CAMPUS:AKTUELL-Studium und Lehre 2013

  • 18.12.2013

    Elektro- und Informationstechnik per Fernstudium

    Wie wäre es mit neuem beruflichem Schwung im neuen Jahr? Die ElektrotechnikerInnen und die InformationstechnikerInnen der UDE haben eine klare Vorstellung, wie der aussehen könnte. Sie bieten künftig einen Master-Fernstudiengang an: frisch konzipiert, berufsbegleitend in Teilzeit und mit vier fachlichen Schwerpunkten.

  • 16.12.2013

    Jetzt für ProSALAMANDER bewerben

    Bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt: Ab sofort können sich ausländische AkademikerInnen für eine neue Runde des Programms „ProSALAMANDER“ bewerben. Das Programm ermöglicht Zugewanderten, deren ausländischer Studienabschluss in Deutschland nicht oder nur teilweise anerkannt wird, eine individuelle Nachqualifizierung.

  • 12.12.2013

    Lehrreiches für Lehrende

    Was tun, um Studierende besser zu motivieren, Lehrveranstaltungen innovativer zur gestalten, das eigene Auftreten vor einem Seminar/Kurs zu verbessern? Workshops und Coaching zur hochschuldidaktischen Weiterbildung bietet das Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH) auch 2014 an. Ab dem 16. Dezember können Interessierte sich für das Programm 2014 anmelden.

  • 11.12.2013

    Herausragende Doktorarbeiten ausgezeichnet

    Herausragende Noten („summa cum laude“) bekamen sie für ihre Doktorarbeiten schon an der Uni, jetzt zeichnete die Sparkasse Essen drei Nachwuchsforscher mit ihrem Wissenschaftspreis aus. Dr. David Alexej Tobinski (Geisteswissenschaften), Dr. Joscha Beckmann (Wirtschaftswissenschaften) und Dr. David-Bruno Bylski (Medizin) konnten Schecks über 5.000 Euro entgegennehmen.

  • 09.12.2013

    „Water Science“-AbsolventInnen werden verabschiedet

    Urkunden, Preise, Sekt und Brezeln: Die AbsolventInnen des Masterstudiengangs „Water Science“ werden am 11. Dezember verabschiedet. Ab 16 Uhr im Hörsaal S07 S00 D07, Campus Essen, stellen die Besten ihres Jahrgangs außerdem ihre ausgezeichneten Arbeiten in Kurzreferaten vor.

  • 28.11.2013

    Umgekehrter Lernraum erhält Projektförderung

    Für seine guten Ideen, wie eine politikwissenschaftliche Vorlesung an der UDE verbessert werden kann, ist Dr. Daniel Lambach vom Stifterverband für die Deutschen Wissenschaft ausgezeichnet worden. Sein Konzept kann nun dank 50.000 Euro Fördergeld umgesetzt werden.

  • 22.11.2013

    Mit dem Meisterbrief an die Uni

    Studium auch ohne Abitur? Mit einem Meisterbrief in der Tasche oder nach dem Berufsabschluss und mehrjähriger Joberfahrung geht auch das. Individuelle Beratungsangebote, Tipps zur Finanzierung und Vorbereitung – alles Wissenswerte stellt die UDE dazu im Informationsportal „Offene Hochschule – Studium für berufliche Qualifizierte“ online bereit.

  • 18.11.2013

    Schauspielerin macht LehrerInnen in spe fit

    Das richtige Auftreten vor der Klasse ist für Lehrende wichtig. Alles über Körpersprache und Ausstrahlung können angehende LehrerInnen im Workshop "Szenisches Spiel" vom 29. November bis 1. Dezember erfahren. Eine Schauspielerin zeigt ihnen, wie es geht. Das Projekt PROFIL - Professionalisierung in der Lehrerbildung organisiert diesen Workshop. Mit einem Newsletter hält das Projekt Interessierten über alle Angebote auf dem Laufenden.

  • 18.11.2013

    "Heute Studentin! Morgen Doktorandin?"

    Wege zur Promotion zeigt die Fakultäten für Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften ihren Studentinnen am 4. Dezember im Casino, Campus Essen, auf. Ab 16 Uhr werden unter dem Motto "Heute Studentin! Morgen Doktorandin?" u.a. Lebensläufe von promovierten Frauen vorgestellt.

  • 14.11.2013

    Promotionsfeier für MedizinerInnen

    Feierlich wird es am 6. Dezember im Audimax des Universitätsklinikums Essen: Um 16.15 Uhr verleiht die Medizinische Fakultät dort ihren DoktorandInnen die Urkunden.

  • 13.11.2013

    Auf ins Ausland!

