Veröffentlichungen

Die Liste alternativ als PDF herunterladen: Veröffentlichungsliste

Monographien und Sammelbände

Albus, V. & Frank, M. & Geier, T. (2017). Sprachliche Bildung im Philosophieunterricht. Münster: LIT.

Beese, M.& Kleinpaß, A. & Krämer S. & Reschke, M. & Rzeha, S. & Wiethoff, M. (2017). Praxishandbuch Sprachbildung Biologie. Sprachsensibel unterrichten - Sprache fördern. Stuttgart: Klett

Beese, M. & Benholz, C. & Chlosta, C. & Gürsoy, E. & Hinrichs, B. & Niederhaus, C. & Oleschko, S. (2014). DLL 16 Sprachbildung in allen Fächern. München: Langenscheidt.

Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015).Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. (2016). Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH.

Benholz, C. & Kniffka, G. & Winters-Ohle, E. (2010). Fachliche und sprachliche För­derung von Schülern mit Migrationsgeschichte. Beiträge des Mercator-Sympo­sions im Rahmen des 15. AILA-Weltkongresses >Mehrsprachigkeit: Heraus­forderungen und Chancen<. Münster: Waxmann.

Günther, K. & Laxczkowiak, J. & Niederhaus, C. & Wittwer, F. (2013). Sprachförderung im Fachunterricht an beruflichen Schulen. Berlin: Cornelsen.

Gürsoy, E. (2016). Kohäsion und Kohärenz in mathematischen Prüfungstexten türkisch-deutschsprachiger Schülerinnen und Schüler. Eine multiperspektivische Untersuchung. Münster: Waxmann.

Hoffmann, R. & Weis, I. (2011). Deutsch als Zweitsprache – alle Kinder lernen Deutsch. Berlin: Cornelsen Scriptor.

Lammers, I. (2017). Sprechen über Texte. Tutorielle Textfeedbackgespräche mit fremdsprachigen Studienbewerber/innen. Münster: LIT Verlag

Oleschko, S. (2016). Praxishandbuch Sprachbildung Geographie. Sprachsensibel unterrichten - Sprache fördern. Stuttgart: Klett.

Weis, I. (2013). Sprachförderung PLUS. Förderbausteine für den Soforteinsatz im Mathematikunterricht. Stuttgart: Klett Verlag.

Weis, I. (2013). DaZ im Fachunterricht. Sprachbarrieren überwinden – Schüler erreichen und fördern. Mühlheim: Verlag an der Ruhr

Weis, I. (2014): Sprachentdecker und Textzauberer. Kreativ zu Grammatik und Text im Deutschunterricht der Grundschule. Stuttgart: Klett Verlag

 

Veröffentlichungen in Sammelbänden

Altun, T. (2011). Rezension zu: Tanrikulu, M. & Arbeitskreis zur Entwicklung kurdischer Lehrmaterialien im Schulamt der Stadt Köln. (2008). Hînbûna Kurdî – Kurdisch lernen. Ein zweisprachiges Arbeitsmaterial für die erste Klasse. Essen, Köln: NDS Verlagsgesellschaft. In Geißler, G. & Sroka, W. & Wojdon, J. (Hrsg.), Lesen Lernen … Mehrsprachig! Fibeln und Lesebücher aus Europa und Amerika. Katalog zur Ausstellung im Rahmen der Tagung „Mehrsprachigkeit und Schulbuch“ vom 22.–24.09.2011 in Brixen/Bressanone. Reading Primers Special Interest Group. Bonn, Essen: Selbstverlag.

Altun, T. & Günther, K. & Oleschko, S. (2015). Bildungspolitische Voraussetzungen für sprachbildenden Unterricht in den Fächern des Fächerverbundes Gesellschaftslehre/Gesellschaftswissenschaften. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 105-122). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Altun, T.; Bernhardt, M.; Günther, K. (2016): Sprache(n) der Geschichte. Kooperation des Modellprojekts ProDaZ mit der Geschichtsdidaktik des Historischen Instituts der Universität Duisburg-Essen. In: Michael Becker-Mrotzek, Peter Rosenberg, Christoph Schroeder, Annika Witte (Hrsg.): Deutsch als Zweitsprache in der Lehrerbildung. Bd. 2. Münster: Waxmann. S.131-142.

Altun, T. & Günther, K. & Oleschko, S. (2015). Lernaufgaben im GL-Unterricht: Welche sprachlichen Anforderungen enthalten begründe-Aufgaben?. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 123-134). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Altun, T. & Gürsoy, E. (2015). Herkunftssprachenbildung - Zur Sprachbildung im Herkunftssprachenunterricht. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 187-196). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Altun, Tülay; Bernhardt, Markus; Günther, Katrin (2016): Sprache(n) der Geschichte. Kooperation des Modellprojekts ProDaZ mit der Geschichtsdidaktik des Historischen Instituts der Universität Duisburg-Essen. In: Michael Becker-Mrotzek, Peter Rosenberg, Christoph Schroeder, Annika Witte (Hrsg.): Deutsch als Zweitsprache in der Lehrerbildung. Bd. 2. Münster: Waxmann. S.131-142.

Akyün, Ö., Blaskowsky, Mi., Bohlmeier, M., Bollmann, L., Dizin, F., Dündar, H., Frenzel, B., Neumann, M., Schweinitz, L., Theisen, J., Türk, S. (2016): Sprachsensible Unterrichtsmaterialien für den Mathematikunterricht in Klasse 9/10. Essen: Selbstverlag.

