Lehrkraft für besondere Aufgaben Markus Grzella, M. A.

Universität Duisburg-Essen
Institut für Germanistik
Universitätsstraße 12
D-45141 Essen

Campus Essen
Telefon: +49 201 183-6332, Sekretariat: -3422

 
 
Sprechstunde:
Sie erreichen mich per Mail oder auch nach vorheriger Absprache telefonisch.

Aktuelle Publikationen und Vorträge

Grzella, Markus/ Kähler, Kristina (2020): Studentische Referate in die Lehre integrieren. Lehre laden. Downloadcenter für inspirierte Lehre. Ruhr-Universität Bochum. https://dbs-lin.ruhr-uni-bochum.de/lehreladen/lehrformate-methoden/studentische-referate-in-die-lehre-integrieren

Grzella, Markus/ Kähler, Kristina/ Plum, Sabine (2018): Präsentieren und Referieren. Stuttgart: J. B. Metzler Verlag.

Grzella, Markus/ Plum, Sabine (2018): Auf fremden Terrain? Wissenschaftssprachliche Ausdrucksformen in studentischen Referaten. In: Albert, G. und Diao-Klaeger, S. (Hrsg.): Mündlicher Sprachgebrauch. Zwischen Normorientierung und pragmatischen Spielräumen (Stauffenburg Linguistik), S. 25-42.

Kähler, Kristina/ Grzella, Markus (2017): "Ohne Vorbesprechung wäre unser Referat in die Hose gegangen" - Die ReferateWerkstatt an der UDE. In: Neues Handbuch Hochschullehre, Heft 83, S. 69-86.

Grzella, Markus/ Voßkamp, Patrick (2017): Videobasiertes Feedback zu studentischen Referaten. In: Dräger, Marcel/ Kuhnhenn, Martha (Hrsg.): Sprache in Rede, Gespräch und Kommunikation. Linguistisches Wissen in der Kommunikationsberatung (= Bd. 10; Wissen - Kompetenz - Text. Hrsg. v. Efing, Christian/ Hufeisen, Britta/ Janich, Nina). Frankfurt/Main: Peter Lang, S. 95-111.

Grzella, Markus/ Kähler, Kristina/ Plum, Sabine/ Voßkamp, Patrick (2015): Qualifikationsziel mündliche Kompetenz: Zur Ausbildung kommunikativer Fähigkeiten im Studium. In: Greifswalder Beiträge zur Hochschullehre (2/2015) - "Vermittlung von Schlüsselkompetenzen in der polyvalenten Lehre". Greifswald: Universität Greifswald. Hier finden Sie den Aufsatz.

Grzella, Markus/ Kähler, Kristina/ Voßkamp, Patrick (2014): "...neuartig und absolut sinnvoll" - Präsentieren in der Hochschule mit Videofeedback. In: Das Hochschulwesen. Forum für Hochschulforschung, -praxis und -politik (Heft 4+5/2014). Bielefeld: UniversitätsVerlagWebler, S. 144-149.

Vorträge, Posterpräsentationen und Workshops

Rechtschreibzeit(en): Studierende für das Lehramt Grundschule erklären Rechtschreibregeln.“ Videobeitrag mit Sabine Plum auf der SLLD-Tagung - Sprachlich-literarisches Lernen und Deutschdidaktik, Bochum 15.05.2020.

„Zum Status von visuellem Material im Kontext erklärender Praktiken in mündlichen Referaten von Studierenden“ Vortrag im Forschungskolloquium für Masterstudierende und Promovierende. Universität Duisburg-Essen, (Essen, 04. Dezember 2019)

Mündliche Kommunikation 2.0. Blended-Learning-Ergänzungsbausteine für die Lehre.Posterpräsentation zusammen mit Raphaela Gehle und Sabine Plum, Netzwerktag Digitalisierung der Fakultät für Geisteswissenschaften der Universität Duisburg-Essen (Essen, 25.11.2019).

„Beschreiben – Berichten – Erzählen – Erklären? Was tun Studierende im Referat?“ Vortrag im Kolloquium des Forum Mündliche Kommunikation. Universität Duisburg-Essen, (Essen, 17. Juli 2019)

„Forschungsmethodische Überlegung zur Analyse erklärender Handlungen in studentischen Referaten.“ Vortrag im Forschungskolloquium für Masterstudierende und Promovierende. Universität Duisburg-Essen, (Essen, 03. Juli 2019)

„‘...der kompLETTE erste teil ist in anlehnung an einen TEXT von michael becker mROtzek‘ Zur Einordnung von Quellen in studentischen Referaten.“ Vortrag im Wuppertal-Essener-Kolloquium. Universität Duisburg-Essen, (Essen, 25. März 2019)

„Visualisierungen erklären. Wie gehen Studierende mit Diagrammen und Bildern im Referat um?“Vortrag im Kolloquium des Forum Mündliche Kommunikation. Universität Duisburg-Essen, (Essen, 5. Februar 2019)

"Auch für Muttersprachler fremdes Terrain? Zur Frage des Standards bezogen auf die gesprochene Wissenschaftssprache" – Vortrag gemeinsam mit Sabine Plum auf der Tagung "Mündlicher Sprachgebrauch zwischen Normorientierung und pragmatischen Spielräumen" der Universität Koblenz-Landau (Landau, 09. Juni 2016)

"Die Ausbildung kommunikativer Fähigkeiten im Studium" – Vortrag während der Jahrestagung des Projekts interstudies zum Thema „Qualifizieren für Wissenschaft und Praxis. Lehr- und Lernziele in der Diskussion“ der Universität Greifswald (Greifswald, 02. Oktober 2015)

Präsentation des Projektes Forum Mündliche Kommunikation bei der Gute-Praxis-Galerie der Fachtagung der RuhrFutur „Sprache bildet! Auf dem Weg zu einer durchgängigen Sprachbildung in der Metropole Ruhr“ (Wissenschaftspark Gelsenkirchen, 12. November 2014)

"Videobasiertes Feedback für studentische Referate." – Vortrag gemeinsam mit Dr. Patrick Voßkamp während des GAL-Kongresses 2014, Symposium "Linguistik und Rhetorik in Kommunikationstrainings" (Marburg, 17. September 2014).

Biographisches

Seit Januar 2021 Germanistische Sprachdidaktik UDE

03.2012-12.2020 Forum Mündliche Kommunikation UDE

04.2010-03.2011 Institut für Soziale Arbeit und Sozialpolitik UDE

06.2007-02.2012 Jugendforum Duisburg

Studium der Germanistik, Kommunikationswissenschaft und Psychologie an der Universität Duisburg-Essen; Abschluss: Magister Artium