    "Studis Raus" ermuntert die Fakultät für Ingenieurwissenschaften ihre Studierenden am 22. November, den heimischen Herd zu verlassen. Wer für ein, zwei Semester an eine ausländische Uni gehen oder ein Praktikum in einem anderen Land absolvieren möchte, kann sich über Stipendien, Auslandskontakte und die Erfahrungen Anderer informieren. Die Veranstaltung beginnt um 12 Uhr, Raum: MD 162, Campus Duisburg.

  • 13.11.2013

    LogistikerInnen wieder spitze

    Zum sechsten Mal in Folge steht die UDE an der Spitze des Rankings „Top 50 Logistik-Hochschulen“ – und holt sich damit den Titel „Beste Logistik-Universität 2013“. Knapp 1.500 Studierende beteiligten sich an Deutschlands größtem Wissenswettbewerb im Bereich Logistik, dem „Logistik Masters“. Er wird jedes Jahr vom Dienstleister Dachser und dem Wochenmagazin VerkehrsRundschau initiiert.

  • 04.11.2013

    ChemikerInnen verabschieden AbsolventInnen

    Abschluss geschafft - das muss gefeiert werden: Die Fakultät für Chemie verabschiedet ihre AbsolventInnen am 27. November. Beginn: 17.15 Uhr, Ort: S07 S00 D07 (Campus Essen).

  • 04.11.2013

    Lehrkompetenz professionalisieren

    „Lehre kreativitätsfördernd gestalten“, „Kompetenzorientiert Prüfen“ und „Stimmig präsentieren“: Themen wie diese stehen bei der Hochschuldidaktik-Woche auf dem Programm. Insgesamt sieben Workshops bietet das Zentrum für Hochschul-und Qualitätsentwicklung den DozentInnen an der UDE zur "Professionalisierung der Lehrkompetenz" vom 25. bis 29. November. Anmeldeschluss: 11. November.

  • 04.11.2013

    Workshopreihe zur projektorientierten Lehre

    Wer als Lehrende/r Projektarbeit in den Unterricht integrieren will, muss in die Rolle eines/r BeraterIn schlüpfen. In der Workshopreihe „Projektorientierte Lehre“ erfahren DozentInnen ab dem 6. Dezember mehr über die didaktischen Herausforderungen und Chancen dieser Methode. Anmeldungen nimmt das Zentrum für Hochschul- und Qualitätsmanagement noch bis zum 18. November entgegen.

  • 28.10.2013

    Stip Stip Hurra!

    Stipendien sind nicht nur etwas für die anderen. Das zeigen zwei Veranstaltungen an der UDE: Unter dem Titel „Stip Stip Hurra! Wege zum Stipendium“ informiert die Uni am 20. November und 3. Dezember über die Förderwerke und das UDE- bzw. Deutschlandstipendium. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • 21.10.2013

    Biwis feiern in der Weststadthalle

    Zum Abschluss in die Essener Weststadthalle: Wer sein Studium der Erziehungswissenschaften oder der Sozialen Arbeit bis zum 11. November abgeschlossen hat, kann zehn Tage später gebührend feiern. Die Fakultät für Bildungswissenschaften richtet am 21. November ab 18 Uhr eine AbsolventInnenfeier aus. Karten gibt es im Vorverkauf.

  • 10.10.2013

    Hello und Good-bye im IN-EAST

    Das Institut für Ostasienwissenschaften (IN-EAST) begrüßt am 16. Oktober die neuen Studierenden der Bachelor- und Master-Studiengänge zum Wintersemester und verabschiedet alle AbsolventInnen feierlich, die im letzten akademischen Jahr ihr Studium erfolgreich beendet haben. Los geht`s um 17 Uhr in der Aula des SG-Gebäudes, Geibelstraße, Campus Duisburg.

  • 09.10.2013

    ProSALAMANDER öffnet Türen auf dem Arbeitsmarkt

    In eine neue Runde geht das Programm ProSALAMANDER der UDE und Regensburg (UR) zum neuen Wintersemester - mit insgesamt 40 StipendiatInnen. Das Modellprojekt eröffnet zugewanderten AkademikerInnen bessere Arbeitsmarktchancen durch eine gezielte Nachqualifizierung. Die Essener Stiftung Mercator finanziert ProSALAMANDER mit 2,5 Millionen Euro.

  • 08.10.2013

    Training für angehende LehrerInnen

    Mit einem zweitätigen Präsentationstraining setzt am 18./19. Oktober das Zentrum für Lehrerausbildung seine Workshop-Reihe "Basic und Advanced Training". Ein weiteres Thema im Laufe des Wintersemesters: Unterrichtsstörungen wirksam begegnen. Angehende PädagogInnen können sich ab dem 14. Oktober für die Workshops anmelden.

  • 08.10.2013

    Karriereprogramm „MediMent 1:1“ geht in die nächste Runde

    Engagierte Nachwuchswissenschaftlerinnen bei einer Hochschulkarriere unterstützen: Das ist das Ziel des Karriereporgramms „MediMent-1:1“ der Medizinischen Fakultät. Ab Januar erklären erfahrene MentorInnen Strukturen und Spielregeln im Wissenschaftsbetrieb und beraten bei der strategischen Planung nächster Schritte. Ein Seminarprogramm vermittelt zudem vielfältige Schlüsselkompetenzen. Anmeldeschluss: 31. Oktober.