Baur, R. & Okonska, D. & Roll, H. & Schäfer, A. (2013). Sprache im Farbenrausch. Sprachförderung und Mehrsprachigkeit im Rahmen des Projekts „Sprache durch Kunst.“ In: Decker-Ernst, Yvonne; Oomen-Welke, Ingelore (Hrsg.): Deutsch als Zweitsprache: Beiträge zur durchgängigen Sprachbildung. (S. 249-270). Stuttgart: Klett.

Beese, M. & Gürsoy, E. (2011). „ProDaZ – Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern“. Ein Modellprojekt der Universität Duisburg-Essen und der Stiftung Mercator. In Hornberg, S. & Valtin, R. (Hrsg.), Mehrsprachigkeit: Chance oder Hürde beim Schriftspracherwerb? – Empirische Befunde und Beispiele guter Praxis (S. 206–218). Berlin: Deutsche Gesellschaft für Lesen und Schreiben.

Beese, M. (2012). Sprachliches und fachliches Lernen im naturwissenschaftlichen Unterricht. Die Schlüsselstellung der Fachlehrer. In Winters-Ohle, E. & Seipp, B. & Ralle, B. (Hrsg.), Lehrer für Schüler mit Migrationsgeschichte. Sprachliche Kompetenz im Kontext internationaler Konzepte der Lehrerbildung (S. 192–197). Münster: Waxmann.

Beese, M. & Benholz C. & Gürsoy, E. & Schöneck, W. (2010). ProDaZ – Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Ein Modellprojekt der Universität Duisburg-Essen und der Stiftung Mercator. In Baur, R. S. & Scholten-Akoun, D. (Hrsg.), Deutsch als Zweitsprache in der Lehrerausbildung. Bedarf – Umsetzung – Perspektiven. Dokumentation der Fachtagungen zur Situation in Deutschland und in Nordrhein-Westfalen am 10. und 11. Dezember 2009 (S. 225–227).
Online-Veröffentlichung: http://www.fadaf.de/de/daf_angebote/daz/daz_in_der_lehrerausbildung_juli_2010.pdf

Beese, M. & Benholz, C. (2013). Sprachförderung im Fachunterricht. Voraus­setzungen, Konzepte und empirische Befunde. In Röhner, C. & Hövelbrinks, B. (Hrsg.), Fachbezogene Sprachförderung in Deutsch als Zweitsprache. Theoretische Konzepte und empirische Befunde zum Erwerb bildungssprachlicher Kompetenzen (S. 37–56). Weinheim und Basel: Juventa.

Beese, M. & Roll, H. (2015). Textsorten im Fach - zur Förderung von Literalität im Sachfach in Schule und Lehrerbildung. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 51-72). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Beese, M. & Siems, M. (2015). Fachsprache konkret: Zentrale Elemente von Sprache im textsorten- und operatorenbasierten Unterricht in den Naturwissenschaften. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 93-104). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. (2016). Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (11-18).

Benholz, C. & Lipkowski, E. (2010). Fehler und Fehlerkorrektur bei schriftlichen Arbeiten von mehrsprachigen Schülerinnen und Schülern. In Stiftung Mercator (Hrsg.), Der Mercator-Förderunterricht. Sprachförderung für Schüler mit Migrationshintergrund durch Studierende (S. 259–276). Münster: Waxmann.
Nachdruck aus: Bainski, C. & Krüger-Potratz, M. Handbuch Sprachförderung (S. 123–154). Essen: NDS-Verlag.

Benholz, C. (2010). Förderunterricht für Kinder und Jugendliche ausländischer Her­kunft an der Universität Duisburg-Essen. In Stiftung Mercator (Hrsg.), Der Mercator-Förderunterricht. Sprachförderung für Schüler mit Migrationshintergrund durch Studierende (S. 23–24). Münster: Waxmann.
Nachdruck aus http://www.uni-due.de/germanistik/elise/ausgabe_22003

Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Eine Einführung in den Band. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 7-14). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Benholz, C. & Lipkowski, E. (2010). Sachtexte verstehen, wenn Deutsch die Zweit­sprache ist. Grundschule Mathematik 24, S. 16–19.

Benholz, C. (2012). ProDaZ. Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Ein Modellprojekt der Universität Duisburg-Essen und der Stiftung Mercator. In Winters-Ohle, E. & Seipp, B. & Ralle, B. (Hrsg.), Lehrer für Schüler mit Migrationsgeschichte. Sprachliche Kompetenz im Kontext internationaler Konzepte der Lehrerbildung (S. 276–286). Münster: Waxmann.

Benholz, C. & Mavruk, G. (2016). Sprachförderung in der Unterrichtssprache. In Burwitz-Melzer, E & Melhorn, G. & Riemer, C. & Bausch, K. & Krumm, H. (Hrsg.). Handbuch Fremdsprachenunterricht. (S.217-221). Tübingen: A. Francke Verlag.

