CAMPUS:AKTUELL-Studium und Lehre 2009

  • 30.12.2009

    Mündliche Prüfungen locker meistern

    Schlaflose Nächte und Nervosität nehmen zu, je näher ein Prüfungstermin rückt. Dann heißt es das Beste geben. Aber wie? Antworten finden Studierende im zweitägigen Workshop „Mündliche Prüfung – So geht´s!“ des Akademischen Beratungszentrums (ABZ).

  • 30.12.2009

    Examensfeier der LehramtsabsolventInnen

    231 angehende LehrerInnen, die ihr Studium erfolgreich abgeschlossen haben, erhalten am Freitag, 8. Januar ihre Abschlusszeugnisse. Der Festakt im Audimax am Essener Campus beginnt um 16 Uhr. Die OrganisatorInnen vom Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) der UDE und das Landesprüfungsamt NRW I erwarten mehr als 450 Gäste.

  • 28.12.2009

    Lehramtsstudium: Infos zu Hauptstudium und erster Staatsprüfung

    Das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) lädt Lehramtsstudierende ein zur Informationsveranstaltung „Organisation und Durchführung von Hauptstudium und Erster Staatsprüfung“ am 27. Januar um 18 Uhr im Esseners Audimax. Es referiert Volker Rennert, Leiter der Geschäftsstelle des Landesprüfungsamtes I NRW. Um Anmeldung wird gebeten.

  • 23.12.2009

    Eine Woche nur für junge Frauen

    Die einwöchige bundesweite Sommeruniversität für Frauen in Natur- und Ingenieurwissenschaften (S.U.N.I.) hat im vergangenen Jahr großen Anklang gefunden. Der Evaluationsbericht liegt nun im Akademischen Beratungs-Zentrum vor. Fest steht auch schon der Termin der nächsten Projektwoche: Interessierte Schülerinnen sind vom 9. bis zum 13. August herzlich an die UDE eingeladen.

  • 21.12.2009

    Traditionelles steht hoch im Kurs

    Interessante Gemeinsamkeiten: Pünktlich zum 20. Jubiläum des Mauerfalls zeigt eine Abschlussarbeit an der UDE, dass sich die Wertesysteme von Ost und West angleichen. Unter dem Titel „Kommt der ostdeutsche Wertemix in Gesamtdeutschland besser an? – Der Einfluss von ost- und westdeutschen Werten auf die Werbewahrnehmung“ beschäftigt sich die Studentin Stefanie Kasten mit dem Unterschied zwischen alten und neuen Ländern.

  • 15.12.2009

    Zulassungsbeschränkte Studiengänge: Online bewerben

    Seit dem 8. Dezember können sich Studieninteressierte online um einen Studienplatz in zulassungsbeschränkten Studiengängen der UDE bewerben. Als dritte Pilothochschule setzt die Universität nun die Online-Bewerbung mit HISinOne, dem Hochschul-Management-System der HIS Hochschul-Informations-System GmbH ein. Rund 100 Bewerbungen pro Tag konnten bisher registriert werden.

  • 15.12.2009

    AbsolventInnenfeier Chemie

    Ihre AbsolventInnen ehrte jetzt die Fakultät für Chemie: Die 72 frisch gebackenen AkademikerInnen freuten sich über ihre Abschlüsse als Bachelor (28); Master (6); Diplom-ChemikerIn (28) oder über ihre erfolgreiche Promotion (10). Die Jahrgangsbesten wurden auf der Veranstaltung mit einem Preis von jeweils 500 Euro ausgezeichnet.

  • 15.12.2009

    Hilfe bei Stress und Prüfungsängsten

    Einen Grundkurs in autogenem Training für Studierende bietet das Akademische Beratungs-Zentrum ab Januar an: Trainiert werden Übungen, die bei der Bewältigung von studienbedingtem Stress und Prüfungsängsten helfen sollen. Die Anmeldung (Kosten: 80 Euro zzgl. 3 Euro Materialgebühr) ist bis zum 31. Dezember möglich.