  • 02.10.2013

    Anpfiff zum Studienstart im Essener Stadion

    Gefühlte 1.000 Fragen stellen sich die Erstis: Welche Veranstaltungen sind wichtig? Wie funktioniert die Bücherausleihe? Wo bekomme ich jetzt noch ein Zimmer? Antworten und viele weitere Tipps für den Campus-Alltag erhalten die neuen Studierenden der UDE in der Orientierungswoche vom 7. bis zum 11. Oktober. Eingeleitet wird sie erstmals durch eine gemeinsame Begrüßungsveranstaltung am 7. Oktober im Stadion Essen.

  • 24.09.2013

    Schüler-Infotag am 2. Oktober

    Schüler-Infotag an der UDE: Unter 79 Veranstaltungen können Studieninteressierte am Mittwoch, 2. Oktober wählen, wenn Dozenten ihre Fächer vorstellen. Das Programm mit Laborführungen, Vorträgen und Beratungsmöglichkeiten beginnt an beiden Campi um 9 Uhr. Wie in den Vorjahren erwartet die Uni mehr als 3.000 angehende AbiturientInnen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • 11.09.2013

    Noch bis 30. September um Studienplatz bewerben

    Studienchance sichern: Nach Abschluss des üblichen Zugangsverfahrens können an der UDE noch freie Studienplätze vergeben werden, obwohl sich mit 38.600 Interessierten so viele wie noch nie für einen oder mehrere Studiengänge an der UDE beworben haben.

  • 09.09.2013

    Herbstakademie für Promovierende

    Vom Schreibchoaching bis zu Karrieretipps in der Wissenschaft: Das und vieles mehr bietet die Herbstakademie des ScienceCareerNetRuhr und des Zentrums für Hochschul- und Qualitätsentwicklung den NachwuchswissenschaftlerInnen der Universitätsallianz Metropole Ruhr (UAMR) am 24. und 25. September. Anmeldeschluss: 15. September.

  • 09.09.2013

    Schon vor dem Abi studieren

    Uni-Luft schon vor dem Aibtur schnuppern: Das Frühstudium für SchülerInnen ab der 10. Klasse macht das möglich. Alle Fakultäten beteiligen sich. So können sie schon einmal Fächer testen und sogar Leistungsnachweise für´s spätere Studium erwerben. Wer mehr wissen möchte: Am 1. und 2. Oktober finden Infotreffen statt.

  • 06.09.2013

    Orientierungswoche hilft beim Start ins Studium

    Die Einschreibung läuft auf vollen Touren. Damit der Start ins Studium gut funktioniert, findet zu ab dem 7. Oktober die Orientierungswoche statt. Hier erfährt man eine ganze Menge über seinen Studiengang, wie die Universität an sich funktioniert und - nicht zu vergessen - wer noch so mit einem studiert.

  • 02.09.2013

    Studium zur Probe

    Physik in der Schule – das absolute Lieblingsfach, aber als Studium? SchülerInnen, die das herausfinden wollen, können sich bis zum 21. September zum Probestudium anmelden. Am 5. Oktober startet ein Kurs zum Thema Schwingungen und Wellen. Auch wer sich für Elektro- und Informationstechnik, Chemie, Bauingenieurwesen sowie Informatik und Wirtschaftsinformatik interessiert kann im Wintersemester schon einmal Uniluft schnuppern.

  • 29.08.2013

    Schreibblockaden aus dem Weg räumen

    Mit der Diss geht es nicht recht voran? Bei Schreibblockaden hilft die Fakultät für Gesellschaftswissenschaften Promovierenden. Vom 30. September bis zum 4. Oktober gibt es Ratschläge und einen ruhigen Raum zum Arbeiten.

  • 26.08.2013

    Studieren ohne Einschreibung

    Seminare zum römischen Landleben oder zum Islam, Vorlesungen über französische Literatur oder das Reich der Staufer, einem physikalischen Kolloquium oder einer Einführung in die Genetik: Die UDE hat wieder interessante Veranstaltungen für GasthörerInnen zusammengestellt, die ihren Horizont erweitern wollen.

  • 12.08.2013

    Workshop macht fit für den Bachelor

    Hausarbeiten, Abgabetermine, mündliche Prüfungen: Mit dem ersten Schritt in den Hörsaal beginnt für viele im Oktober ein ganz neues Leben mit unbekannten Herausforderungen. Damit die ersten Schritte auf dem Campus leichter fallen, macht das Akademische Beratungs-Zentrum (ABZ) „Fit für den Bachelor“. Die Ein-Tages-Workshops für Uni-Einsteiger beginnen im September.

