CAMPUS:AKTUELL-Studium und Lehre 2014

  • 15.12.2014

    Verborgene Talente fördern

    Mechatronikerin oder doch lieber Lehrer? Die Frage nach dem richtigen Beruf, mit oder ohne Studium, treibt viele Jugendliche um. Die verborgenen Potenziale in der Region zu entdecken, ist Ziel des neuen TalentKollegs Ruhr. Es wird gemeinsam von der UDE und zwei Fachhochschulen getragen. Die Stiftung Mercator hat das Programm mitentwickelt und fördert es in den nächsten fünf Jahren mit fünf Mio. Euro.

  • 11.12.2014

    Erstsemester gefragt: Warum die UDE?

    Interessante Studiengänge, gute verkehrstechnische Anbindung und, last but not least – der gute Ruf: alles Gründe, weshalb sich junge Leute für das Studium an der UDE entscheiden. Das ergab eine Befragung unter den aktuell 6.245 Erstsemestern.

  • 10.12.2014

    Abi – und was dann?

    Wie soll es nach der Schule weitergehen? Mehr Durchblick bringt der Schüler-Infotag: Am 19. Februar ab 9 Uhr stellen Dozierende Studiengänge und Ausbildungsberufe vor, man kann Labore besichtigen und sich beraten lassen. Außerdem macht die UDE bei den Wochen der Studienorientierung mit, die vom 12. bis 30. Januar in ganz NRW stattfinden.

  • 08.12.2014

    Ethisches Planspiel zu Asylpolitik

    Vor einer Zerreißprobe stehen Kommunalpolitiker/innen, wenn einer Bürgerinitiative erklärt werden muss, weshalb ein Asylbewerberheim ausgerechnet in ihrem Stadtteil gebaut werden soll. Der moralische Konflikt kann sich verstärken, wenn er/sie beispielsweise aus einer Einwandererfamilie stammt. Das Planspiel PolEthik, das angehende Politikwissenschaftler/innen entwickelt haben, beleuchtet die schwierige Entscheidungssituation.

  • 02.12.2014

    Für einen guten Politik-Unterricht

    Demokratie ist eine Idee, für die weltweit immer wieder Menschen eintreten. Aber: Demokratie ist kein Selbstläufer – sie lebt vom Mitmachen. Die dafür nötigen Kompetenzen vermittelt guter Politik- und Sowi-Unterricht. Die nötigen professionellen Lehrkräfte bildet jetzt die neue CIVES School of Civic Education aus.

  • 28.11.2014

    Service Learning-Konzepte überzeugen

    Die Erfolgskette reißt nicht ab: Gleich in zwei überregionalen Wettbewerben konnten sich jetzt die Service Learning-Konzepte der UDE durchsetzen. Mit ihnen erlernen Studierende, wie sich akademische Inhalte mit konkreten gesellschaftlichen Hilfsprojekten verbinden lassen.

  • 14.11.2014

    UA Ruhr: Neue Graduiertenschule

    Den Austausch zwischen der Medien-, der Kommunikationswissenschaft und der Journalistik umsetzen – mit diesem Ziel startet ein neues Promotionsprogramm an der Universitätsallianz Ruhr (UA Ruhr). Zur Eröffnung der School of International and Intercultural Communication (SIIC) spricht am 17. November der Journalismusforscher Prof. Silvio Waisbord von der George Washington Universität über "Internationale Medien in Krisenzeiten".

  • 13.11.2014

    Stipendien: nicht nur was für die Anderen!

    Für ein Stipendium in Frage zu kommen, das halten viele Studierende für wenig wahrscheinlich. Damit müssen sie aber nicht richtig liegen. Informieren lohnt in jedem Fall. Deshalb bietet das Akademische BeratungsZentrum (ABZ) auch in diesem Jahr wieder die Veranstaltung "Stip Stip Hurra!" an: am 20. November, ab 18 Uhr, Raum S05 T00 B08 (Campus Essen) und am 4. Dezember, ab 18 Uhr, Raum MD 162 (Campus Duisburg).

  • 12.11.2014

    Infos für Lehramtsstudierende

    Schon jetzt anmelden: Das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) bietet am 14. Januar eine Informationsveranstaltung zur „Organisation und Durchführung von Hauptstudium und Erster Staatsprüfung“ fur Staatsexamensstudierende an. Es gibt Tipps vom Experten Volker Rennert, Leiter der Geschäftsstelle Essen des Landesprüfungsamts I NRW. Beginn: 14 Uhr, Ort: Glaspavillon, Campus Essen.

  • 07.11.2014

    Erneut Spitze im Logistik-Ranking

    Und wieder der erste Platz: Auch beim diesjährigen Logistik-Hochschul-Ranking des Wochenmagazins VerkehrsRundschau ließen die UDE-Studierenden ihre Konkurent/innen hinter sich. Basis des Rankings sind die Ergebnisse von Logistik Masters – Deutschlands größtem Wissenswettbewerb für Logistikstudierende.

  • 03.11.2014

    Willkommen und auf Wiedersehen

    Es ist ein Kommen und Gehen an der Uni: Das machte auch dieses Jahr wieder die Feier im Institute for East Asian Studien (IN-EAST) deutlich. Die Absolvent/innen erhielten ihre Urkunden, und die neuen Studierenden des Bachelor- und des Master-Studienganges wurden begrüßt.

  • 31.10.2014

    Durch Bildung zum Berufserfolg

    Diplom-Juristin Tatiana Ivanova (32) arbeitete als stellvertretende Bereichsleiterin der Gazprom Sankt Petersburg, bevor sie 2010 ihr Heimatland verließ. Eine Festanstellung hat sie hier bislang nicht gefunden. Ebenso wie die Diplom-Psychologin Elena Burawzew (32) ist sie nun Teil des neuen Jahrgangs des Nachqualifizierungsprogramms ProSALAMANDER. Sie studieren an der UDE, um ihre Chancen auf dem deutschen Arbeitsmarkt zu verbessern.