  • 14.12.2009

    Mercator School of Management feiert AbsolventInnen

    253 AbsolventInnen hat die Mercator School of Management jetzt feierlich ihre Urkunden und Zeugnisse überreicht. Neben 139 AbsolventInnen des Diplomstudiengangs Wirtschaftswissenschaften konnten 68 Bachelor sowie 5 Master der Betriebswirtschaftslehre, 36 Diplom WirtschaftspädagogInnen und 5 Master in Logistik-Management ihre Abschlussurkunden in Empfang nehmen. Die Auszeichnung der AbsolventInnen für den besten Dozenten ging zum wiederholten Mal an Herrn Prof. Dr. Peter Anker. Zudem wurden das Team des Prüfungsamts sowie Herr Dr. Thomas Bienengräber vom Lehrstuhl für Wirtschaftspädagogik und -didaktik für ihr besonderes Engagement für die Belange der Studierenden geehrt.

  • 11.12.2009

    Mündliche Prüfung - So geht’s!

    Einen Workshop „Mündliche Prüfung - So geht’s!“ veranstaltet das Akademsiche Beratungs-Zentrum Mitte Januar auf dem Duisburger Campus. Der kostenfreie Workshop für Studierende mit Problemen in mündlichen Prüfungssituationen soll Strategien zur Bewältigung von Stress aufzeigen, Prüfungssituationen durchspielen und neue Verhaltensmuster erproben. Die Anmeldung ist bis zum 8. Januar 2010 möglich.

  • 02.12.2009

    Früh für die Technik begeistern

    An der Universität Duisburg-Essen (UDE) ist das neue zdi-Zentrum DU.MINT Duisburg Niederrhein gegründet worden. Die Gemeinschaftsoffensive Zukunft durch Innovation (zdi) wird vom NRW-Innovationsministerium getragen und hat das Ziel, mit dauerhaften Angeboten möglichst viele SchülerInnen an technische Berufe und ein ingenieur- und naturwissenschaftliches Studium heranzuführen.

  • 01.12.2009

    Studentische Delegation vertritt China auf UN-Simulationstagung

    Auf der weltweit größten UN-Simulationsjahrestagung am Sitz der UN in New York wird eine studentische UDE-Delegation Ende März/Anfang April 2010 China vertreten. Nach der Vertretung von Eritrea, Ägypten, Angola und Indien in den letzten Jahren, vertritt nun das erste Mal eine Delegation die "neue Weltmacht".

  • 01.12.2009

    In drei Schritten zur Karriere

    Bewerbungsprozesse sind kompliziert und die Spielregeln sind nicht immer bekannt. Wie verhält man sich beim ersten Telefonkontakt? Was sind "No-Gos" bei Bewerbungsmappen? Und wie tritt man professionell im Bewerbungsgespräch auf? Diesen und anderen Fragen widmet sich ein kostenloser Workshop für Studierenden am 8. Dezember von 12 bis 14 Uhr im Bibliothekssaal am Campus Essen. Die Veranstaltung ist der zweite Teil des "Karriere-Triathlons" des Online-Netzwerks myKoWi.net, einer studentischen Initiative der UDE-KommunikationswissenschaftlerInnen.

  • 01.12.2009

    Erweiterung der studentischen Medienarbeit

    Mit Zuweisungen aus Studienbeiträgen aufgestockt wurde die Personaldecke der "Studentischen Medienarbeit" des Zentrums für Informations- und Mediendienste, die Studierende unter anderem bei der Erstellung von Medienproduktionen für Studienarbeiten unterstützt. Die Hilfestellungen bei der medialen Evaluation und der Umsetzung studentischer Projekte können nun zu erweiterten Öffnungszeiten geleistet werden.

  • 17.11.2009

    Wie man Stipendiat wird

    „Stipendium? Nichts ist unmöglich!“ – unter diesem Titel informiert die UDE an zwei Abenden SchülerInnen, Studierende und DoktorandInnen, nach welchen Kriterien die elf vom Bundesbildungsministerium unterstützten Begabtenförderungswerke Stipendien vergeben. Über vermeintliche Hürden, Noten, Bewerbungsverfahren, die Förderwerke, deren Ziele und Träger berichten DozentInnen und StipendiatInnen am 30. November am Campus Duisburg und am 7. Dezember am Campus Essen.

  • 16.11.2009

    Verknüpfung von Wissenschaft, Wirtschaft und Gemeinwohl

    Das SIFE Team der UDE sucht neue Mitglieder. SIFE (Students In Free Enterprise) ist eine weltweit tätige Studierendenorganisation, die unter dem Motto „Creating Responsible Leadership“ soziale und wirtschaftliche Projekte entwickelt. Auf einem Infoabend am 18. November stellen sich das Team und die Geschäftsführerin und Landeskoordinatorin von SIFE Germany vor. (18.15 Uhr, Raum LE 105, Campus Duisburg.)

