CAMPUS:AKTUELL-Studium und Lehre 2012

  • 18.12.2012

    Fit für den deutschen Arbeitsmarkt

    Jetzt, da die ersten StipendiatInnen ihr Studium aufnehmen, geht ProSALAMANDER in die nächste Runde: Ab sofort können sich ausländische AkademikerInnen für die neue Vergaberunde bewerben, um einen in Deutschland anerkannten Abschluss zu erhalten. Im Wintersemester 2013/2014 weitere 39 Studienplätze vergeben werden. Anmeldeschluss ist der 15. März 2013 bewerben.

  • 11.12.2012

    Die Uni will`s wissen: Wie läuft der Studieneinstieg?

    Die eigene Sicht der Dinge: Die Uni bittet die AnfängerInnen in BA-Studiengängen sowie in der Medizin, an einer aktuellen Befragung teilzunehmen: Wie war der Studieneinstieg und wie studiert es sich an der UDE? Die Ergebnisse sollen dazu beitragen, die Studienbedingungen in Duisburg und Essen zu verbessern. Eine Einladungen zur Befragung gibt es per E-mail an die persönliche @uni-due-Adresse.

  • 11.12.2012

    Was motiviert zu guter Lehre?

    Lehrende, die den inneren Drang verspüren, Studierende zu hohen Leistungen anzuspornen, bringen die wichtigste Voraussetzung für gute Lehre mit – und das positive Feedback ihrer Studierenden sind ihnen häufig Belohnung genug. Darüber hinaus natürlich relevant: mehr Zeit und mehr Geld. Das ergab eine repräsentative Befragung von 1.400 DozentInnen der Universitätsallianz Metropole Ruhr (UAMR).

  • 04.12.2012

    Inklusion: Merkblatt für Lehrende

    Derzeit wird darüber nachgedacht, wie die Beratung zur Inklusion bei Behinderung und chronischer Erkrankung künftig gestaltet wird. Wichtige Tipps zum Umgang mit behinderten Menschen hat die UDE-Behindertenbeauftrage Daria Celle Küchenmeister in einem Merkblatt für Lehrende zusammengestellt.

  • 03.12.2012

    Pharmaceutical Medicine ist good practice-Beispiel

    Der Masterstudiengang Pharmaceutical Medicine ist im aktuellen Newsletter des Nexus-Projekts als ein good practice-Beispiel ausgewählt worden. Dieses Projekt der Hochschulrektorenkonferenz fördert Konzepte und gute Praxis für Studium und Lehre. Die neue, verbesserte Struktur für den nächsten berufsbegleitenden UDE-Studiengang (Start im April 2013) überzeugte. So können jetzt auch einzelne Module belegt werden.

  • 03.12.2012

    "Water Science" verabschiedet AbsolventInnen

    Die AbsolventInnen des Masterstudiengangs "Water Science" werden am 19. Dezember im Essener Glaspavillon feierlich verabschiedet. Die Jahrgangsbesten halten kurze Referate und für herausragende Leistungen werden Preise vergeben. Beginn ist um 16 Uhr.

  • 03.12.2012

    Infos zum neuen Vorbereitungsdienst

    Künftige LehrerInnen gehen in NRW nicht mehr ins Referendariat: Die Phase, in der sie sich dem Schulalltag stellen müssen, heißt nun "Vorbereitungsdienst". Wichtige Infos zu dieser Neuerung erhalten Interessierte am 31. Januar, 14 bis 18 Uhr, im Essener Glaspavillon bei einer Veranstaltung des Zentrums für Lehrerbildung (ZLB). Einer der Redner: Reinhard Gerdes vom NRW-Schulministerium.

  • 23.11.2012

    Alltagstest von zwei Seiten

    Wie fühlt sich das Lehrersein an? Und was passiert alles an einer Hochschule? Nicht nur diese Fragen sollen beantwortet werden, wenn die UDE und das Leibniz-Gymnasium-Essen künftig stärker zusammenarbeiten. Am 27. November wird dazu eine Vereinbarung unterschrieben.

  • 21.11.2012

    Lehramtsstudierende: Gut betreut von Anfang an

    Jeder war in der Schule, also weiß auch jeder, wie sie funktioniert. Das sieht aber anders aus, wenn man die Seite wechselt und selbst vor der Klasse steht. Erfahrene PädagogInnen können da Lehramtsstudierenden wertvolle Tipps geben. Deshalb werden das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) und die Gustav-Heinemann-Schule in Mülheim an der Ruhrkünftig enger zusammenarbeiten.

  • 19.11.2012

    GeisteswissenschaftlerInnen verabschiedet

    PromovendInnen, Magister und Magistra, Master- und Bachelor-AbsolventInnen des letzten Jahres: Sie alle, insgesamt 255 an der Zahl, lud die Fakultät für Geisteswissenschaften jetzt zu einer großen Abschiedsfeier. Dabei wurden auch die besten Abschlussarbeiten mit bis zu 500 Euro prämiert.

  • 12.11.2012

    Promotionsfeier für MedizinerInnen

    Die Medizinische Fakultät verabschiedet ihre PromovendInnen. Die Feier findet am 7. Dezember ab 16.15 Uhr im Audimax des Essener Uniklinikums statt.

  • 12.11.2012

    Wege zum Stipendium

    Stipendien sind nicht nur etwas für die anderen. Das zeigen zwei Veranstaltungen: Unter dem Titel „Stip Stip Hurra! Wege zum Stipendium“ informiert das Akademische Beratungs-Zentrum (ABZ) über die Förderwerke und das UDE-Stipendium/Deutschlandstipendium. Am 27. November ist das ABZ-Team ab 18 Uhr im Glaspavillon, Campus Essen am 12. Dezember ab 18:30 Uhr am Campus Duisburg, MD 162.

  • 12.11.2012

    Welche Unterstützung brauchen Lehrende?

    Wie können Universitäten ihre WissenschaftlerInnen dabei unterstützen, innovative Lern- und Lehrkonzepte zu entwickeln? Um das herauszufinden, führte die Arbeitsgruppe "Lernen und Lernen im Hochschulraum Ruhr" der Global Young Faculty eine Umfrage unter den Lehrenden der Universitätsallianz Ruhr (UAMR) durch. Die Ergebnisse werden am 4. Dezember beim Symposium "Anreizsysteme – Eine Möglichkeit zur Verbesserung der Lehre?" vorgestellt. Beginn ist um 16 Uhr im Beckmanns Hof an der Ruhr-Universität Bochum.

  • 05.11.2012

    Karrieretag: Infos aus erster Hand

    Ein klares Berufsbild gibt es zwar nicht, aber die beruflichen Chancen nach einem Soziologie-Studium vielfältig. Deshalb fällt es oft nicht leicht, sich einen Überblick zu verschaffen. Der Karrieretag des Instituts für Soziologie am 23. November bietet Hilfe. AbsolventInnen der Soziologie und angrenzender Fächer berichten ab 16.30 Uhr im Raum SG 135, Campus Duisburg, von ihrem Werdegang.

  • 05.11.2012

    Feier für AbsolventInnen

    Mit einer Feier ehrt am 22. November die Fakultät für Bildungswissenschaften die AbsolventInnen der Studiengänge Soziale Arbeit und Erziehungswissenschaft und ihre Promovierten. Los geht es um 18.00 Uhr in der Weststadthalle Essen.

  • 05.11.2012

    Alle Infos für wissenschaftlichen Nachwuchs

    Alles an einem Ort: Auf einer neuen Webseite können sich NachwuchswissenschaftlerInnen über alle wichtigen Aktivitäten und Informationen der UDE zur ihrer Unterstützung kundig machen. Die "Werkstatt Wissenschaftskarriere" ist ein Angebot des Prorektorats für Forschung, wissenschaftlichen Nachwuchs und Wissenstransfer.

