Lehrstuhl Wirtschaftsgeographie, Verkehr und Logistik

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Lehrstuhls für Wirtschaftsgeographie, insbes. Verkehr und Logistik im Institut für Geographie der Universität Duisburg-Essen.

Wir möchten Ihnen unsere Aktivitäten in Forschung und Lehre vorstellen.

In Forschung und Lehre widmen wir uns Wirtschaftsräumen und -standorten von der lokalen über die regionale bis zur globalen Maßstabsebene und untersuchen dabei räumliche Strukturen, Funktionen und Verflechtungen. Ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in den raumbezogenen Aspekten von Verkehr, Mobilität, Transport und Logistik. Regionale Schwerpunkte unserer Arbeiten bilden Nordrhein-Westfalen (mit dem Ruhrgebiet und dem Niederrhein), der BeNeLux-Raum, die Alpenländer Schweiz und Österreich, der Nordosten der USA (Neuengland und die BOSWASH-Megalopolis), die Südkaukasus-Staaten Armenien und Georgien sowie die Vereinigten Arabischen Emirate.

Deutschlandweit ist der Lehrstuhl die einzige Geographie-Professur, die wirtschaftsgeographische Forschungen mit einer spezifischen Fokussierung auf Verkehr und Logistik verbindet. Dabei verfolgt der Lehrstuhl - im Sinne einer Angewandten Geographie - eine planungsorientierte Strategie an der Schnittstelle von Forschung und Wissenschaft zur Praxis in Wirtschaft, Politik und Verwaltung.

Darüber hinaus bildet unser Lehrstuhl eine der Kernprofessuren im interdisziplinären „Zentrum für Logistik und Verkehr” der Universität Duisburg-Essen und stärkt den universitären Profilschwerpunkt „Urbane Systeme“.

Sowohl ich persönlich wie auch alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Lehrstuhls stehen Ihnen gerne bei Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Prof. Dr. Rudolf Juchelka
Lehrstuhlinhaber

Aktuelles

Prof. Dr. R. Juchelka Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit

In der vorlesungsfreien Zeit vor Beginn des Sommersemesters 2019 bietet Prof. Dr. Rudolf Juchelka folgende Sprechstunden im Raum SR 006 an:
4. Februar 2019, 11-12 Uhr
18. Februar 2019, 11-12 Uhr
25. Februar 2019, 11-12 Uhr
18. März 2019, 11-12 Uhr
Ab dem 8. April findet die Sprechstunde wieder wöchentlich montags von 11-12 Uhr statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

 

Münster im Wandel

Am 19. Januar 2019 besuchten Studierende des Bachelor-Studiengangs Lehramt Grundschule zusammen mit Lehrstuhlmitarbeiter Dipl.-Geogr. Friedrich Schulte-Derne die Stadt Münster i. Westf. Während der Tagesexkursion konnten wirtschafts- und stadtgeographische Inhalte anwendungsorientiert erarbeitet werden. Neben der Orientierung im Raum sowie dem Erwerb raumbezogener Gestaltungskompetenz trug die Exkursion dazu bei, zielgruppenorientiert Grundlagen für die Planung und Durchführung von Stadtrundgängen im Sachunterricht zu vermitteln.