  • 26.07.2013

    9. Ruhr Graduate Summer School: Was Klimapolitik und Handel bewirken

    Welche Effekte der weltweite Handel hat, wurde bisher unterschätzt, ebenso Kosten und Nutzen der internationalen Klimapolitik. Das ändert sich langsam. Moderne Studien zur Globalisierung berücksichtigen nun, dass Firmen unterschiedlich produktiv sind. Klar ist: Die leistungsfähigen Unternehmen wachsen und erschließen Exportmärkte, während die weniger erfolgreichen verschwinden. Dadurch steigt die durchschnittliche Produktivität einer Branche. Wie kann dieser Mechanismus in Modelle der angewandten Politikberatung einfließen? Damit beschäftigt sich die Ruhr Graduate Summer School an der UDE vom 5. bis zum 9. August.

  • 26.07.2013

    Mamas Monster und Papas Panik: Hilfe für Kinder psychisch kranker Eltern

    Etwa drei Millionen junge Menschen sind deutschlandweit betroffen: Sie müssen den Alltag mit einem psychisch erkrankten Elternteil stemmen. Sie kämpfen mit Schuldgefühlen, Einsamkeit und sind häufig vom abnormen Verhalten ihrer Eltern irritiert. Wie sie besser unterstützt werden können, wollen Studierende des Masterstudiengangs „Soziale Arbeit“ herausfinden: Sie untersuchen in den kommenden zwei Jahren die Angebote der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft Duisburg (PSAG).

  • 15.07.2013

    Über Homöopathie diskutieren

    Klitzekleine Pillen und Bachblütenessenzen: Das ist es, was wohl jedem beim Thema Homöopathie sofort einfällt. Beim "Wilseder Forum", einer Austauschplattform von Studierenden für Studierende, die sich kritisch und konstruktiv mit der Homöopathie auseinandersetzen möchten, können Sie mehr erfahren. Im Fokus steht vom 27. bis 29. September "Homöopathie in der Palliativmedizin". Anmelden können Sie sich bis zum 23. September.

  • 10.07.2013

    Welterbe hören

    Der Radiokurs "Hörfunkpraxis" an der UDE zu Besuch bei der Essener Zeche Zollverein: Die TeilnehmerInnen informierten sich über das spannende Projekt „Meeting World Heritage - Istanbul, Weimar, Essen“, führten Interviews und machten natürlich auch Aufnahmen… in Kürze laufen die Beiträge im Radio. Die Sendetermine folgen in Kürze auf Facebook.

  • 05.07.2013

    Plötzlich alt

    Die Arbeit mit Senioren hat Zukunft: Im Jahr 2030 sollen schon etwa 30 Prozent der Bevölkerung älter als 55 Jahre sein. Da ist es von Vorteil, wenn künftige DozentInnen der Erwachsenenbildung wissen, wie sich alt sein anfühlt. 14 UDE-Studierende werden davon nun eine Ahnung bekommen: Der Simulationsanzug Age Explorer macht ihnen Beine und Arme schwer und den Blick trüb.

  • 03.07.2013

    Künftige Erstsemester: Noch bis zum 15. Juli online bewerben

    Das Wichtigste ist jetzt, den Termin nicht zu verpassen: Bis zum 15. Juli müssen sich künftige Erstsemester online um einen Studienplatz bei der UDE beworben haben. Wie man alles richtig macht, verraten folgende Tipps.

  • 01.07.2013

    MedizinerInnen feiern ihre PromovendInnen

    Die Promotion ist erfolgreich bestanden - das ist eine Feier wert: Die Medizinische Fakultät lädt deshalb am 5. Juli zu Promotionsfeier in den Audimax am Essener Uniklinikum ein. Beginn ist um 16.15 Uhr.

  • 25.06.2013

    Wartezeit sinnvoll nutzen

    Wer Probleme haben sollte, auf Anhieb einen Studienplatz im Bereich der Chemie, Physik oder auch Elektrotechnik zu bekommen, kann die Wartezeit sinnvoll nutzen. Der Bachelorstudiengang "Energietechnik", den die UDE in Kooperation mit dem Haus der Technik (HdT) in Essen anbietet, ist zulassungsfrei und damit für alle AbiturientInnen sowie beruflich Qualifizierte ohne allgemeine Hochschulreife offen.

  • 12.06.2013

    Was aus GeisteswissenschaftlerInnen werden kann

    "Studium und Beruf: Zwei Welten?" Dieser Frage geht eine Veranstaltung beim Diversity-Tag der Geisteswissenschaftlichen Fakultät nach. Alumni geben morgen, 13. Juni, ab 14.30 Uhr Einblicke in die verschiedensten Berufe, in denen sie arbeiten. Ort: Raum V15 R04 H52, Campus Essen.