  • 25.10.2012

    Markt der Möglichkeiten bei MedizinerInnen

    Studierende der Medizinischen Fakultät können sich im Rahmen des ersten „Marktes der Möglichkeiten“ über die zahlreichen Facetten ihrer medizinischen Ausbildung am Universitätsklinikum Essen informieren. Den organisiert die Fachschaft am 30. Oktober zwischen 10 und 12 bzw. 13 und 15 Uhr im Audimax auf dem Campus des Universitätsklinikums Essen.

  • 22.10.2012

    Medientechnisch aufgerüstet

    Vierzig Seminarräume an beiden Campi wurden vom Zentrum für Informations- und Mediendienste (ZIM) während der vorlesungsfreien Zeit medientechnisch aufgerüstet. Die Räume verfügen jetzt über die Möglichkeit, Video-, VGA- und HDMI-Bildsignale über einen Beamerdarzustellen. Insgesamt betreut das ZIM nun 187 Räume an der UDE.

  • 22.10.2012

    Tagung: TutorInnen helfen

    TutorInnen erleichtern Studierenden den Einstieg ins Studium. Dazu müssen sie wissen, wie sie selbstbestimmtes Lehren und Lernen unterstützen können. Eine Tagung zur Tutorienarbeit vermittelt solche Kenntnisse. Sie wird am 22. November von der UDE gemeinsam mit der Hochschule Niederrhein angeboten. Anmeldeschluss: 9. November.

  • 22.10.2012

    Diplom-Studiengang: Wann ist Schluss?

    An der Uni wird derzeit diskutiert, wie man mit den Studierenden des ehemaligen Integrierten (Diplom-)Studiengangs Sozialwissenschaften (ISS) umgeht. Einige haben es nicht geschafft, innerhalb der Auslaufregelung und Härtefallsonderkonditionen ihren Abschluss zu machen.

  • 12.10.2012

    ProSALAMANDER: Studienstart für 25 StipendiatInnen

    Erfolgreicher Auftakt für das Programm ProSALAMANDER der UDE und der Uni Regensburg (UR): Die ersten 25 StipendiatInnen haben zum Wintersemesters 2012/13 ihr Studium an den beiden Standorten aufgenommen. Das Modellprojekt ermöglicht zugewanderten AkademikerInnen bessere Arbeitsmarktchancen durch eine gezielte Nachqualifizierung. Insgesamt hatten sich 104 Interessierte aus 41 Ländern beworben.

  • 05.10.2012

    Training für angehende Lehrkräfte

    Ein/e Lehrer/in muss fachlich kompetent sein und Wissen anschaulich vermitteln können. Doch das ist nicht alles, was eine gute Lehrkraft im schulischen Alltag braucht: Stimmbildung, der Umgang mit Störenfrieden und die Rolle als KlassenleiterIn stehen deshalb u.a. beim Basic und Advanced Training des Zentrums für Lehrerbildung (ZLB) auf dem Programm. Ab dem 22. Oktober können Interessierte sich anmelden und auch eigene Workshop-Vorschläge einbringen.

  • 04.10.2012

    Aktionstag: Soziale Berufe sind auch etwas für Jungens

    Soziales ist Frauensache?! Mitnichten. Wie spannend die Studiengänge "Soziale Arbeit" und "Erziehungswissenschaft" sind, zeigt die Uni bei einem Jungen-Aktionstag am 18. Oktober. Anmeldeschluss ist der 10. Oktober.

  • 02.10.2012

    Frühstudium: Wie immer, viele Einser

    Von wegen Schulstress: 73 Schüler haben im vergangenen Sommersemester am Frühstudium teilgenommen – und teilweise super Noten erhalten. In einer Feierstunde überreichte ihnen Prorektor Prof. Franz Bosbach ihre Zertifikate.

  • 01.10.2012

    Gemeinsam mit FH Dortmund: Medizinische Informatik

    Zusammen mit der FH Dortmund wird die UDE künftig Studierende in einem gemeinsamen Masterstudiengang Medizinische Informatik ausbilden. Die beiden Hochschulen ermöglichen damit eine landesweit einzigartige Kompetenzbündelung.

  • 27.09.2012

    Infotag: Karriere in der Arzneimittelbranche

    Das Masterstudium Pharmaceutical Medicine ist begehrt, denn es qualifiziert für anspruchsvolle Jobs in Forschungsinstituten, bei Zulassungsbehörden und im Gesundheitswesen. Wie das berufsbegleitende Angebot aufgebaut ist, wird am 13. Oktober bei einem Infotag erläutert.

  • 27.09.2012

    Probestudium: Erst probieren, dann studieren

    Schon einmal Uniluft schnuppern, das können SchülerInnen der Klassen 10 bis 13 in speziell für sie zugeschnittenen Veranstaltungen. Nach den Herbstferien nachmittags und samstags bietet die UDE in etlichen Fächern ein Probestudium an. Es sind noch Plätze frei.

  • 24.09.2012

    Mit Stretching zu Innovationen in der Lehrpraxis

    Neue digitale Technologien und Lernkanäle nutzen die beiden PreisträgerInnen des diesjährigen UDE-Preises für hochschuldidaktische Innovationen in der Lehrpraxis in zwei ganz unterschiedlichen Bereichen: Dr. Marco Hagen vom Institut für Sport- und Bewegungswissenschaften lehrt Studierenden u. a. beim Stretching die Anatomie am Beispiel des eigenen Körpers. Sabrina Eimler vom Lehrstuhl für Sozialpsychologie: Medien und Kommunikation fördert Studierende beim Präsentieren und Moderieren von Sachverhalten.

  • 24.09.2012

    Lernplattform nur noch in 2.x-Version

    NutzerInnen von Moodle müssen sich mit Beginn des Wintersemesters auf Änderungen einstellen: sie können nur noch mit der neuen Version 2.x arbeiten. Die E-Competence-Agentur bietet deshalb fortlaufend Unterstützung – z.B. beim Kopieren von Kursangeboten ins neue Programm – und Schulungen an.

  • 20.09.2012

    Eltern über Studium informieren

    Fächer, Abschlüsse, Einschreibevoraussetzungen: Immer mehr Mütter und Väter wollen wissen, wie studieren geht. Gut besucht sind deshalb auch die Elternsprechstunden, die die Uni seit einem halben Jahr anbietet. Nächster Termin: Donnerstag, 27. September, von 16 bis 18 Uhr im Essener BildungsPunkt (Kennedyplatz 5).

  • 20.09.2012

    Wie ein Studium funktioniert

    Damit Neulinge an der UDE schnell einen Überblick darüber bekommen, wie ein Studium funktioniert, veranstaltet das Akademische Beratungs-Zentrum (ABZ) eine Orientierungswoche für Erstsemester an beiden Campi. Auftakt ist am 8. Oktober. Bei Bedarf organisiert die Beratungsstelle zur Inklusion bei Behinderung und chronischer Erkrankung Gebärdensprach- und SchriftdolmetscherInnen für die Veranstaltungen. Interessenten sollten sich jedoch rechtzeitig melden.

  • 17.09.2012

    Wirtschaftsinformatik: Berufsbegleitend zum Master

    Was haben Online-Banking, Telearbeit oder E-Learning gemeinsam? Diese Schwerpunkte gehören inhaltlich alle zum gefragten Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi). Er bietet betriebs- und volkswirtschaftliche Ansätze gepaart mit Informations- und Kommunikationstechnologien. Nun hat eine neue Bewerbungsphase begonnen.

  • 13.09.2012

    Lernen mit digitalen Medien

    Leben ist auch ohne Internet möglich, aber mit ihm ist vieles einfacher. Sich fortzubilden beispielsweise. Fachleute, die E-Learning-Angebote konzipieren und umsetzen, sind gefragt. Entsprechende Studiengänge und Zertifikatskurse stellt der Lehrstuhl für Mediendidaktik und Wissensmanagement am 29. September, vor.