Benholz, C. & Mavruk, G. (2017). Deutsch als Zweitsprache, Sprachbildung und Mehrsprachigkeit als möglicher Schwerpunkt in allen Praxisphasen- ein innovatives Konzept an der Universität Duisburg- Essen. In Becker- Mrotzek, M., Rosenberg, P., Schroeder, C. & Witte, A. (Hrsg.), Deutsch als Zweitsprache in der Lehrerbildung. (S. 107- 119). Münster: Waxmann

Benholz, C. & Mensel, U. (2015). Kooperation und Vernetzung - Grundvoraussetzung für die Lehrerbildung in der ersten, zweiten und dritten Phase. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 343-366). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Bentler, K. (2016). Von ersten Schritten und zweiten Chancen. Erfahrungen als Praxissemesterstudierende in der Arbeit mit neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern an der UNESCO-Schule - Über die Verzahnung von universitärer Lehre und schulischer Praxis. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (51-64).

Bernhardt, M. (2015). Die narrative Kompetenz vom Kopf auf die Füße stellen - Sprachliche Bildung als Konzept der universitären Geschichtslehrerausbildung. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 281-296). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Cantone, Katja F. & Di Venanzio, L. (2015) Spracherwerb und Mehrsprachigkeit - Notwendiges Wissen in Bildungsinstitutionen. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 35-50). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Delhey, Y. & Okonska, D. & Schäfer, A.(2015): Stadt als Museum. In: Cerri, Chiara; Jentges, Sabine (Hrsg.): Raumwahrnehmung, interkulturelles Lernen und Fremdspracheunterricht. (Schriftenreihe Perspektiven Deutsch als Fremdsprache, Bd. 31). (S. 67-81) Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren.

Drucks, S. (2015). Ungleichheitsbezogene Bildungssoziologie trifft Sprachbildung - drei Semester Lernerfolg auf allen Seiten. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 253-266). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Feldmeier, A. (2016). Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler mit Alphabetisierungsbedarf unterrichten. Selbstbestimmte und selbstgesteuerte Lernprozesse mit Hilfe eines Portfolios fördern. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (339-368).

Frank, M. (2015). "Sprachliche Bildung" jenseits von Defizit und Differenz - Perspektiven für die Lehrerbildung auf ein gesamsprachliches Entwicklungsprojekt in der Mehrsprachigkeit. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 15-34). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Frank, M. (2015). Sprachbildung in der mehrsprachigen Gesellschaft. In Ruhrfutur (Hg.). Sprache bildet! Auf dem Weg zu einer durchgängigen Sprachbildung in der Metropole Ruhr. Mülheim: Verlag an der Ruhr, S. 197-209.

Frank, M. (2015). Mehrsprachigkeit und Sprachliche Bildung machtkritische Perspektiven für den Philosophieunterricht. In Albus, V. & Frank, M. & Geier, T. (Hg.). Sprachliche Bildung im Philosophieunterricht. Münster: LIT. (i.E.).

Frank, M. & Büttner, D. (2015). „Bei dir läuft“ – Neuer Sinn in der Zeit und die migrationsgesellschaftliche Verhandlung des Normverstoßes in der Jugendsprache. In Arslan, E. & Bozay, K. (Hg.): Bildungsungleichheit und Symbolische Ordnung in der Migrationsgesellschaft. Wiesbaden: Springer VS. (i.E.)

Frank, M. & Geier, T. (2015). Die sozial-religiösen Gesprächskreise der 'Gülen-Bewegung'. Eine praxeologische Skizze zur Institutionalisierung eines islamischen Bildungsverständnisses. In Hummrich, M. & Pfaff, N. (Hg.). Kulturen der Bildung. Wiesbaden: Springer VS. (i.E.).

Frank, M & Geier, T. (2015) Sozialisationsprozesse in studentischen sohbetler der 'Gülen-Bewegung'. Zur sozialen Hervorbringung eines muslimischen Bildungssubjektes. In Hößl, S. & Blaschke, G. Islam und Sozialisation, Wiesbaden: Springer VS.

Frank, M & Geier, T. & Jost, Leif M. (2015). 'Hat das nicht etwas mit der jeweiligen Sprache zu tun?'. Eine Fallstudie zum Umgang mit Sprachlichkeit im unterrichtlichen Philosophieren. In Albus, V. & Frank, M. & Geier, T. (Hg.). Sprachliche Bildung im Philosophieunterricht. Münster: LiT. (i.E.).

Frank, M. & Geier, T. (2014). Bildung im hizmet -- Zu Bildungspraxen und Biographien junger Studierender im Kontext der 'Gülen-Bewegung'. In: Geier, T. / Zaborowski, K. U.: Migration: /Auflösungen und Grenzziehungen. Zu aktuellen Perspektiven einer erziehungswissenschaftlichen Migrationsforschung. /Wiesbaden (i.E.)

Frank, M. & Gürsoy, E. (2014). Professionalisierung von Mathematiklehrkräften in der mehrsprachigen Migrationsgesellschaft. In Fäcke, C. & Rost-Roth, M. & Thaler, E. (Hg.). Sprachenausbildung. Sprachen bilden aus. Bildung aus Sprachen. Dokumentation zum 25. Kongress für Fremdsprachendidaktik der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (DGFF) Augsburg, September 2013, Baltmannsweiler. S. 113-122.

Frank, M. & Gürsoy, E. (2015). Sprachliches Verstehen im Mathematikunterricht - Studien zum Umgang mit Textaufgaben in der Sekundarstufe I und Perspektiven für die Lehrerbildung. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 135-162). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Frank, M. & Gürsoy, E. (2014). Sprachbewusstheit im Mathematikunterricht in der Mehrsprachigkeit. Zur Rekonstruktion von Schülerstrategien im Umgang mit sprachlichen Anforderungen von Textaufgaben. In Ferraresi, G. & Liebner, S. (Hg.): SprachBrückenBauen. 40. Jahrestagung des Fachverbandes Deutsch als Fremd- und Zweitsprache an der Universität Bamberg. Materialien Deutsch als Fremdsprache, Band 92, S. 29-46.