  • 11.06.2013

    ProSALAMANDER mit Diversity Preis 2013 ausgezeichnet

    Als innovativstes Diversity-Projekt in Deutschland ist jetzt das Nachqualifizierungsprogramm ProSALAMANDER mit dem Deutschen Diversity-Preis 2013 ausgezeichnet worden. Das Verbundprojekt zur Stärkung ausländischer AkademikerInnen durch Nachqualifizierung wird nur an den Universitäten Duisburg-Essen (UDE) und Regensburg (UR) angeboten. Die Stiftung Mercator fördert ProSALAMANDER mit 2,5 Mio. Euro.

  • 10.06.2013

    IngenieurInnen werden verabschiedet

    Zeugnisse, Auszeichnugnen und Preise verleiht die Fakultät für Ingenieurwissenschaften am 19. Juli ihren AbsolventInnen. Der Festakt beginnt um 15 Uhr im Hörsaal BA 026, Campus Duisburg. Anschließend geht es im Thyssen-Hof mit Live-Musik weiter. Anmeldeschluss ist der 5. Juli.

  • 29.05.2013

    Infos zum neuen Vorbereitungsdienst

    Nach dem Studium mit Praxissemester geht es für künftige LehrerInnen endgültig ins Klassenzimmer: Damit der Start in die zweite Phase der Ausbildung gut gelingt, informiert das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) am 24. Juni von 12 bis 16 Uhr über den neuen Vorbereitungsdienst. Ort: Raum S05 T00 B32, Campus Essen. Eine Anmeldung ist erforderlich.

  • 28.05.2013

    Infos für Lehramtsstudierende

    Wie gestaltet man das Hauptstudium am besten und was erwartet einem beim Ersten Staatsexamen? Lehramtsstudierende erhalten dazu am 19. Juni Tipps vom Experten: Ab 15 Uhr informiert Volker Rennert, Leiter der Geschäftsstelle des Landesprüfungsamtes I NRW, im Audimax (S04 T01 A01) am Essener Campus. Anmeldung erforderlich.

  • 28.05.2013

    Uni ist CUDA Teaching Center

    Ruckelfrei und schnell sollen sich Grafiken am Bildschirm aufbauen. Dafür muss ein Computer parallele Berechnungen möglichst schnell anstellen können. Eine besonders effektive Technik, die das ermöglicht, lernen Studierende bei Prof. Jens Krüger kennen. Beim Experten für Hochleistungsrechner steht CUDA auf dem Lehrplan. Die UDE ist nun offiziell eine von nur neun Unis, an denen sie unterrichtet wird. Sie wurde CUDA- Hersteller als Teaching Center ausgezeichnet.

  • 14.05.2013

    Hochschuldidaktik online erkunden

    Von der Lehrveranstaltungsplanung, über Präsentationen und Feedback bis hin zur Prüfung – in der Lehrwerkstatt Online finden DozentInnen Anregungen für Ihre Praxis. Außerdem können sie selbst aktiv werden: Sie können Fragen zur Gestaltung ihrer Lehr-Lern-Prozesse stellen oder Erfahrungen mit KollegInnen teilen.

  • 14.05.2013

    "Tag der Lehre": E-Learning – Neue Wege in der Lehre

    Was haben Smartphones und Tablets in der Lehre zu suchen? Und wie wird E-Learning an der UDE konkret gestaltet? Diese und weitere Fragen können Lehrende, Studierende und Hochschulakteure beim "Tage der Lehre" am 20. Juni diskutieren. Unter dem Motto „E-Learning – Neue Wege in der Lehre“ sollen in einer Zukunftswerkstatt und in verschiedenen Workshops gemeinsam neue Ideen erarbeitet werden. Anmeldeschluss ist der 13. Juni.

  • 07.05.2013

    Zum Fünfjährigen: Onlineversion für PC-Klausuren

    Vor fünf Jahren wurde an der UDE die erste Computerklausur geschrieben. Seitdem absolvierten über 34.000 Studierende 400 Prüfungen am PC und eine eigene Hall mit 196 Plätzen steht am Essener Campus zur Verfügung. Demnächst wird nun eine Onlineversion DozentInnen einen leichteren Zugriff auf die Klausur-Plattform und ihnen mehr Fragetypen ermöglichen. Für den Duisburger Campus plant das Zentrum für Informationsdienste (ZIM) zudem, mehrere Computer anzuschaffen, um sie mobil für Prüfungen einzusetzen.

  • 07.05.2013

    UDE-Konzepte im MOOC-Wettbewerb

    Noch bis zum 23. Mai online abstimmen: Zwei UDE-Konzepte sind im Rennen um eines von zehn "MOOC Production Fellowships" des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft in Höhe von 25.000 Euro. Der Wettbewerb soll die Online-Lehre fördern. Das fächerübergreifende Seminar-Konzept "E-Mail, Skype und Xing" untersucht die verschiedenen Modelle der Kommunikation, Führung und beruflichen Zusammenarbeit im Netz. Das Institut für optionale Studien (IOS) wird es seinem Programm anbieten und eine Abschlussklausur veranstalten. Die Sprach- und Kulturwissenschaften bewerben sich mit ihrem Seminar "Didaktisches Design".