  • 21.10.2014

    ProSALAMANDER geht in eine neue Runde

    Jura, Wirtschaftsingenieurwesen, BWL, Psychologie: Eine große fachliche Breite bringen die zehn ausländischen Akademiker/innen mit, die an der nächsten Runde des Nachqualifizierungsprogramms „ProSALAMANDER“ teilnehmen. Sie möchten ihre Chancen auf dem deutschen Arbeitsmarkt verbessern, denn wie viele andere Zugewanderte haben auch sie hier noch keine Stelle gefunden, der ihrem Studienabschluss angemessen ist.

  • 16.10.2014

    Wie Politik funktioniert

    Düsseldorf, Berlin, Brüssel: Dort werden politische Entscheidungen getroffen. Wie werden sie ausgehandelt, umgesetzt und wer ist überhaupt beteiligt? Mit dem Politikmanagement befasst sich eine neue UDE-Weiterbildungsreihe. Sie richtet sich an Mitarbeiter/innen in Verwaltungen, Parteien, Verbänden und Organisationen.

  • 13.10.2014

    Vernetzen - Informieren – Gestalten

    Zum Erfahrungsaustausch trifft sich am 27. Oktober um 13 Uhr das Netzwerk „Studiengangkoordination“. Es soll alle UDE-Mitarbeiter/innen verbinden, die an den Fakultäten für den reibungslosen Ablauf des Studiums Sorge tragen. Darunter fallen u.a. Aufgaben wie Lehr- und Prüfungsorganisation, Gremienarbeit, Akkreditierungsprozesse oder das Verfassen von Modulhandbüchern und Prüfungsordnungen. Ort: T01 S04 B34 (Campus Essen).

  • 06.10.2014

    Schnuppertag zur Pharmazeutischen Medizin

    Horizonterweiterung und Karriereschub zugleich – das erwarten Fachleute aus Medizin, Pharmazie, Biologie, Chemie und anderen Naturwissenschaften vom Masterstudium Pharmaceutical Medicine. Interessierte können am 10. und 11. Oktober an einer Präsenzveranstaltung teilnehmen und das englischsprachige Studienprogramm aktiv kennenlernen.

  • 01.10.2014

    Lehrkräfte in spe verabschiedet

    Bald stehen sie in den Klassenzimmern, aber jetzt ging es erst noch einmal auf die Bühne: Das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) überreichte jetzt den Absolvent/innen der Lehramtsstudiengänge ihre Zeugnisse und ehrte die Jahrgangsbesten.

  • 30.09.2014

    Studienstart im Landschaftspark

    Ein Markt der Möglichkeiten mit Infos aus rund 40 Einrichtungen, Begrüßung durch Rektor und Bürgermeister beider Uni-Städte und danach - Party: Am 6. Oktober heißt die UDE ihre Erstsemester im Landschaftspark Duisburg-Nord willkommen. Ruhrgebiets-Kabarettist Kai Magnus Sting moderiert und ab 19 Uhr sorgen die Live-Band „Funky Freaks“ (Nachfolger der legendären „Popolski Show“) und die DJs Burn the City, True Note Club und Klangkissen für Stimmung.

  • 30.09.2014

    Das Lehrerkräfte-Dasein trainieren

    Ab dem 13. Oktober möglich ist die Anmeldung zum „Basic“ oder „Advanced Training“ des Zentrums für Lehrerbildung. Die studienbegleitenden, extracurricularen Workshops für Lehramtsstudierende aller Fächer, Schulformen und Semester drehen sich im Winter unter anderem um Beruf und Rolle der Lehrer/innen, um Medienbildungsowie um die Themen Differenzierung, Integration und Förderung. Die Teilnahme ist kostenlos.

  • 29.09.2014

    Evonik-Schülerlabor eingeweiht

    Ein bunter Schmetterling hat eigentlich keine farbigen Flügel, eine Oberfläche, von der Wasser abperlt, ist nicht glatt. Naturwissenschaftliche Tatsachen wie diese lassen sich besser verstehen, wenn man sie mit eigenen Augen sieht. Mithilfe des Landes hat die UDE 2010 eigens für Schüler/innen ein Labor mit Hightech-Mikroskopen geschaffen. Das Angebot kann nun dank der Evonik Industries AG weiter ausgebaut werden.

  • 29.09.2014

    Orientierungswoche hilft Erstsemestern

    Gefühlte 1.000 Fragen stellen sich die Erstis: Welche Veranstaltungen sind wichtig? Wie funktioniert die Bücherausleihe? Wo bekomme ich jetzt noch ein Zimmer? Antworten und viele weitere Tipps für den Campus-Alltag erhalten die neuen Studierenden der UDE in der Orientierungswoche vom 6. bis zum 10. Oktober.

  • 23.09.2014

    Qualifizieren und Netzwerken für Promovierende

    Überfachlich qualifizieren, interdisziplinär netzwerken: Noch bis zum 25. September können sich UA Ruhr-Promovierende der Natur-, Ingenieur-, Geistes-, Bildungs- und Gesellschaftswissenschaften zur Herbstakademie des „ScienceCareerNet Ruhr“ anmelden. Sie findet in diesem Jahr am 7. und 8. Oktober im Gerhard-Mercator-Haus am Duisburger Campus.

  • 19.09.2014

    Warenströme und Klimapolitik

    Unser Klima und der weltweite Handel – zwei Bereiche, die eng miteinander verzahnt sind. Denn die Kosten der Klimapolitik für einzelne Länder und Regionen werden durch den internationalen Güterhandel stark beeinflusst. Was bedeutet das für die angewandte Politikberatung? Damit beschäftigt sich die Ruhr Graduate Summer School an der UDE vom 29. September bis zum 3. Oktober.

  • 18.09.2014

    Vom Unterricht in die Vorlesung

    Pendeln zwischen Schulbank und Hörsaal: Das gelang 70 Schüler/innen; sie haben erfolgreich am UDE-Frühstudium teilgenommen. Neben dem regulären Unterricht besuchten sie Vorlesungen an der Hochschule, schrieben Klausuren mit und hielten Referate. Für ihren Fleiß bekamen sie am 23. September ein Zertifikat.

  • 16.09.2014

    Sprechstunde für Eltern

    Fächer, Abschlüsse, Einschreibevoraussetzungen: Für Mütter und Väter, die wissen wollen, wie studieren heutzutage geht, veranstaltet die UDE wieder Elternsprechstunden. Studienberater/innen informieren am 18. September, von 16 bis 18 Uhr im Essener BildungsPunkt, Kennedyplatz 4. Am 15. Oktober stehen sie dann in Duisburg Rede und Antwort: von 14 bis 17 Uhr im Blauen Haus, Kuhstraße 12.