Frank, M. (2013) "...verwandelt sich in..." - verschiedene Schaubildtypen verstehen und beschreiben. In: /Biologie 5-10 . Protokolle und Co. Fachsprache entwickeln./ H.01, S. 22-25.

Frenzel, B. (2016). „Morgen konnte ich nicht Schule zu besuchen weil ich ein schlechtes Brief bekomm“. Über die besonderen Herausforderungen unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge und ihrer Lehrerinnen und Lehrer. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (19-28).

Frenzel, B., Niederhaus, C., Peschel, C. & Rother A. (2016). „In unserer Schule sind alle im Grunde ins kalte Wasser gesprungen und alle sind nach 'ner Weile belohnt worden durch große Erfolge“. Interviews mit Lehrerinnen und Lehrern zu den Besonderheiten des Unterrichtens neu zugewanderter Schülerinnen und Schüler. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (171-196).

Frenzel, B., Niederhaus, C., Peschel, C. (2016): „… denn die jungen Leute haben ja keine Elternhäuser, … die sie auffangen könnten, die brauchen Freunde, Unterstützung in der Klasse und von uns Lehrern“. Unterrichten in Internationalen Förderklassen am Berufskolleg in Nordrhein-Westfalen (NRW), in: Die berufsbildende Schule, Berlin: dbb verlag, Heft Mai 2016, S. 181-184.

Gerhardt, S. (2016). Qualifizierungsmaßnahmen für Lehrkräfte neu zugewanderter Schülerinnen und Schüler. Ein Kooperationsprojekt des Instituts Deutsch als Zweit- und Fremdsprache an der Universität Duisburg-Essen mit der RuhrFutur gGmbH. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (245-260).

Götte, T. (2016). 18 Jahre Förderung von Schülerinnen und Schülern mit Zuwanderungsgeschichte an Gymnasien im Rhein-Kreis-Neuss. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (93-112).

Günther, Katrin; Niederhaus, Constanze (2014): Sprachförderung. In: Fiebig, Edda et al.: Individuelle Förderung. Leitfaden für berufliche Schulen. Berlin: Cornelsen Scriptor. S.145-186.

Gürsoy, Erkan & Wilhelm, Nadine (2014): Präpositionen in Mathematik-Prüfungsaufgaben als spezifische Herausforderung für türkischsprachige Lernende mit Deutsch als Zweitsprache. In: Ahrenholz, Bernt / Grommes, Patrick (Hrsg.): Zweitspracherwerb im Jugendalter. Berlin / Boston: de Gruyter, S. 77-98.

Handt, C. & Weis, I. (2015). Sprachförderung im Sachunterricht. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 73-92). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Hägi, S. (2016). Professionell zur Sache. Bewährte Ansätze aus der Didaktik von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache für den Unterricht mit neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (299-320).

Henrichs, J. (2016). Individuelle Förderung neu zugewanderter Schülerinnen und Schüler an der Theodor Goldschmidt Realschule. Von der Auffangklasse in die Regelklasse. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (83-92).

Hoffmann, R. & Weis, I. (2011). Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte. In Hoffmann, L. & Ekinci-Kocks, Y. (Hrsg.), Sprachdidaktik in mehrsprachigen Lerngruppen. Hohengehren: Schneider Verlag.

Jakovleva-Schneider, L. (2016). Erfahrungen und Anregungen aus der Praxis. Die Förderung neu zugewanderter Schülerinnen und Schüler am Gymnasium Essen Nord-Ost. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (113-128).

Khakpour, N. (2016). Zugehörigkeitskonstruktionen im Kontext von Schulbesuch und Seiteneinstieg. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (151-170).

Khakpour, N. & Schramm, K. (2016). Autonomie im Unterricht mit Seiteneinsteiger_innen. Theoretische Perspektiven und Praxisbeispiele. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (321-338).

Lakehal, S. & Mavruk, G. (2015). Förderunterricht an der Universität - Möglichkeiten der Verknüpfung effektiver Sprachbildung mit der Lehrerbildung. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 297-318). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Lammers, I. (2011). Schreibprozesse im kollaborativen Schreiben. Gemeinsam mit Anne Wahl, Felix Woitkowski und Katharina Wolter. In: Johannes Berning (Hg.): Textwissen und Schreibbewusstsein: Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster: LIT Verlag.

Lammers, I. (2013). „Untergrund, kein Modetrend - 1995 Dortmund represent“: Too Strong and the Interrelationship between Global and Local, Graffiti and Rap Music in German Hip-Hop. In: Sina Nietzsche, Walter Grünzweig (Hg.): Hip-Hop in Europe. Cultural Identitites and Transnational Flows. Münster: Lit Verlag.

Lammers, I. (2014). Studentische Schreibberater in Gesprächen mit internationalen Schreibern - sokratische und didaktische Strategien der Interaktion. In Ferrasesi, G. / Liebner, S. (Hrsg.). (2014). SprachBrückenBauen. 40. Jahrestagung des Fachverbandes Deutsch als Fremd- und Zweitsprache an der Universität Bamberg 2013. Materialien DaF 92. Göttingen: Universitätsverlag.

