- Alle aktuellen Meldungen auf einen Blick -

Verteiler des Instituts für Turkistik
Auf Wunsch können Sie in den Verteiler für Veranstaltungen am Institut für Turkistik aufgenommen werden. Bitte registrieren Sie sich hierfür im Sekretariat unter  sekretariat.turkistik@uni-due.de.

VeranstaltungshinweisOnline Studentenkonferenz für Linguistik - Universität Ankara

Liebe Teilnehmer:innen,

Die 17. Studentenkonferenz für Linguistik wird am 20. und 21. April 2024 in einer Online-Veranstaltung, die von der Abteilung für Linguistik der Universität Ankara und der Linguistikgesellschaft der Universität Ankara ausgerichtet wird, stattfinden.

Der Zeitplan für die 17. Studentenkonferenz für Linguistik wurde wie folgt festgelegt:
• Einreichung von Zusammenfassungen: 4. Dezember 2023 - 4. Februar 2024
• Bekanntgabe der akzeptierten Arbeiten: 15. März 2024
• Konferenzdatum: 20. bis 21. April 2024

Die 17. Studentenkonferenz für Linguistik ist eine kostenlose wissenschaftliche Veranstaltung. Es wird keine Gebühr von den Teilnehmenden für ihre Teilnahme erhoben. Um detaillierte Informationen zur Konferenz zu erhalten, können Sie unsere Website (https://17dok.com) verfolgen und für Ihre Fragen können Sie uns unter der E-Mail-Adresse 17dok2024@gmail.com kontaktieren.

Organisationskomitee der 17. Studentenkonferenz für Linguistik

VeranstaltungshinweisVergleichende Linguistik - Nachholklausur

Die Nachholklausur im Fach Vergleichende Linguistik wird am 14.Dezember von 10:00 bis 11:00 Uhr stattfinden.

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung bis zum 7.Dezember per E-Mail an Professorin Dr. Uluçam-Wegmann erfolgen muss.

VeranstaltungshinweisReferat Turkistik

EröffnungsfeierTeilstudiengang „Deutsch für Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte“ (DSSZ)

Bei der offiziellen Eröffnungsfeier am 26. Oktober 2023 unterstrichen die Vertreter der
Universität Duisburg-Essen, des Ministeriums für Schule und Bildung NRW sowie
Professorinnen und Professoren, die bei der Einrichtung dieses deutschlandweit ersten
Fachbereichs Pionierarbeit geleistet haben, in ihren Reden noch einmal die Bedeutung und
Notwendigkeit dieses neuen Fachbereichs.  Bericht der Eröffnungsfeier

 

ALMANYA’da BİR İLK

Duisburg-Essen Üniversitesi ilkokullar için Türkçe Anadildersi öğretmeni yetiştiriyor

(DSSZ / Herkunftssprachenunterricht Türkisch)

26. Ekim 2023 günü resmi açılış kutlaması ile Almanya‘da bir ilk olan bu bölümün kurulmasında öncülük eden kurum ve kuruluşların temsilcileri, yaptıkları konuşmalarda bu yeni bölümün önem ve gerekliliğine bir kez daha değindiler.  Daha fazla bigi için

 

VeranstaltungshinweisERASMUS Informationsveranstaltung Türkei

VeranstaltungshinweisTutorium zur Vorlesung: „Geschichte des Osmanischen Reichs und der Türkei"

Hiermit möchten wir Sie auf das Tutorium zur Vorlesung „Geschichte des Osmanischen Reichs und der Türkei" aufmerksam machen. Das Tutorium dient als Orientierungs- und Begleitkurs zur Vorlesung und führt in die zentralen Begriffe, Themen und Perspektiven der Lehrveranstaltung ein. Um unverbindliche Anmeldung wird gebeten:
batuhan.avci@stud.uni-due.de

Veranstaltungsort: R11 T04 C45

Zeit: Montags, 18:00-20:00 Uhr

Der erste Termin ist am 23.10.2023

VeranstaltungshinweisISK I - Frau Uyar

Beachten Sie bitte, dass die ISK-Veranstaltung von Frau Uyar (Gruppe I) ab dem 01.11.2023 stattfindet!