  • 02.05.2013

    UDE wird im Qualitätszirkel Studienerfolg gefördert

    Wenn Vorlesungen online besucht werden können, wird das Studieren deutlich flexibler. Dies ist auch für den erfolgreichen Abschluss wichtig. Dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft sind solche Faktoren ein besonderes Anliegen, weshalb er den Qualitätszirkel Studienerfolg gegründet hat. Nun wurde die UDE als eine von sechs Hochschulen in diesen Zirkel aufgenommen. 50.000 Euro fließen in den nächsten beiden Jahren in ein Entwicklungskonzept für die Lehre.

  • 02.05.2013

    Bildungswissenschaften: Feier zum Abschluss

    Der Studienabschluss im Bereich Soziale Arbeit oder Erziehungswissenschaft ist geschafft: Ein guter Grund zu feiern und sich feiern zu lassen. Die Fakultät für Bildungswissenschaften bietet dazu die Gelegenheit, bei der AbsolventInnenfeier am 29. Mai ab 18 Uhr in der Essener Weststadthalle.

  • 30.04.2013

    Mathematik-Carrée: Alles unter einem Dach

    Die Fakultät für Mathematik weihte jetzt ihr „Mathematik-Carrée“ ein. So haben sie ihr neues Gebäude in der Essener Weststadt getauft, in dem die bislang getrennt untergebrachten ForscherInnen und VerwaltungsmitarbeiterInnen aus Duisburg und Essen nun unter einem Dach zusammenarbeiten können und Studierende unterrichtet werden.

  • 30.04.2013

    Überschneidungsfrei studieren

    Linda will Lehrerin an einem Gymnasium oder einer Gesamtschule werden. Die Bachelorstudentin hat sich für die Fächer Englisch und Deutsch an der UDE entschieden. Bis jetzt liegt sie gut in der Regelstudienzeit, denn all ihre Pflichtveranstaltungen und Prüfungen passen gut in ihren Stundenplan. Grund dafür ist das sogenannte „Zeitfenstermodell“, das die UDE als eine der ersten Universitäten bundesweit eingeführt hat.

  • 29.04.2013

    In LehrerInnenbildung eng zusammenarbeiten

    Damit künftige LehererInnen wissen, was auf sie zukommt, gibt es während des Studiums verschiedene Praxisphasen. Das Zentrum für Lehrerbildung und das Sophie-Scholl-Berufskolleg werden dafür künftig noch enger zusammenarbeiten. Eine entsprechende Vereinbarung wurde jetzt unterzeichnet.

  • 15.04.2013

    Finde Deinen Master

    Der Bachelor ist in der Tasche – da stellt sich für viele die Frage nach dem richtigen Master-Studiengang. Antworten für den Bereich Wirtschaftswissenschaften bietet die Fakultät am 30. April. "Finde Deinen Master" heißt es ab 10 Uhr im Essener Glaspavillon. Besonders im Fokus steht der neue Studiengang "Märkte und Unternehmen". Er vermittelt generelle, branchen- und funktionsübergreifende Kompetenzen.

  • 15.04.2013

    Psychiatrie im Film: Kulisse oder Wirklichkeit?

    Psychiatrie: Fällt dieser Begriff, hat jeder seine eigenen Assoziationen. Und die sind oftmals beeinflusst durch Filme oder Bücher, die zugleich gesellschaftliche und kulturelle Veränderungen widerspiegeln. Anhand von bekannten Hollywood-Filmen will ein UDE-Seminar diese Verbindungen aufdecken. Den Anfang macht am 8. Mai "Durchgeknallt (Girl, interrupted)".

  • 11.04.2013

    Frühstudium: 131 Uni-Zertifikate für 78 SchülerInnen-Studis

    Sie haben großen Wissensdurst und keine Angst vor vollen Stundenplänen: 78 Jugendliche nahmen im letzten Wintersemester am UDE-Frühstudium teil; sie belegten Veranstaltungen und erwarben Credit Points – mit teils beeindruckenden Ergebnissen. Heute (11.04.) bekamen die SchülerInnen ihre Zertifikate – 131 an der Zahl konnte das Akademische Beratungszentrum in einer Feierstunde ausgeben.

  • 28.03.2013

    ChanceMINT.NRW für Nachwuchsingenieurinnen

    Erfahrenen IngenieurInnen über die Schulter schauen und deren Karriereweg kennenlernen, Einblicke in Unternehmen erhalten, sich in Workshops weiterbilden: Mit diesem Angebot macht ChanceMINT.NRW BA-Studentinnen ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge fit für den Arbeitsalltag. Interessentinnen ab dem 3. Fachsemester können sich bis zum 30. April für das Kooperationsprojekt der UDE und der RWTH Aachen bewerben.

