Ausgezeichnete Qualifikationsarbeiten

Liste der Ehrungen für kommunikationswissenschaftliche Master-, Magister- und Doktorarbeiten

Die Preisträger der Kommunikationswissenschaft sind:

Kurilla, Robin (2013) Emotion, Kommunikation, Konflikt - Eine historiographische, grundlagentheoretische und kulturvergleichende Untersuchung - 2 Bände. Essen 2013 (Auszeichnung auf dem Dies academicus 2014 für die beste Dissertation der Fakultät Geisteswissenschaften.).

Winkler, Christine (WS 2012/2013)
Soziale Netzwerke im Internet. Essen 2012 (Beste geisteswissenschaftliche Masterarbeit.).

Bilski, Katja (2011)
You Too Can Be Like Us. Versuch einer kommunikationswissenschaftlichen Beurteilung des Einflusses amerikanischer Filme auf den Demokratisierungsprozess in Deutschland nach 1945. Essen 2010 (Beste geisteswissenschaftliche Magisterarbeit.).

Döring, Julia (2010)
Gewalt und Kommunikation. (Auszeichnung auf dem Dies academicus 2010 für ein Prädikatsexamen der Fakultät für Geisteswissenschaften.).

Kathage-Miosga, Andrea (2010)
Zur Kommunikativen Entwicklung des Kindes. Grundlagenstudie zur Entwicklung eines kommunikationswissenschaftlichen Ansatzes. (Wissenschaftspreis der Sparkasse Essen für die beste geisteswissenschaftliche Dissertation.).

Zerback, Sarah (SS 2009, Preisverleihung Oktober 2010)
Mythos Virtualität: Über die realen Prozesse der Vergemeinschaftung im virtuellen Raum am Beispiel von StudiVZ. Essen 2009 (Beste geisteswissenschaftliche Magisterarbeit.).

Halawa, Mark A. (WS 2006/2007)
Wie sind Bilder möglich? Argumente für eine semiotische Fundierung des Bildbegriffs. Essen 2006 (Beste geisteswissenschaftliche Magisterarbeit.).

Dittrich, Sabine (SS 2004)
Zur kommunikationswissenschaftlichen Relevanz eines intentionalen Kommunikationsbegriffs. Essen 2003 (Beste geisteswissenschaftliche Magisterarbeit.).

Spielmann, Till (SS 2003)
Die Irreduzibilität der triadischen Zeichenrelation. Eine Studie zu Charles Sanders Peirces Programm einer dreistelligen Semiotik. Essen 2003 (Beste geisteswissenschaftliche Magisterarbeit.).

Bidlo, Oliver (SS 2001)
Rastlose Zeiten. Zur Beschleunigung des sozialvermittelten Zeitbewußtseins. Essen 2001 (Beste geisteswissenschaftliche Magisterarbeit.).

Kernebeck, Birgit (SS 2000)
"Sex, Lügen, Video" - Die Privatisierung der Öffentlichkeit durch die Medien am Beispiel der Clinton-Lewinsky-Affäre "Monicagate". Essen 2000 (Beste geisteswissenschaftliche Magisterarbeit.).

Ingenhoff, Diana (WS 1998/99)
ComTrans: Ein multimediales Transkriptionssystem für die kommunikationswissenschaftliche Gesprächsanalyse und seine methodologischen Grundlagen. Essen 1999 (Beste geisteswissenschaftliche Magisterarbeit.).

Kolb, Karin (WS 1997/98)
Das bildnerische Denken von Joseph Beuys am Beispiel seiner Metaphern. Essen 1997  (Beste geisteswissenschaftliche Magisterarbeit.).