Biologie (M.Sc.)

Studienort

Campus Essen

Studienbeginn

Wintersemester

Regelstudienzeit

4 Semester

Beschreibung

Der konsekutive, naturwissenschaftlich interdisziplinäre Master-Studiengang Biologie richtet sich an Absolvierende des Bachelor-Studiengangs Biologie und an Absolvierende ähnlicher Bachelorprogramme.

Inhaltlich gliedert sich dieser Studiengang in die drei Bereiche „System Zelle“, „System Organismus“ und „Ökosystem“.

Eine Spezialisierung ist in allen drei Bereichen möglich.

Die vier Semester umfassende Studienzeit ist in eine Theorie- und eine Praxisphase unterteilt in denen auch Forschungsaufenthalte außerhalb der Universität und im Ausland problemlos integriert werden können.

Studienverlauf (+)

Studienverlauf und Modul-Inhalte

Übersicht der fachlichen und überfachlichen Qualifikationsangebote im Master-Programm Biologie:

System Zelle

System Organismus

Ökosystem

Überfachlich

Anwendung der Durchhochsatzsequenzierung

Biomolecular Modelling

Computational Drug
Design

Methods in Cancer
Research

Mikro‐ Zell‐ und Chemische Biologie

Moderne Mikroskopieverfahren der biomed.
Forschung

Molecular and
cellular biophysics

Molekularbiologie der Chromosomen und der genetischen Stabilität

Strukturbiochemie

Zell- und Molekularbiologie

Parasitologie

Sinnesbiologie

        Entwicklungsbiologie

Gewässerökologie

Terrestrische Ökologie

Mikrobielle Ökologie

Molekulare Ökologie

Biodiversität kommunizieren

Berufs- und Arbeitsmarkt
-orientierung

Wissenschaftliches
Schreiben

Umgang mit Daten

Prüfungen/ECTS-Credits

Die Prüfungen erfolgen studienbegleitend. Die Maßstäbe für die Zuordnung von Credits entsprechen dem European Credit Transfer System (ECTS). Die Zahl der vergebenen Credits hängt vom zeitlichen Umfang und dem Arbeitsaufwand für die jeweilige Lehrveranstaltung ab.
Die Feststellung des Studienabschlusses im Master-Studiengang erfolgt durch den Nachweis der insgesamt 120 geforderten Credits, einschließlich der Anfertigung einer Master-Arbeit.
Nach erfolgreichem Abschluss besteht die Möglichkeit einer Promotion.

Infomaterial

Der Studienverlaufsplan, das Modulhandbuch, die Prüfungsordnung und die Zulassungsordnung stehen auf der Internetseite der Fakultät für Biologie zur Verfügung.

Zugang zum Studium (+)

Zugangsvoraussetzungen

Der Master-Studiengang Biologie ist zulassungsfrei. Voraussetzung für eine Einschreibung zum Wintersemester ist die Prüfung zweier Kriterien:

  • Die Bewerberin/der Bewerber muss einen Bachelorabschluss in Biologie oder in einem ähnlichen Studienfach erlangt haben und
  • die Abschlussnote, dieses Studienfaches liegt bei 3,0 oder besser.

 

Diese Kriterien werden von der Fakultät für Biologie überprüft und im Anschluss wird eine Gleichwertigkeitsbescheinigung ausgestellt mit der man sich direkt einschreiben kann. Zur Prüfung können die Unterlagen (wie beglaubigtes oder vom Prüfungsamt gestempeltes Original Transcript of Records) gerne per Post an die Studiengangskoordinatorin Nadine Ruchter (Dekanat Biologie, Unviersitätsstr. 5, 45141 Essen) geschickt werden, oder für eine vorläufige Prüfung ein Transcript of Records über die Internetseite https://www.uni-due.de/biologie/studium/master/biologie/bewerbung-anmeldung.php  hochgeladen werden.

Zulassung

Dieser Studiengang ist bei Vorliegen o.g. Zugangsvoraussetzungen zulassungsfrei. Die Einschreibung erfolgt während der Einschreibungsfrist im Studierendensekretariat am Campus Essen.

Studieninteressierte aus Nicht-EU-Ländern bewerben sich beim Akademischen Auslandsamt des Campus Essen.

Sprachkenntnisse

Die Lehrsprache an der Universität Duisburg-Essen ist Deutsch (außer in den englischsprachigen Studiengängen). Deshalb müssen Sie über gute deutsche Sprachkenntnisse verfügen, wenn Sie erfolgreich studieren wollen. Die Mehrheit der ausländischen Studienbewerber muss vor Beginn des Studiums die "Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang" (DSH 2-Niveau; von einigen Ausnahmen abgesehen) bestehen.

  • Bildungsinländer (Personen, die ihre Hochschulreife in Deutschland oder an einer deutschen Schule im Ausland erworben haben) benötigen keinen besonderen Nachweis der Deutschkenntnisse.
  • Bürger/-innen eines EU-Mitgliedslandes (und Bürger/-innen Islands, Liechtensteins, Norwegens) oder deutsche Staatsangehörige mit ausländischem Bildungsabschluss sowie
  • Bürger/-innen eines Staates außerhalb der EU mit einer ausländischen Hochschulzugangsberechtigung müssen vor Beginn des Studiums die "Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang" (DSH 2-Niveau) oder den TestDaF (TDN 4) bestehen.

Informationen zur Deutschen Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH)

Weitere Sprachkenntnisse

Einzelne Lehrveranstaltungen werden in englischer Sprache abgehalten. Entsprechende Sprachkenntnisse werden erwartet.

