Metall- und Leichtbau, Prof. Dr.-Ing. habil. Natalie Stranghöner

Investigations Into Bolted Connections

Einen kurzen Einblick in die Versuche an geschraubten Verbindungen gibt das nebenstehende Video.

Inhalt:

  • Anziehprüfstand für mechanische Verbindungsmittel
  • Abscher-/Zugversuche an Schrauben
  • Erweiterte Kriechprüfungen an gleitfesten Verbindungen
Lade den Film...

Aktuelles aus dem Institut

September 2022 Forschungsvorhaben “Zugbeanspruchte Scher-/Lochleibungsverbindungen aus nichtrostendem Stahl“

Niroshr Results

Neue Veröffentlichung zur wirtschaftlicheren Bemessung von Schrauben aus nichtrostendem Stahl unter Zug- sowie kombinierter Zug-Abscher-Beanspruchung frei verfügbar

Im Rahmen des Forschungsvorhabens IGF-Nr. 20651 N / FOSTA Nr. P1386 wurden neue und wirtschaftlichere Bemessungsregeln von Schrauben aus austenitischen und Duplex-Stahl unter Zug-, Abscher- und kombinierter Zug-Abscher-Beanspruchung entwickelt und bereits in die Revision der EN 1993-1-4 sowie in die neue abZ abG Z-30.3-6:2022 implementiert.

Die Hintergründe der neuen Bemessungsregeln zur Zug- und kombinierten Zug-Abschertragfähigkeit stehen für eine begrenzte Zeit frei zum Download bereit:

Stranghöner, N., Abraham, C.

Tension and interaction resistance of austenitic and duplex stainless steel bolts, Journal of Constructional Steel Research 198 (2022), 107536, DOI: 10.1016/j.jcsr.2022.107536

Link: https://authors.elsevier.com/a/1flqA,3HWfEMTS

Ansprechpartner am Institut für Metall- und Leichtbau: Herr Christoph Abraham, M.Sc.

Mehr lesen

September 2022 Essener Membranbau Symposium wieder da!

Poster EMS 2022

Das Institut für Metall- und Leichtbau freut sich bekannt zu geben, dass unser Essener Membranbau Symposium nach dem coronabedingten Ausfall in 2020 in diesem Jahr, am 23. September 2022, wieder stattfinden wird!

Alle weiteren Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier!

August 2022 Klausurtermine Stahlbau 3 & 6

E-learning Ude Groß

Liebe Studierende,

hier nochmal die Termine und Raumzuweisungen für die Klausuren der Module Stahlbau 3 und Stahlbau 6:

Klausur Stahlbau 3:
Freitag der 19.08., Beginn 9 Uhr, 120 Minuten, Raum S04 T01 A01 (altes Audimax)

Klausur Stahlbau 6:
Montag der 22.08., Beginn 9 Uhr, 60 Minuten, PC Hall A-A-009 (Altendorfer Straße 5-9)

Viel Erfolg bei den Klausuren!

August 2022 IGF-Forschungsvorhaben Nr. 22379 N „Witterungseinflüsse auf das Vorspannverhalten von HV- und HR-Schraubengarnituren“

Lagerung in verschmutzem Behältnis​
Igf22379
Quelle und ©: Stranghöner Ingenieure GmbH​


Einflüsse von baustellentypisch hohen und niedrigen Temperaturen sowie Lagerbedingungen unter wechselnden Nass-/Trockenbedingungen, beide als Witterungseinflüsse zusammengefasst, beeinflussen das Anziehverhalten von vorgespannten Schraubverbindungen maßgeblich. Zahlreiche Schadensfälle sind bekannt, die u. a. auf ungünstige witterungsbedingte Montagebedingungen zurückzuführen sind und eine zeit- und kostenintensive Unterbrechung der Montage zur Folge hatten. Ziel des Forschungsvorhabens ist die systematische Untersuchung der verschiedenen Witterungseinflüsse auf das Anziehverhalten vorgespannter Schraubengarnituren, sodass für die Stahlbau-Praxis diesbezügliche Handlungsempfehlungen entwickelt werden können.

Das IGF-Vorhaben (IGF-Nr. 22379 N) des Deutschen Ausschuss für Stahlbau e.V. (DASt) wird über die AiF im Rahmen des Programms zur Förderung der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert. Das Projekt beginnt am 01.08.2022 und hat eine Laufzeit von 24 Monaten.

Mehr lesen

Juli 2022 Ansprechpartner am IML

E-learning Ude Groß

Liebe Studierende,
im Rahmen aktueller Ereignisse möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass Anfragen am IML nur von den jeweiligen Anprechpartnern bearbeitet werden. Hier finden Sie die Liste der Ansprechpartner für Ihr jeweiliges Modul, für Abschlussarbeiten, sowie für das Industriepflichtpraktikum.

Wir möchten Sie höflichst bitten, sich an die Liste zu halten, so wird die Berabeitung für uns erleichtert und Sie bekommen schneller eine Rückmeldung.
 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und weiterhin viel Erfolg im Studium!

März 2022 Vorlesungsstart 2022 - KW 14


E-learning Ude Groß

Liebe Studierende,
die Veranstaltungen im Sommersemester 2022 beginnen in der 14. Kalenderwoche. Die einzelnen Module starten entsprechend am:

  • 05.04.2022 - Stahlbau 6
    • 12:30 - 15:45 Uhr im Raum V15 R01 H61,
  • 06.04.2022 - Stahlbau 4
    • 08:30 - 11:45 Uhr im Raum V15 R01 H61,
  • 06.04.2022 - Stahlbau 3
    • 12.15 - 15:30 Uhr im Raum V15 R01 H61,
  • 07.04.2022 - Stahlbau 1/Holzbau 1
    • 08:30 - 11:45 Uhr im Raum SH 601.

ACHTUNG !!!
In der Osterwoche (KW 16) fallen am Institut für Metall- und Leichtbau sämtliche Veranstaltungen aus.