  • 12.09.2014

    Wenn Schüler/innen an der Uni punkten

    Wie läuft das eigentlich an der Uni? Etwa 70 Abiturient/innen wissen schon vor ihrem Abschluss, wie es an der Uni läuft. So viele nutzen pro Jahr das UDE-Frühstudium. Sie besuchen jede Woche eine Vorlesung, ein Seminar oder eine Übung ihres Wunschstudiengangs. Wer regelmäßig an der Uni war, bekommt ein Zertifikat. Für das nächste Wintersemester finden zwei Infotreffen statt: am 16. September um 14 Uhr am Campus Duisburg und am 24. September um 16 Uhr am Campus Essen.

  • 05.09.2014

    Engagiert lernen

    Etwas für andere tun und dabei fürs Studium lernen – das ist der Grundgedanke von Service Learning. Beispielsweise, wenn Studierende die Gesundheitsversorgung von Obdachlosen erforschen oder Physikwettbewerbe an Grundschulen ausrichten. Wie viel sich dabei für alle bewegen kann, zeigt UNIAKTIV. Das Zentrum für gesellschaftliches Lernen und soziale Verantwortung an der UDE wird jetzt für seine Pionierarbeit von NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze als „Ort des Fortschritts“ ausgezeichnet.

  • 04.09.2014

    Mit voller Kraft an den Start

    Ein herzlicher Auftakt erwartet die Neu-Studierenden zum Wintersemester: Am 6. Oktober begrüßen die Universität und die Oberbürgermeister der Städte Duisburg und Essen die aktuellen Erstsemester mit einem Überblick über die Möglichkeiten an der UDE und an Rhein und Ruhr (17 Uhr, Kraftzentrale Landschaftspark Duisburg-Nord). Im Anschluss sind alle Studierenden der Hochschule zur großen Party „uniOn“ eingeladen. Der Eintritt ist frei und ein Shuttleservice macht das Feiern leichter. Allerdings ist eine Anmeldung notwendig.

  • 04.09.2014

    Orientierung zu Beginn

    Die Orientierungswoche für das Wintersemester findet in diesem Jahr vom 6. bis zum 10. Oktober statt. Nach der Auftaktveranstaltung im Duisburger Landschaftspark Nord finden die frischgebackenen UDE-Kommiliton/innen Unterstützung in allen Fragen, die sich rund um das Studium auftun.

  • 04.09.2014

    Auf Sendung

    Nachrichten, Magazinsendungen, Reportagen, Lehrfilme: Die Bandbreite der Produktionsmöglichkeiten ist groß, wenn demnächst die landesweit erste Lehr- und Lernredaktion (LLR) in der Lehrer/innenbildung an der UDE an den Start geht. Hier sollen die künftigen Lehrkräfte lernen, wie sich selbst produzierte Fernsehaufnahmen sinnvoll in Schule und Unterricht integrieren lassen. Die Beiträge werden auch vom TV-Lernsender nrwision übertragen. Ab dem 8. September können sich UDE-Lehramtsstudierende für die ersten Veranstaltungen anmelden.

  • 03.09.2014

    Infos zum Orientierungspraktikum

    Antworten auf alle Fragen zum Orientierungspraktikum im Wintersemester erhalten Studierenden der Lehramts-Bachelorstudiengänge im 2., 3. und 4. Semester am 8. (Raum S07 S00 D07) beziehungsweise 22. September (Raum S05 T00 B08), jeweils um 12 Uhr am Campus Essen, auf Informationsveranstaltungen des Zentrums für Lehrerbildung (ZLB) und der Fakultät für Bildungswissenschaften. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • 03.09.2014

    Interkulturelle Zusatzqualifikation

    Ob sie Deutsch und Türkisch oder Mathe und Physik studieren, gerade in der Bachelor-Phase sind oder schon mit dem Master-Studium beginnen: Alle Studierenden des Lehramts haben ab dem kommenden Semester die Möglichkeit, im Wahlpflichtbereich das Zertifikat „Sprachbildung in mehrsprachiger Gesellschaft (ZuS)“ zu erwerben. Die Zusatzqualifikation beinhaltet Themen aus Sprachbildung und -förderung, Mehrsprachigkeit, Interkulturalität und einen Sprachkurs.

  • 28.08.2014

    Keine Angst vor dem leeren Blatt

    Mitreißende Stories lieben alle. Doch selbst so etwas verfassen? Das fällt nicht leicht. Dass Kinder mit eigenen Geschichten Erfolge erleben, dafür sorgt das Projekt Stadtteilschreiber. Diese biographische Schreibwerkstatt können 20 meist mehrsprachige Schüler/innen der Oberhausener Gesamtschule Osterfeld besuchen. Kreative Hilfe bekommen sie unter anderem von Lehramtsstudierenden der UDE.

  • 27.08.2014

    Absolvent/innenfeier der WiWis

    Ihre Absolvent/innen des vergangenen Semesters und die Alumni, die jüngst promoviert wurden, verabschiedet die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften mit einer Abschlussfeier am 5. September (17 Uhr, Audimax S04, Campus Essen).

  • 27.08.2014

    Gruppensprechstunde zum Praxissemester Lehramt

    Exklusiv an Lehramtsstudierende des 6. Bachelor-Semesters richtet sich die Gruppensprechstunde zum Praxissemester im Master of Education. Am 8. Oktober (14 Uhr, Raum S07 S00 D07, Campus Essen) steht das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) Rede und Antwort. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • 26.08.2014

    Eintauchen in die Hochschulwelt

    Wie entsteht eigentlich so ein Gigant wie die Arena Oberhausen? Und welche Rädchen greifen ineinander, damit eine stabile Brücke gebaut werden kann? Wer das Probestudium der UDE besucht, kann solche Fragen anschließend leicht beantworten. Es bietet Studieninteressierten im Herbst einen Einblick in die Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften und (Wirtschafts-)Informatik.

  • 21.08.2014

    Künftige Lehrkräfte feiern

    Zur feierlichen Zeugnisübergabe am 26. September lädt das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) alle Absolvent/innen des letzten Wintersemesters ein. Los geht es um 16 Uhr im Essener Audimax.

