Promovierende | Veranstaltungen, Workshops, Mentoring

Foto eines Moderationskoffers
© Tim Gouw/Unsplash

Kompetenzen stärken und Karriereschritte planen

Während der Promotion eignen Sie sich großes Fachwissen an und erwerben besondere Expertise in Ihrem Forschungsfeld. Darüber hinaus sind Fähigkeiten wie Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit oder Selbstmanagement wichtige Bausteine für Ihren Karriereweg. Deshalb unterstützen wir Sie ganz gezielt mit einem überfachlichen Trainings- und Vernetzungsprogramm.

Bereiten Sie sich in unseren Workshops und Akademien auf die Zeit der Doktorarbeit vor oder stärken Sie persönliche Kompetenzen, die für Ihren Weg inner- und außerhalb der Wissenschaft hilfreich sind. Mit unseren Mentoring-Programmen und den Karriereveranstaltungen im Rahmen der Research Academy Ruhr schaffen wir für Sie einen Raum, in dem Sie vom Erfahrungsaustausch mit Peers und Expert:innen profitieren und sich aus erster Hand über Karriereoptionen nach der Promotion informieren können.

Die Teilnahme an unseren Angeboten ist in der Regel kostenfrei und wird mit einem Teilnahmenachweis bescheinigt. Antworten auf weitere häufige Fragen finden Sie unten im FAQ.

Tipp: Welche Kompetenzen sind wichtig für Ihr persönliches Karriereziel? Nutzen Sie unser Coaching-Angebot zu Kompetenzentwicklung, Kompetenzprofil und Karriereplanung.

Unsere Angebote in der Übersicht

Orientierung vor und zu Beginn der Promotion

Grafik einer Frau mit Zertifikat und Doktorhut

Infoveranstaltung "Heute Studentin! Morgen Doktorandin?"

Mit dieser Veranstaltung möchten wir insbesondere Frauen ermutigen, nach dem Studium eine Promotion in Betracht zu ziehen. Passt eine Doktorarbeit zu mir und welche Karrierechancen bietet der Doktortitel? Gemeinsam mit promovierten Wissenschaftlerinnen beantworten wir Ihre Fragen!

Mehr erfahren

Pinnwand mit einem Notizzettel, auf den eine Glühbirne gemalt ist

Workshop „Promovieren – eine Idee für mich?“

Promovieren: ja oder nein? In diesem Workshop erhalten Sie Informationen zu den Rahmenbedingungen einer Promotion an der UDE und Tipps zur Entscheidungsfindung.

Diesen Workshop bieten wir Anfang jeden Jahres in Kooperation mit dem Akademischen Beratungszentrum an.

Mehr erfahren

Foto von Teilnehmenden bei einer RAR-Veranstaltung

Frühjahrsakademie

Ist eine Doktorarbeit das richtige für mich? Und wenn ja, wie gelingt der Einstieg und wie gestalte ich mein „Projekt Promotion“? In unserer dreitägigen Frühjahrsakademie können Sie diese Fragen in Infosessions und Workshops klären und sich auf die spannende Zeit der Doktorarbeit vorbereiten.

Die Frühjahrsakademie bieten wir im Verbund der Research Academy Ruhr an.

Alle Informationen finden Sie auf der RAR-Homepage

Kompetenzen, Karriereplanung und Networking während der Promotion

(Home) Training Days – Workshops

Ob Zeitmanagement, Präsentieren, Netzwerken oder wissenschaftliches Schreiben: Trainieren Sie Ihre Kompetenzen in unseren überfachlichen Workshops.

In dieser Reihe finden auch regelmäßig Kurse zur guten wissenschaftlichen Praxis statt.

Zum aktuellen Workshop-Programm

Visualisierung von Personen, die an einem Tisch arbeiten
© Jack Moreh/freerangestock

Publication Days

In dieser Inforeihe dreht sich alles um das sichere und professionelle Veröffentlichen von Forschungsergebnissen (z.B. Open Access, Urheberrecht, Forschungsdatenmanagement).

Die Publication Days bieten wir in Kooperation mit der UB Duisburg-Essen an.