  • 05.11.2009

    Universitäts-Stiftung: Preis für Abschlussarbeiten

    Die Duisburg-Essener Universitäts-Stiftung schreibt einen Preis aus, der drei Abschlussarbeiten (aller Fachrichtungen) unterstützt, die sich mit der Verbesserung der Lehr- und Studiensituation an der UDE beschäftigen. Das Preisgeld beträgt jeweils 2.500 Euro. Bewerbungsschluss ist der 1. Dezember. (Weiter Informationen online und unter: stiftung@uni-due.de)

  • 03.11.2009

    “Heute Studentin, morgen Doktorandin?“

    Die Fakultäten für Ingenieurwissenschaften (Abteilung Bauwissenschaften) und Wirtschaftswissenschaften und das Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung stellen Lebenswege ehemaliger Doktorandinnen vor und informieren über Unterstützungsmöglichkeiten im Promotionsprozess. (12. November, 16 Uhr, Gästehaus Casino, Reckhammerweg 3, Campus Essen.)

  • 03.11.2009

    Infos für LehramtsanwärterInnen

    Das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) lädt Lehramtsstudierende ab dem 5. Semester zum diesjährigen LehramtsanwärterInnentag am 12. November ab 14.30 Uhr in Raum S05 V01 F01 ein. Im Fokus der Veranstaltung stehen Informationen rund um das Referendariat, wie Anmeldeverfahren, Anforderungen der Schulen und des Seminars, die Prüfungsordnung, die Struktur der Seminararbeit sowie der Versicherungsschutz.

  • 02.11.2009

    AbsolventInnenfeier der Bildungswissenschaften

    Die Fakultät Bildungswissenschaften feiert die AbsolventInnen ihrer Studiengänge am 13. November ab 18 Uhr im Essener Audimax. Eingeladen sind all diejenigen, die bis zum 4. November ihr Studium in den Bereicher Erziehungswissenschaft oder Soziale Arbeit abgeschlossen haben.

  • 02.11.2009

    Die Uni auf der „Berufe live“

    Das Abitur ist in Sichtweite – doch was kommt dann? Auf der Messe Berufe live am 6. und 7. November in Köln können sich SchülerInnen über Studien- und Ausbildungsangebote informieren. Auch die UDE ist mit einem Stand vertreten. Das Akademische Beratungs-Zentrum berät über die vielfältigen Möglichkeiten in Duisburg und Essen (Stand H37).

  • 30.10.2009

    Heimat „Nordviertel“

    Mit einem Workshop startet am 5. November das interdisziplinäre Lehrforschungsprojekt „Heimat! Neue Heimat?“: In Kooperation mit der international bekannten „School of Design Thinking“ am Hasso-Plattner-Institut der Universität Potsdam geht es um die Fragen: Was ist Heimat, und wie lässt sie sich gestalten? Am Beispiel des Essener Nordviertels sollen Studierende und Lehrende verschiedener Fachrichtungen ungewöhnliche Antworten finden.

  • 28.10.2009

    In drei Schritten zur Karriere

    Unternehmen suchen qualifizierte MitarbeiterInnen, AkademikerInnen den passenden Job. Doch wie kommt man am besten mit möglichen ArbeitgeberInnen ins Gespräch? Wie präsentiert man sich richtig? Diesen Fragen widmet sich ein Workshop für Studierende aus dem Bereich der Geistes-, Bildungs- und Gesellschaftswissenschaften am 10. November. Die Veranstaltung ist der Auftakt eines „Karriere-Triathlons“ des Online-Netzwerk myKoWi.net, einer studentischen Initiative der UDE-Kommunikationswissenschaftler.

  • 27.10.2009

    Wellen und Schwingungen erkunden

    „Trau Dich!“ Mit diesen Worten wirbt die Fakultät Physik für das neue Probestudium. Im Wintersemester können SchülerInnen der Klassen 12 und 13 erneut die Vielfalt dieses Fachs entdecken und herausfinden, ob ein Physikstudium für sie das Richtige ist. Es sind noch Plätze frei, zu denen man sich kurzfristig anmelden kann.

  • 26.10.2009

    Koffer packen leicht gemacht

    „Studis RAUS!“ ist das Motto einer Infoveranstaltung am 2. November. Dabei sollen angehende IngenieurInnen über die Möglichkeiten eines Auslandsstudiums informiert werden. Die Fakultät für Ingenieurwissenschaften hat zusammen mit dem Akademischen Auslandsamt renommierte ReferentInnen ins Fraunhofer inHaus-Zentrum eingeladen.