  • 20.08.2014

    Nicht nur Sprachkompetenzen erwerben

    28 Sprachen in rund 290 Kursen, Seminare der Schreibwerkstatt, 72 Veranstaltungen zur Methoden-, Selbst- und Sozialkompetenz: Das Angebot des Instituts für Optionale Studien (IOS) für das kommende Semester hat einiges zu bieten. Anmelden können sich Studierende ab dem 15. September.

  • 20.08.2014

    WiWi-Abschlüsse werden gefeiert

    Feierlich wird es am 5. September im großen Hörsaal des Essener Audimax: Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften verabschiedet dort ab 17 Uhr ihre Absolvent/innen. Gastredner ist Prof. Til Neumann vom Uniklinikum Essen. Beim Hochschulwettbewerb "ZukunftErfindenNRW" wurde der Mediziner und Betriebswirt mit seinem Team jüngst für sein Unternehmenskonzept ausgezeichnet.

  • 19.08.2014

    Buntes Weiterbildungsverzeichnis

    Manchmal spiegelt sich die ganze Bandbreite des Lebens in den Vorlesungen an der UDE wider: Mal geht es um spanische Malerei, dann um das Design und die Architektur von Softwaresystemen oder gar um die Tropenbotanik. Viele dieser Veranstaltungen sind offen für Interessierte, ohne dass sie sich dafür einschreiben müssen. Jetzt gibt es wieder ein Verzeichnis für Gasthörer/innen, die im Wintersemester ihren Horizont erweitern wollen.

  • 11.08.2014

    SommerUni hat begonnen

    Das darf nicht jeder: Einfach mal bei ThyssenKrupp oder Siemens hereinspazieren und den Ingenieur/innen dort über die Schulter schauen. Möglich macht es die UDE mit ihrer SommerUni in Natur- und Ingenieurwissenschaften. Sie hat soeben begonnen.

  • 04.08.2014

    26 Studentinnen können Chance nutzen

    Für das Karriereentwicklungsprogramm „ChanceMINT.NRW“ erhielt das Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH) über 40 Bewerbungen für das kommende Wintersemester. Nun steht fest: An der UDE starten insgesamt 26 Bachelor-Studentinnen aus den Fachrichtungen Bau- und Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik und angewandte Kognitions- und Medienwissenschaften in das Programm.

  • 29.07.2014

    Wer eignet sich für den Arztberuf?

    350 meist junge Menschen aus ganz Deutschland machen sich zwischen dem 25. August und 3. September auf den Weg nach Essen. Sie sind entschlossen, Humanmedizin zu studieren und haben eine Einladung zu den Auswahlgesprächen der Medizinischen Fakultät. Und die zählen: 60 Prozent der insgesamt 225 Plätze werden an geeignete Bewerber/innen vergeben, die im persönlichen Gespräch überzeugen konnten.

  • 28.07.2014

    Schnuppertag zur Pharmazeutischen Medizin

    Den Horizont erweitern und zugleich die Karriere voranbringen: Für Mediziner/innen, Pharmazeut/innen, Biolog/innen, Chemiker/innen und andere Naturwissenschaftler/innen bietet das Masterstudium Pharmaceutical Medicine dazu die Gelegenheit. Interessierte haben die Möglichkeit, am 8. August das Studienprogramm kennen zu lernen.

  • 24.07.2014

    Hilfe bei Lehrerkräfteausbildung

    Lehramtsstudierende müssen ein Praxissemester absolvieren und werden dabei von Uni-Dozent/innen fachdidaktisch und -wissenschaftlich begleitet. Die E-Support-Station (PSESS) des Zentrums für Lehrerbildung (ZLB) steht ihnen mit Rat und Tat zur Seite, die Seminare für die Lehrkräfte in spe bestmöglich zu gestalten. Ab sofort ist die PSESS auch im Webauftritt der UDE zu finden.

  • 09.07.2014

    Bis zum 15. Juli bewerben

    Der Countdown läuft: Am 15. Juli endet die Bewerbungsfrist für die zulassungsbeschränkten Studiengänge an der UDE. Mehr dazu unter der neu gestalteten Übersichtsseite „Studieren an der UDE“.

  • 07.07.2014

    Autobahnsperrung und Klausurbetrieb

    Am 18. Juli endet die Vorlesungszeit – und es stehen viele Klausuren vor der Tür, einige besonders große erneut in Räumen der Trabrennbahn Dinslaken. Leider wird der Landesbetrieb Straßenbau NRW ab dem 19. Juli die A59 zwischen den Autobahnkreuzen Duisburg und Duisburg-Nord in Fahrtrichtung Dinslaken sperren. Alle Infos dazu, Umleitungsempfehlungen und ÖPNV-Umstellungen gibt es im Internet.

  • 03.07.2014

    Management für Bauingenieure

    Die Bauindustrie braucht Ingenieur/innen mit Management-Kompetenzen. Die lassen sich erlernen – etwa in den berufsbegleitenden Zertifikatskursen der UDE.

  • 26.06.2014

    Die Uni ehrt ihre Besten

    Die Eröffnung des Hörsaalzentrums am Duisburger Campus bildete den feierlichen Rahmen für die diesjährigen Absolvent/innen- und Promovend/innenehrungen beim Dies academicus. Zudem wurde der UDE-Lehrpreis 2014 vergeben. Diese mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung teilen sich der Biologe Dr. Michael Meltzer und der Physiker Dr. Christian A. Bobisch.

  • 23.06.2014

    Langer Abend mit Tipps zum Studium

    Das Abi ist geschafft – ab an die Uni? Der "Lange Abend der Studienberatung" am 3. Juli bietet die Gelegenheit, letzte Unklarheiten über`s Bewerben, Einschreiben und den Studienstart zu beseitigen. Neben Abiturient/innen können sich auch deren Eltern und Oberstufenschüler/innen von 17 bis 20 Uhr an beiden Campi wichtige Tipps holen. Die Agentur für Arbeit und das Studentenwerk Essen-Duisburg sind mit Infoständen ebenfalls vertreten.