  • 13.09.2012

    Informationsangebote für SchülerInnen

    Die Schule stress schon wieder. Und doch gibt es ein Leben nach dem Abitur. Wer im nächsten Jahr seinen Abschluss macht, sollte die nächsten Monate nutzen, um an seinen Zukunftsplänen zu feilen. An der UDE gibt es vielseitige Angebote zur Studienorientierung.

  • 12.09.2012

    Hochschuldidaktik Kompakt-Woche

    "Professionalisierung der Lehrkompetenz" – unter diesem Motto bietet die Hochschuldidaktik Kompakt-Woche Lehrenden die Gelegenheit, sich fortzubilden und mit KollegInnen auszutauschen. Dafür organisiert das Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH) vom 17. bis 19. September im Duisburger Mercatorhaus Vorträge und Workshops.

  • 10.09.2012

    Gut gecoacht in den Endspurt

    BildungswissenschaftlerInnen aufgepasst: Noch keine Idee für die Abschlussarbeit? Und keine Ahnung, ob der Traumjob den Vorstellungen entspricht? Das neue Mentoring-Progamm „MentAl“ hilft in der heißen Schlussphase. Ein ganzes Jahr werden Studierende der Erziehungswissenschaft, Erwachsenenbildung und der Sozialen Arbeit (BA ab dem 5. Fachsemester, MA ab dem 3. Fachsemester) von Alumni unterstützt und beraten. Es gibt nur noch wenige freie Plätze.

  • 04.09.2012

    Neue Weiterbildung zum Projektmanagement

    Das Team ist oft bunt gemischt, die Aufgabe ziemlich komplex und der Zeitrahmen begrenzt – Projekte sind keinesfalls Routine. Deshalb will eine neue Weiterbildungsreihe der Ruhr Campus Academy fundiertes Wissen zum Projektmanagement direkt in die Praxis übertragen. Ende Oktober beginnt das erste kostenpflichtige Seminar, zu dem man sich jetzt schon anmelden kann.

  • 23.08.2012

    Innovationen für Bio-LehrerInnen

    Wie gestaltet man Experimente für SchülerInnen spannend und anschaulich, was steht noch an Veraltetem über die Evolution des Menschen in den Lehrbüchern und wie fördert man Kinder mit Zuwanderungsgeschichte? Dies sind nur einige Themen, mit denen sich die Fortbildung „Bio-innovativ – Innovationen aus Forschung und Praxis für Biologielehrkräfte“ beschäftigt. Der erste Kurs ist am 18. September.

  • 22.08.2012

    Wissenschaft für Alle: Das aktuelle Gasthörerverzeichnis

    Ein Seminar zum Sprachwandel, eine Vorlesung zur römischen Geschichte, zur Tropenbotanik oder eine Einführung in die Nanotechnologie: Wer seinen Horizont erweitern will, muss nicht an der Universität eingeschrieben sein. Die UDE hat für das kommende Semester ein spannendes Programm für Gäste zusammengestellt.

  • 20.08.2012

    Zusammenarbeit besiegelt

    Um die unternehmensbezogene Handelsanalyse mit wissenschaftlicher Grundlagenforschung zu verknüpfen, kooperiert der Lehrstuhl für Marketing und Handel nun mit dem Institut für Handelsforschung in Köln. Erste gemeinsame Arbeitsthemen sind das Apothekenmarketing und das Multi-Channel-Management.

  • 20.08.2012

    "Early birds" im Vorteil

    Es geht um 25 begehrte Plätze: Der nächste Masterstudiengang Pharmaceutical Medicine beginnt zwar erst wieder im April 2013, aber: Wer schnell ist, hat einen klaren Vorteil. „Early Birds“, die sich bis zum 30. September bewerben, kommen in die erste Auswahlrunde.

  • 17.08.2012

    Mit Energy Science zum Bachelor

    Energie studieren: Die Wirtschafts-, Ingenieurwissenschaften und die Physik bieten dafür verschiedene Schwerpunkte an. Am 25. August stellen Physik-DozentInnen das internationale Bachelor-Angebot Energy Science vor.

  • 10.08.2012

    Infotag zu Pharmaceutical Medicine

    Es geht um 25 begehrte Studienplätze: Ein Masterabschluss in Pharmaceutical Medicine qualifiziert für anspruchsvolle Jobs in Forschungsinstituten, bei Zulassungsbehörden und im Gesundheitswesen. Informationen zu diesem berufsbegleitenden Angebot gibt es am 18. August von 9 bis 15 Uhr im Audimax des Uniklinikums.

  • 09.08.2012

    Marketing für den guten Zweck

    Praktisch arbeiten und sich dabei sozial engagieren – das Ziel haben 15 Studierende der „Angewandten Kognitions- und Medienwissenschaft“ erreicht. Sie erstellten ein Marketingkonzept für den Verein "Bunter Kreis" in Duisburg, der behinderte Kinder unterstützt. Nun gibt es eine neue Webseite und der Verein ist auch auf Facebook vertreten.

  • 07.08.2012

    Fit für den Bachelor in nur einem Tag

    Die Uni, das unbekannte Wesen erklärt Uni-Neulingen die Workshop-Reihe "Fit für den Bachelor". Im September können sie in Crashkursen erfahren, worauf es beim erfolgreichen Studieren ankommt.

  • 02.08.2012

    Infotag für angehende ÖkonomInnen: Wie geht WiWi?

    Globalisierung, demographischer Wandel oder Finanzkrise – WirtschaftswissenschaftlerInnen kümmern sich um Themen, die die Welt verändern. Damit sie darauf gut vorbereitet sind, bietet die UDE ein breites Studienangebot mit individuellen Schwerpunkten und viel Praxisbezug. Darüber informiert der 5. WiWi-Tag am 8. August.

  • 19.07.2012

    Mitten in der Notaufnahme

    In die komplexe Welt der Notaufnahme tauchen jetzt angehende WirtschaftspsychologInnen ein: Im Praxisprojekt "MedCheck" untersuchen 14 Studierende die Abläufe im Florence Nightingale Krankenhaus der Diakonie Kaiserswerth.

  • 13.07.2012

    Nicht All-täglich

    „Mission possible“ auf der Keksdose: Die Astrokuppel ist bereits auf dem MD-Gebäude gelandet, nun steht auch das wichtigste Stück an seinem Platz: Ein 35 cm-Spiegelteleskop gibt einen galaktischen Blick in den Nachthimmel frei. Physik-Studierende nutzen es künftig für praktische Übungen.

  • 11.07.2012

    Mind/Body Medicine: Was in unserem Körper steckt

    Lange leben und dabei gesund bleiben – das wünschen wir uns. Doch z.B. gibt es vermehrt chronische Krankheiten. Welches Potenzial in unserem Körper steckt und wie sich Naturheilverfahren gezielt einsetzen lassen, zeigt die 7. Summer School zur Mind/Body Medicine (MBM) des Stiftungslehrstuhls für Naturheilkunde vom 23. bis 26. August. Neu ist ein spezielles Programm für Studierende. Anmeldeschluss: 12. August.

  • 10.07.2012

    „MINTroduce“ für einen guten Start ins Studium

    Eine echte Herausforderung ist der Start in ein naturwissenschaftliches Studium. Damit die Hürde nicht zu hoch gerät, bietet die UDE ab dem 23. Juli spezielle Vorbereitungskurse mit Vorlesungen und praktischen Übungen in Kleingruppen für folgende Fächer an: Mathematik, Ingenieurwissenschaften, Physik, Chemie, Biologie sowie der Medizin und Informatik. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • 09.07.2012

    Was macht gute Lehre aus?

