Ausschreibung

Ausschreibung Bachelor-/Master-/Diplomarbeiten, Fallstudie/Projektarbeit

Betreuer  Thema
Dr.-Ing. Alexander Goudz
alexander.goudz@uni-due.de

Hinweis für Studierende über die Art der Forschung:

Die unten aufgelisteten Forschungsschwerpunkte sind bewusst offen formuliert und dienen als Beispiele für Themengebiete in denen der/die Studierende Technologien innerhalb einer Branche/ Marktnische erforscht.

Erforschung eines Problems, Vorstellung von Technologie(n), Evaluierung der Problemlösung!

  • Qualitative Forschung nach Bernard und Ryan (2010)
  • Der/die Studierende soll sich vorab einen Plan der 5Ds erarbeiten:
    • Definition
    • Design
    • Datengewinnung
    • Datenanalyse
    • Dokumentation

Anwendungen der Blockchain-, KI- ML-Technologien in der Logistik bzw. Industrie 4.0

Goudz, Alexander, and Sibel Erdogan. Digitalisierung in der Corona-Krise: Auswahl und Einsatz Von Innovativen Technologien Für Die Logistik. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, 2021. Web.

Thomas Bauernhansl, Michael Ten Hompel. Industrie 4.0 in Produktion, Automatisierung Und Logistik: Anwendung “ Technologien ” Migration. Springer, 2014. Print.

Straßer, Thomas; Axman, Bernhard. Analyse und Bewertung von KI-Anwendungen in der Logistik. Technische Hochschule Ingolstadt, 2021.

 

 

  • Enterprise Blockchain Technologie
  • KI und ML im SCM
  • KI und ML in der Distributionslogistik
  • Effizienzsteigerung Vs. Resilienz (z. B. im Zuge der Corona-Krise)
  • Neue Geschäftsmodelle 4LP – Provider
  • Software-as-a-Service-Systeme
  • Wissensgraphen im Supply-Chain-Eventmanagement
  • Dezentrale Datenökonomie als Chance für Europa
  • Mensch-Maschine-Integration, Zukunft der Arbeit
  • Betriebssicherheit bei der Einführung von KI-Systemen
  • Schema/Methodiken zur Einführung neuer Technologien
  • 3D-Druck und Logistik
  • Next-Generation-Wireless

Verkehrslogistik - Smart City

Vocca, John. Solving Urban Infrastructure Problems Using Smart City Technologies : : Handbook on Planning, Design, Development, and Regulation. Amsterdam, Netherlands: Elsevier, 2021. Print.

Etezadzadeh, Chirine. Smart City – Stadt der Zukunft? : Die Smart City 2.0 als lebenswerte Stadt und Zukunftsmarkt. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden, 2015. Web.

Suchanek, Michał. Challenges of Urban Mobility, Transport Companies and Systems : 2018 TranSopot Conference. Cham: Springer, 2019. Print.

  • Smart Logistics
    • Letzte Meile
    • Emissionsfreier Transport
    • Zukunft des Personentransports
    • Zukunft des Gütertransports/multimodalen Transports
  • Smart Infrastructure
    • Intelligente Transportsysteme
    • Digitaler Zwilling
    • Smart Parking
    • Intelligente Routenführung
    •  
  • Disruptive Technologien
    • KI und Big Data
    • Blockchain
    • Robotik und Drohnen
    • IoT und CPS

Nachhaltigkeit und Klimaneutralität in der Logistik

Deckert, Carsten. CSR und Logistik: Spannungsfelder Green Logistics und City-Logistik. Berlin, Heidelberg: Springer Berlin / Heidelberg, 2015. Print.

ProLogistik. Was ist nachhaltige Logistik? URL: https://www.prologistik.com/logistik-lexikon/nachhaltige-logistik/,

Haag, Daniel. Nachhaltigkeit in Transport und Logistik: So werden Sie zum Motor in Sachen Nachhaltigkeit. PwC. URL: https://www.pwc.de/de/nachhaltigkeit/nachhaltigkeit-in-der-transport-und-logistikbranche.html,

  • Lieferkettengesetz - Handlungsplan für Unternehmen
  • Emissionsfreier Transport
  • Grenzenlos: Klimaschutz und Blockchain Technologie
  • Konzepte für eine nachhaltige Intralogistik (z. B. weniger Energieverbrauch im Lager)
  • Digitale Lösungen zur Schaffung von Nachhaltigkeit (z. B. digitale Bestandsführung)
  • Steigerung von Nachhaltigkeit und Wettbewerbsfähigkeit
  • Strategien zur Umsetzung von Nachhaltigkeitszielen
  • Nachhaltigkeit in Lieferketten
  • Nachhaltigkeitskonzepte im multimodalen Transport (Land, Luft, See)
  • Neue Verpackungsmöglichkeiten

IT-Sicherheit in der Logistik

Osterhage, Wolfgang W. Sicherheitskonzepte in der Mobilen Kommunikation: Drahtlose Kommunikation - Protokolle und Gefahren. Berlin, Heidelberg: Springer Berlin / Heidelberg, 2018. Web.

Pretzel, Maximilian. Bundestag verabschiedet IT-Sicherheitsgesetz Bußgelder sorgen nicht für mehr Datensicherheit, DSLV Bonn, 2015.

