Julian Bank

Geschäftsführer und wissenschaftlicher Mitarbeiter
am Institut für Sozioökonomie

Zuständigkeit: Strategische Entwicklung, Forschungskoordination, Forschungstransfer, Öffentlichkeitsarbeit

Zur Person
Aktuelles

Kontakt

CAMPUS DUISBURG

Raum:LE 434
Telefon:(0203) 379 - 1582
E-Mail:julian.bank@uni-due.de
Sprechzeiten:Sprechstunden Vorlesungszeit WS 2019/20:
Nach Vereinbarung per E-Mail.
Zuständiges Sekretariat:Manuela Lorenz

Zur Person

Aktuelles

Blog Verteilungsfrage.org

Aktuelle Blog-Beiträge von Julian Bank rund ums Thema Ungleichheit aus sozioökonomischer Perspektive finden sich im Blog Verteilungsfrage.org

Aufsatz erschienen

Bank, J. (2017): Economic Inequality in German Quality Press: Framing Concerns About Inequality and Redistribution, in: International Journal of Communication 11(2017), 4370-4395.

Buchbeitrag erschienen

Bank, J. (2017): Zur Relativierung der Ungleichheit in Deutschland: Foren, Akteure, Mechanismen, in Eicker-Wolf, K., Truger, A. (Hrsg.): Ungleichheit in Deutschland – ein gehyptes Problem? Über die Verteilungsrealität und Möglichkeiten ihrer Gestaltung. Marburg: Metropolis.

Jahrbuch (E-Book) erschienen

Das Jahrbuch 2015/16 des Blogs Verteilungsfrage.org, herausgegeben von Julian Bank, kann hier kostenlos als PDF heruntergeladen werden. Das E-Book kann auch hier durchgeblättert oder in anderen Formaten heruntergeladen werden.

Aufsatz erschienen

Bank, J. (2016): Leerstelle in der wirtschaftspolitischen Debatte? Die Piketty-Rezeption und Vermögensungleichheit in Deutschland, in: Ethik und Gesellschaft 1/2016, https://dx.doi.org/10.18156/eug-1-2016-art-1

Interview WDR 5 "Politikum"

Zu Gast bei WDR 5 "Politikum" am 29.7.2016: Hier geht es zum WDR 5 Podcast

Interview in der Aktuellen Stunde

Im Interview mit der Aktuellen Stunde (WDR) am 14.7.2016:

Aufsatz erschienen

Bank, J. (2016): Mr. Winterkorn’s Pay: A Typology of Justification Patterns of Income Inequality, in: Social Justice Research, 29(2), 228–252.

Download accepted manuscript here. The final publication is available at Springer via http://dx.doi.org/10.1007/s11211-016-0264-z.

Jahrbuch (E-Book) erschienen

Das Jahrbuch 2014/15 des Blogs Verteilungsfrage.org, herausgegeben von Julian Bank, kann hier kostenlos als PDF heruntergeladen werden. Das E-Book mit mehr als 60 Seiten kann auch hier durchgeblättert oder in anderen Formaten heruntergeladen werden.

Buchbeitrag erschienen

Bank, J. (2015): Die Piketty-Rezeption in Deutschland, in: Bofinger, P., Horn, G., Schmid, K., van Treeck, T. (Hrsg.): Thomas Piketty und die Verteilungsfrage - Analysen, Bewertungen und wirtschaftspolitische Implikationen für Deutschland.

Das Buch ist als kostenloses Ebook (PDF) erhältlich und kann gedruckt bei Amazon bestellt werden. Eine Zusammenfassung der Beiträge findet sich hier.

Artikel erschienen

Gemeinsamer Beitrag mit Till van Treeck im Magazin spw erschienen: Die deutsche Piketty-Debatte und das Verhältnis zwischen Kapitalrendite und Wachstumsrate, S. 70-75, spw 206 (Ausgabe 1, 2015).

Aufsatz erschienen

Bank, J., van Treeck, T. (2015): Ungleichheit als Gefahr für Demokratie, Teilhabe und Stabilität, in: Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 10/2015), 2. März 2015. bpb.de oder als PDF

Blogbeitrag erschienen

Gastbeitrag von Julian Bank im Blog Arbeit & Wirtschaft (25. Februar 2015): Freiheit, wirtschaftliche Dynamik und die Grenzen der Ungleichheitsrechtfertigung Zum Blogbeitrag

Interview mit der Deutschen Welle

Zu Gast im DW-Magazin "Made in Germany" am 7.10.2014:

Ein weiteres Interview in der englischsprachigen Variante der Sendung kann hier nachgeschaut werden.