  • 19.03.2013

    Stimmtraining und mehr für angehende Lehrende

    Tipps von Profis: Ob Stimmtraining, Unterrichtsentwurf, Cybermobbing – Das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) bietet in seinen Basic und Advanced Trainings für alle Lehramtsstudierende Hilfen an. Das Programm steht online zur Verfügung. Die Workshops sind kostenlos und werden zertifiziert. Eine Anmeldung ist ab dem 8. April möglich.

  • 18.03.2013

    Zukünftige LehrerInnen verabschiedet

    Das ist ein Rekord: Rund 600 Menschen versammelten sich jetzt zur AbsolventInnenfeier des Zentrums für Lehrerbildung (ZLB) im Essener Audimax. Insgesamt 232 angehende LeherInnen bekamen ihre Urkunden überreicht, die Besten der vergangenen zwei Prüfungsphasen erhielten eine Auszeichnung.

  • 18.03.2013

    Orientierungswoche für Erstsemester: Keine Frage bleibt unbeantwortet

    Mit Durchblick ins erste Semester: Am 8. April beginnt die Vorlesungszeit - auch für viele neu eingeschriebenen Studierende. Ihnen hilft die Orientierungswoche vom 2. bis 5. April beim problemlosen Start.

  • 11.03.2013

    Zwei auf einen Streich: Berufsausbildung und Studium

    Berufsausbildung und Studium im Doppelpack: Wer an der UDE einen Bachelorstudiengang in Wirtschaftsinformatik oder angewandter Informatik absolviert, der kann nach vier Jahren zusätzlich einen Abschluss als FachinformatikerIn in Anwendungsentwicklung in Händen halten. Die Berufsausbildung erfolgt bei einer Versicherung.

  • 11.03.2013

    IOS-Anmeldung: Sprachen und andere Kompetenzen erwerben

    25 Sprachen in rund 200 Kursen, Seminare der Schreibwerkstatt, 72 Veranstaltungen in Sachen Methoden-, Selbst- und Sozialkompetenz: Das Angebot des Instituts für Optionale Studien (IOS) ist auch in diesem Semester umfangreich. Anmelden kann man sich ab dem 19. März.

  • 06.03.2013

    Info-Veranstaltung: Vor dem Abi schon studieren

    Weit über hundert SchülerInnen nutzen in jedem Semester das UDE-Frühstudium. Etwa 200 Seminare, Übungen und Vorlesungen stehen ihnen offen. Hierzu veranstaltet die UDE zwei Infonachmittage, am 11. März von 16 bis 17 Uhr am Campus Essen (Raum S04 T01 A02), und am 12. März von15 bis 16 Uhr am Campus Duisburg (Raum LK 52).

  • 04.03.2013

    Wissenschaft für Alle: Das aktuelle Gasthörerverzeichnis

    Ein Seminar über zivile Architektur der Römer, Grundlagen der Sozialpolitik oder Theoretische Elektrotechnik: Wer seinen Horizont erweitern will, muss nicht an der Universität eingeschrieben sein. Die UDE hat für das kommende Semester wieder ein spannendes Programm für Gäste zusammengestellt.

  • 25.02.2013

    Neue e-Learning Plattform

    Neelie Kroes, EU-Kommissarin für die Digitale Agenda, und SAP-Vorstandssprecher Jim Snabe stellen auf der CeBIT 2013 die neue e-Learning Plattform Academy Cube vor. Mit den Academy Cube können BerufseinsteigerInnen und Arbeitssuchende in Europa Zusatzqualifikationen im Bereich Informationstechnologie und Ingenieursdiziplinen erwerben. An der Umsetzung und dem weiteren Ausbau war auch das Fachgebiet Wirtschaftsinformatik der Produktionsunternehmen der UDE beteiligt. (5. März, 13:30 Uhr, Hannover Messe, NordLB Forum neben dem Convention Center, Saal 4)

  • 22.02.2013

    Infotag Pharmaceutical Medicine

    Praxisnah, international, anspruchsvoll: 200 angehende Führungskräfte haben den Studiengang Pharmazeutische Medizin schon durchlaufen, nun beginnt an der UDE eine neue Runde. Wer sich für einen der 25 Plätze interessiert, sollte sich zum Infotag am 1. März anmelden. Von 15 bis 19 Uhr erklären DozentInnen im Audimax des Universitätsklinikums Essen, wie das berufsbegleitende Masterstudium genau aufgebaut ist und was es kostet.

  • 21.02.2013

    Wegweiser zum Zeitfenstermodell

    Studieren in der Regelzeit: Damit das gelingt, gibt es das Zeitfenstermodell. Es soll gewährleisten, dass wichtige Veranstaltungen für Lehramtsstudierende nicht parallel stattfinden. Um Lehrende und StudiengangskoordinatorInnen Tipps in Sachen überschneidungsfreies Studium zu geben, steht ab sofort ein Wegweiser online bereit.