    Weg von alleinunterhaltenden DozentInnen - und wohin dann? Was macht gute Lehre aus? Dieser Frage geht der „Tag der Lehre“ am 16. Juli nach. In verschiedenen Workshops und einer Zukunftswerkstatt für Studierende tauschen sich Interessierte zu diesem Thema aus. Speziell die Ideen von Studierenden sind gefragt: Prorektor für Studium und Lehre, Prof. Franz Bosbach, nimmt für das nächste Jahr drei Themen aus der Zukunftswerkstatt auf.

  • 09.07.2012

    Uni-Wissen in der Praxis anwenden

    PR-Konzepte für gemeinnützige Institutionen entwickeln – das ist nur eine von vielen Möglichkeiten, wie Studierende ihr Wissen für soziale Zwecke einsetzen können. Als Teil der Lehre an der UDE unterstützt UNIAKTIV, das Zentrum für gesellschaftliches Lernen und soziale Verantwortung, solches Engagement. Damit diese Initiative deutschlandweit ausgebaut werden kann, fördert das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend die UDE jetzt mit 535.000 Euro.

  • 05.07.2012

    "Kumpel" für internationale Studierende gesucht

    Was für Studierende der UDE selbstverständlich ist, kann für neue internationale Studierende schnell zur Herausforderung werden. Hier ist Unterstützung gefragt. Genau dafür bietet das Tutoren Service Center (TSC) ab dem Wintersemester das Buddy-Programm an. Wer unter den UDE-Studierenden sich gerne als "Kumpel" engagieren möchte, kann sich noch melden.

  • 05.07.2012

    BIOME feiert zweiten Geburtstag

    150 Doktoranden aus zwei Fakultäten, Tendenz steigend: So sieht sie aus, die erfreuliche Bilanz der Graduiertenschule für Promovierende in Biologie und Medizin, kurz BIOME, die jetzt ihren zweiten Geburtstag feiert. Bereits zu ihrem Start war die Aufmerksamkeit groß: So nahm an der Einweihung Prof. Dr. Robert Huber teil, Träger des Nobelpreises für Chemie.

  • 03.07.2012

    Neuer BA-Studiengang: "Moderne Ostasienstudien"

    OstasienexpertInnen für Wirtschaft, Politik und Wissenschaft ausbilden: Mit diesem Ziel startet der neue BA-Studiengang "Moderne Ostasienstudien". Ab kommendem Wintersemester stehen für die Studierenden u.a. eine wirtschafts- oder sozialwissenschaftliche Fachdisziplin und Chinesisch oder Japanisch auf dem Programm – und für ein Jahr geht es ins Ausland. Der Studiengang wird vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) gefördert.

  • 29.06.2012

    Frauen entdecken Naturwissenschaften

    Noch ein paar Plätze frei: Welche Tricks helfen bei Sudoku? Und was genau macht ein Brandentdeckungslabor? Antworten auf diese unterschiedlichen Fragen liefert die Sommeruni für Frauen in Natur- & Ingenieurwissenschaften (S.U.N.I.). Vom 23. bis zum 27. Juli können Interessierte ab 16 Jahren den Campus sowie naturwissenschaftliche und technische Fächer erkunden.

  • 22.06.2012

    Individuell fördern - Lehrerfahrung sammeln

    SchülerInnen nach ihren individuellen Fähigkeiten fördern: Das ist das Ziel des Programmes indive. Dabei unterstützen Studierende innerhalb und außerhalb des normalen Unterrichts die Jungen und Mädchen, und können so erste Lehrerfahrungen sammeln. Die Fakultät für Bildungswissenschaften arbeitet dafür mit 20 Schulen jeden Typs in Essen zusammen. Am 28. Juni werden Kooperationsvereinbarungen unterzeichnet.

  • 21.06.2012

    Zum Arbeiten ins Museum

    Lernen im etwas anderen Ambiente: Der neueingerichtete Lesesaal im Essener Museum Folkwang steht auch Studierenden offen. Dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr können sie an einem der 38 Arbeits- und Rechercheplätze sowie in der Lese-Lounge Platz nehmen.

  • 21.06.2012

    Lange Nacht der Hausarbeiten

    Allen Studierenden, die mit ihren Hausarbeiten nicht so recht vorankommen oder einfach nicht mehr einsam schreiben wollen, bietet sich am 7. Juli 2012 ein Ausweg: die Lange Nacht der Hausarbeiten im Ruhrgebiet.

  • 11.06.2012

    Sieben neue E-Learning Projekte

    Moodle, Blogs, Wikis und Concept Maps stehen u.a. ab sofort im Mittelpunkt von sieben neuen E-Learning Projekten. Sie gewannen die UDE-Wettbewerbe „E-Learning in der Lehrerbildung“ und „E-Studiengang“. Die Vorhaben sind in vier Fakultäten angesiedelt: Geistes-, Gesellschafts-, Bildungs- und Ingenieurwissenschaften. Durch die E-Learning-Technologien unterstützt, entwickeln die Studierenden Lehr- und Lernmaterialien und nutzen Selbstlerneinheiten.

  • 11.06.2012

    Einblicke in die Praxis auf youtube

    Für Medizinstudierende des 3. Semesters steht seit neun Jahren ein Blockseminar in der Dr. Becker Klinik Möhnesee an, das sie über „Rehabilitation und Physikalische Therapie“ in der Praxis aufklärt. Nun können sich künftige TeilnehmerInnen schon vorab einen Eindruck darüber machen, was sie dort erwartet: Über die letzte Veranstaltung wurde ein Video gedreht, das auch im UDE-Channel bei youtube zu sehen ist.

  • 11.06.2012

    Neuer MA-Schwerpunkt: "Weiterbildung in Europa"

    Wer sich für den Masterstudiengang „Erwachsenenbildung/Weiterbildung“ interessiert, für den/die steht ab dem kommenden Semester ein neuer Schwerpunkt zur Auswahl: „Weiterbildung in Europa“. Er wird angehende ErwachsenenpädagogInnen für den europäischen Raum qualifizieren. Bewerbungsschluss: 15. Juli.

  • 11.06.2012

    Langer Abend der Studienberatung

    Geschafft - endlich Abi in der Tasche! Und was jetzt? Kurz vor Bewerbungsschluss bietet das Team der Allgemeinen Studienberatung des Akademischen Beratungs-Zentrum am 28. Juni von 17 bis 21 Uhr einen „Langen Abend der Studienberatung“ an. Er findet für die gesamte Uni am Campus Essen statt.

  • 11.06.2012

    Ein Tag zur "guten Lehre"

    Was macht gute Lehre aus? Dieser Frage geht der "Tag der Lehre" am 16. Juli ab 13 Uhr im Glaspavillon (Campus Essen) nach. In verschiedenen Workshops und einer Zukunftswerkstatt können sich Interessierte zu diesem Thema austauschen. Anmeldeschluss ist der 1. Juli.

  • 08.06.2012

    Antragscoaching: Jetzt noch anmelden

    Für das Antragscoaching, das im Rahmen einer Informationsveranstaltung über DFG-Nachwuchsförderprogramme am 19. Juni angeboten wird, können Interessierte sich noch bis zum 11. Juni anmelden. Die Veransaltung findet ab 15 Uhr im Glaspavillon (Campus Essen) statt.

  • 08.06.2012

    Frisch renoviert: Fachbibliothek BA wird eingeweiht

    Im Frühjahr begannen die Renovierungsarbeiten - jetzt kann die Fachbibliothek BA (Campus Duisburg) in neuem Glanz eingeweiht werden: Am 15. Juni um 14 Uhr.

  • 06.06.2012

    Bildungswissenschaften verabschieden AbsolventInnen

    Alles hat ein Ende: Die Fakultät für Bildungswissenschaften ehrt ihre AbsolventInnen der Studiengänge Soziale Arbeit und Erziehungswissenschaft am 29. Juni in der Weststadthalle Essen. Beginn ist um 18 Uhr.

