Festkonzert der Universität

Banner

Festkonzert im WS 2017/18

Save the Date

Das Festkonzert wird im Wintersemester 2017/18 an folgenden Terminen stattfinden:

  • am 28. Januar 2018 im Theater Duisburg
  • am 4. Februar 2018 in der Philharmonie Essen

(genauere Informationen folgen)

Festkonzert im WS 2016/2017

Von Hexen, Geistern und Dämonen

Im Wintersemester 2016/17 fand das Festkonzert am 29. Januar 2017 um 16 Uhr im Theater Duisburg und am 5. Februar 2017 um 11 Uhr in Philharmonie Essen statt.

Der Universitätschor Essen feierte im Festkonzert 2017 der Universität Duisburg-Essen sein 30-jähriges Bestehen.

Der Mensch denkt und lenkt. Doch definiert er sich nicht allein über die Ratio. Archetypen beeinflussen das menschliche Bewusstsein seit alters her. Sie zeigen sich in Symbolen, Bildern, Märchen, Mythen, Träumen und Visionen: Im Festkonzert zeigten sie sich in Hexentänzen, verzauberten Besen und atemberaubenden Teufelsfahrten auf dem Brocken.

Mit diesen Szenarien beschäftigten sich die beiden „ältesten“ Ensembles der Universität musikalisch, und das taten sie wieder einmal farbenprächtig und mit Verve.

Universitätsorchester Duisburg-Essen

Als kleines Ensemble der Medizinischen Fakultät Essen vor fünf Jahrzehnten gegründet, zählt es längst zu den Top-Orchestern deutscher Universitäten. Mit musikalischen Glanzlichtern und begeistert gefeierten Konzerten behauptet es sich im Kulturleben Essens und Duisburgs. Siegfried Scheytt prägte die ersten dreißig Jahre des Ensembles und legte eine substanzreiche Basis, auf der seine Nachfolger aufbauten. Seit 2002 führt der Karajan-Preisträger und Folkwang-Professor Oliver Leo Schmidt das Orchester. Unter ihm hat es sich zu einer eindrucksvollen Klangformation mit knapp 90 Musikerinnen und Musikern entwickelt.

mehr zuUniversitätsorchester Duisburg-Essen