Lammers, I. & Roll, H. (2015). Studierende und Schüler schreiben gemeinsam - Peer Learning in schulischen Schreibwerkstätten als Zugang zur Bildungssprache. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 237-252). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Manzel, S. (2015) Sprache im Politikunterricht - Eine Sensibilisierung angehender Politik- und SoWi-Lehrkräfte für den Einfluss von Bildungs- und Fachsprache auf gesellschaftliche Partizipation. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 267-280). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Massumi, M. (2016). Sprachförderung für geflüchtete Kinder und Jugendliche ohne Schulzugang. Zur Bedeutung eines Angebots von Lehramtsstudierenden im Rahmen des Berufsfeldpraktikums an der Universität zu Köln. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (197-216).

Mavruk, G. (2016). Zur Beschulung von neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern im Förderunterricht an der Universität Duisburg-Essen. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (217-244).

Mavruk, G., Benholz, C., Gürsoy, E., Möllering, M., & Lakehal, S. (2013). Sprachlern- und Bildungserfolg aus der Sicht von mehrsprachigen Schülerinnen und Schülern. Das Essener Projekt "Förderunterricht für Kinder und Jugendlich mit Migrationshintergrund" und Implikationen für die Lehrerausbildung. /Deutsch als Zweitsprache/, 24-35.

Mavruk, G. & Pitton, A. & Weis, I. (2015). DaZ und Praxisphasen - ein innovatives Konzept an der Universität Duisburg-Essen. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 319-342). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Mavruk, G., & Schmidt, E.(2017). Neu zugewanderte Kinder und Jugendliche fördern- Ein Praxisbericht aus der Universität Duisburg- Essen. In D. Smolka (Hrsg.), Integration als Leitungsaufgabe. Konzepte und Beispiele für Schulen. (S.128-137). Köln: Carl Link

Mavruk, G., Schmidt, E. (2016). Neu zugewanderte Kinder und Jugendliche im Unterricht. Ein Bericht aus der Praxis des Instituts für Deutsch als Zweit- und Fremsprache an der Universität Duisburg-Essen. In H. Weiß, K. Koch, A. Leonhardt, C. Lindmeier, E. Moser- Opitz (Hrsg.), Sonderpädagogische Förderung heute 61, Heft 1. (S.50-64). Weinheim: Beltz Juventa

Mavruk, G. & Wiethoff, M. (2015). Zur schulischen Situation von 'Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteigern'. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 215-236). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Mika, C. & Weis, I. (2016). Willkommensklasse statt Auffangklasse. Schulische Förderung und Integration von neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern in der Libellen-Grundschule in Dortmund. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (65-82).

Möllering, M., Benholz, C., & Mavruk, G. (Juli 2014). Reconstructing language policy in urban education: the Essen model of "Förderunterricht". /Current Issues in Language Planning Volume 15, Issue 3/, S. 1-17

Montanari, E. (2016). Das Deutsche Sprachdiplom für neu zugewanderte Jugendliche im Handlungsmuster des Prüfungsgesprächs. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (285-298).

Niederhaus, C. (2013): Zur ausbildungsvorbereitenden Förderung der Lesekompetenz in der Sekundarstufe I. In: Efing, Christian (Hrsg.): Ausbildungsvorbereitung im Deutschunterricht der Sekundarstufe I. Die sprachlich-kommunikativen Facetten von "Ausbildungsfähigkeit". Frankfurt am Main: Peter Lang. S. 257-273.

Niederhaus, C. (2013). Mehrsprachigkeit und Deutsch als Zweitsprache in der Lehrerbildung für die beruflichen Schulen. Ein Modulkonzept und dessen kritische Reflexion. In Rangosch-Schneck (Hrsg.), Beruf – Bildung – Migration. Beiträge zur Qualifizierung des Beruflichen Bildungspersonals aus der Perspektive Migration. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, S. 73–88.

Niederhaus, C. (2015). Zur Notwendigkeit von Sprachbildung und Sprachförderung an beruflichen Schulen. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 197-214). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

Niederhaus, C. & Schmidt, E. (2016). Lehrerinnen und Lehrer für das Unterrichten neu
zugewanderter Schülerinnen und Schüler qualifizieren. Zur Qualifizierungsreihe für Lehrkräfte neu zugewanderter Schülerinnen und Schüler des Instituts für Deutsch als Zweit-und Fremdsprache der Universität Duisburg-Essen
. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (261-284).

Oleschko, S. (2015): Lernaufgaben und Sprachbildung in der politischen Bildung und deren Vermittlung in der Hochschullehre. In I. Fröhlich, B. Gebauer, C. Meyer-Heidemann, M. Partetzke & C. Straub (Hrsg.), Hochschullehre in der Politischen Bildung (S. 131-144). Schwalbach: Wochenschau.

Oleschko, S. (2014). Fachliches und sprachliches Lernen im Politikunterricht – ein wechselseitiges Bedingungsgefüge. In B. Ziegler (Hrsg.), Politische Bildung in der Schweiz (S. 74-91). Glarus: Rüegger.

Oleschko, S. (angenommen). Politische Bildung (einschl. Weltkunde, Wirtschaftskunde). In I. Gogolin, V. Georgi, M. Krüger-Potratz, D. Lengyel & U. Sandfuchs (Hrsg.), Handbuch Interkulturelle Pädagogik. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt.

