Dr. Erkan Gürsoy


Dr. Erkan Gürsoy
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Projektleitung
"ProDaZ – Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern"

 

Workshops in Fortbildungsangeboten

01.10.2019      Berlin
Textsorten und sprachliche Handlungen als didaktischer Hebel einer zielgerichteten Sprachbildung im Fachunterricht. Impulsvortrag für die Sprachbildungskoordinator_innen in Berlin im Rahmen des Fachtags „Sprachbildung – fachorientiert, vernetzt und mehrsprachig“ vom Zentrum für Sprachbildung.

Das Konzept «Genredidaktik» – Praktische Umsetzung für die Arbeit im Fachunterricht der Sekundarstufen. Workshop für die Sprachbildungskoordinator_innen in Berlin im Rahmen des Fachtags „Sprachbildung – fachorientiert, vernetzt und mehrsprachig“ vom Zentrum für Sprachbildung.

Gelingensbedingungen zur Implementierung von Sprachbildungskonzepten – Anregungen für die Arbeit in den Netzwerken. Impulsvortrag für die Sprachbildungskoordinator_innen in Berlin im Rahmen des Fachtags „Sprachbildung – fachorientiert, vernetzt und mehrsprachig“ vom Zentrum für Sprachbildung.

25.09.2019      Gescher
Sprachsensible Unterrichtsentwicklung – Genredidaktik. Impulsvortrag an der Gesamtschule Gescher.

24.09.2019      Heinsberg
Unterricht in sprachheterogenen Schulen – Erfolgreiche Unterrichts- und Schulentwicklung im Team. Workshop für Grundschullehrkräfte (DaZ und HSU). Kommunales Integrationszentrum Heinsberg.

11.09.2019      Ludwigsfelde
Textsorten und sprachliche Handlungen als didaktischer Hebel einer zielgerichteten Sprachbildung in allen
Bildungsbereichen (Fokus: Sprachbildung im Lyrikunterricht).
Impulsvortrag im Landesinstitut für Schule
und Medien Berlin-Brandenburg.

03.06.2019      Ahlen
Sprachsensible Unterrichtsentwicklung – Genredidaktik. Impulsvortrag an der Städtischen Sekundarschule Ahlen.

09.04.2019      Ludwigsfelde
Textsorten und sprachliche Handlungen als didaktischer Hebel einer zielgerichteten Sprachbildung in allen Bildungsbereichen. Impulsvortrag für die BiSS-Verbünde in Berlin und Brandenburg im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung „Sprachförderung von Anfang an, in verschiedenen Bildungsbereichen und in allen Fächern: Sprachbildung – fachorientiert, vernetzt und mehrsprachig gestalten“ im Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg.

Das Konzept «Genredidaktik» – Praktische Umsetzung für die Arbeit in allen drei Bildungsetappen. Workshop für die BiSS-Verbünde in Berlin und Brandenburg im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung „Sprachförderung von Anfang an, in verschiedenen Bildungsbereichen und in allen Fächern: Sprachbildung – fachorientiert, vernetzt und mehrsprachig gestalten“ im Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg.

Gelingensbedingungen zur Implementierung von Sprachbildungskonzepten in den Schulen – Anregungen für die Arbeit in den Verbünden. Impulsvortrag für die BiSS-Verbünde in Berlin und Brandenburg im Rahmen der Fortbildungsveranstaltung „Sprachförderung von Anfang an, in verschiedenen Bildungsbereichen und in allen Fächern: Sprachbildung – fachorientiert, vernetzt und mehrsprachig gestalten“ im Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg.

02.04.2019      Güstrow
Was ist guter sprachsensibler Fachunterricht? Impulsvortrag und ganztägige Beratung für die Staatlichen Schulämter. Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern.

01.04.2019      Neubrandenburg
Was ist guter sprachsensibler Fachunterricht? Impulsvortrag und ganztägige Beratung für die Staatlichen Schulämter. Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern.

28.03.2019      Essen
Mehrsprachigkeit im Mathematikunterricht. Workshop zusammen mit Moritz Herzog im Rahmen der Zukunftswerkstatt Inklusion. Eine gemeinsame Workshopreihe der Universitätsallianz Ruhr.

16.01.2019      Neuss
Sprachbildung im Herkunftssprachenunterricht in Koordination mit dem Deutsch- und Fachunterricht. Vortrag im Rahmen der Fortbildung für die Lehrkräfte des Herkunftssprachlichen Unterrichts im Rhein-Kreis Neuss.

12.12.2018      Oberhausen
Sprachbildung fachorientiert und mehrsprachig gestalten. Impulsvortrag am Käthe-Kollwitz-Berufskolleg Oberhausen.

02.11.2018      Düsseldorf
Sprachsensibler Unterricht in allen Fächern. Impulsvortrag an der Hulda-Pankok-Gesamtschule Düsseldorf.