VeranstaltungshinweisZeitgenössische Literatur

Wir möchten Sie herzlich zur Teilnahme am Seminar "Zeitgenössische Literatur" einladen.

Es gibt ausreichende Plätze für neue Teilnehmer. Unsere bisherigen Sitzungen waren von einer kleinen, engagierten Gruppe besucht, was eine ideale Umgebung für diskursive und tiefgehende Gespräche schafft.

AusschreibungUniversitätsprofessur für „Fachdidaktik des Türkischen“

Wir möchten Sie auf die Ausschreibung für die Universitätsprofessur im Bereich „Fachdidaktik des Türkischen“ aufmerksam machen.

Zur Ausschreibung

Ausschreibungstext PDF

VeranstaltungshinweisInformationsveranstaltungen

Hiermit möchten wir Sie auf die Informationsveranstaltungen der Turkistik aufmerksam machen.

Kulturwirt:        02.10.2023     Uhrzeit: 10:30-11:00     Raum: S03 V00 E71

Lehramt:           04.10.2023     Uhrzeit: 10:00-12:00     Raum: R11 T03 C05

Türkeistudien:  06.10.2023     Uhrzeit: 11:00-13:00     Raum: R11 T03 C83

Referat Turkistik

Hiermit möchten wir Sie auf das von Studierenden gegründete Referat Turkistik aufmerksam machen. Das Referat Turkistik engagiert sich für die Angelegenheiten der Studierenden der Turkistik und steht für Fragen und Anmerkungen rund um das Studium v.a. im Bereich der Turkistik zur Verfügung. Dafür werden regelmäßig Zusammentreffen unter allen Studierenden der Turkistik organisiert. Gleichzeitig werden Rückmeldungen und Interessen der Studierenden im Rahmen der Referatsarbeit regelmäßig seitens der derzeitigen Studierendenvertretung  Dilara Zehiroğlu in den Institutskonferenzen kommuniziert und vertreten. Das Referat Turkistik steht in Zusammenarbeit mit der Fachschaft 1a.
E-Mail-Adresse: referat-turkistik@uni-due.de
Moodlekurs: https://moodle.uni-due.de/course/view.php?id=41970 (kein Einschreibeschlüssel)

Beratungssprechstunde für den Teilstudiengang Grundschulleramt Deutsch Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte

Eine Beratungssprechstunde von Prof. Cantone für Studienanfänger:innen und Interessierte findet am 5.10. um 12 Uhr in diesem Zoom Raum statt:

https://uni-due.zoom.us/j/6071111225

Anmeldung für Veranstaltungen für das Wintersemester 23/24

 

Vom 01.9.2023 bis zum 30.09.2023 können Sie sich für die Veranstaltungen des Wintersemester 23/24 anmelden.

Diese Anmeldung ist keine verbindliche Platzvergabe. Die finale Platzvergabe erfolgt am ersten Veranstaltungstermin. Sollten Sie am ersten Termin verhindert sein, informieren Sie bitte die jeweilige Lehrperson, dass Sie teilnehmen möchten. . Bitte beachten Sie, dass es vor dem ersten Veranstaltungstermin immer wieder zu Änderungen der Veranstaltungsangaben kommen kann.

Überprüfen Sie vor Veranstaltungsbeginn bitte die Raumangabe.

Veranstaltungshinweis Jahrestagung des DFG-Netzwerks „Zeitgeschichte der Türkei“ zum Thema: „New Perspectives on Social and Economic History of Turkey“

Am 22. und 23. Juni 2023 findet die Jahrestagung des DFG-Netzwerks „Zeitgeschichte der Türkei“ zum Thema: „New Perspectives on Social and Economic History of Turkey“ statt. Das von Prof. Dr. Berna Pekesen geleitete Netzwerk besteht aus internationalen Nachwuchswissenschaftler:innen und Senior-Forscher:innen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen.
Zur besseren Planung bitten wir um eine Anmeldung an Berna.Pekesen@uni-due.de , eine kurzfristige Teilnahme ist möglich.