Oleschko, S. (eingereicht). Lernaufgaben und sprachliche Diversität. In Keller, S. & Reintjes, C. (Hrsg.), Aufgaben als Schlüssel zur Kompetenz. Münster: Waxmann.

Oleschko, S. 2016. Fachliches und sprachliches Lernen in den gesellschaftswissenschaftlichen Unterrichtsfächern (Erdkunde, Geschichte und Politik/Sozialwissenschaften): Zur Bedeutung der Sprache im gesellschaftswissenschaftlichen Lernprozess. In M. Michalak (Hrsg.).

Oleschko, S. 2016. Domänenspezifische Schreibfähigkeit messen. In B. Ahrenholz, B. Hövelbrinks & C. Schmelentin (Hrsg.), Fachunterricht und Sprache in schulischen Lehr-/ Lernprozessen. Tübingen: Gunter Narr.

Oleschko, S. (Erscheint). Differenzielle Lernmilieus und Sprachbildung – Zur Bedeutung der Sprachsoziologie für den Diskurs um Sprachfähigkeit in der Schule. In B. Lüttke (Hrsg.), Fachintegrierte Sprachbildung. Berlin: De Gruyter.

Oleschko, S. (Erscheint). Einsatz von historischen Zeitungen in sprachlich divers zusammengesetzten Lerngruppen. In Kuchler, Chr. & Städter, B. (Hrsg.), Lernen für heute aus Zeitungen von gestern: Historische Tagespresse im Geschichtsunterricht. Göttingen: Vandenhoeck Ruprecht.

Oleschko, S. & Krämer, S. (2015). Theoretische und praxeologische Ansätze für eine sprachlich-inklusive Schulentwicklung. In W. Ostermann, T. Helmig, N. Schadt & J. Boesten (Hrsg.), Sprache bildet! Auf dem Weg zu einer durchgängigen Sprachbildung in der Metropole Ruhr (S. 162-184). Mülheim a.d. Ruhr: Verlag an der Ruhr.

Oleschko, S. & Lewandowska, Z. (angenommen). Soziale Exklusion und deren Einfluss auf Bildungsungleichheit im Kontext von Migration und Raum. In T. Geisen, C. Riegel & E. Yildiz (Hrsg.), Migration und Urbanität. Wiesbaden: VS.

Oleschko, S. & Lewandowska, Z. (in Vorbereitung). Ko-Konstruktionen von Schülerinnen und Schülern zu einer standardisierten Befragung der sprachlichen Sozialisation und sozialen Herkunft. In A. Wegner & İ. Dirim (Hrsg.), Normative Grundlagen und reflexive Verortungen im Feld DaF und DaZ. Leverkusen-Opladen: Budrich.

Oleschko, S. & Lewandowska, Z. (2015). Bildungsgerechtigkeit im Kontext von Migration und Mehrsprachigkeit unter Berücksichtigung sozioemotionaler Ursachen. Diskussion und Vergleich unterschiedlicher Erklärungsansätze aus Linguistik, Psychologie und Soziologie. In A. Wegner & İ. Dirim (Hrsg.), Mehrsprachigkeit und Bildungsgerechtigkeit (S. 69-85). Leverkusen-Opladen: Budrich.

Oleschko, S. & Manzel, S. (2015). Epistemologische und kommunikative Aspekte von Lernaufgaben im Politikunterricht. Erste Ergebnisse eines quasi Mixed-Methods-Ansatzes aus zwei Fachperspektiven. In Riegel, U. (Hrsg.), Kompetenzmodellierung und -messung in den Fachdidaktiken (S. 195-210). Münster: Waxmann.

Oleschko, S. & Olfert, H. (2014): Förderung von Sprach(lern)bewusstheit und Sprach(lern)kompe-tenz durch germanische Interkomprehensionsansätze. In Morys, N.; Kirsch, C.; de Saint-Georges, I. & Gretsch, G. (Hrsg.), Lernen und Lehren in multilingualen Kontexten: Zum Umgang mit sprachlich-kultureller Diversität im Klassenraum. Frankfurt a.M.: Peter Lang.

Oleschko, S. (2014): Interdisziplinäre Fragestellungen in der Didaktik der Politikdidaktik. In I. Fröhlich et al. (Hrsg.), Didaktik der Politikdidaktik. Schwalbach: Wochenschau.

Oleschko, S. (2014). Lernaufgaben und fachdidaktische Aufgabenanalyse in Politik. Zur Bedeutung der Sprache bei Aufgabenanalysen. In C. Schelle & G. Weißeno (Hrsg.), Empirische Forschung in gesellschaftswissenschaftlichen Fachdidaktiken. Wiesbaden: Springer VS.

Oleschko, S. (2014). Lernaufgaben und Sprachfähigkeit bei heterarchischer Wissensstrukturierung. Zur Bedeutung der sprachlichen Merkmale von Lernaufgaben im gesellschaftswissenschaftlichen Lernprozess. In Ralle, B.; Prediger, S.; Hammann, M. & Rothgangel, M. (Hrsg.): Lernaufgaben entwickeln, bearbeiten und überprüfen – Ergebnisse und Perspektiven der fachdidaktischen Forschung. Münster. Waxmann.

Oleschko, S. (eingereicht). Schreib- und Sprachkompetenz im Geschichtsunterricht. In J. Hodel & B. Ziegler (Hrsg.), Geschichtsdidaktik empirisch 13. Glarus: Rüegger.