Behrend, Claudia. IT-Experten: „Die Bedrohung ist vielfältig“, DVZ, 2021. URL: https://www.dvz.de/rubriken/logistik/detail/news/cybersecurity-angreifer-suchen-sich-das-schwaechste-glied-der-kette.html

 

  • Gefährdungspotenziale für KMUs
  • Gründe für fehlende IT-Sicherheit, Arten von Schwachstellen
  • Welche Arten von Angriffen gibt es?
  • Angriffsszenario auf Logistik- oder Flottenmanagementsysteme, Risikomanagement
  • Maßnahmen für IT-Sicherheit
  • Digitale Identitäten
  • Blockchain zur Steigerung der IT-Sicherheit
  • Sicherheit im Cloud-Computing und für Industrie 4.0
  • Gesetzliche Anforderungen

Hafenlogistik und maritimer Transport

Stahlbock, Robert et al. “Blockchain in der maritimen Logistik.” Blockchain. Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden, 2019. 235–256. Web.

Ahrens, Daniela, and Sven Schulte. “Identifikation von Kompetenzbedarfen für den Hafen der Zukunft.” Zukunftstechnologien und Kompetenzbedarfe. Berlin, Heidelberg: Springer Berlin Heidelberg, 2019. 45–59. Web.

Hamburg Port Authority. Smartport – der intelligente Hafen, HPA, o. J. URL: https://www.hamburg-port-authority.de/de/hpa-360/smartport

Saxe, Sebastian und Jahn, Carlos. First Ideas: Digitalization of Sea Ports, Hamburg Port Authority & Fraunhofer CML, 2017.

Ciupek, Martin. Container aus dem Hochregal, VDI, 2020. URL: https://www.vdi-nachrichten.com/technik/logistik/container-aus-dem-hochregal/

 

 

  • Ursachenanalyse und Lösungsansätze der Container Krise
  • Analyse der Herausforderungen in modernen Häfen
  • Hochregallagers für Container, BOXBAY
  • Lösungen für den begrenzten Platz in Häfen
  • Intelligente Infrastruktur für Häfen (Beispiel Smartport, IoT, CPS, etc.)
  • Steuerung und Simulation von Verkehrs- und Warenströmen
  • Energieeffizienz im Hafen
  • Smarte Instandhaltung
  • Cloud-Computing/IT-Systeme im Hafen
  • Einsatz autonomer Schiffe in den Häfen, welche Voraussetzungen (Navigation, Vernetzung, etc.)
  • Einsatz von Datenanalyse in Häfen

 

 

Quantencomputer in der Logistik

Fraunhofer. Studie: Quantum Machine Learning“. Eine Analyse zu Kompetenz, Forschung und Anwendung. August 2021.

H. Frater, N. Podbregar, D. Lohmann. Wissen Hoch 12: Erkenntnisse, die uns bewegen, 2007/2008.

  • Grundlagen des Quantencomputing und ihre Einsatzmöglichkeiten in der Logistik
  • Aktuelle und zukünftige Entwicklungen
  • Intelligente Routenplanung, Vermeidung von Leerfahrten
  • Neue Möglichkeiten für Optimierungsprobleme
  • Verbesserte Netzwerkplanung
  • Auswirkungen auf die Kryptografie/Informationsübertragung
  • Verbesserte Risikoanalysen

Neue Logistikkonzepte

Toy, Jordan; Gesing, Ben; Ward, Jonathan; Noronha, Joseph; Bodenbenner, Philipp. The Logistics Trend Radar: 5th Edition, DHL, 2020.

Pflaum, Alexander. Das Zukunftsbild der Logistik, Fraunhofer IIL, 2021. URL: https://www.scs.fraunhofer.de/de/geschaeftsfelder/zukunftsbildlogistik.html

Kersten, Wolfgang. Trends und Strategien, BVL, 2021. URL: https://www.bvl-trends.de/

  • E-Commerce, verändertes Kundenverhalten
  • Einsatz verschiedener Vertriebskanäle
  • Omni-Channel-Logistik
  • Supergrid-Logistics
  • Multisourcing
  • Sharing-Economy
  • Servitization
  • Herausforderungen in der Frischelogistik (Beispiel Hello Fresh)
  • Individualisierte Produktion und Logistik
  • Vor- und Nachteile Global- und Local-Sourcing
  • Logistic Marketplaces
  • Weltraum-Logistik (z. B. Satelliten)

 

   
Dipl.-Ing. Frank Marrenbach
frank.marrenbach@uni-due.de

Ausschreibung:

  1. Modellbasiertes Systems Engineering: Übertragung von Modellen auf die Planung logistischer Systeme
  2. Visualisierung im Design-Prozess: Anwendung von speziellen Visualisierungstools in der Entwicklung technischer Systeme
  3. Zirkuläre Wirtschaft: Entwicklung von Umsetzungskonzepten für spezifische Produkte mit besonderem Bezug auf die Logistik
  4. Arbeitswissenschaft: Entwicklung von Arbeitssystemen zur Steigerung der intrinsischen Motivation für logistische Systeme
  5. Industrie 4.0: Entwicklung von Konzepten für die flussobjekt-gesteuerte Logistik

Alle Arbeiten bewegen sich im Anwendungsfeld des Systems Engineering. Entsprechende Denkweisen, Modelle und Methoden sollen in den Arbeiten zur Anwendung kommen bzw. weiterentwickelt werden.

 

 

Extern

Abschlussarbeit

Extern Thema
ArcelorMittal Duisburg

Ausschreibung von Abschlussarbeiten 2020

  1. Konsignationslagerverwaltung im Ordermanagement
  2. Automatisiertes Controlling
  3. Digitalisierung des Nachbehandlungsprozesses im Ordermanagement
  4. Entwicklung eines Verkehrskonzepts

OMEXOM Werkstudententätigkeit / Bachelorarbeit in der Prozessanalyse > hier