  • 23.10.2009

    Ansporn für künftige AbsolventInnen

    Vielfalt ist eine Chance! Diese Botschaft gaben Mitte Oktober auf einer Festveranstaltung im Essener Glaspavillon alle RednerInnen ans Publikum weiter, als die UDEzusammen mit dem türkischen Generalkonsulat Essen elf türkischstämmige AbsolventInnen für ihre Leistungen ehrte.

  • 16.10.2009

    Gut gerüstet für die Zukunft

    Er gilt als sehr anspruchsvoller Studiengang und ist dennoch überaus begehrt. 1.878 BewerberInnen waren es allein in diesem Wintersemester, die in der Medizinischen Biologie einen der 31 Bachelorplätze haben wollten. Ein großen Schritt weiter sind die 17 Bachelor- und 19 Master-AbsolventInnen, die bereits ihr Studium gemeistert haben – und das durchweg mit Bravour.

  • 14.10.2009

    Elf PreisträgerInnen

    Sie sind jung, ehrgeizig und haben erreicht, wovon viele ihrer KommilitonInnen träumen: einen ausgezeichneten Studienabschluss und einen erfolgreichen Berufseinstieg. Elf AbsolventInnen mit türkischem Migrationshintergrund werden auf Initiative der Prorektorin für Diversity Management und in Kooperation mit dem türkischen Generalkonsulat in Essen für ihre Leistungen ausgezeichnet. Die Feier findet am Dienstag, 20. Oktober, ab 18 Uhr, im Glaspavillon (R12 R00 H12) am Essener Campus statt.

  • 14.10.2009

    E-Learning-Weiterbildungen: Noch Plätze frei

    Für die im Rahmen des UDE-Zertifikates Hochschuldidaktik Spezial I: Moderation von Lehr-/Lernsituationen angebotenen E-Learning-Weiterbildungen „E-Moderation im Virtuellen Seminarraum“, „Entwicklung von Lehr-Lernszenarien in Moodle für Einsteiger/innen“ und „Mediendidaktische Grundlagen“ sind noch Plätze frei. Dabei werden mediendidaktische Themen direkt in Moodle oder Adobe Connect erarbeitet und durch praxisnahe Übungen ein Bezug zur Lehre hergestellt.

  • 09.10.2009

    Orientierungshilfe: Master auf Probe

    Welchen Master-Studiengang soll ich wählen? Wo sollen meine Schwerpunkte liegen? Was kann ich womit erreichen? Diese Fragen stellen sich viele bereits während ihres Bachelor-Studiums. Um eine frühzeitige Orientierungshilfe zu bieten, reagiert die UDE deshalb mit einer landesweit neuen Veranstaltungsform: dem „Master auf Probe“.

  • 07.10.2009

    Geschultes Ohr für Musik

    Ein sicheres Gespür für Klänge können Studierende der UDE im Wintersemester entwickeln. Erstmals haben sie durch eine Kooperation mit der Philharmonie Essen die Gelegenheit, klassische Musik ganz praktisch zu erfahren: Lehrveranstaltungen bereiten auf vier ausgewählte Konzerte vor, indem sie in das jeweilige Programm einführen.

  • 05.10.2009

    Studierende beraten Studierende

    Die E-Competence Agentur bietet ein neues Projekt an: Unter dem Motto „Studierende beraten Studierende“ stehen zwei studentische Hilfskräfte an der Theke des E-Point helfend zur Seite, bieten Workshops an und können von Lehrenden für die Präsentation der Lernplattform Moodle in ihrer Lehrveranstaltung gebucht werden.

  • 05.10.2009

    Online-Befragung: Evaluation des LehramtsWikis

    Das Zentrum für Lehrerbildung ruft alle Lehramtsstudierenden der UDE auf, bis zum 16. November an einer Online-Befragung zur Evaluation des LehramtsWikis teilzunehmen. Ziel ist es, Nutzungsgewohnheiten zu erfahren und Anregungen zur Weiterentwicklung zu erhalten.

  • 03.10.2009

    Einschreiben bis zum 31. Oktober

    Angewandte Informatik, Chemie, Elektrotechnik, Geschichte, Maschinenbau, Mathematik, Niederländisch, NanoEngineering, Philosophie, Physik, Spanisch, Water Science oder Wirtschaftsinformatik... Das sind einige der zulassungsfreien Bachelor- bzw. Masterstudiengänge, für die man sich noch bis zum 31. Oktober einschreiben kann.