Studienbegleitende Praktika

Die Zweiteilung des Studienprogramms in eine theoretische und eine laborpraktische Phase erlaubt eine ausdrücklich erwünschte Studienphase im Ausland (Auslandssemester). Alle Studierenden, die einen Auslandsaufenthalt planen, können sich durch die Fakultät gerne individuell beraten lassen. Einen Überblick über bereits im Ausland durchgeführte Studien in der Praxisphase kann auf der folgenden Seite gewonnen werden:
www.uni-due.de/biologie/studium/international.shtml

Berufspraktische Tätigkeiten (+)

Beschreibung

Praxissemester

Pflichtpraktika

ja

Praktikumsdauer

20 Wochen (aufgeteilt auf drei Praktika)

Empfehlungen

Es wird empfohlen das Praxissemester im 3. Fachsemester zu absolvieren.

Inhalte

Im Praxissemester arbeiten die Studierenden an kleinen in sich abgeschlossenen (Forschungs)projekten ihrer Wahl. Sie managen drei kleine Projekt, die sie in einem oder auch in mehreren Interessensfeldern absolvieren können. Dabei können sie die Praktika an der UDE, an anderen Universitäten, im Klinikum, in der Industrie oder im Ausland absolvieren. Der Fantasie werden hier keine Grenzen gesetzt.

Eine Übersicht über extern durchgeführte Praktika finden Sie auf folgender Karte:

Link zur Karte

ECTS-Credits

30 credit points

Berufsmöglichkeiten/Arbeitsmarkt (+)

Der Berufsorientierung ist im Masterstudiengang ein ganzes Modul gewidmet, dessen Inhalte an die aktuellen Anforderungen des Arbeitsmarktes angepasst werden. Ferner ist durch die Einbindung des auf zentraler Ebenen angesiedelten Career Service der Universität ein kontinuierlicher Rückgriff auf aktuelle Informationen und Angebote im Rahmen von studiengangsbezogenen und fächerübergreifenden Veranstaltungen sowie Beratungsdienstleistungen gewährleistet.
Sollte keine Promotion angestrebt werden, richten sich die Einsatzmöglichkeiten nach der Spezialisierung der Studierenden im Master-Studiengang. Neben beruflichen Perspektiven in der Wissenschaft ergeben sich bei molekularbiologischen Spezialisierungen Einsatzgebiete in leitenden Positionen der chemischen und pharmazeutischen Industrie, bei organismisch-ökologischer Ausrichtung Einsatzmöglichkeiten in Planungs- und Beratungsunternehmen sowie in der Umweltverwaltung.

Informationssystem Studienwahl und Arbeitsmarkt [Isa]

Allgemeine Studienberatung für Studieninteressierte und Studierende (+)

Beratung am Campus Duisburg

mo: 13:00 - 15:00 Uhr
di, do: 10:00 - 12:00 Uhr

Adresse
Geibelstraße 41
SG 066/SG 067
47057 Duisburg
Fax: 0203/37-93660
abz.studienberatung@uni-due.de

Beratung am Campus Essen

mo, mi: 14:00 - 16:00 Uhr
di, do: 10:00 - 12:00 Uhr

Adresse
Universitätsstraße 2
T02 S00 L12
45141 Essen
Fax: 0201/183-4329
abz.studienberatung@uni-due.de

Wegbeschreibung zum ABZ:
Eingang über das Mensa-Foyer, vor den Treppen links in den nächsten Flurbereich, hinter dem Großschachspiel zum Wartebereich des ABZ.

Studieninformation in unseren Innenstadtbüros in Duisburg und Essen

Möchten Sie sich lediglich über einen oder mehrere Studiengänge informieren und benötigen kein Beratung, so können Sie auch eines unserer Innestadtbüros in Duisburg oder Essen besuchen. Die Öffnungszeiten und die genaue Adresse finden Sie auf unserer Kontaktseite.

Kontakt zur Fakultät und Fachberatung (+)

Fakultät

Fakultät für Biologie am Campus Essen

Fachberatung des Studiengangs (Lehrende)

Dr. Nadine Ruchter
S05 R03 H07
Tel. 0201/ 183 – 3103
nadine.ruchter@uni-due.de

Sprechzeiten:
Di 10:30 bis 11:30 Uhr telefonisch

Mi 14 bis 15:30 Uhr, Videokonferenz, Anmeldung bitte per Email

Fachschaftsvertretung (Studierende)

Fachschaft
T03 R02 C07, Tel.: 0201/183-3111

fsr-bio@uni-due.de
Sprechzeiten: siehe Aushang

Weitere Studiengänge in vergleichbaren Bereichen (+)

Weitere allgemeine Informationen

/studierendensekretariat/nc_verfahrensergebnisse.shtml

NC-Werte

Die aktuellen NC-Verfahrensergebnisse sowie die Ergebnisse der vergangenen Jahre finden Sie auf den Seiten des Einschreibungswesens.

Zum Einschreibungswesen
https://zlb.uni-due.de/skala/

Sprach-Assessment SkaLa

Dieser Online-Self-Assessment ist für ALLE Lehramts-Studienanfänger verpflichtend. Die Teilnahme erfolgt nach der Bewerbung, aber vor dem Einschreibungstermin. Bei der Einschreibung ist die Teilnahmebescheinigung vorzulegen. Die Registrierung und weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Zentrum für Lehrerinnenbildung (ZLB).

Mehr zu SkaLa
/faq-studium/

Häufig gestellte Fragen

Sie haben Fragen zu Studienvoraussetzungen, Bewerbung oder Einschreibung. Hier finden Sie die Antwort.

FAQ-Studium

Jetzt Teil der UDE werden!

Bewerben & einschreiben

Unser Fächerspektrum für Sie reicht von den Geistes-, Bildungs-, Gesellschafts- und Wirtschaftswissenschaften bis hin zu den Ingenieur- und Naturwissenschaften einschließlich der Medizin.

Zur Bewerbung