Oleschko, S. (2013). Sprachbildung und Sprachförderung im Politikunterricht - Argumente für sprachsensiblen Unterricht. In A. Besand (Hrsg.), Lehrer- und Schülerforschung in der politischen Bildung (S. 193-207). Schwalbach/Ts.: Wochenschau.

Oleschko, S.(2014): Sprachfähigkeit in der Domäne der Gesellschaftswissenschaften am Beispiel funktionaler Beschreibungen. In B. Ahrenholz & P. Grommes (Hrsg.), Zweitspracherwerb im Jugendalter. Berlin: DeGruyter.

Oleschko, S. (2013). Was ist im Fachunterricht Gesellschaftslehre (Geschichte, Politik) für sprachschwache Lernende schwierig? In Bundesarbeitskreis der Seminar- und Fachleiter/innen e.V. (Hrsg.), Vielfalt als Aufgabe der Lehrerbildung, Interkulturalität, Inklusion, Identität (S. 101-104). Baltmannsweiler: Schneider.

Oleschko, S. (2014). Fachliches und sprachliches Lernen in den gesellschaftswissenschaftlichen Unterrichtsfächern (Erdkunde, Geschichte und Politik/Sozialwissenschaften): Zur Bedeutung der Sprache im gesellschaftswissenschaftlichen Lernprozess. In M. Michalak (Hrsg.). Sprache als Lernmedium im Fachunterricht (S. 134-153). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

Oleschko, S. (2014): Zum Verhältnis von sozialer Normorientierung und Diversität in der Hochschullehre – oder anders: Um wen geht es in der Hochschullehre? In Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung an der Universität Duisburg-Essen (Hrsg.), Diversität konkret Handreichung für das Lehren und Lernen an Hochschulen.

Oleschko, S. & Schmitz, A. (in Vorbereitung). Fachspezifische Diskursfähigkeiten im Gesellschaftslehreunterricht – Zur Bestimmung der fachsprachlichen Qualität von Schülertexten. In GFD (Hrsg.), Befähigung zu gesellschaftlicher Teilhabe – Beiträge der fachdidaktischen Forschung. Münster: Waxmann.

Oleschko, S. & Schmitz, A. 2016: Sprachliche Diversität und Themenentfaltungsmustern in Schülertexten. In Behrens, Ulrike & Gätje, Olaf (Hrsg.): Themenentfaltungsmuster in Mündlichkeit und Schriftlichkeit. Frankfurt a.M.: Peter Lang.

Prediger, S. & Renk, N. & Büchter, A. & Gürsoy, E. & Benholz, C. (2013). Family background or language disadvantages? Factors for underarchievement in high stakes tests. In Lindmeier, A. M. & Heinze, A. (Hrsg.), Proceedings of the 37th Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics Education, Vol. 1 (4.49–4.56). Kiel (Germany): PME.

Roll, H. & Beese, M. (2013). Gemeinsam Versuchsprotokolle schreiben – zur fächerüber­greifenden Förderung literaler Routinen bei mehrsprachigen Schülerinnen und Schülern in der Sek. I. In Decker, Y. & Oohme-Welke, I. (Hrsg.), Zweitsprache Deutsch: Beiträge zu durchgängiger sprachlicher Bildung. Stuttgart: Fillibach bei Klett. (i.D.).

Schlager, S., Kaulvers, J., Büchter, A. (2016). Zum Zusammenhang von Sprachkompetenz und Mathematikleistung – Ergebnisse einer Studie mit experimentell variierten sprachlichen Aufgabenmerkmalen. In Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (Hrsg.), Beiträge zum Mathematikunterricht 2016, 50. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik vom 07.03. bis 11.03.2016 in Heidelberg.

Schmitz, A.  & Oleschko, S. (eingereicht). Sprachliche Voraussetzungen und sprachliche Bildung im Fachunterricht. In M. Becker-Mrotzek, P. Rosenberg, Chr. Schroeder & A. Witte (Hrsg.), DaZ in der Lehrerbildung – Modelle und Handlungsfelder. Münster: Waxmann.

Siems, M. (2015). Mehrsprachigkeit wertschätzen, Sprachen vergleichen und Sprachbewusstheit fördern - Herausforderungen für den Deutsch und Fremdsprachenunterricht. In Benholz, C. & Frank, M. & Gürsoy, E. (Hg.). (2015). Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Konzepte für Lehrerbildung und Unterricht. Beiträge zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit aus dem Modellprojekt ProDaZ. (S. 163-186). Stuttgart: Fillibach bei Klett.

 

Veröffentlichungen in Zeitschriften

Agel, C. & Beese, M. & Krämer, S. (2011). Ein erfolgreiches Konzept naturwissen­schaftlicher Sprachförderung – Ergebnisse einer empirischen Studie an der Gesamtschule Walsum. Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht, 65 (1), S. 36–43.

Altun, T. (2012). Das hohe Gut der Herkunftssprache. Fachtagung für HSU-Lehrkräfte. In nds. Die Zeitschrift der Bildungsgewerkschaft, 64 (11/12), S. 14–15.