  • 06.06.2012

    Akademisches Beratungs-Zentrum zieht Bilanz

    Das Akademische Beratungs-Zentrum (ABZ) blickt auf zwei ereignisreiche Jahre zurück: In den beiden UDE-Außenstellen „BildungsPunkt“ und „Blaues Haus“ beraten seine MitarbeiterInnen nun vor Ort in den Innenstädten Essens und Duisburgs. Außerdem beheimatet das ABZ seit Februar 2011 einen hauptamtlichen Behindertenbeauftragen. Dies geht aus dem aktuellen Tätigkeitsbericht hervor.

  • 06.06.2012

    Berufskontaktmesse: Handel trifft Hochschule

    Die Bewerbungsmappe direkt einem/r PersonalerIn in die Hand drücken: Diese Chance bietet sich am 15. Juni, 12 bis 16 Uhr, bei der Berufskontaktmesse "Handel trifft Hochschule". Die Veranstaltung, organisiert von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, findet im Glaspavillon am Essener Campus statt.

  • 30.05.2012

    BauwissenschaftlerInnen werden verabschiedet

    Dipl.-Ing., B.Sc., M.Sc. und Dr. Ing: Mit diesen akademischen Titeln verlässt die Abteilung Bauwissenschaften (Fakultät für Ingenieurwissenschaften) ihre AbsolventInnen in die Arbeitswelt. Am 8. Juni ab 14 Uhr werden sie im Glaspavillon, Campus Essen, verabschiedet. Die Besten unter ihnen werden mit einem Preis ausgezeichnet.

  • 25.05.2012

    MINT-Talent richtig einschätzen

    Schön, aber irre schwer: Diese Einschätzung hält viele von einem Studium der MINT-Fächer ab, möglicherweise völlig zu Unrecht. Wer vorher genauer wissen möchte, ob Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik das richtige Studienfach sein könnten, sollte einen neuen Online-Selbsteinschätzungstest durchlaufen.

  • 24.05.2012

    Beim KarriereTag Kontakte knüpfen

    Kontakte sind das A und O für einen erfolgreichen Berufseinstieg. Der KarriereTag für angehende Geistes- und BildungswissenschaftlerInnen am 13. Juni bietet Studierenden dazu eine ideale Gelegenheit. Von 10 bis 16 Uhr können sie im Glaspavillon VertreterInnen aus Wirtschaft und Vereinen kennenlernen.

  • 23.05.2012

    LehrerInnenausbildung im neuen Pflanzenparadies

    Fleischfresser, Dickblätter und seltene Orchideenarten: Insgesamt 3.500 Arten finden im Botanischen Garten der UDE Platz. Mit seinem Lehrgewächshaus und dem Forschungsgebäude samt fünf Klimazellen bietet das neue Botanische Kompetenzzentrum im Grugapark beste Bedingungen für die Ausbildung von BiologielehrerInnen.

  • 23.05.2012

    Erfolgreich unterrichten in gemischten Klassen

    Inklusion statt Sonderschulen: Darauf setzen immer mehr Bundesländer. Doch LehrerInnen, die Jungen und Mädchen mit unterschiedlichem Förderbedarf in Regelschulen unterrichten, stehen vor besonderen Herausforderungen. Erfahrene Lehrkräfte und WissenschaftlerInnen erläutern am 30. Mai und 27. Juni (jeweils von 12 bis 16 Uhr) in zwei Fortbildungsseminaren, worauf beim inklusionsgerechten Deutsch- und Englischunterricht zu achten ist. Anmeldung ist noch möglich.

  • 23.05.2012

    Infoveranstaltung zu erster Staatsprüfung

    Für Lehramtsstudierende im 5. Semester rückt die erste Staatsprüfung langsam näher. Deshalb organisiert das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) am 20. Juni von 14 bis 16 Uhr die Informationsveranstaltung "Organisation und Durchführung von Hauptstudium und erster Staatsprüfung" im Essener Audimax. Eine Anmeldung ist erforderlich.

  • 16.05.2012

    Neues Pflanzenparadies im Grugapark

    Bessere Forschungs- und Lehrbedingungen für die Uni-Botanik und eine praxisnahe Ausbildung im Gartenhandwerk – das bietet das Botanische Kompetenzzentrum in der Gruga. Am 22. Mai eröffnen Rektor Prof. Ulrich Radtke und Oberbürgermeister Reinhard Paß offiziell den neuen Botanischen Garten der UDE. Auf 3.300 qm Fläche finden dort 3.500 Arten eine neue Heimat.

  • 14.05.2012

    Schüler-Infotag: Viele Fragen, viele Antworten

    Unter 80 Veranstaltungen können Studieninteressierte am Donnerstag, 30. Mai wählen, wenn Dozenten ihre Fächer vorstellen. Das Programm mit Laborführungen, Vorträgen und Beratungsmöglichkeiten beginnt an beiden Campi um 9 Uhr.

  • 08.05.2012

    Studiengang „Energy Science“ stellt sich vor

    Alle sprechen über Energie- und Energiewende, an der UDE kann man sie mit verschiedenen Schwerpunkten studieren. Am 12. Mai stellen DozentInnen den internationalen Bachelor-Studiengang „Energy Science“ ab 11 Uhr am Campus Duisburg (Hörsaal MD 162) vor. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • 07.05.2012

    Summer School der Ostasienwissenschaften

    Wer sich für China, Japan oder ganz Ostasien interessiert und Lust auf ein Schnupperstudium hat, kann sich bei der Summer School des Instituts für Ostasienstudien vom 22. bis zum 26. Juli ausprobieren. Bewerbungsschluss: 15. Juni.

  • 03.05.2012

    Insiderwissen aus der Sperrzone

    Normalerweise ein „Hochsicherheitstrakt“, in den kein Außenstehender gelangt: Das ist das Daimler Design-Zentrum in Sindelfingen. 65 Automotive-Masterstudierenden gelang es aber nun, dorthin vorzudringen und sich vor Ort über die Arbeitsabläufe zu informieren.

  • 03.05.2012

    In den Ferien zur Sommeruni

    Über 40 spannende und abwechslungsreiche Veranstaltungen, von Vorlesungen bis Exkursionen, erwarten Schülerinnen ab 16 Jahren bei der „Sommeruniversität für Frauen in Natur- und Ingenieurwissenschaften“ (S.U.N.I.) vom 23. bis 27. Juli. Das schafft einen Eindruck vom Uni-Alltag und von der späteren Arbeitswelt. Anmeldungen sind noch bis zum 6. Juli möglich.

  • 03.05.2012

    „HealthCare trifft Hochschule“

    Ökonomische Fragen werden immer wichtiger, weshalb ÄrztInnen in Krankenhäusern und Praxen verstärkt ManagerInnen-Aufgaben übernehmen müssen. Das Kontaktforum „HealthCare trifft Hochschule“ bringt am 14. Mai Medizin und Wirtschaft zusammen. Studierende und AbsolventInnen können sich ab 12 Uhr im Glaspavillon (Campus Essen) über Unternehmen in der Gesundheitsbranche informieren und mit ExpertInnen aus der Praxis sprechen.

  • 30.04.2012

    Wegweiser im Beratungsdschungel

    Von "A" wie "Agentur für Arbeit" bis "Z" wie "Zweifel am Studium": Wer studiert, hat oft auch Fragen jenseits des reinen Fachwissens. Einer neue Webseite des Akademischen Beratungs-Zentrums führt jetzt viele Schlüsselbegriffe zusammen: ein Klick und die passenden Ansprechpartner werden angezeigt. Das "Beratungsnetzwerk", in dem die verschiedenen Einrichtungen kooperieren, will so Ratsuchenden langes Suchen ersparen.