Zu den Terminen

Foto von einem Workshop

Summer School

Neben Ihrer Forschungsexpertise sind überfachliche Kompetenzen ein wichtiger Baustein für Ihre Karriere innerhalb oder jenseits der Universität. Unsere fünftägige Summer School unterstützt Sie darin, selbstbewusst aufzutreten und Ihre wissenschaftlichen Leistungen verständlich zu kommunizieren.

Mehr erfahren

Teilnehmende einer RAR-Veranstaltung

Herbstakademie

Workshops und Diskussionsrunden im Kompaktformat: Wie überzeuge ich in der Disputation? Wie gehe ich mit den vielfältigen Anforderungen zwischen Forschung und Lehre um? In unserer interdisziplinären Herbstakademie können Sie sich auf die Abschlussphase Ihrer Doktorarbeit und auf die Zeit danach vorbereiten.

Die Herbstakademie bieten wir im Verbund der Research Academy Ruhr an.

Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der RAR-Homepage

Logo mentoring³

mentoring³ für Doktorandinnen

Das UA Ruhr-weite Mentoring-Programm für den weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchs: Erfahrene Wissenschaftler:innen begleiten Sie als Mentor:in, beraten zu Fragen der Karriereplanung und geben Einblicke in den Wissenschaftsbetrieb.

Maßgeschneiderte Weiterbildungen und regelmäßiger Peer-Austausch komplettieren das zweijährige Programm.

Alle Informationen finden Sie auf der RAR-Homepage

Wortwolke zum Thema Mentoring

Peer-Mentoring

Gemeinsam statt einsam durch die Promotionszeit: Vernetzen Sie sich in unserem einjährigen Peer-Mentoring-Programm mit anderen Doktorand:innen der UDE, tauschen Sie Erfahrungen aus und unterstützen Sie sich gegenseitig auf Ihrem Weg zum Doktortitel.

Das Peer-Mentoring richtet sich an alle Doktorand:innen der Universität Duisburg-Essen mit Ausnahme der Medizin.

Mehr erfahren

Veranstaltungen unserer Partner in der Research Academy Ruhr

Teilnehmendes Dialogues 2019

Dialogue

Diskutieren Sie beim Lunch mit einer:m führenden Expert:in aus der Wirtschaft über aktuelle Karrierefragen und gesellschaftliche Entwicklungen.
 

Alle Informationen finden Sie auf der RAR-Homepage

Research Career Day

Forschungskarriere im Fokus: Diese Veranstaltung vermittelt Ihnen strategisches Wissen und bietet frühzeitig Orientierung, wenn Sie eine wissenschaftliche Laufbahn anstreben.
 

Alle Informationen finden Sie auf der RAR-Homepage

Foto von Teilnehmenden einer Veranstaltung
© Fotolia

Wirtschaftskolleg

Nach der Promotion in die Wirtschaft oder in eine öffentliche Einrichtung? Promovierte Absolvent:innen berichten von ihren Karrierewegen und geben Tipps zum Berufseinstieg außerhalb der Universität.

Alle Informationen finden Sie auf der RAR-Homepage

Weitere interessante Angebote an der UDE

Promovierendennetzwerk DONNA*

DONNA* ist ein Netzwerk von und für Doktorand:innen an der UDE. In monatlichen
Zoom-Stammtischen möchten die Initiator:innen Raum für einen disziplinübergreifenden Austausch schaffen, kritische Themen besprechbar machen sowie individuelle und kollektive Hürden im akademischen Feld diskutieren.

Weitere Infos (PDF)

Stip Stip Hurra: Wege zum Stipendium

Zweimal im Jahr stellen die Begabtenförderungswerke ihre Stipendien für Studierende und Promovierende vor und informieren über Bewerbungsvoraussetzungen.

Die Termine finden Sie auf der Homepage des Akademischen Beratungszentrums.

Mehr erfahren

International Researchers Days

Sie kommen für Ihre Promotion aus dem Ausland an die UDE? In dieser Veranstaltungsreihe des Welcome Services erhalten Sie Infos zum deutschen Wissenschaftssystem und Unterstützung für einen guten Start in Deutschland.

Weitere Infos finden Sie auf der Homepage des International Office.

Mehr erfahren

Noch mehr Veranstaltungstipps ...

... finden Sie jederzeit in unserem Veranstaltungskalender!