02.11.2018      Düsseldorf
Sprachsensibler Kunst-, Musik- und Sportunterricht. Workshop an der Hulda-Pankok-Gesamtschule Düsseldorf.

28.09.2018      Grevenbroich
Sprachsensibler Unterricht in allen Fächern. Impulsvortrag an der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule Grevenbroich.

11.06.2018      Bonn
Sprachbildung fachorientiert und in Koordination mit dem Herkunftssprachlichen Unterricht gestalten. Workshop im Rahmen des Fachtags "Mehrsprachigkeit als Ressource in der pädagogischen Praxis" Kommunales Integrationszentrum Bonn.    

18.04.2018      Ratingen
Durchgängige Sprachbildung: Sprachsensibler Fachunterricht. Workshop mit Christine Boubakri. Qualifizierung von DaZ- und FachmoderatorInnen.  Bezirksregierung Düsseldorf.

23.03.2018      Rostock
Sprachbildung in allen Fächern durch textsortenbasierte Schreibförderung. Impulsvortrag für die Staatlichen Schulämter. Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern.                  

21.03.2018      Vreden
Sprachsensibler Fachunterricht als Unterrichts- und Schulentwicklungsaufgabe. Vortrag und Workshop zusammen mit Ingrid Weis im Rahmen des vom KI Borken koordinierten Fachtags der Schulaufsicht Münster.                                   
14.03.2018      Bochum
Sprachsensibler Unterricht: Schwerpunkt gesellschaftswissenschaftliche Fächer. Workshop an der Goethe-Schule Bochum.

21.02.2018      Düsseldorf
Mehrsprachigkeit im Kontext von Familie und Schulalltag. Impulsvortrag am Luisen-Gymnasium Düsseldorf.  

13.02.2018      Recklinghausen
Einführung sprachsensibler Unterricht. Impulsvortrag am Theodor-Heuss-Gymnasium Recklinghausen.           

13.02.2018      Recklinghausen
Sprachsensibler Unterricht: Schwerpunkt Gesellschaftswissenschaften. Workshop am Theodor-Heuss-Gymnasium Recklinghausen.

07.02.2018      Neuss  
Deutsche Sprache im Vergleich. Workshop Kompetenzteam NRW Rhein-Kreis Neuss in Kooperation mit dem Kommunalen Integrationszentrum für den Rhein-Kreis Neuss.

11.12.2017      Köln
Sprachbildung fachorientiert gestalten und koordinieren. Impulsvortrag an der Peter-Ustinov-Realschule, Köln.

11.11.2017      Heidelberg
Sprachliche Herausforderungen im Fach Mathematik für neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler. Workshop im Interkulturellen Elternverein Heideberg e.V. für Mentees.  

20.03.2017      Langenfeld
Deutsch als Zweitsprache: Sprachbildung im Fachunterricht. Impulsvortrag am Konrad-Adenauer-Gymnasium, Langenfeld.               

15.02.2017      Duisburg
Sprachbildung durch fachorientierte Schreibförderung. Workshop zusammen mit Mareike-Cathrine Wickner. Qualifizierung von DaZ- und FachmoderatorInnen. Bezirksregierung Düsseldorf.

14.12.2016      Duisburg
Fachorientierte Sprachbildung durch textsortenbasierte Schreibförderung im Fach. Workshop zusammen mit Christine Boubakri. Qualifizierung von DaZ- und FachmoderatorInnen. Bezirksregierung Düsseldorf.

12.05.2016      Duisburg
Mehrsprachigkeit anerkennen und wertschätzen. Workshop für pädagogische Fachkräfte an der Nahtstelle Primar- und Sekundarstufe I, Stadt Duisburg.

02.05.2016      Kreuztal
Deutsch als Zweitsprache: Sprachbildung im Fachunterricht. Impulsvortrag an der Clara-Schumann-Gesamtschule Kreuztal.

22.01.2016      Essen
Sprachsensibler Fachunterricht (GS/Sek I/BK). Workshop im Rahmen der Reihe „DaZ für neu zugewanderte Kinder und Jugendliche. Kommunales Integrationszentrum Essen.

14.01.2016      Essen
Sprachförderung im Mathematikunterricht Modul 17. Workshop im Rahmen der Qualifizierungsreihe für Lehrkräfte für das Unterrichten von neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern (Seiteneinsteiger*innen) an der Universität Duisburg-Essen.

22.10.2015      Essen
Mehrsprachigkeit anerkennen und wertschätzen: Sprachbiographisches Arbeiten und Language Awareness Modul 2. Workshop im Rahmen der Qualifizierungsreihe für Lehrkräfte für das Unterrichten von neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern (Seiteneinsteiger*innen) an der Universität Duisburg-Essen.

