Alwyn Burger, M. Eng.

Kurzlebenslauf

Alwyn Johannes Burger, M. Eng., arbeitet seit April 2015 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Eingebettete Systeme der Informatik von Prof. Schiele an der Universität Duisburg-Essen. Er erhielt 2012 seinen Bachelorabschluss in "Electrical and Electronic Engineering" mit einem Fokus auf Robotik an der University of Stellenbosch in Südafrika. Im März 2015 erhielt er seinen Masterabschluss in "Engineering" an der University of Stellenbosch für seine Arbeit an autonomer 3D Kartierung mithilfe von Stereovision.

Forschunginteresse

Mein Arbeit legt den Hauptfokus auf die Entwicklung von leistungsstarken heterogenen eingebetteten Systemen. Dies beinhaltet den Einsatz von rekonfigurierbarer Hardware, wie beispielsweise FPGAs als Hardwarebeschleuniger (Hardware accelerator) für MCU-basierte Systeme. Da bei dieser Art von Hardware keine optimale Methode existiert um diese miteinander zu verbinden, wird eine Hardwareplattform entwickelt welche die Entwicklung und das Deployment heterogener Applikationen vereinfacht. Die Anwendung soll hierbei zwischen den unterschiedlichen Prozessorknoten, welche in dem System vorhanden sind, aufgeteilt werden, bei der eine Middleware den Austausch von Daten und Kontrollsignalen vereinfachen soll.

Als allgemeineres Ziel wird in diesem Projekt eine Plattform entwickelt, welche es möglich macht, komplexe Applikationen, welche multiple Hardwarebeschleuniger benötigen, für eingebettete Systeme zu entwickeln. Diese Plattform enthält ein anspruchsvolles Datenmanagementsystem, das die Verwendung der verschiedenen Datenquellen und -senken vereinfacht, die in einem solchen heterogenen System benötigt werden. Das beinhaltet jedoch zwangsweise Schnittstellen für verschiedene Datenstandards und Protokolle einzubeziehen, idealerweise mit einem universellen und bequemen Format um Daten zwischen den entsprechenden Komponenten austauschen zu können.

Offene Projekte

Offene Forschungsprojekte für Studenten (Abschlussarbeiten) finden Sie hier.

Demo- und Posterveröffentlichungen

  1. "Demo Abstract: Deep Learning on an Elastic Node for the Internet of Things",
    Alwyn Burger, Gregor Schiele. Demo. In:  Proceedings of the IEEE International Conference on Pervasive Computing and Communications (PerCom), March 2018.
  2. "Elastic Nodes for the Internet of Things: A Middleware-Based Approach",
    Alwyn Burger, Christopher Cichiwskyj, Gregor Schiele. Poster. In: Proceedings of the 2017 IEEE International Conference on Autonomic Computing (ICAC), Columbus, OH, USA, 2017
  3. Immersed Gaming in Minecraft”,
    Milan Loviska, Otto Krause, Herman Engelbrecht, Jason Nel, Gregor Schiele, Alwyn Burger, Stephan Schmeißer, Christopher Cichiwskyj, Lilian Calvet, Carsten Griwodz, Pål Halvorsen. Demo. In: Proceedings of the ACM Multimedia Systems 2016 Conference (MMSys2016), Demo Session, Klagenfurt om Wothersee, Austria, May 2016.

Alwyn Burger, M. Eng.

Tel.: +49 203 379 4399
E-Mail: alwyn.burger@uni-due.de

Besuchsadresse
Bismarckstr. 90 (Gebäude BC)
1. Etage, Raum BC 106
47057 Duisburg

Postadresse
Universität Duisburg-Essen
Fakultät für Ingenieurwissenschaften
Fachgebiet Eingebettete Systeme der Informatik
47047 Duisburg