  • 18.06.2014

    Ingenieur/innen werden verabschiedet

    Die Fakultät für Ingenieurwissenschaften verabschiedet am 18. Juli ihre Absolvent/innen. Die Feier beginnt um 15 Uhr im Großen Hörsaal, BA 026. Anmeldeschluss ist der 4. Juli.

  • 16.06.2014

    Hilfe für Koordinator/innen

    Ein Netzwerk für Koordinator/innen von Studiengängen will das Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH) vorantreiben. Erfahrungen können dort ausgetauscht und dauerhaft für die Uni nutzbar gemacht werden. Den Auftakt bildet der Workshop "Studiengangkoordination - ein weites Feld?" am 26. Juni, 13 bis 17 Uhr, im Mercator-Haus (Campus Duisburg).

  • 05.06.2014

    Freie Plätze in der SommerUni

    Was kann die Logistik? Wie bunt ist die Chemie? Diese und viele weitere Fragen klären die lebensnahen Thementage der SommerUni in Natur- & Ingenieurwissenschaften (S.U.N.I.). Bis zum 27. Juli können sich Schülerinnen ab 15 Jahren dafür online anmelden. Sie erwarten über 40 abwechslungsreiche Veranstaltungen aus den MINT-Fächern der UDE. Namhafte Unternehmen der Region bieten zudem konkrete Orientierungshilfen.

  • 05.06.2014

    DAAD fördert Moderne Ostasienstudien

    Der Bachelorstudiengang Moderne Ostasienstudien des Instituts für Ostasienwissenschaften (IN-EAST) wird erneut vom Deutschen Akademischen Austauschdienst gefördert. In den nächsten zwei Jahren können jeweils elf DAAD-Stipendien an Studierende vergeben werden. Berücksichtigt man die China-Stipendien des Konfuzius-Instituts Metropole Ruhr, dann sind damit die Finanzierungsmöglichkeiten für ein Auslandsstudium in China und Japan wohl an keiner deutschen Universität besser als an der UDE.

  • 05.06.2014

    Medizinische Fakultät verabschiedet Absolventen und Promovierte

    Geschafft: Am 6. Juni verabschiedet sich die Medizinische Fakultät von den 94 Absolvent/innen, die den zweiten Abschnitt der ärztlichen Prüfung bestanden haben (Beginn: 16 Uhr im Audimax der Universitätsklinik). Am 27. Juni schwingen dort dann die Promovierten der Fakultät ihre Doktorhüte. In feierlichem Rahmen bekommen sie ihre Urkunden überreicht. Beginn: 16.15 Uhr.

  • 04.06.2014

    Langer Samstag der Hausarbeiten

    Im Kampf gegen Aufschieberitis, Recherchechaos und Schreibblockaden ist nun Rettung in Sicht: Beim Langen Samstag der Hausarbeiten am 28. Juni in der Uni-Bibliothek im LK-Bereich, Campus Duisburg, liefern Expert/innen in neun Workshops Tipps, wie man einfach anfängt, dranbleibt und fertig wird. Und wer will, kann auch sofort loslegen. Beginn: 9.30 Uhr.

  • 03.06.2014

    Studieren im Ausland

    Für Studierende der Bildungswissenschaften, die sich für ein Auslandssemester oder -praktikum interessieren organisiert die Fakultät am 11. Juni eine Veranstaltung. Von 14 bis 16 Uhr gibt es Infos rund um die UDE-Partneruniversitäten, Fördermöglichkeiten und vieles mehr. Ort: Weststadttürme A.02.04, Campus Essen.

  • 27.05.2014

    Soziale Bewegungen und Globalisierung

    Sich über „Social Movements in Global Perspectives – Past, Present and Future” mit internationalen Expert/innen austauschen – diese Möglichkeit bietet die Summer School der Ruhr-Uni Bochum allen Studierenden der Universitätsallianz Ruhr. Ein Vorbereitungstreffen findet am 16. Juni statt, die Summer School selbst vom 1. bis 12. September. Anmeldeschluss: 15. Juni.

  • 27.05.2014

    Gut gerüstet in Vorbereitungsdienst

    Wie sich der Start in die zweite Phase der Lehrerausbildung erfolgreich meistern lässt, dafür gibt es am 4. Juni Tipps. Der Informationstag zum neuen Vorbereitungsdienst beginnt um 14 Uhr im Glaspavillon, Campus Essen.

  • 26.05.2014

    Adieu in der Weststadthalle

    Rund 200 Gäste versammelten sich jetzt in der Essener Weststadthalle: Die Fakultät für Bildungswissenschaften verabschiedete dort über 40 Absolvent/innen der Bachelor- und Masterstudiengänge Erziehungswissenschaft und Soziale Arbeit mit Urkunden, Sekt und anschließender Fachschaftsparty.

  • 13.05.2014

    Für Diversity Management gerüstet?

    Die Studierendenschaft ist vielfältig, und die Unis werden zunehmend internationaler: Das erfordert ein kluges Diversity Management. Wie Diversity in Studium, Lehre und Beratung konkret und sinnvoll eingebunden sowie etabliert werden kann, erfahren Vertreter/innen aller NRW-Hochschulen am 15. Mai bei der Tagung „Fit for Managing Diversity? – Chancen für Studium und Lehre ergreifen!“ Zu ihr lädt KomDiM, das UDE-Kooperationsprojekt mit der FH Köln, ein.

  • 13.05.2014

    Spring School für Leute mit Appetit

    Wissenshunger will die diesjährige (late) Spring School der Fakultät für Gesellschaftswissenschaften bei allen ihren Bachelor- und Master-Studierenden stillen. Workshops, Exkursionen und Filmabende werfen vom 10. bis 13. Juni einen sozialwissenschaftlichen Blick u.a. auf Hirnforschung und Tierethik. Anmeldeschluss: 30. Mai.

  • 09.05.2014

    Guter Start in das MINT-Studium

    Gemeinsam Rechenwege erkunden, Beweisführungen üben: Gut belegt wie meistens war das Lern- und Diskussionszentrum (LUDI), als Wissenschaftsministerin Svenja Schulze am 9. Mai zu Besuch kam. Bei der Information über das Maßnahmenpaket zum Studieneinstieg stand das Programm MINT-Starter besonders im Blick – eine interdisziplinäre Vorstudienphase, die Erstsemester auf das Studium vorbereitet.