 

Vollständiges Programm zur Veranstaltung

Herkunftssprachenunterricht Türkisch im neuen Teilstudiengang „Deutsch für Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte“ (DSSZ)Veranstaltungshinweis

Ab dem Wintersemester 2023/2024 startet der neue Teilstudiengang Deutsch für Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte“ (DSSZ) mit der Lehramtsoption Grundschule (derzeit noch im Akkreditierungsprozess). Der Studiengang bietet die Möglichkeit den Herkunftssprachenunterricht Türkisch zu vertiefen und wird gemeinsam vom Institut für Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache und dem Institut für Turkistik umgesetzt.


Hierzu findet am

Donnerstag, 22.06.2023
im Raum R11 T03 C82
von 09-10 Uhr


eine Beratungssprechstunde durch Frau Prof. Dr. K.F. Cantone statt.


Wir freuen uns, Sie informieren zu dürfen!


Alle Informationen zum Teilstudienfach erfolgen ausdrücklich vorbehaltlich der noch ausstehenden positiven Akkreditierungsentscheidung.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Das Sommer-Programm der Berufspraxistage für Geisteswissenschaftler*innen (Abt. PD Dr. Corinna Schlicht) ist da! An drei Vortragsterminen können sich Studierende unserer Fakultät in diesem Semester über professionelle Perspektiven in den Bereichen Rundfunk/Kulturjournalismus, Theater und Social Media informieren.

Berufspraxistage für Geisteswissenschaftler*innen

Außerdem finden Sie im Anhang die Programme des Kommunikationswissenschaftlichen Kolloquiums 

Kommunikationswissenschaftlichen Kolloquiums

und des Kolloquiums zur Geschichte, Sprache und Kultur der Rhein-Maas-Region.

Kolloquiums zur Geschichte, Sprache und Kultur der Rhein-Maas-Region.

Einführung in die LinguistikTutorium

Hiermit möchten wir Sie auf das Tutorium zur Vorlesung "Einführung in die Linguistik" aufmerksam machen. Es wird voraussichtlich Anfang Mai beginnen. Bitte schreiben Sie sich (ohne Einschreibeschlüssel) für weitere Informationen sowie für die Teilnahme an einer kleinen Abstimmung bezüglich der genauen Uhrzeit in den Moodle-Kurs "Tutorium: Einführung in die Linguistik/Dilbilime Giriş (SS23)" ein.

 

Link des Moodle-Raums:

14.03.2023Verwendung universitärer Emailadresse

Wir möchten Sie dringend darum bitten, bei jeder Kontaktaufnahme per E-Mail Ihre studentische E-Mail-Adresse zu benutzen. Sie haben diese Adresse automatisch bei Ihrer Einschreibung erhalten, bestehend aus Ihrem Vor- und Nachnamen mit dem Adresskürzel @stud.uni-due.de. Bitte stellen Sie sicher, dass die Adresse für Sie freigeschaltet ist.

Hierfür gibt es gute Gründe:

Datensicherheit
Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen und Modulprüfungen nur mit dieser E-Mail-Adresse möglich.
Verteilerlisten werden nur mit diesen Adressen erstellt.
Leichteres Finden Ihrer Nachricht in unseren Posteingängen.
Ihre Nachricht verschwindet aller Wahrscheinlichkeit nach nicht im Spam-Ordner.

Vielen Dank!

14.03.2023Anmeldung für Veranstaltungen für das Sommersemester 2023

Vom 01.3.2023 bis zum 31.03.2023 können Sie sich für die Veranstaltungen des Sommersemesters 2023 anmelden.

Diese Anmeldung ist keine verbindliche Platzvergabe. Die finale Platzvergabe erfolgt am ersten Veranstaltungstermin. Sollten Sie am ersten Termin verhindert sein, informieren Sie bitte die jeweilige Lehrperson, dass Sie teilnehmen möchten. . Bitte beachten Sie, dass es vor dem ersten Veranstaltungstermin immer wieder zu Änderungen der Veranstaltungsangaben kommen kann.