  • 01.10.2009

    Uni und Schule? Das geht gut!

    Zur Schule gehen und nebenbei seine ersten Scheine machen? Dass dies funktioniert, haben im vergangenen Sommersemester wieder zahlreiche SchülerInnen ab Klasse 9 aus der Region bewiesen. Ende September lud die Uni zur Übergabe der Zertifikate ein. Prorektorin Prof. Dr. Ute Klammer überreichte 65 SchülerInnen insgesamt 102 Nachweise.

  • 28.09.2009

    Ausbildung und Bachelor gleichzeitig

    Einschreibung noch bis zum 31. Oktober möglich: Ein Studiengang, der den Facharbeiter Industriemechanik mit einem Bachelor-Abschluss in Ingenieurswissenschaften verbindet, startet jetzt an der UDE. In „Steel Technology and Metal Forming“ soll gezielt ingenieurwissenschaftliches Fachpersonal in der Stahlwerksmetallurgie ausgebildet werden.

  • 24.09.2009

    Studieren im Duisburg Learning Lab

    Sie kommen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Griechenland und sehen sich häufiger über die Webkamera als im realen Leben. Denn die Studierenden des Educational Media sollen genau darin zu ExpertInnen werden: Mediengestützte Lernszenarien sind ihr Metier. Das weiterbildende Online-Masterstudium findet berufsbegleitend statt und lässt sich flexibel in den Arbeitsalltag integrieren.

  • 23.09.2009

    Wissenschaft als Experiment

    Gibt es selbstreinigende Waschbecken mit dem Lotus-Effekt und wieso bekommt man mit Sonnenmilch keinen Sonnenbrand? Diese Fragen werden künftig auch Jugendliche fundiert beantworten können: An der Fakultät für Physik entsteht ein gemeinsam mit der Fakultät für Ingenieurwissenschaften betriebenes Schülerlabor. Modernste Experimente zeigen, wo Nanotechnologie bereits eingesetzt wird.

  • 14.09.2009

    SchülerInnen auf die Studienwahl vorbereiten

    Was soll ich nach dem Abitur machen? Studieren? Und was würde überhaupt zu mir passen? Auf diese und andere Fragen gibt es im Schulunterricht bisher zu wenig Antworten. Um LehrerInnen Unterrichtsmaterialien für die Studienorientierung an die Hand zu geben, hat das Akademische Beratungs-Zentrum das Projekt „Uni-Trainees“ ins Leben gerufen. Über die Website http://www.uni-trainees.de können sie nun acht Seminar-Einheiten inklusive Anleitung kostenlos downloaden.

  • 10.09.2009

    Vielfältige Informationen für AbiturientInnen

    Die Wahl ihres Studienfachs beschäftigt viele SchülerInnen. An der UDE finden deshalb im kommenden Wintersemester erneut vielfältige Orientierungsveranstaltungen statt, die die Entscheidung erleichtern können. Zudem bieten das Probestudium und ein Schüler-Vorlesungsverzeichnis gute Möglichkeiten, um Fächer und Studiengänge auszuprobieren.

  • 09.09.2009

    Virtuelles Miteinander

    E-Learning und digitale Medien sind nicht mehr aus dem universitären Alltag wegzudenken. Allerdings stellt derzeit noch jede Hochschule für sich eine entsprechende Infrastruktur bereit. Das Projekt E-Learning NRW will nun diese Aktivitäten bündeln. Ende September findet dazu ein Workshop an der UDE statt.

  • 08.09.2009

    Überall studieren im Bildungsraum Metropole Ruhr

    Die Hochschulen der Universitätsallianz Metropole Ruhr (UAMR) machen es ihren Studierenden leichter: Wer an einer der Allianzhochschulen eingeschrieben ist, kann sich dank neuer Regelungen einfacher für Veranstaltungen der beiden anderen anmelden und sich die dort erbrachten Leistungen an der eigenen Uni anerkennen lassen. Darauf haben sich die Rektorate der UAMR-Hochschulen verständigt.

  • 08.09.2009

    Online-Kurse mit SAP-Zertifizierung

    Seit 2006 veranstaltet der Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik Online-Schulungen für Studierende aus Deutschland, dem deutschsprachigen Ausland, den Niederlanden und Skandinavien zu Produkten des internationalen Softwareanbieters SAP. Weil die Nachfrage mit jedem Semester steigt, wurde das Angebot jetzt ausgeweitet.