  • 08.05.2014

    Ideen zu Vielfalt in der Lehre

    Am 3. Juni ist Diversity-Tag, der zweite bundesweit. Ganz im Zeichen Vielfalt steht deshalb der „Tag der Lehre 2014“ an eben diesem Datum. In einer Zukunftswerkstatt mit verschiedenen Workshops sollen gemeinsam neue Ideen erarbeitet werden. Anmeldeschluss ist der 27. Mai.

  • 07.05.2014

    Wirtschaftsingenieurwesen ist spitze

    Es ist das umfassendste Ranking im deutschsprachigen Raum: Für das CHE-Ranking 2014/15 wurden mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen wurden untersucht – und der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen erobert dort einen beachtlichen Spitzenplatz dank überzeugender studentischer Voten.

  • 28.04.2014

    Infos: Master of Education statt Staatsexamen

    Das gute alte Staatsexamen hat für angehende Lehrer/innen bald ausgedient: Zum Wintersemester starten die vier Master of Education-Studiengänge. Infos dazu gibt es am 30. April von 14 bis 16 Uhr im Cinemaxx Essen. Vertreter/innen des Einschreibungs- und Prüfungswesens, des Zentrums für Lehrerbildung (ZLB), der Fakultät für Bildungswissenschaften, des Instituts für Deutsch als Zweit- und Fremdsprache sowie des Akademischen Beratungs-Zentrums (ABZ) informieren über Zugangsvoraussetzungen, Studienstruktur, Praxissemester, Pflichtelemente Bildungswissenschaften und Deutsch für Schüler/innen mit Zuwanderungsgeschichte sowie Beratungsangebote.

  • 28.04.2014

    WiWis informieren über Master-Studiengänge

    "Finde Deinen Master!" Unter diesem Motto informiert die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften am 7. Mai über ihre Studiengänge. Beginn: 10 Uhr, Ort: Glaspavillon (Campus Essen).

  • 28.04.2014

    SAP-Kenntnisse erwerben

    Die Nachfrage nach Uni-Absolvent/innen mit SAP-Kenntnissen steigt. Mit den Online-Kursen erp4students bietet die UDE Zusatzkurse für Studierende, um diese wichtigen Kompetenzen zu entwickeln und dadurch ihre Karrierechancen zu steigern. Anmeldeschluss für das Sommersemester: 11. Mai.

  • 15.04.2014

    Studis als Literaturkritiker/innen

    Das Institut für Germanistik ist nun mit einer eigenen Redaktion auf dem Rezensionsportal literaturkritik.de vertreten. Es hat bis zu 900.000 Besucher pro Monat und zählt zu den meistgelesenen Besprechungsorganen im deutschsprachigen Raum.

  • 15.04.2014

    Freier Zugang zum Studium

    Sofort in den Wunschstudiengang einschreiben und fertig: das ist der Traum vieler angehender Hochschüler/innen. In Zeiten des doppelten Abiturjahrgangs taten sich da so manche Hürden auf. Zum kommenden Wintersemester öffnet die UDE den direkten Zugang zu mehr als der Hälfte aller Studiengänge.

  • 14.04.2014

    LehramtsWiki goes mobil

    Kein lästiges Zoomen mehr, denn die Webseiten des LehramtsWiki passen sich künftig mobilen Geräten an. Außerdem können im Informationsportal für Lehramtsstudierende Artikel beurteilt und über Facebook geteilt werden; auf der Startseite gibt es empfohlene Artikel und bei längeren Einträgen wird die durchschnittliche Lesedauer angegeben.

  • 14.04.2014

    Neues E-Learningangebot

    Fragen klären, mit der Referatsgruppe kommunizieren, Tests am Computer erledigen: Das ist jetzt neben Moodle auch mit dem neuen Angebot MaharaUDE möglich. Während in Moodle Lehrende zu ihren Kursen online Angebote machen, können sich in Mahara Studierende unabhängig davon in Gruppen und Foren zusammenfinden und untereinander austauschen.

  • 09.04.2014

    Ein Shuttle für die WM

    Nur noch 66 Tage bis zum Start der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Für Studierenden der Angewandte Informatik – Systems Engineering, Wirtschaftsinformatik und Informatik beginnt sie schon jetzt. In der Lehrveranstaltung „Software Entwicklung und Programmierung (SEP)“ programmieren sie für eine Fußball-Weltmeisterschaft einen Personen-Shuttle mit Lego Mindstorms und ein webbasiertes Buchungssystem.

  • 01.04.2014

    98 Uni-Zertifikate für 57 Schüler/innen-Studis

    Schulstress? Kein Problem für 57 Jugendliche. Sie nahmen im vergangenen Wintersemester am Frühstudium der UDE teil, belegten Veranstaltungen und erwarben Credit Points – mit teils beeindruckenden Ergebnissen. Jetzt erhalten die wissensdurstigen Schüler/innen ihre Zertifikate.

  • 31.03.2014

    Training für Lehrer/innen in spe

    Unterrichtsentwurf für die Grundschule, der Einsatz von Smart Boards, Sprechtraining: Das sind u.a. Themen, über die das Zentrum für Lehrerbildung angehende Lehrkräfte im Sommersemester informiert. Die ersten Workshops des Basic und Advanced Training (buat) finden am 11. April statt.

  • 28.03.2014

    UDE entlässt neuen Lehrerjahrgang

    Mehr als 600 Teilnehmer/innen erwarten die Organisatoren der Absolventenfeier für die Lehramtsstudiengänge am 4. April ab 16 Uhr im Audimax am Campus Essen. Wer sein/ihr Studium mit Bestnoten beendet hat, erhält eine Auszeichnung.

  • 27.03.2014

    Infoveranstaltung Praxisphasen

    Wie muss eine Anmeldung für die Praxisphasen laufen? Das erfahren Lehramtsstudierende bei einer Infoveranstaltung am 1. April ab 14 Uhr im Essener Audimax. Anmeldung nicht erforderlich.

  • 20.03.2014

    Wirtschaftswissenschaftler/innen werden verabschiedet

    Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften verabschiedet ihre Absolvent/innen des Sommersemesters 2013: Am 28. März wird ab 17 Uhr im großen Hörsaal des Audimax (S04 T01 A01), Campus Essen, gefeiert. Festredner ist in diesem Jahr Dr. Reinhold Achatz, Head of Corporate Function, Technology, Innovation & Sustainability der ThyssenKrupp AG.