  • 30.04.2012

    „Educational Leadership“ für Berufstätige

    Immer mehr Berufstätige im Bildungsbereich müssen leiten, steuern, kontrollieren. Wie man das macht, lernen sie im neuen Master-Studiengang „Educational Leadership – Bildungsmanagement & -innovation“ des Duisburger Learning Lab. Um Studium und Beruf problemlos zu kombinieren, lassen sich inhaltliche und zeitliche Schwerpunkte sowie Veranstaltungsarten individuell wählen.

  • 27.04.2012

    Mit „Chance hoch 2“ zum Studium

    Sie könnten die ersten aus ihrer Familie sein, die studieren: Damit ihr Traum in Erfüllung geht, unterstützt sie „Chance hoch 2 – Das Programm für Bildungsaufsteiger/- innen“. 23 SchülerInnen der 9. und 10. Klasse erhielten nun ihre Stipendien von der UDE. Insgesamt betreut das bundesweit einmalige Projekt, das von der Stiftung Mercator gefördert wird, somit fast 100 junge Leute bis zum Bachelor-Abschluss.

  • 26.04.2012

    Finde Deinen Master

    Klassische Volkswirtschaftlehre oder lieber Medizinmanagement? Einen Überblick über insgesamt sieben Masterstudiengänge bietet am 22. Mai die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften. „Finde Deinen Master“ heißt es von 14 bis 17.30 Uhr im Glaspavillon, Campus Essen.

  • 26.04.2012

    Suche nach Zeitschriften

    Neuer Service der Unibibliothek: Ab sofort ist die Recherche nach gedruckten und elektronischen Zeitschriften in einem Katalog zusammengefasst. Die Suche kann auch deutschlandweit ausgedehnt werden.

  • 26.04.2012

    Neu in der Bib: Beratung der Schreibwerkstatt

    Wissenschaftliches Schreiben ist mitunter nicht so leicht: Die Schreibwerkstatt steht mit Rat zur Seite. Ab Mai ist sie auch in den Fachbibliotheken GW/GSW (Essen) und LK (Duisburg) präsent. Von Dienstag bis Donnerstag erhalten Studierende und DoktorandInnen zwischen 16 und 17 Uhr an der Informationstheke ohne Anmeldung eine persönliche Textberatung.

  • 25.04.2012

    Es boomt: Klausuren schreiben am PC

    Mit insgesamt gut 6.400 Prüflingen legten im Wintersemester 2011/12 so viele Studierende wie nie zuvor ihre Klausuren direkt am PC ab. Der im Jahre 2008 eingeführte Service des Zentrums für Informations- und Mediendienste erfreut sich damit steigender Beliebtheit. In der PC-Hall stehen 196 Computerarbeitsplätze mit spezieller Software für Klausuren zur Verfügung.

  • 20.04.2012

    Jobmesse zum Durchstarten

    Auf der Suche nach einer Möglichkeit, in Unternehmen einzusteigen? Nach Praktika oder Themen für Abschlussarbeiten? Auf der „JobMESSE 2012“ gibt die Mercator School of Management am 10. Mai, 10 Uhr, Studierenden und AbsolventInnen die Chance, das Passende zu finden. Veranstaltungsort ist das Audimax-Foyer, Campus Duisburg.

  • 19.04.2012

    Das ist spitze: 162 Uni-Zertifikate für 113 Schüler-Studis

    Schon vor dem Abitur Uni-Luft schnuppern? Mit 113 Jugendlichen machten im Wintersemester so viele Jugendliche wie noch nie vom Angebot des Frühstudiums Gebrauch. Am 24. April überreichte Dr. Ingrid Lotz-Ahrens, Prorektorin für Ressourcenplanung, den erfolgreichen Schüler-Studis insgesamt 162 Zertifikate.

  • 19.04.2012

    Well prepared mit „Get prepared“

    Was für ein Verhalten sollte man auf Firmen- und Jobmessen an den Tag legen? Was zieht man an, wie bereitet man sich vor, um gut anzukommen? - Diese und andere Fragen diskutieren die Mercator School of Management und das Akademische Beratungs-Zentrum (ABZ) am 26. April, 15 Uhr, beim kostenlosen Workshop „Get prepared“ mit Studierenden am Campus Duisburg, LC 133.

  • 18.04.2012

    Ein Seminar, das Mut macht

    Häufig fehlt ganz einfach der Mut: Trotz guter Noten trauen sich viele Schüler mit ausländischen Wurzeln nicht, ein Studium zu beginnen. Das Seminar „Meine Stärken – meine Perspektiven“ am 24. April von 14.30 bis 18 Uhr (Campus Essen), bietet Hilfe. Am Campus Duisburg gibt es am 15. Mai einen Alternativ Termin.

  • 10.04.2012

    Water Management immer beliebter

    International und interdisziplinär: der Master-Studiengang "Transnational ecosystem-based Water Management" erfreut sich zunehmender Bebliebtheit. Seit Jahren verzeichnet man dort steigende Studierendenzahlen - ein Trend, der sich mit dem neuen Semester fortsetzt, wie Prof. Dieter Hering (Fakultät für Biologie) feststellen konnte. Die Lehrveranstaltungen finden in englischer Sprache statt. Der Studiengang wird gemeinsam von der UDE und der Radboud University in Nijmegen angeboten.

  • 04.04.2012

    LehramtsWiki goes facebook

    Ob aktuelle Sprechzeiten, Termine, Veranstaltungen oder Workshops - alle wichtigen Infos rund ums Lehramtsstudium, die das LehramtsWiki des Zentrums für Lehrerbildung (ZLB) bereitstellt, können nun auch auf „facebook“ abgerufen werden.

  • 22.03.2012

    Erste Schritte auf dem Campus

    Am Anfang stehen oft viele Fragen: An wen wende ich mich bei Problemen? Wie finde ich den richtigen Hörsaal? Die Orientierungswoche an der UDE liefert vom 2. bis zum 5. April alle Antworten und unterstützt Erstis beim problemlosen Start ins Studium. Sie findet ein Woche vor dem offiziellen Vorlesungsbeginn statt.

  • 22.03.2012

    Gut beraten zum Doktortitel

    Monatelanges Wälzen von Fachliteratur, Daten und Fakten sammeln und bewerten: Für wen die Promotion das Richtige ist und wie man mit ihr umgeht, sind Fragen, die auf der ersten Frühjahrsakademie der Universitätsallianz Metropole Ruhr (UAMR) beantwortet werden. Mehr als 300 Promotionsinteressierte der Ruhr-Universität Bochum, der TU Dortmund und der UDE haben sich schon für das Netzwerktreffen am 27./28. März am Duisburger Campus der UDE angemeldet.

  • 20.03.2012

    Studieren - aber was?

    Was sie studieren könnten, beschäftigt viele SchülerInnen nicht erst zum Abitur. Wer noch völlig orientierungslos ist, dem rät das Akademische Beratungs-Zentrum ABZ zum Seminar „Meine Stärken – Meine Perspektiven“. In kleinen Gruppen erarbeiten sie mit StudienberaterInnen ihr Profil und Wege des Uni-Dschungels. Bis Juni gibt es bereits mehrere Termine: 10. April, 22. Mai in Essen, Raum T02 S00 L12, oder 3. April, 8. Mai, 12. Juni in Duisburg, Raum SG 055 – jeweils von 14.30 bis 17.30 Uhr. Anmeldung per Mail bei Marion Büscher.

  • 13.03.2012

    Elternsprechstunde

    Wenn die Sprösslinge zur Uni gehen, brauchen auch Eltern oft Unterstützung – deshalb bietet das Akademische Beratungs-Zentrum (ABZ) am 22. März und am 10. Mai, 17 bis 19 Uhr, erstmalig eine Elternsprechstunde an. Im Duisburger Blauen Haus, Königsallee/Ecke Kuhstraße, gibt es Informationen unter anderem über die Voraussetzungen der Einschreibung, Studium und Abschlüsse.