Überprüfen Sie vor Veranstaltungsbeginn bitte die Raumangabe.

 

Neuer Teilstudiengang für die Grundschule

Ab dem Wintersemester 2023/24 können Studierende für das Lehramt Grundschule „Deutsch für Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte“ belegen. Die Turkistik betreut das Studiengangsprofil "Herkunftssprachenunterricht Türkisch. Weitere Informationen werden im Laufe des Sommers auf der Website zur Verfügung gestellt.

StudienberatungAn- und Abmeldeverfahren für Hausarbeiten und Portfolios in der Fakultät für Geisteswissenschaften ab dem Sommersemester 2022

  1. Die Anmeldung der oben genannten Prüfungsformen der Lehramts- und akademischen BA/MA-Studiengänge erfolgt in 5./6. Vorlesungswoche (globale Anmeldephase) über das HISinOne. Eine nachträgliche Anmeldung ist nicht möglich. Bei Fragen oder Schwierigkeiten bezüglich der Anmeldung, wenden Sie sich innerhalb der Frist an Ihren zuständigen Sachbearbeiter im Bereich Prüfungswesen.
  1. Zur Themenvergabe bei Hausarbeiten (Essay, Portfolio, Projektbericht, Referat) wenden Sie sich an den/die jeweilige/n Lehrende/n. Mit der Annahme des Themas gilt die Prüfung als begonnen und ein Rücktritt ist nicht mehr möglich. Ausnahme siehe unter Punkt 4.
  1. ACHTUNG: Dozierende können zw. der Festlegung eines bei ihnen für alle Studierenden generell gültigen spätesten Abgabedatums (Ausschlussfrist) und der individuellen Fristsetzung mit den jeweiligen Prüflingen entscheiden. Bitte informieren Sie sich beim jeweiligen Dozierenden, bei welchem Sie Ihre Hausarbeit absolvieren möchten, zu Beginn des Semesters über die dort geltende Regelung zur Fristgestaltung.
  1. Prüfungsrücktritt: Der Rücktritt ist unverzüglich durch ein qualifiziertes Attest anzuzeigen. Die Abgabe erfolgt im Prüfungswesen. In dem Fall ist eine erneute Prüfungsanmeldung im regulären Anmeldezeitraum des Folgesemesters notwendig.
  1. Die Korrekturfrist für Hausarbeiten beträgt 12 Wochen. Die Noten werden von den PrüferInnen im HisInOne eingetragen. Bei Fragen zur Verbuchung oder fehlenden Eintragungen wenden Sie sich daher bitte direkt an Ihren Dozenten. Sollten Ihre Credits trotz Verbuchung der Note nicht verbucht sein, liegt das daran, dass Ihnen noch andere Leistungen in dem Modul fehlen. Die Credits generieren sich immer erst, wenn das komplette Modul abgeschlossen ist.
  1. Sollten Sie in dem Semester, in welchem Sie die Hausarbeit in HIS angemeldet haben, keine Themenabsprache mit einem Dozierenden vorgenommen haben, müssen Sie keine weiteren Schritte zur Abmeldung der bestehenden Prüfungsanmeldung oder zur erneuten Anmeldung im darauffolgenden Semester unternehmen. Die getätigte Anmeldung bleibt grundsätzlich bestehen, bis Sie die Themenabsprache tatsächlich durchführen und mit der Arbeit beginnen.
  1. Bei einer Prüfung, die mit „nicht bestanden“ gewertet wurde (zutreffend bei Nichtabgabe trotz Fristsetzung oder Bewertung der Arbeit mit 5,0), ist die Prüfung durchgefallen und der Prüfversuch abgeschlossen. Sie müssen sich in dem Fall im regulären Anmeldezeitraum des Folgesemesters erneut für die Prüfung anmelden, um einen nächsten Prüfversuch zu starten.
Infoschreiben