  • 18.03.2014

    Was die UDE Gasthörer/innen bietet

    Gäste sind willkommen: Auch ohne eingeschrieben zu sein, können sie ihren Wissensdurst an der UDE löschen. Im neuen Gasthörerverzeichnis sind alle Angebote für das kommende Sommersemester enthalten.

  • 18.03.2014

    Jetzt einschreiben für Online-Master Elektro- und Informationstechnik

    Eine aktuelle Studie zeigt: Auf das gesamte Erwerbsleben gerechnet, verdienen studierte Ingenieur/innen fast eine Million Euro mehr als jemand ohne Abi und Berufsausbildung. Ein Studium lohnt sich also und dafür ist es auch nie zu spät. Jetzt startet der Master-Fernstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik der UDE, in dem man berufsbegleitend seinen Uni-Abschluss machen kann.

  • 12.03.2014

    Praxisphasen Lehramtsstudium: Infos rund um Organisation und Anmeldung

    Lehramtsstudierende ab dem 3. Semester aufgepasst: Die Neuerung im Anmeldewesen zu den Praxisphasen der Orientierungs-, Berufsfeld- und fachdidaktischen Praktika stellen das Zentrum für Lehrerbildung und die Fakultät für Bildungswissenschaften am 1. April um 14 Uhr im Essener Audimax vor. Eine Anmeldung zur Infoveranstaltung ist nicht erforderlich.

  • 12.03.2014

    Security Awareness: Sensibel werden für Sicherheitsfragen

    Die Verletzung von IT-Sicherheitsrichtlinien und unvorsichtiges Verhalten durch Mitarbeiter/innen kann für Unternehmen leicht zum Problem werden. Mit der Entwicklung eines individuellen Bewusstseins um die Wichtigkeit und Relevanz sicherheitsorientierten Verhaltens im eigenen Unternehmen haben sich Studierende des Masters "Kognitions- und Medienwissenschaften- Komedia" in Zusammenarbeit mit einem Weseler Unternehmen jetzt beschäftigt. Die vorgeschlagenen Maßnahmen und eine Evaluation haben die Kommilitonen im Februar vorgestellt.

  • 11.03.2014

    Abschlussfilm: Wann ist ein Buch gut?

    Mitreißend oder doch eher langweilig? Leser/innen empfehlen vor allem die Bücher, die ihnen selbst gefallen, Kritiker/innen haben dagegen völlig andere Maßstäbe. Warum das so ist, ist Thema des Films von Jens Jacob (26), mit dem er sich jetzt vom Studiengang „Literatur und Medienpraxis“ (LuM) an der UDE verabschiedet. Bis zum 16. März wird er täglich mehrmals im Kulturmagazin com.POTT-Spezial bei nrwision ausgestrahlt.

  • 07.03.2014

    An der Uni orientieren

    Früh startet in diesem Jahr das Sommersemester für die frisch eingeschriebenen Studierenden der UDE: Die Orientierungswoche für Erstsemester findet in der Woche vom 31. März bis zum 4. April statt. Eine Übersicht der Einführungsveranstaltungen präsentiert das Akademische Beratungs-Zentrum gewohnt kompakt unter: https://www.uni-due.de/erstsemester/orientierungsphasen/

  • 06.03.2014

    Erster Abschlussjahrgang: 16 neue Manager/innen Gesundheitswirtschaft

    13 Klausuren, mündliche Prüfungen und eine Abschlussarbeit und das auch noch in drei Semestern neben dem Beruf: 16 Mitarbeiter/innen der Privatärztlichen Verrechnungsstelle (PVS) in Mülheim haben diesen Marathon erfolgreich absolviert und sind jetzt zertifizierte „Mercator Manager Gesundheitswirtschaft“. Sie gehören zum ersten Durchgang des Weiterbildungsstudiengangs PVS campus, der in enger Kooperation zwischen der Mercator Executive School (MES) an der UDE und der PVS entwickelt wurde.

  • 05.03.2014

    SommerUni macht Lust auf Natur- und Ingenieurwissenschaften

    Das darf nicht jeder: Einfach mal bei ThyssenKrupp oder Siemens hereinspazieren und den Ingenieur/innen dort über die Schulter schauen. Möglich macht es die SommerUni in Natur- und Ingenieurwissenschaften der UDE. Ab sofort können sich Interessierte (ab 15 Jahren) für die Projektwoche anmelden. 70 Mädchen und 70 Jungs erobern dann vom 11. bis zum 15. August die Hochschulwelt. Die S.U.N.I. kostet 25 Euro. Das tägliche Mensaessen und die Fahrten zwischen den Campi sind inklusive.

  • 28.02.2014

    Design Thinking Workshop zu Energieverbrauch

    „Visionen zur Reduzierung des Energieverbrauchs im Alltag.“ suchen Studierende zusammen mit Oberstufenschüler/innen der Mülheimer Willy-Brandt-Gesamtschule im kommenden Sommersemester. In der Woche vom 27. bis zum 30. Juni begleiten UDE-Dozent/innen verschiedener Fachrichtungen die Nachwuchskräfte in einem einwöchigen Workshop bei der Entwicklung gemeinsamer Lösungsansätze zu gesellschaftlich relevanten Themen mittels der sogenannten Design Thinking Methode. Anmeldungen sind über das IOS ab dem 14. März möglich.

  • 28.02.2014

    UDE auf der Berufe live

    Schule – und dann? Wer die „Berufe live“ besucht, die Ausbildungs- und Studienmesse für den Niederrhein, kommt der Antwort vielleicht schon näher. Auch die UDE ist dabei und zeigt, was man Spannendes studieren kann. Die Messe findet am 7. und 8. März jeweils von 9 bis 16 Uhr in der Kraftzentrale des Landschaftspark Duisburg-Nord statt. Der Eintritt ist frei.