Zum Kalender

In unserem Newsletter informieren wir Sie zudem regelmäßig über kommende Workshops, Events und aktuelle Ausschreibungen.

GC Plus Newsletter abonnieren

FAQ: Teilnahme an GC Plus Veranstaltungen

Wer kann an unseren Veranstaltungen teilnehmen?

Unsere Angebote richten sich an Promotionsinteressierte, Promovierende, Postdoktorand:innen und Junior Faculty der Universität Duisburg-Essen. Die einzelnen Programme sind in der Regel auf eine spezifische Karrierephase zugeschnitten. Bitte beachten Sie die Zielgruppen-Hinweise in unseren Ankündigungen.

Doktorand:innen, die nicht an der UDE eingeschrieben sind, aber in einem Graduiertenkolleg promovieren, das an der UDE koordiniert wird, können sich für unsere Workshops anmelden.

Für Doktorand:innen, die an den Hochschulen Rhein-Waal und Ruhr West promovieren, sind ausgewählte Angebote geöffnet (Training Days, Publication Days, Summer School, Frühjahrsakademie). Sie finden einen entsprechenden Hinweis auf den Programmseiten und können sich für die genannten Formate anmelden.

Veranstaltungen, die unter dem Dach der Research Academy Ruhr angeboten werden, stehen auch Angehörigen der Ruhr-Universität Bochum und der TU Dortmund offen. Wissenschaftler:innen von kooperierenden Forschungseinrichtungen können auf Anfrage ebenfalls an unseren Angeboten teilnehmen.

Für welche Fachrichtungen sind die GC Plus Veranstaltungen geeignet?

Unsere Veranstaltungen und Trainings sind prinzipiell so angelegt, dass Wissenschaftler:innen aller Fächergruppen teilnehmen können. Auf Ausnahmen weisen wir in den Ankündigungen ausdrücklich hin.

Werde ich für die Teilnahme automatisch von der Arbeit freigestellt?

Die Teilnahme an den Angeboten des GC Plus ist immer freiwillig. Absprachen mit bzw. Freistellungen durch Vorgesetzte obliegen den Teilnehmer:innen.

Fallen für die Teilnahme Kosten an?

Die Teilnahme an unseren Angeboten ist grundsätzlich kostenlos. Lediglich für die Teilnahme am mentoring³-Programm der Research Academy Ruhr wird ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben.

Ist meine Anmeldung verbindlich?

Ihre Anmeldung zu den Angeboten des GC Plus ist verbindlich. Sie erhalten eine automatische Bestätigung Ihrer Anmeldung per E-Mail. Diese Anmeldebestätigung ist nicht in allen Fällen bereits eine verbindliche Platzzusage. Ausführliche Informationen zum jeweiligen Anmeldeverfahren finden Sie auf den Veranstaltungsseiten.

Für unsere Angebote engagieren wir ausgewiesene, meist externe Expert:innen. Nehmen Sie Anmeldung und Teinahme also bitte ernst und verzichten lieber auf eine Anmeldung, wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie wirklich teilnehmen können.

Sollten Sie krank werden oder sollte etwas Unvorhergesehenes geschehen, sind wir für eine ordentliche Abmeldung per E-Mail dankbar, auch kurzfristig. Damit ermöglichen Sie anderen Interessierten, von der Warteliste nachzurücken.

Erhalte ich einen Teilnahmenachweis? Werden für die Teilnahme an GC Plus Veranstaltungen Credit Points angerechnet?

Wir bescheinigen Ihnen die Teilnahme an unseren Angeboten mit einem Nachweis, der Ihnen in der Regel direkt nach den Veranstaltungen ausgehändigt oder einige Tage später per E-Mail zugeschickt wird. Wir vergeben für unsere Angebote keine Credit Points. Bitte klären Sie die Anrechnung bei Bedarf individuell innerhalb Ihrer Einrichtung oder Graduiertenschule.

Wird eine Kinderbetreuung angeboten?

Sollten Sie während der Teilnahme an unseren Veranstaltungen eine Kinderbetreuung benötigen, vermerken Sie dies bitte am besten bereits im Kommentarfeld der Anmeldung, dann kümmern wir uns gerne um eine Lösung.