28.09.2015      Oberhausen  
Grammatikarbeit mit neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern. Kommunales Integrationszentrum Oberhausen.

19.06.2015      Essen
Sprachförderung im Mathematikunterricht Modul 17. Workshop im Rahmen der Qualifizierungsreihe für Lehrkräfte für das Unterrichten von neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern (Seiteneinsteiger*innen) an der Universität Duisburg-Essen.

04.05.2014      Essen
Mehrsprachigkeit verstehen. Fortbildung für Stipendiatinnen und Stipendiaten des Programms „Chance hoch 2“ an der Universität Duisburg-Essen.

27.10.2014      Dortmund
Sprachförderung im Fach Mathematik. Workshop zur Qualifizierung von Lehrkräften für Seiteneinsteiger/innen. Landesweite Koordinierungsstelle der Kommunalen Integrationszentren (Laki), Bezirksregierung Dortmund.

07.05.2014      Mülheim
Wortschatzarbeit im Unterricht mit Seiteneinsteigern. Kommunales Integrationszentrum Mülheim.

02.04.2014      Recklinghausen
Sprachförderung in Mathematik und naturwissenschaftlichen Fächern. ZfsL Recklinghausen.

26.03.2014      Essen
Mehrsprachigkeit verstehen! Fortbildung für Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Nord in Essen.

18.11.2013      Krefeld
Wortschatzarbeit im Fach Wirtschaft. ZfsL Krefeld.

07.11.2013      Dortmund
Sprachförderung im fremdsprachlichen Unterricht. RAA Dortmund.

09.10.2013      Frankfurt
Der Zusammenhang von Sprachkompetenz und sozialer Herkunft am Beispiel des Mathematikunterrichts. Workshop mit Magnus Frank. Amt für Lehrerbildung, Frankfurt.

07.03.2013      Hagen
Sprach- und Fremdsprachenunterricht unter dem Gesichtspunkt der Mehrsprachigkeit. Gesamtschule Haspe.

13.02.2013      Bochum
Sprach- und Fremdsprachenunterricht unter dem Gesichtspunkt der Mehrsprachigkeit. Heinrich-Böll-Gesamtschule.

04.02.2013      Herten
Sprach- und Fremdsprachenunterricht unter dem Gesichtspunkt der Mehrsprachigkeit. Gymnasium Herten.

13.12.2012      Köln
Sprach- und Fremdsprachenunterricht unter dem Gesichtspunkt der Mehrsprachigkeit. Lise-Meitner-Gesamtschule, Köln-Porz.

07.03.2012      Arnsberg
Sprachförderung im Mathematikunterricht der Sek. I – Sprachliche Herausforderungen in Textaufgaben am Beispiel der Zentralen Prüfungen Mathematik. Bezirksregierung Arnsberg.

13.02.2012      Hamm
Arbeit an Wortschatz und Textverknüpfungsmitteln am Beispiel von Textaufgaben und Merksätzen in der Mathematik. Friedensschule, Gesamtschule der Stadt Hamm.

09.06.2011      Duisburg
Sprachförderung im Mathematikunterricht. Gesamtschule Walsum im Rahmen des Projekts „Schulen im Team“.

17.05.2011      Dortmund
Unterstützung der Kinder mit (und ohne) Migrationshintergrund beim Lösen von Textaufgaben II. Stadtgymnasium Dortmund für Mathematiklehrkräfte im Rahmen des Projekts „Schulen im Team“.

10.05.2011      Dortmund
Unterstützung der Kinder mit (und ohne) Migrationshintergrund beim Lösen von Textaufgaben I. Stadtgymnasium Dortmund im Rahmen des Projekts „Schulen im Team“.

10.01.2011      Essen
Können der Mathematikunterricht und Deutsch als Zweitsprache auf einen gemeinsamen Nenner kommen? – Sprachförderung im Mathematikunterricht der Sekun­darstufe I unter Berücksichtigung des Zweitspracherwerbs. Studienseminar für Lehrämter an Schulen – Essen – Lehramt GHRGe-Sekundarstufe I.

08.12.2010      Krefeld
Fachsprache und sprachsensibler Fachunterricht in Mathematik und Informatik.
Studienseminar Gymnasium / Gesamtschule und Berufskolleg in Krefeld.

 

Anschrift:

Universität Duisburg-Essen
Deutsch als Zweit- und
Fremdsprache
Universitätsstr. 12
45141 Essen

Raum: R09 S05 B86
Tel.: +49-(0)201-183 7239
Fax: +49-(0)201-183 3755

E-Mail:
erkan.guersoy@uni-due.de

 

Zuständiges Sekretariat
Projekt ProDaZ:

Georgia Galanopoulou
Raum: R09 S05 B21
Tel.: +49-(0)201-183 2576
Fax: +49-(0)201-183 3755

E-Mail:
georgia.galanopoulou@uni-due.de