  • 12.03.2012

    Neues Gasthörerverzeichnis erschienen

    Wissenschaft für alle: Auch wer nicht an der Uni eingeschrieben ist, kann als Gasthörer an unterschiedlichsten Seminaren teilnehmen. Die UDE hat für das kommende Sommersemester spannende Veranstaltungen verschiedener Fakultäten und Einrichtungen zusammengestellt.

  • 09.03.2012

    Frühstudium für Jugendliche

    Das Akademische Beratungs-Zentrum Studium und Beruf (ABZ) informiert SchülerInnen, die bereits Uniluft schnuppern möchten, am 21. März auf dem Campus Essen und am 27. März am Duisburger Campus über ein Frühstudium. Ein entsprechendes Vorlesungsverzeichnis steht online bereit.

  • 09.03.2012

    Frühjahrsakademie boomt

    Aufgrund des großen Zuspruchs - bislang gingen rund 290 Anmeldungen ein - verlegt das Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH) die Frühjahrsakademie für Promotionsinteressierte am ersten Tag, dem 27. März, in den Hörsaal MD 162, Campus Duisburg. Bei Bedarf wird die Veranstaltung zusätzlich in den Nachbarhörsaal MC 122 und das dazugehörige Foyer übertragen.

  • 08.03.2012

    UB lädt zur Elternkonferenz

    Um die Bedürfnisse von Studierenden mit Kindern geht es bei einer Elternkonferenz der Universitätsbibliothek. Wann sie am Campus Essen stattfinden soll, können die TeilnehmerInnen selbst festlegen.

  • 08.03.2012

    Checkliste barrierefreie Veranstaltungen

    Die Informations- und Beratungsstelle Studium und Behinderung (IBS) des Deutschen Studentenwerkes informiert mit einer Online-Checkliste, wie sich Veranstaltungen barrierefrei organisieren lassen.

  • 08.03.2012

    Geändert: Zeiten der Behindertenberatung

    Die Beratungsstelle zur Inklusion bei Behinderung und chronischer Erkrankung (BIB) ist auf dem Campus Duisburg (SG 188) nun montags von 14.30 bis 16 Uhr offen, in Essen (T02 S00 L31) mittwochs von 16 bis 17 Uhr geöffnet. Zudem bietet das BIB nun einen Online-Flyer für Studierende und Lehrende an.

  • 08.03.2012

    Basiskompetenzen der Grundschulzeit

    Mathematische und naturwissenschaftliche Basiskompetenzen am Ende der Grundschulzeit. Diesem Thema widmet sich am 24. März das Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) mit der Tagung „Den Übergang optimal gestalten“. Neben Vorträgen gibt es Workshops zu beiden Fachbereichen.

  • 08.03.2012

    Moodle-Update

    Lehrende sollten sich über die aktuellen Änderungen der Lernplattform Moodle informieren. Zum Sommersemester wird sie vom Zentrum für Informations- und Mediendienste (ZIM) auf eine neue Version umgestellt. Die bisherige Fassung kann im Wintersemester 12/13 nicht mehr genutzt werden. Ab sofort bietet die E-Competence Agentur Schulungen an.

  • 05.03.2012

    UDE-Lehrpreis

    Noch bis zum 30. März können Vorschläge eingereicht werden: WissenschaftlerInnen, die sich besonders in der Lehre engagieren, sollen eine Anerkennung erhalten. Die UDE vergibt den mit 5.000 Euro dotierten „Duisburg-Essener Lehrpreis“. Die Preisverleihung findet beim Dies academicus am 27. Juni statt.

  • 05.03.2012

    Mit Erasmus Mundus die Welt entdecken

    Die UDE beteiligt sich am Erasmus Mundus-Porgramm Das außereuropäische Mobilitätsprogramm der EU vergibt Stipendien an WissenschaftlerInnen und Studierende, um den Austausch mit Drittstaaten voranzubringen. Die Zielländer bekommen dabei eigene Förderlinien. So steht etwa „Sapient“ für die Zusammenarbeit mit Südafrika.

  • 27.02.2012

    Ohne Wartezeit Bücher ausleihen

    Ab sofort können vorgemerkte oder bestellte Bücher auch in der Fachbibliothek GW/GSW am Campus Essen selbstständig an der Verbuchungsstation ausgeliehen werden. Bereitgelegt werden sie in einem frei zugänglichen Regal im Erdgeschoss. So werden Wartezeiten an Ausleihtheken vermieden.

  • 16.02.2012

    Interkulturelles Mentoring-Programm

    Mit dem Mentoring-Programm „MentoDue-Interkulturell“ möchte das Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH) Studierende mit Zuwanderungsgeschichte oder mit Interesse an interkultureller Zusammenarbeit ab dem Sommersemester wieder beim Berufseinstieg unterstützen. Das einjährige Programm richtet sich an Studierende aller Fakultäten, die sich in der Endphase ihres Studiums befinden. Anmeldeschluss: 20. April 2012.

  • 16.02.2012

    Besser starten mit ProSALAMANDER

    Bessere Perspektiven für eine wichtige, aber bislang vernachlässigte Randgruppe auf dem deutschen Arbeitsmarkt: Das ProSALAMANDER-Projekt der UDE und Regensburg ermöglicht zugewanderten AkademikerInnen künftig eine geregelte Nachqualifizierung. Die Essener Stiftung Mercator stellt dafür 2,5 Millionen Euro für die nächsten vier Jahre zur Verfügung.

  • 14.02.2012

    Rund um das Referendariat

    Ob OVP, LBV oder UPP? Es gibt viel Neues in Sachen Lehramtsreferendariat. Eine Informationsveranstaltung am 20. März von 16 bis 18 Uhr gibt Tipps für Studierende aller Fächer.

  • 13.02.2012

    MediMent: Beratung Eins zu Eins

    Das MediMent-Programm zur Förderung des medizinischen Nachwuchses startete jetzt in die sechste Runde. Es richtet sich exklusiv an weibliche PostDocs. Neben dem Aufbau einer One-to-one-Mentoring haben die Teilnehmerinnen Gelegenheit, Seminare zum Erwerb wissenschaftlichen Schlüsselkompetenzen zu erwerben und Netzwerke zu bilden.

  • 10.02.2012

    Schreiben für WirtschaftswissenschaftlerInnen

    Schreiben ist auch für angehende WirtschaftswissenschaftlerInnen eine Kernkompetenz. Das meint zumindest Prof. Dr. Hendrik Schröder vom Lehrstuhl für Marketing und Handel. Im Sommersemester wird er deshalb mit der UDE-Schreibwerkstatt und der Unibibliothek für seine Studierenden wieder einen Schreiblehrgang anbieten.

  • 09.02.2012

    Die Entdeckung der Bildsprache in der Lehrpraxis

    Bevor Menschen anfangen zu sprechen, reden sie als Kleinkinder mit Körper und Bildern. Dies verlernt man aber meist wieder. Dabei hilft diese Sprache beispielsweise in international heterogenen Gruppen, Grenzen zu überwinden. Der Workshop des Zentrums für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH) will die Zeichensprache am 20. März, 8.59 Uhr, mit malerischen und zeichnerischen Übungen wiederentdecken.

  • 09.02.2012

    Berufspraxistage der Germanistik

    Im nächsten Monat bietet das Institut für Germanistik auf dem Campus Essen fünf Berufsworkshops für GeisteswissenschaftlerInnen an: Am 6. März, 12 Uhr, dreht sich einer ums "Eventmanagement", ein anderer um "Zeitungsredaktion". Das Seminar am 20. März, 16 Uhr, informiert künftige LehrerInnen über schulische Arbeit. "Wissenschaftsfördernde Stiftungen" werden am 23. März, 10 Uhr, betrachtet und am 30. März, 10 Uhr, das Arbeitsgebiet "Technische Redaktion". Anmeldung erforderlich.