Wie kann ich Feedback zu den Veranstaltungen geben?

Sie haben nach der Teilnahme an unseren Angeboten immer die Gelegenheit, diese in Feedback-Bögen zu evaluieren und damit zur Weiterentwicklung unseres Programms beizutragen. Für Ihre Bewertungen und Hinweise sind wir sehr dankbar, weshalb wir Sie bitten, sich für das Ausfüllen der Bögen einen Moment Zeit zu nehmen.

In der Übersicht: Angebote in Ihrer Fakultät und in zentralen Einrichtungen der UDE

Hier finden Sie Links zu Qualifizierungs- und Vernetzungsangeboten in den Fakultäten, Zentren und Einrichtungen der UDE – beispielsweise zu fachspezifischen Methoden, zum wissenschaftlichen Schreiben oder zur Nutzung spezieller Software.

Fakultät für Biologie

Fakultät für Bildungswissenschaften

  • dokFORUM. Das dokFORUM.FFB ist eine Service-Einrichtung für Promovierende in den Bildungswissenschaften und ist im interdisziplinären Kontext ebenso für Doktorand*innen der gesamten Universität geöffnet.

Fakultät für Chemie

Fakultät für Geisteswissenschaften

Fakultät für Gesellschaftswissenschaften

Fakultät für Ingenieurwissenschaften

Fakultät für Mathematik

Fakultät für Medizin

Mercator School of Management

Fakultät für Physik

Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Interdisziplinäres Zentrum für Bildungsforschung (IZfB)

Akademisches Beratungszentrum (ABZ)

Fit für den Arbeitsmarkt: Das ABZ bietet im Career Service Seminare und Beratung u.a. zur Gestaltung von Bewerbungen und zur Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche an. Mehr

Institut für Optionale Studien (IOS)

Das Institut für optionale Studien bietet mit der Schreibwerkstatt Kurse und Beratung zum wissenschaftlichen Schreiben und Lesen sowie unterschiedlichste Sprachkurse an. Mehr

Personalentwicklung

Das Sachgebiet Personalentwicklung des Dezernats Personal und Organisation organisiert für alle UDE-Mitarbeiter:innen zahlreiche Fort- und Weiterbildungsangebote. Mehr

Universitätsbibliothek (UB)

Die UB bietet Beratung und Kurse zur Literatur- und Datenrecherche, zur Veröffentlichung der Dissertation, zur Literaturverwaltung und entsprechender Software an. Mehr

Zentrum für Gründungen und Innopreneurship der Universität Duisburg-Essen (GUIDE)

GUIDE – das Zentrum für Gründungen und Innopreneurship ist die zentrale Anlaufstelle für alle Gründungsinteressierten der UDE und steht als Sparringspartner für Ideen, Erfindungen und Visionen aller Fachrichtungen in sämtlichen Belangen zur Seite. Mehr

Zentrum für Hochschulqualitätsentwicklung (ZHQE)

Fit für die Lehre: Das Zentrum für Hochschulqualitätsentwicklung bietet Workshops und Zertifikats-Programme in den Bereichen Hochschuldidaktik, E-Learning und Mediendidaktik, Lehrevaluation und Curriculumsentwicklung. Mehr

Zentrum für Informations- und Mediendienste (ZIM)

Das Zentrum für Informations- und Mediendienste hat ein umfangreiches Kursangebot zur Nutzung verschiedener Software, zu E-Learning und Internet-Anwendungen. Mehr

Zertifikat Internationalisation at home

In Kooperation mit verschiedenen Einrichtungen bietet das Akademische Auslandsamt Fortbildungsangebote und Netzwerkveranstaltungen zum Erwerb von internationalen und interkulturellen Kompetenzen an. Mehr

Zertifikat ProDiversität

Ziel des Programms ist es, den Umgang mit Heterogenität in der Universität durch die Weiter­entwicklung der individuellen Kompetenzen zu professionalisieren. Die Angebote richten sich an Personen mit Lehr-, Beratungs- und Führungsaufgaben an der UDE. Mehr

 

Bitte informieren Sie uns per E-Mail, wenn ein Angebot Ihrer Fakultät oder Einrichtung in dieser Auflistung fehlt.