  • 21.02.2014

    Lehramtsstudium: Lehr- und Lernkultur bereichern

    Lehrer/in zu werden und zu sein verlangt mehr als fachliche und didaktischen Kompetenzen: Gefragt sind besondere überfachliche Schlüsselqualifikationen, wie sie das Zentrum für Lehrerbildung fördert. Das ZLB bietet kostenfreie studienbegleitende Workshops etwa zum Stimm- und Sprechtraining, zum Thema Unterrichtsentwürfe oder zu Fragen wie Klassenführung und Lehrer/inne-Rolle. Anmeldungen zu Workshops des Basic und Advanced Trainings im kommenden Sommersemester sind ab dem 31. März möglich.

  • 19.02.2014

    Ingenieurwissenschaftlicher Führungskräftenachwuchs

    Da flogen die Hüte: 115 Bacherlor- und Masterabsolvent/innen der Fakultät für Ingenieurwissenschaften hatten jetzt extra einen Talar mit Purpurschärpe angelegt, um sich feierlich von der UDE zu verabschieden. Dekan Prof. Dr.-Ing. Dieter Schramm betonte auf der Abschlussfeier, dass die frisch gebackenen Alumni gut vorbereitet in die Berufskarriere starten können. Einen hohen Fachkräftebedarf verzeichnen zum Beispiel Automobil-, Telekommunikations- und Energieunternehmen aber auch Softwarehäuser, Ingenieurbüros oder Unternehmensberater im In- und Ausland.

  • 11.02.2014

    Eine Woche zum Orientieren

    Wie finanziere ich mein Studium? An wen wende ich mich bei Problemen? Und wie finde ich den richtigen Hörsaal? Die Orientierungswoche an der UDE liefert Erstsemestern die Antworten und unterstützt sie beim Start ins Studium. Los geht es am 31. März – eine Woche vor Vorlesungsbeginn.

  • 03.02.2014

    Anfangen – dranbleiben – fertigwerden!

    Probleme beim Einstieg in die Hausarbeit? Oder einfach keine Lust, immer allein vorm Bildschirm zu sitzen? Der „Lange Samstag der Hausarbeiten“ bietet einen Ausweg: Am 22.Februar geben Mitarbeiter/innen aus unterschiedlichen UDE-Einrichtungen Tipps gegen die „Aufschieberitis“. Zeit: 10 bis 17.30 Uhr, Ort: Fachbibliothek GW/GSW, Campus Essen.

  • 31.01.2014

    Drei Stunden im Westdeutschen Rundfunk

    Im WDR-Studio in Essen durften jetzt Studierende die TV-Praxis erkunden. Das Seminar des Instituts für Optionale Studien (IOS) vermittelt theoretisches Grundlagenwissen und den Umgang mit Kamera, Beleuchtung, digitalem Schnitt oder auch der eigenen Stimme als Werkzeug.

  • 31.01.2014

    Durchsetzen in Männerdomänen

    Es gilt noch immer: Ingenieurinnen in spe werden in klassischen Männerdomänen arbeiten. An der UDE erfahren künftige weibliche Führungskräfte im Karriereentwicklungsprogramm ChanceMINT.NRW, worauf sie dabei achten sollten.

  • 20.01.2014

    Neue Onlineplattform für Weiterbildungsstudiengänge

    Studieren ohne digitale Medien ist heute besonders in der Weiterbildung undenkbar. Doch es gibt die unterschiedlichsten Plattformen, und die sollten stetig weiterentwickelt werden. Die berufsbegleitenden Studiengänge Educational Media und Educational Leadership haben jetzt ihren neuen OnlineCampus noch komfortabler gestaltet. Für beide Studiengänge kann man sich noch bis zum 31. Januar bewerben.

  • 20.01.2014

    Lehrpreis für Prof. Eberhard Passarge

    Mit 78 Jahren gehört man noch lange nicht zum alten Eisen. Das zeigt Prof. em. Eberhard Passarge mit Nachdruck. Seit Februar 2010 leitet der ehemalige Direktor des Instituts für Humangenetik am Uniklinikum Essen das gleichnamige Institut am Uniklinikum Leipzig kommissarisch. Jetzt verlieh ihm die Medizinische Fakultät der Universität Leipzig den Lehrpreis für besondere Verdienste.

  • 20.01.2014

    Wie interkulturelle Kommunikation gelingt

    In einer vielfältigen Gesellschaft wird die interkulturelle Kommunikation immer wichtiger. Die „dialogue“-Gesprächstechnik als Methode interkultureller Konfliktprävention und –bearbeitung steht deshalb am 7. und 8. Februar bei einem Workshop des Zentrums für Lehrerbildung (ZLB) auf dem Programm. Zeit: Am 7. Februar (14 bis 16 Uhr) und 8. Februar (10 bis 16 Uhr), Ort: T03 R02 D81 (Campus Essen).

  • 20.01.2014

    Bessere Studienmöglichkeiten im „Bildungsraum Ruhr“

    Studierende, die an verschiedenen UAMR-Unis Lehrveranstaltungen besuchen und Prüfungen belegen, haben es künftig leichter. Die Zulassungs- und Anerkennungsverfahren werden verfeinert, um einen reibungsloseren Ablauf zu ermöglichen.

  • 20.01.2014

    Bafög online beantragen

    Ab sofort können Studierende in Nordrhein-Westfalen ihren Antrag auf Ausbildungsförderung über das Internet stellen. Das Pilotprojekt „BAföG-Online“ des Wissenschaftsministeriums macht es möglich.

  • 20.01.2014

    Fit für Schüler/innen mit Deutsch als Zweitsprache

    Die Zahl der Schüler/innen, die Zuhause kein Deutsch sprechen, nimmt zu. Um ihnen die gleichen Bildungschancen zu ermöglichen, müssen angehende Lehrer/innen in NRW auch lernen, in mehrsprachigen Klassen zu unterrichten. Doch wie? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein Projekt am Institut für Deutsch als Zweit- und Fremdsprache. Lehramtsstudierende bereiten darin ihre Kommiliton/innen in Tutorien auf diese Aufgabe vor. Das Mercator-Institut fördert das Projekt mit 90.000 Euro.

  • 08.01.2014

    Servus der Jung-Ingenieur/innen

    Feierlich werden am 14. Februar die Absolvent/innen der Fakultät für Ingenieurwissenschaften verabschiedet. Wer seine/ihre Urkunde bei der Veranstaltung überreicht bekommen möchte, kann sich bis zum 2. Februar anmelden. Beginn: 15 Uhr, Raum: BA 026 (Campus Duisburg).