Pressemitteilung der Universität Duisburg-Essen

Schnuppertag zur Pharmazeutischen Medizin

Neue Erkenntnisse für die Praxis

[28.07.2014] Ihren Horizont erweitern und zugleich ihre Karriere voranbringen – das können Mediziner, Pharmazeuten, Biologen, Chemiker und andere Naturwissenschaftler mit dem Masterstudium Pharmaceutical Medicine. Interessierte haben die Möglichkeit, am 8. August an der Universität Duisburg-Essen (UDE) am Präsenzunterricht teilzunehmen und das Studienprogramm aktiv kennen zu lernen.

Dozenten, Studienberater und Studierende beantworten viele Fragen von 9 bis 18 Uhr im Audimax des Universitätsklinikums. Die Teilnahme ist kostenlos, eine kurze Anmeldung ist jedoch erforderlich. Der nächste berufsbegleitende Studiengang beginnt im April 2015. Wer sich bis zum 30. September bewirbt, spart die Aufnahmegebühr.

Weitere Informationen: http://www.pme-institute.com/
Gudrun Bayer-Kulla, Tel. 02302/915-131, Sabrina Mohr, Tel. 02302/915-132, office@pme-institute.com

Redaktion: Katrin Koster, Tel. 0203/379-1488

Alle Pressemitteilungen der UDE finden Sie unter:
http://www.uni-due.de/de/presse/pm.php

Die Homepage der Pressestelle:
http://www.uni-due.de/de/presse/

Kompakter Überblick

All das, was die UDE ausmacht: Unsere Broschüre „Offen im Denken“.

Hochschulpräsentation

Die UDE-Präsentation zum Download.

Die Presseinformationen der UDE gibt´s auf Wunsch auch per E-Mail.

> mehr dazu

Wie schreibe ich eine gute Pressemitteilung (PM)?

Die wichtigste Grundregel: so einfach und anschaulich wie möglich! Orientieren Sie sich am besten daran, was Sie selbst morgens am liebsten in der aktuellen Berichterstattung hören oder lesen möchten.

Mehr lesen

Wie Sie uns erreichen

per Telefon:
Teamübersicht
per Fax
(0203) 379-2428
per E-Mail:
presse@uni-due.de