Gespräch über Bücher

Ein Thema, drei Bücher

Die Veranstaltungsreihe Gespräch über Bücher findet jedes Semester an drei Terminen in der Stadtbibliothek Essen statt. Gastgeber auf dem Podium sind Prof. Dr. Alexandra Pontzen (Universität Duisburg-Essen) und Prof. Dr. Michael Niehaus (Fernuniversität Hagen). Sie werden unterstützt von einem wechselnden Gast. Interessierte sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist kostenlos.

Sommer 24Mütter

Mit Prof. Dr. Alexandra Pontzen, Prof. Dr. Michael Niehaus und einem Gast.

Buchtitel folgen

 

06.03.2024

Buch: Julia Franck, Welten auseinander (Fischer 2021)

Gast: Prof. Dr. Corinna Schlicht (Universität Duisburg-Essen)

 

10.04.2024

Buch:

Gast:

 

08.05.2024

Buch:

Gast:

 

17.07.2024

Buch:

Gast:

 

jeweils 19.30 Uhr

Winter 23/24Kindheit

Mit Prof. Dr. Alexandra Pontzen, Prof. Dr. Michael Niehaus und einem Gast.

 

25.10.2023

Buch: Peter Kurzeck, Ein Sommer der bleibt: Peter Kurzeck erzählt das Dorf seiner Kindheit Hörbuch (2007)

Gast: Prof. Dr. Cornelia Epping-Jäger (Ruhruniversität Bochum)

 

06.12.2023

Buch: Georg Klein, Roman unserer Kindheit (Rowohlt 2010)

Gast: Prof. Dr. Uwe Steiner (Fernuniversität Hagen)

 

06.03.2024

Buch: Julia Franck, Welten auseinander (Fischer 2021)

Gast: Prof. Dr. Corinna Schlicht (Universität Duisburg-Essen)

 

jeweils 19.30 Uhr

Winter 2022/23Lebenskunst

Mit Prof. Dr. Alexandra Pontzen, Prof. Dr. Michael Niehaus und einem Gast.

 

19.10.2022

Buch: Judith Hermann, Daheim (Frankfurt a.M.: S. Fischer 2021)

Gast: Dr. Stefanie Junges (Elmshorn)

 

30.11.2022

Buch: Emmanuel Carrère, Yoga (Berlin: Matthes & Seitz 2020)

Gast: Dr. Mathias Langkafel (Bochum/Hattingen) 

 

18.01.2023

Buch: Zsuzsa Bánk, Die hellen Tage (Frankfurt a.M.: S. Fischer 2011)

Gast: PD Dr. Stefan Hermes (Universität Duisburg-Essen)

 

jeweils 20 Uhr

Sommer 2022Literatur und Politik

Mit Prof. Dr. Alexandra Pontzen, Prof. Dr. Michael Niehaus und einem Gast.

 

20.04.2022

Juli Zeh: Über Menschen (Luchterhand 2021)

Gast: Dr. Antonius Weixler (Bergische Universität Wuppertal)

 

18.05.2022

Sasha Mariana Salzmann: Im Menschen muss alles herrlich sein (Suhrkamp 2021)

Gast: Dr. Charlotte Kurbjuhn (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg)

 

22.06.2022

Fridolin Schley: Die Verteidigung (Hanser 2021)

Gast: Dr. Jessica Güsken (Fernuniversität Hagen)

 

jeweils 20 Uhr

Winter 2021/22Race/Class/Gender

Mit Prof. Dr. Alexandra Pontzen, Prof. Dr. Michael Niehaus und einem Gast.

 

27.10.2021

Ann Petry: Die Straße. Nagel und Kimche 2020.

Gast: Jun. Prof. Dr. Irina Gradinari (Fernuniversität Hagen) 

 

01.12.2021

Anke Stelling: Schäfchen im Trockenen. Verbrecher Verlag 2018.

Gast: Jens Dirksen (WAZ)

 

02.02.2022

Mithu Sanyal: Identitti. Hanser 2021.

Gast: Dr. Sarah Maaß (Universität Duisburg-Essen)

 

jeweils 20 Uhr

Sommer 2021Rückzugsräume

Mit Prof. Dr. Alexandra Pontzen, Prof. Dr. Michael Niehaus und einem Gast. 

 

28.04.2021

Andreas Maier: Das Zimmer. Suhrkamp Verlag 2010.
Gast: Dr. Cornelia Epping-Jäger (Ruhr-Universität Bochum)

 

26.05.2021

Ulrich Alexander Boschwitz: Der Reisende. Klett Cotta Verlag 2018.
Gast: PD Dr. Ulrich Bahrke (Zürich)

 

30.06.2021

Lutz Seiler: Stern 111. Suhrkamp Verlag 2020
Gast: Prof. Dr. Christine Weder (Universität Genf)

 

jeweils 20 Uhr

 

Auch in diesem Semester findet das Gespräch über Bücher digital via Zoom statt. Den Link zum Zoom-Raum gibt es nach Anmeldung zum jeweiligen Termin bei der Redaktion Gegenwartskulturen (literaturkritik@uni-due.de) oder bei der Stadtbibliothek Essen (oeffentlichkeitsarbeit@stadtbibliothek.essen.de). Wir bitten um Anmeldung bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung.

