Startseite des Mentorings der Fakultät für Geisteswissenschaften

Auf diesen Seiten erfahren Sie alles über das Mentoring der Fakultät für Geisteswissenschaften. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen! Wenn Ihnen etwas fehlt, dann melden Sie sich bitte bei uns. Ihr Mentoring-Team

+++ Neues im Mentoring +++

Lesen Sie hier, welche Veranstaltungen, Aktionen, Veröffentlichungen oder Informationen neu sind:

Berufsorientierung im Sommer 2018 Das war der Wegweiser am 20. Juni

1 ABEND – 2 STUNDEN – 7 GÄSTE – X PERSPEKTIVEN – unter diesem Motto organisierte das Mentoring-Team der Fakultät zum 8. Mal die Wegweiser-Veranstaltung zur Berufsorientierung für Studierende der Geisteswissenschaften. Sieben Gäste, größtenteils Alumni der UDE, wurden als ExpertInnen eingeladen; alle hatten nach ihrem geisteswissenschaftlichen Studium der Anglistik, Kommunikationswissenschaft, Geschichte, Kunst oder Germanistik Karrierewege eingeschlagen, die sie in ganz unterschiedliche Berufsfelder führten: Annika Boenigk arbeitet als Radioredakteurin beim Lokalfunk, Olaf Göbbels ist Leiter der Personalentwicklung eines Dienstleistungsunternehmens, Wasilios Rodoniklis hat sich mit einigen KommilitonInnen selbstständig gemacht und eine Beratungsfirma gegründet, Julia Sommerfeld betreut die Kunstsammlung der Gedenkstätte Buchenwald, Sandra Sorgenicht macht Marketing und Öffentlichkeitsarbeit für das Ruhr Museum, Dr. Patrick Voßkamp ist als Dozent im Bereich Sprachdidaktik an der UDE geblieben und Jörg Zimmer ist Pressesprecher eines Kreditinstituts.

Ww Alle Gäste Web
Gäste beim Wegweiser 2018 (v. l. n. r.): Jörg Zimmer, Annika Boenigk, Olaf Göbbels, Sandra Sorgenicht, Dr. Patrick Voßkamp, Julia Sommerfeld, Wasilios Rodoniklis.
In diesem Jahr wurde der Wegweiser zum ersten Mal als eine Art Speed-Dating durchgeführt: Die ExpertInnen nahmen an Tischen Platz, die Studierenden bekamen in kleinen Gruppen jeweils 15 Minuten Zeit, um Jobs und Lebensläufe kennenzulernen. Dabei war es ausdrücklich erlaubt, auch über persönliche Fragen mit den GeisteswissenschaftlerInnen ins Gespräch zu kommen – zum Beispiel Was verdient man denn so als ...? Die ExpertInnen beschrieben Schlüsselmomente ihrer Karrierewege, gaben den Studierenden konkrete Empfehlungen und erzählten zum Teil auch aus dem Nähkästchen, wie sie ihre Ziele erreicht haben.

Nach zwei Stunden waren sich Studierende wie ExpertInnen einig, dass es ein gelungener und vor allem erkenntnisreicher Abend war. Nach zahlreichen positiven Rückmeldungen und Anregungen steht bereits fest, dass das Mentoring-Team auch 2019 wieder einen Wegweiser in diesem Format für die Studierenden organisieren wird.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Gäste und an alle Studierenden, die dabei waren!

Hier einige Bilder der Veranstaltung (© Mentoring-Team):

Wwboenigk3 Web

Wwgöbbels1 Web

Wwrodoniklis Web

Wwsommerfeld Web

Wwsorgenicht2 Web

Wwvoßkamp Web


Wwzimmer3 Web

 

Berufsorientierung für Studierende der Geisteswissenschaften

Unter udue.de/geiwiberufefinden Sie alle aktuellen berufsorientierenden Angebote der Fakultät für Geisteswissenschaften auf einer Seite gebündelt.

Aktuell MENTORING – UNSER ANGEBOT:

Wortmosaik-störer

Mentoring – klingt gut ... Aber was bedeutet das überhaupt?

Für uns bedeutet das, für die Studierenden der Fakultät für Geisteswissenschaften* in allen Studienphasen eine zuverlässige Anlaufstelle zu sein. Wenn Sie Fragen zum Studium haben, wenn Sie Feedback brauchen, Ihnen Ansprechpartner*innen fehlen oder wenn Sie Ideen für Ihren Karriereweg als Geisteswissenschaftler*in entwickeln möchten, unterstützen wir Sie gerne! Kommen Sie zu uns in die offene Sprechstunde.

Unser Angebot kurz zusammengefasst:

  • Kleine Fragen des Studienalltags beantworten wir kurz und schmerzlos in der Fragen-Ambulanz, größere Themen bearbeiten wir gemeinsam im Studien-Coaching. Auch wenn Sie Tipps zur Schärfung Ihres Profils als Geisteswissenschaftler*innen brauchen, sind Sie bei uns richtig.
  • Erstsemester kommen in unsere Mentoring-Übungsgruppen, um mit der Unterstützung unserer TutorInnen gut ins Studium zu starten.
  • Ab dem 2. Semester laden wir Sie ein, in kleinen Mentoring-Gruppen Erfahrungen auszutauschen, sich Feedback zu holen, und an maßgeschneiderten Qualifizierungsangeboten und Berufsexkursionen teilzunehmen.
  • Gegen Ende des Studiums steht die Frage "Abschluss - und dann?". Unsere Angebote zur Berufsorientierung liefern Anregungen und Ideen.
  • Wir kümmern uns um die Verbreitung wichtiger Studieninfos und Termine, interessanter Veranstaltungen und Aktionen - via Facebook und Twitter.
  • Drumherum starten wir immer wieder kleine und große Projekte, wie den "Langen Samstag der Hausarbeiten" oder Veranstaltungen zum Selbermachen.

Näheres erfahren Sie direkt bei uns und hier, auf unseren Internetseiten.

______________________________________
* Die Studienfächer der Geisteswissenschaften sind: Anglistik, Französisch, Geographie, Germanistik, Geschichte, Kommunikationswissenschaft, Kunst/Kunstwissenschaft, Niederländisch, Philosophie, Spanisch, ev./kath. Theologie, Turkistik.