FaMI - der Ausbildungsberuf

FaMI

Der Ausbildungsberuf zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste ist ein Beruf, den es in fünf verschiedenen Fachrichtungen (Bibliothek, Archiv, Bildagentur, Information und Dokumentation und medizinische Dokumentation) gibt.

Die Universitätsbibliothek Duisburg-Essen bildet in der Fachrichtung Bibliothek aus.

Anforderungen

Wir erwarten:
  • Fachoberschulreife
  • gute Noten in Deutsch und Englisch
  • Kommunikations-, Kontakt- und Teamfähigkeit
  • sorgfältiges und konzentriertes Arbeiten mit unterschiedlichsten Medien
  • Offenheit im Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien
Wir bieten:
  • eine hoch qualifizierte und abwechslungsreiche Ausbildung
  • einen interessanten Arbeitsplatz an einer der größten Universitäten des Landes mit Hochschulangehörigen unterschiedlichster Kulturen
  • die Möglichkeit, andere Fachrichtungen im Rahmen externer Praktika kennenzulernen
  • eine ansprechende Ausbildungsvergütung

Ausbildungsbeginn


In der Regel zum 01.08. jeden Jahres, abwechselnd am Campus Duisburg bzw. Essen.

Nächster Termin: 01.08.2022 in Duisburg
Bewerbungsfrist: 31.12.2021

Die Ausbildung

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und wird in verschiedenen Fachrichtungen angeboten:

  • Archiv
  • Bibliothek
  • Information und Dokumentation
  • Bildagentur
  • Medizinische Dokumentation

Sie ist nach dem Prinzip des dualen Systems aufgebaut, d.h., dass ein Teil im Berufskolleg gelehrt wird und der andere Teil im Ausbildungsbetrieb.
In der Berufsschule findet nach 1 ½ Jahren eine Zwischenprüfung (schriftlich) und nach 3 Jahren die Abschlussprüfung (schriftlich und mündlich) statt.

 

Gegenstand der Berufsausbildung

Gegenstand der Berufsausbildung sind Fertigkeiten und Kenntnisse in folgenden Bereichen:

  • Ausbildungsbetrieb (u.a. Rechtsform, arbeits- und sozialrechtliche Grundlagen, Arbeitssicherheit)
  • Beschaffung, Erschließung und Bereitstellung
  • Kommunikation und Kooperation
  • Arbeitsorganisation und Bürowirtschaft
  • Informations- und Kommunikationssysteme

Weitere Informationen finden Sie hier:

In der Bibliothek durchläuft man während der Ausbildung alle Arbeitsbereiche und bekommt durch externe Praktika Einblicke in die anderen Fachrichtungen. Bitte beachten Sie die Informationen zum Ausbildungsverlauf aus der Sicht der Auszubildenden.

Berufsaussichten

Durch die vielseitige und breit angelegte Ausbildung können FAMIs sowohl in öffentlichen (Stadtbibliotheken) als auch in wissenschaftlichen (z.B. Universitätsbibliotheken) sowie in Spezial- und Firmenbibliotheken in sehr vielen Arbeitsbereichen im öffentlichen Dienst oder in der Privatwirtschaft eingesetzt werden:

  • Medien- und Pressearchiven
  • Rundfunk und Fernsehen
  • Stadt- und Staatsarchiven
  • öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken
  • Firmenbibliotheken
  • Informationsvermittlern
  • Informations- und Dokumentationsstellen
  • anderen Datenbankanbietern
  • Bildagenturen
  • Bildstellen
  • Museen

Ausbildungsvergütung

01.01.2020 bis 30.09.2021
1. Ausbildungsjahr: 1036,82 €
2. Ausbildungsjahr: 1090,96 €
3. Ausbildungsjahr: 1140,61 €
4. Ausbildungsjahr: 1209,51 €

Bewerbungen

Die Universität Duisburg-Essen bittet darum, sich online zu bewerben.

Hier geht es zur Online-Bewerbung