichende Linguistik

Bitte beachten Sie, dass der Zweittermin für die o.g. Klausur bei Dr. Işıl Uluçam-Wegmann wir folgt stattfinden wird:

Do., 30.04.2020 um 10:00 Uhr in  R12 R05 A84

(10.03.2020)

Bachelor-Kulturwirt Einschreibung vor WiSe 17/18: Ersatz-LVs im SoSe 2020

Bachelor-Kulturwirt-Studierende, die ihr Studium vor dem WiSe 17/18 aufgenommen haben und nach diesem Studienplan studieren, besuchen im SoSe 2020 für ihre weggefallenen LVs ersatzweise bitte folgende:

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Fazis.

(25.02.2020)

E3-Lehrveranstaltungen im SoSe 2020

Wir möchten Sie hiermit auf das E3-Angebot der Turkistik im SoSe 2020 hinweisen. Folgende Lehrveranstaltungen werden für E3 geöffnet:

  • Prof. Konuk: "Diversität: Ethnie, Religion, Geschlecht, Klasse"
  • Dr. Çopur: "Interkulturelle Kommunikation - Die Türkei und Europa"
  • Dr. Yıldırım: "Osmanisch Einführung"
  • Kum: "Textproduktion"
  • Dr. Ünalan: "Türkeistudien: Geschichte, Politik, Gesellschaft der Türkei und Deutschland. Türkisch-Europäische Beziehungen."
  • Dr. Ünlü: "Social and political history of Turkey"

Weitere Informationen zu den Lehrveranstaltungen finden Sie bitte in der E3-Rubrik des IOS.

(25.02.2020)

Erfolgreich: Antrag für das DFG-Netzwerk „Zeitgeschichte der Türkei“

Der bei der DFG eingereichte Antrag für ein wissenschaftliches “Netzwerk zur Zeitgeschichte der Türkei“ wurde zur Förderung angenommen. Geleitet wird das internationale Netzwerk von Jun.-Prof. Dr. Berna Pekesen (Historisches Institut/Turkistik); beteiligt sind 13 Forscher/-innen aus Deutschland, der Türkei, Österreich, Frankreich, der Schweiz und den Niederlanden.
Das DFG-Netzwerk hat das Ziel, die bisher schwach ausgebildete Forschung zur Zeitgeschichte der Türkei im deutschsprachigen Raum sowie im näheren Ausland und in der Türkei zu stärken und zu koordinieren, den Diskurs unter den beteiligten Fächern zu verbessern, theoretische und methodische Fragen zu erörtern und das Thema in globale zeitgeschichtliche Entwicklungen einzuordnen. Geplant sind drei themenspezifische Workshops und die Veröffentlichung der Ergebnisse in einer dreibändigen Reihe.
Weitere Infos und Kontakt: Jun.-Prof. Dr. Berna Pekesen, Historisches Institut/Institut für Turkistik, Tel.: +49 (0)201 183-2580.

(22.01.2020)

Bitte um Nutzung der Uni-E-Mail-Adresse

Wir möchten Sie dringend darum bitten, bei jeder Kontaktaufnahme per E-Mail Ihre studentische E-Mail-Adresse zu benutzen. Sie haben diese Adresse automatisch bei Ihrer Einschreibung erhalten, bestehend aus Ihrem Vor- und Nachnamen mit dem Adresskürzel @stud.uni-due.de. Bitte stellen Sie sicher, dass die Adresse für Sie freigeschaltet ist.

Hierfür gibt es gute Gründe:

  • Datensicherheit
  • Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen und Modulprüfungen nur mit dieser E-Mail-Adresse möglich.
  • Verteilerlisten werden nur mit diesen Adressen erstellt.
  • Leichteres Finden Ihrer Nachricht in unseren Posteingängen.
  • Ihre Nachricht verschwindet aller Wahrscheinlichkeit nach nicht im Spam-Ordner.

Vielen Dank!

(15.01.2020)

Für Studierende: Informationsschreiben zur Verwaltung von Hausarbeiten

Das Prüfungswesen hat für die Studierenden noch mal zusammengefasst, welche Schritte zu beachten sind, wenn die Modulprüfung eine Hausarbeit, ein Essay, ein Portfolio, ein Projektbericht oder ein Referat ist. Wir bitten Sie um Kenntnisnahme dieses Schreibens, das Sie bitte hier finden.

(10.12.2019)

Wichtiger Hinweis: Anmeldung zur Masterarbeit Lehramt

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie sich rechtzeitig zur Masterarbeit anmelden müssen, um pünktlich Ihr Abschlusszeugnis zu erhalten. Das Prüfungswesen hat in Kooperation mit der Studiendekanin und dem Prüfungsausschussvorsitzenden einen Zeitplan erarbeitet:

Für Studierende, die ihr Referendariat im November antreten möchten, wird die Anmeldung zur MA-Arbeit bis spätestens Ende April empfohlen; Studierende, die das Referendariat im Mai beginnen möchten, sollten sich bis Ende Oktober zur MA-Arbeit anmelden.

Bitte halten Sie sich an den Prüfungskalender, den Sie bitte hier finden.

(29.10.2019)

Türkische Sprachkenntnisse: Wechsel des Studiengangs, der Schulform und des Zweitfachs

Wir möchten noch mal darauf hinweisen, dass der Nachweis von türkischen Sprachkenntnissen auch dann erbracht werden muss, wenn Sie vom Lehramt auf Türkeistudien oder umgekehrt wechseln, wenn Sie einen Wechsel der Schulform vornehmen (von GyGe auf HRSGe oder umgekehrt) und wenn Sie Ihr Zweitfach ändern.
Alle Optionen stellen eine (Neu-)Einschreibung in einen Studiengang dar und es greifen die Zugangsvoraussetzungen in den Fachprüfungsordnungen.
Bitte finden Sie hier alle Informationen zum Thema „Türkische Sprachkenntnisse“. Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Fazis.

(09.09.2019)

Verteiler des Instituts für Turkistik

Auf Wunsch können Sie in den Verteiler für Veranstaltungen am Institut für Turkistik aufgenommen werden. Bitte registrieren Sie sich hierfür im Sekretariat unter sekretariat.turkistik@uni-due.de.

mittwochs Forschungskolloquium Türkeistudien

13. November 2019 (14:00-16:00 Uhr)
Kadir Yıldırım (Gastwissenschaftler am Institut für Turkistik, Osmanischer Historiker)
Zor Zamanlarda Dayanışma: Geç Dönem Osmanlı İmparatorluğu'nda İşçiler

11. Dezember 2019 (14:30-17:30 Uhr)
Cem Kaya (Dokumentarfilmer, Regisseur und Drehbuchautor)
Film Gösterimi ve Söyleşi

18. Dezember 2019 (14:00-16:00 Uhr)
Aras Ergüneş (Gastwissenschaftler am KWI, Philosophie)
Subjectivity and Struggle for Recognition in Hegel's Early Works

8. Januar 2020 (16:00-18:00 Uhr)
Bülent Eken (Gastwissenschaftler am KWI, Literaturwissenschaft)
Başkası, Güncel İktidar, Edebiyat: 2000-sonrası Türk Edebiyatından Görünümler