  • 03.09.2009

    Lernen mit digitalen Medien

    Computer und Internet gehören fast selbstverständlich zur Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen. Diese Affinität zu Computer und Internet greift ein neues Projekt am Learning Lab auf: Das Schülerkolleg Pädagogik will sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden vermitteln und zur kritischen Medienreflexion anregen.

  • 25.08.2009

    Einblick ins Informatik-Studium

    Das Institut für Informatik und Wirtschaftinformatik bietet SchülerInnen einen realistischen Einblick ins Studium: Mit einem individuellen Forschungstag für Oberstufenklassen wollen HochschullehrerInnen, wissenschaftliche MitarbeiterInnen sowie Lehramtsstudierende unklaren Vorstellungen über ihr Fach entgegen treten. Interessierte Lehrer wenden sich an: Thorsten Kimmeskamp, 0201/183-2480, kimmeskamp@dc.uni-due.de.

  • 19.08.2009

    Informationsveranstaltung „Universitätsweites Mentoring“

    Das Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung und der Prorektor für Studium und Lehre laden ein zur Informationsveranstaltung „Universitätsweites Mentoring“ am 1. September, 14 Uhr, LC 126, Campus Duisburg. Um Anmeldung unter kirsten.weihofen@uni-due.de wird bis zum 25. August gebeten.

  • 17.08.2009

    Stipendien-Vergabeverfahren gestartet

    130 Stipendien aus dem NRW-Stipendienprogramm - mehr als alle anderen Universitäten des Landes - vergibt die UDE zum kommenden Wintersemester. Bis einschließlich 7. September können sich Studierende online um eine Förderung bewerben. Sie wird zunächst für ein Jahr gewährt und beträgt 300 Euro monatlich.

  • 11.08.2009

    Wie beliebt ist multimediale Lehre?

    Wikis, Live-Streams, Online-Sprechstunden, webbasierte E-Learning-Elemente: Die Zukunft des Studiums ist multimedial. An der Mercator School of Management wollte man nun wissen, wie dies bei den Studierenden ankommt.

  • 08.08.2009

    „Startklar“ mit „Durchblick“

    Frisch erschienen sind die beiden Erstsemester-Informationsbroschüren „Durchblick“ (für Lehramtsstudierende) und „Startklar“ (für alle Bachelor- und Masterstudiengänge sowie Medizin) des Akademischen Beratungs-Zentrums.

  • 06.08.2009

    Studierende erlebten politische Praxis

    Erste Schritte auf der politischen Bühne machten Anfang August Politik-Studierende der Universitäten Duisburg-Essen und Düsseldorf.

  • 02.08.2009

    Im Team Vielfalt beflügeln

    Mit dem innovativen Mentoring-Konzept MentoDue-Interkulturell geht das ZfH Ende des Jahres an den Start. Das 12-monatige Programm bietet Studierenden aller Fachrichtungen mit Migrationshintergrund eine individuelle Karriereplanung durch den persönlichen Austausch mit berufserfahrenen MentorInnen. Außerdem gibt es Workshops und Themenabenden zur Stärkung interkultureller Kompetenzen und zu Schlüsselqualifikationen.

  • 31.07.2009

    Hilfen für ausländische Studierende

    Probleme mit der Studienfinanzierung treffen besonders HochschülerInnen aus Schwellen- und Entwicklungsländern: Sie brauchen oft mehr Semester oder kehren ohne Abschluss in ihre Heimat zurück. Um den Studienerfolg begabter Studierender aus solchen Staaten zu sichern, hat die UDE nun vom Innovationsministerium Gelder erhalten. Knapp 200.000 Euro stehen in den nächsten drei Jahren für Individualstipendien bereit.

  • 28.07.2009

    Duisburger Code-Knacker

    Bachelor Studierende der Angewandten Informatik betätigten sich im vergangenen Semester im Entschlüsseln von Geheimtexten - und zwar nicht nur theoretisch.

  • 20.07.2009

    Informieren - Diskutieren – Amüsieren

    Über die vielfältigen Möglichkeiten von E-Learning informiert das Team des Studienprogramms Educational Media beim diesjährigen eday am 22. August. Der Info-Tag bietet Erfahrungsberichte , zudem präsentieren Master-Studierende ihre Praxisprojekte und beantworten Fragen zum Studium.