Winter 2019/20Drogen/Abhängigkeit

Mit Prof. Dr. Alexandra Pontzen, Prof. Dr. Michael Niehaus und einem Gast

 

23.10.2019 

Benjamin von Stuckrad-Barre: Panikherz. ISBN: 978-3462050660

Gast: Prof. Dr. Moritz Baßler (Universität Münster)

 

27.11.2019

Michel Houellebecq: Serotonin. Roman. ISBN: 978-3832183882

Gast: Prof. Dr. Peter Risthaus (Fernuniversität Hagen)

 

15.01.2020

A.L. Kennedy: Gleißendes Glück. Roman. ISBN: 978-3423144889

Gast: Prof. Dr. Ursula Renner-Henke (UDE)

 

Jeweils 20 Uhr

Alle Termine in der Stadtbibliothek, Gildehof-Center, Hollestr. 3 (gegenüber dem Hauptbahnhof), 45127 Essen

Sommer 2019Inseln

Mit Prof. Dr. Alexandra Pontzen, Prof. Dr. Michael Niehaus und einem Gast

 

24.04.2019

Buch: Christian Kracht: Imperium. Roman. ISBN: 978-3596185351

Gast: Dr. Pierre Mattern (Fernuniversität Hagen)

 

12.06.2019

Buch: Georges Perec: W oder die Kindheitserinnerung. ISBN: 978-3037342251

Gast: PD Dr. Axel Rüth (Universität zu Köln)

 

03.07.2019

Buch: Inger-Maria Mahlke: Archipel. Roman. ISBN: 978-3498042240

Gast: PD Dr. Mona Körte (Universität Bielefeld)

 

Jeweils 20 Uhr

Alle Termine in der Stadtbibliothek, Gildehof-Center, Hollestr. 3 (gegenüber dem Hauptbahnhof), 45127 Essen

Winter 2018/19Provinz

Mit Prof. Dr. Alexandra Pontzen, Prof. Dr. Michael Niehaus und einem Gast

 

17.10.2018, 20 Uhr

Buch: Juli Zeh: Unterleuten. Roman. ISBN: 978-3442715732

Gast: Prof. Dr. Martin Schubert (UDE)

 

28.11.2018

Buch: Elizabeth Strout: Mit Blick aufs Meer. Roman. ISBN: 978-3442747009

Gast: Dr. Nils Jablonski (Fernuniversität Hagen)

 

09.01.2019

Buch: Lize Spit: Und es schmilzt. Roman. ISBN: 978-3596298372

Gast: Prof. Dr. Manfred Schneider (Ruhr-Universität Bochum)

 

Jeweils 20 Uhr

Alle Termine in der Stadtbibliothek, Gildehof-Center, Hollestr. 3 (gegenüber dem Hauptbahnhof), 45127 Essen

Sommer 2018Metropolen

Mit Prof. Dr. Alexandra Pontzen, Prof. Dr. Michael Niehaus und einem Gast

 

11.04.2018

Robert Menasse: Die Hauptstadt. Roman. ISBN: 978-3-518-42758-3

Gast: Dr. Susanne Düwell (Universität zu Köln)

 

23.05.2018

Virginie Despentes: Das Leben des Vernon Subutex. Roman. ISBN: 978-3-462-04882-7

Gast: Prof. Dr. Stephanie Bung (Universität Duisburg-Essen)

 

27.06.2018

Zadie Smith: London NW. Roman. ISBN: 978-3442480517

Gast: Prof. Dr. Christof Hamann (Universität zu Köln)

 

Jeweils 20 Uhr

Alle Termine in der Stadtbibliothek, Gildehof-Center, Hollestr. 3 (gegenüber dem Hauptbahnhof), 45127 Essen

Winter 2017/18Biographische Brüche

Mit Prof. Dr. Alexandra Pontzen, Prof. Dr. Michael Niehaus und einem Gast

 

08.11.2017

Peter Stamm: Nacht ist der Tag. ISBN: 9783100751348

Gast: Dr. Wim Peters (Fernuniversität Hagen)


 
06.12.2017

Alice Munro: Tricks. Acht Erzählungen. ISBN: 359616818X

Gast: Prof. Dr. Barbara Buchenau (UDE)


 
10.01.2018

Haruki Murakami: Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki. Roman. ISBN: 3832197486

Gast: Felix T. Gregor, M.A. (Universität zu Köln)

 

Jeweils 20 Uhr

Alle Termine in der Stadtbibliothek, Gildehof-Center, Hollestr. 3 (gegenüber dem Hauptbahnhof), 45127 Essen.

Sommer 2017

Mit Prof. Dr. Alexandra Pontzen, Prof. Dr. Michael Niehaus und einem Gast

 

10.05.2017

Buch: Elena Ferrante: Meine geniale Freundin

Gast: Dr. Mirna Zeman (Universität Duisburg-Essen)

 

14.06.2017

Buch: Karl Ove Knausgård: Sterben

Gast: Dr. Irmgard Hnilica (Fernuniversität Hagen)

 

12.07.2017

Buch: Herta Müller: Der Fuchs war damals schon der Jäger

Gast: Tonia Marisescu (Universität Duisburg-Essen)

 

Jeweils 20 Uhr

Alle Termine in der Stadtbibliothek, Gildehof-Center, Hollestr. 3 (gegenüber dem Hauptbahnhof), 45127 Essen.