  • 09.02.2012

    UDE auf der didacta

    Wer mit lehren und lernen zu tun hat, der lenkt seine Schritte gen Norden: In Hannover findet vom 14. bis 18. Februar die didacta statt, und auch die Uni Duisburg-Essen ist auf diesem europäischen Bildungsgipfel vertreten (Halle 14, Stand G32/3).

  • 07.02.2012

    Anmeldung zur S.U.N.I. startet

    Können ganze Planeten im Labor entstehen? Sind Magnete magisch und wie viele Unendlichkeiten gibt es eigentlich? Antworten auf diese spannenden Fragen bekommen Akademikerinnen in spe an der UDE. Vom 23. bis 27. Juli findet die Sommeruni für Frauen in Natur- & Ingenieurwissenschaften (S.U.N.I.) statt. Dann können rund 150 Teilnehmerinnen Campusluft schnuppern und naturwissenschaftliche sowie technische Fächer kennenlernen.

  • 03.02.2012

    Informationen zu Studium und doppeltem Abijahrgang

    Auf der Abimesse EINSTIEG am 10./11. Februar in Köln informiert das Team des Akademischen Beratungs-Zentrums (ABZ) jeweils von 9 bis 16 Uhr über das Studieren an der UDE. Außerdem beantworten DozentInnen Fragen zum Studium der Ingenieurwissenschaften und Wirtschaftsinformatik. Für Lehrende gibt es einen eigenen Kongress, der sich um den doppelten Abijahrgang dreht.

  • 02.02.2012

    Gut beraten, besser gestartet

    Im Mentoring-System, das die UDE 2009 als erste Hochschule bundesweit und flächendeckend eingeführt hat, erhalten alle Studierenden einen persönlichen Ansprechpartner, der sie während des gesamten Studiums begleitet. Nun wurde der Jahresbericht 2011 des Programmes vorgestellt.

  • 02.02.2012

    Studiengang Pharmaceutical Medicine ausgezeichnet

    Der Titel „Centre of Excellence“ ist von der Innovative Medicines Initiative (IMI) an den berufsbegleitenden UDE-Masterstudiengang Pharmaceutical Medicine vergeben worden.

  • 01.02.2012

    Gendersensibler Didaktik-Workshop

    Damit das Lehren von DozentInnen noch professioneller wird, bietet ihnen das Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH) den Workshop "Didaktik und Gender" am 15. März an. Im Fokus unter anderem: Wie lassen sich Lehrunterlagen aufbereiten, um Frauen und Männer sowohl fachlich als auch persönlich anzusprechen? Die Veranstaltung ist Teil des UDE-Programms "ProDiversität". Anmeldefrist: 1. März.

  • 30.01.2012

    Frühjahrsakademie für Promovierende

    Das Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH) richtet am 27. und 28. März erstmalig eine Frühjahrsakademie zum Thema Promotion aus. Angesprochen sind alle Interessierten sowie die, die sich kürzlich für eine Dissertation entschieden haben und nun die ersten Schritte einleiten wollen. Zum Auftakt geht Wissenschaftsberaterin Dr. Erika Haas der Frage nach: „Promovieren – wozu?! Karrieren in Wissenschaft und Wirtschaft“ (Beginn: 9.30 Uhr). Ort der Veranstaltung: Gerhard-Mercator-Haus, Campus Duisburg.

  • 27.01.2012

    Bildungs- entscheidender als Migrationshintergund

    Ob und wie viele Probleme Studierende beim Lernen an einer Uni in Deutschland haben, hängt stark von ihrem Bildungshintergrund ab - und weniger davon, ob sie immigriert sind. Das hat das Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH) beim Auswerten der Studierendenbefragung von 2009 herausgefunden.

  • 20.01.2012

    Fachbibliothek Medizin sonntags geöffnet

    Medizinisch Lernwillige werden sich freuen: In diesem Monat und im Februar können sie die Fachbibliothek Medizin auch sonntags von 10 bis 18 Uhr nutzen.

  • 19.01.2012

    AbsolventInnenfeier der Ingenieurwissenschaften

    Die Ingenieurwissenschaften laden ihre AbsolventInnen ein, sich für die Abschlussfeier am 10. Februar anzumelden. Für den Jahrgang 2011/12 wird auch wieder ein Alumni-Jahrbuch herausgegeben.

  • 19.01.2012

    Online-Studium der Wirtschaftsinformatik

    Noch bis zum 15. März können sich HochschulabsolventInnen um einen Studienplatz im „Virtuellen Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik“ (VAWi) bewerben, wenn sie neben dem Beruf flexibel einen Master erwerben möchten. Seit über zehn Jahren bieten ihn die UDE und die Uni Bamberg mit Erfolg an.

  • 16.01.2012

    Nachwuchsförderung im Blick

    Die deutsche Automobil- und Zulieferindustrie hat sich im vergangenen Jahr hervorragend entwickelt und mit knapp 5,9 Mio. produzierten Fahrzeugen einen neuen Rekord erzielt. Die Zukunftsaussichten von HochschulabgängerInnen werden am 8. Februar auf dem Karriere-Tag „Car-Connects“ im RuhrCongress Bochum diskutiert. Veranstalter ist das CAR-Institut unter der Leitung von Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer.

  • 12.01.2012

    Weichen stellen für das Studium 2020

    Hoch nachgefragt ist eine Tagung am 26./27. Januar in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, die u.a. vom Lehrstuhl für Mediendidaktik und Wissensmanagement an der UDE ausgerichtet wird. Vorgestellt werden Erkenntnisse aus den Vergleichsstudien und Innovationsprojekten des Verbundprojekts STU+BE, Studium für Berufstätige – Erfolgsfaktoren für Lebenslanges Lernen an Hochschulen.

  • 11.01.2012

    StipendiatInnen lernen UnterstützerInnen kennen

    Um den außerordentlichen Erfolg im NRW- und Deutschland-Stipendienprogramm zu feiern, hat die UDE über 500 Gäste für den 18. Januar eingeladen. Die Studierenden können dabei ihre persönlichen UnterstützerInnen kennenlernen. Zum aktuellen Wintersemester wurden insgesamt 377 Stipendien eingeworben – die UDE gehört damit zu den beiden erfolgreichsten Hochschulen im Bundesgebiet.

  • 09.01.2012

    Zeugnisse für künftige LehrerInnen

    Fit für die Schule: Auf der Examensfeier der Lehramts-Absolventen erhalten am 13. Januar im Audimax, Campus Essen, die angehenden Pauker ihre Zeugnisse. Beginn der Veranstaltung ist 16 Uhr.

  • 09.01.2012

    Stressfreier in Erste Staatsprüfung

    Lehramtsstudierende können sich am 25. Januar Tipps über den stressfreieren Verlauf von Hauptstudium und Erster Staatsprüfung geben lassen. Von 12 bis 14 Uhr berichten MitarbeiterInnen des Zentrums für Lehrerbildung (ZLB) im Audimax, Campus Essen.

  • 09.01.2012

    Mercator erweitert Horizonte

    Lehrende an Schulen sollten Gerhard Mercator, den Kartographen des 16. Jahrhunderts, kennen. Das meint das UDE-Institut für niederrheinische Kulturgeschichte und Regionalentwicklung. Am 8. März veranstaltet es hierzu im Kultur- und Stadthistorischen Museum Duisburg eine Fortbildung für LehrerInnen.

  • 06.01.2012

    Durchblick im Studiendschungel

    Die Wochen der Studienorientierung, die an allen NRW-Hochschulen vom 16. Januar bis 3. Februar stattfinden, verhelfen interessierten SchülerInnen zu mehr Durchblick. Die UDE stellt in diesem Jahr nicht nur Fakultäten und Studiengänge vor. Sie widmet einen Tag speziell den MINT-Fächern und veranstaltet außerdem ein Forum für Eltern. Denn auch sie wollen wissen: Wie funktioniert heutzutage studieren?