  • 20.02.2013

    Studierende beraten Ministerin

    Mitglied einer Task Force zu sein und eine Ministerin zu beraten, das hat schon was: 25 UDE-Studierenden bot sich diese Möglichkeit im Task Force-Seminar „NRW-China“. Unter Leitung von Prof. Thomas Heberer und Dr. Anja Senz machten sich die angehenden OstasienwissenschafterInnen Gedanken darüber, wie NRW für chinesische Unternehmen attraktiver gemacht werden könnte. Die Ergebnisse präsentierten sie NRW-Europaministerin Angelica Schwall-Düren und MitarbeiterInnen der Staatskanzlei.

  • 13.02.2013

    Mit Band und Sekt: Lehramtsstudiernde werden verabschiedet

    Bevor der Ernst des Lebens sie an die Schule bringt, werden die AbsolventInnen mit einer Feier am 8. März vom Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) verabschiedet. Ab 16 Uhr werden die besten der ehemaligen Lehramtsstudierenden im Essener Auidmax ausgezeichnetdie Absolventenfeier für alle Lehramtsabsolvent/innen im Audimax statt. "Drei auf Reisen" sorgen für Musik und im Anschluss gibt es einen Sektempfang.

  • 06.02.2013

    AbsolventInnenfeier der WiWis

    Gute Traditionen sollte man pflegen: Daran hält sich die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und lädt am 5. März ihre AbsolventInnen zur Feier. Ort: Audimax Essen, Beginn: 18 Uhr.

  • 04.02.2013

    Schon zu Studienbeginn: Fit für Referat und Vortrag

    Wie teile ich mir meine Zeit sinnvoll ein? Wie gehe ich mit ProfessorInnen um? Und unterscheidet ein Referat von einem Vortrag oder einer mündlichen Prüfung? StudienanfängerInnen haben viele Fragen - Antworten gibt es beim Workshop des Akademischen Beratungs-Zentrums (ABZ) und dem UDE-Projekt "Forum Mündliche Kommunikation". Er wird am 19. März im Raum SG 158 (Campus Duisburg) und am 21. März im Bibliothekssaal (Campus Essen) jeweils von 9 bis 16 Uhr angeboten.

  • 30.01.2013

    Schreiben statt putzen und saugen

    Und plötzlich ist er da: der Abgabetermin für die Hausarbeit. Dabei hat man vor lauter Putzen, Staubsaugen etc. noch kaum eine Zeile geschrieben. Viele Studierende kennen das. Am 23. Februar können sie mit professioneller Hilfe gemeinsam die Schreibblockade lösen. "Anfangen - dranbleiben - fertigwerden" heißt es am Langen Samstag der Hausarbeiten von 10 bis 18 Uhr in der Fachbibliothek GW/GSW (Campus Essen).

  • 21.01.2013

    Uni kooperiert mit Kunstakademie Düsseldorf

    Mehr Auswahl: Eine neue Kooperation der Uni mit der Kunstakademie in Düsseldorf können Lehramtsstudierende ihr zweites Unterrichtsfach künftig unter mehr als 20 verschiedenen Fachrichtungsangeboten auswählen. Wer das neue Angebot nutzen möchte, bewirbt sich nach seiner Einschreibung an der Kunstakademie zusätzlich als Zweithörer an der UDE.

  • 17.01.2013

    AbsolventInnenfeier für IngenieurInnen

    Das Studium soll nicht einfach sang- und klanglos enden. Deshalb organisiert die Fakultät für Ingenieurwissenschaften für ihre AbsolventInnen eine Feierstunde am 15. Februar ab 15 Uhr im Hörsaal BA 026. Anmeldeschluss: 30. Januar.

  • 09.01.2013

    Studienorientierung: Kompass für den Campus

    Die Auswahl ist groß: Weit über 1.000 Studiengänge gibt es aktuell in Nordrhein Westfalen. Wer da den Überblick behalten will, ist mit den „Wochen der Studienorientierung“ des NRW-Wissenschaftsministeriums gut beraten. Auch die UDE beteiligt sich rege: Vom 14. Januar bis 1. Februar stellen sich an beiden Campi die Fakultäten vor.

  • 08.01.2013

    S.U.N.I. demnächst für Alle

    Das kann sich sehen lassen: Gut 70 Prozent der Teilnehmerinnen beeinflusste die SommerUni für Frauen in Natur- und Ingenieurwissenschaften (S.U.N.I.) 2012 positiv, was ihre Studienwahl in den MINT-Fächern betraf. Das geht aus dem eben erschienenen Jahresbericht hervor. In diesem Jahr wird das Erfolgsrezept ausgeweitet: Künftig können auch junge Männer ab 16 Jahren mitmachen.