Altun, T. (2014): Potenzial erkennen, Lehrkräfte gleichstellen. In: nds Die Zeitschrift der Bildungsgewerkschaft 4-2014, S. 30. http://pf.pic-develop.de/index_nds201404.html#/30

Altun, T. (2015): Mehrsprachigkeit in der Schule. Wenn Sprache Welten schafft. In: nds Die Zeitschrift der Bildungsgewerkschaft 1-2015, S. 22-23. http://pf.pic-develop.de/index_nds201501.html#/22

Altun, T. & Bernhardt, M. (2016). Vom Osmanischen Reich zur Republik Türkei – Nationalismus als Gründungsmotiv. In: Geschichte lernen, 169 Nation und Nationalismus. S. 40-49. Seelze: Friedrich Verlag

Altun, T. & Lakehal, S. (2017). Sprachhürden überwinden. Sprach- und Bewegungscamp: Ferienprojekt der Uni Duisburg-Essen. In: nds. Die Zeitschrift der Bildungsgewerkschaft, 2-2017, S. 10–11. http://www.nds-zeitschrift.de/nds-2-2017/sprachhuerden-ueberwinden.html

Baur, R. & Okonska, D. & Roll, H. & Schäfer, A. (2016): Sprache durch Kunst: Ästhetisches und sprachliches Lernen im Zusammenspiel von Museum und Schule. In: Fremdsprache Deutsch, Zeitschrift für die Praxis des Deutschunterrichts. Fach- und sprachintegriertes Lernen (CLILiG) 54, S. 29-39.

Baur, R. & Okonska, D. (2016): Sprache durch Kunst als Chance im europäichen Kontext. In: Konińskie Studia Językowe http://www.ksj.pwsz.konin.edu.pl/?page_id=667&lang=pl (in deutscher Sprache).

Beese, M. & Gürsoy, E. (2012). Bezüge herstellen im Deutschen und Türkischen – Sprachliche Stolpersteine beim Mathematiklernen für zweisprachige Lernende. Praxis der Mathematik in der Schule 45, Themenschwerpunkt „Ausgesprochen Mathe – Sprachen fördern“, S. 34–37.

Beese, M. & Krabbe H. (2015). Lesestrategie für Erklärungstexte in Physikbüchern. In: MNU 68/3 (15.5.2015). S. 148-155. Neuss: Verlag Klaus Seeberger

Beese, M. & Krämer, S. (2013). Themenschwerpunkt „Protokolle und Co. – Fachsprache entwickeln". Biologie 5–10, 4.

Beese, M. & Poloczek, A. & Rous, M. & Vermöhlen, S. (2013). Steckbriefe und Beschreibungstexte im sprachsensiblen Biologieunterricht – eine Unterrichtsreihe zum Ökosystem Wald. Biologie 5–10, 4, 18–21.

Beese, M. & Roll, H. (2013). Gemeinsam Versuchsprotokolle schreiben – zur fächerübergreifenden Förderung literaler Routinen bei mehrsprachigen Schülerinnen und Schülern in der Sek. I. In Decker, Y. & Oohme-Welke, I. (Hrsg.), Zweitsprache Deutsch: Beiträge zu durchgängiger sprachlicher Bildung. Stuttgart: Fillibach bei Klett (i.D.).

Beese, M. & Rzeha, S. (2013). Harry Potter und die adaptive Radiation. Ein Beispiel für den produktiven Einsatz fiktionaler Literatur im Biologieunterricht. Biologie 5–10, 4, 30–33.

Benholz, C. & Frank, M. (2015). Sprachbildung in der mehrsprachigen Gesellschaft – Was muss die Lehrerbildung hierfür leisten?. Schule NRW 1/15. S. 11-13.

Benholz, C. & Gürsoy, E. & Mavruk, G. (2011). Sprachbildende (Haus-)Aufgaben in Lernzeiten – ein Kapitel voller Anregungen. Der GanzTag in NRW – Beiträge zur Qualitätsentwicklung 20, S. 63–68.
http://www.nrw.ganztaegig-lernen.de/Bibliothek/ganztag#heft20

Benholz, C. & Mavruk, G & Möllering, M. (2013). Reconstructing language policy in urban education: The Essen model of “Förderunterricht”. In Current Issues in Language Planning.

Benholz, C. & Siems, M. (2016). Sprachbildender Unterricht in allen Fächern: Konzepte zur Professionalisierung von Lehrerinnen und Lehrern in den drei Phasen der Lehrerbildung. In Koch-Priewe, B. & Krüger-Potratz, M. (Hrsg.) (2016) Qualifizierung für sprachliche Bildung. Programme und Projekte zur Qualifizierung von Lehrkräften und pädagogischen Fachkräften. DDS Die Deutsche Schule Beiheft. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, Bildungspolitik und pädagogische Praxis – Beiheft. Band 13. S. 35-51. Münster: Waxmann

Benholz, C. & Reimann, D. & Reschke, M. & Strobl, J. &  Venus, T. (2017). Sprachbildung und Mehrsprachigkeit in der Lehrerbildung - eine Befragung von Lehramtsstudierenden des Zusatzzertifikats "Sprachbildung in mehrsprachiger Gesellschaft" an der Universität Duisburg-Essen. In Zielsprache Deutsch. Eine Internationale Zeitschrift für Deutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache. 1/2017. S. 5-36. Münster: Waxmann

Günther, K. (2014): „Denkort Denkmal“: Die Sternwarte Bilk und das Zeitfeld. In: Niederrhein-Magazin, 17. S. 26-29.

Gürsoy, E. & Benholz, C. & Renk, N. & Prediger, S. & Büchter, A. (2013). Erlös = Erlösung? – Sprachliche und konzeptuelle Hürden in Prüfungsaufgaben zur Mathematik. Deutsch als Zweitsprache 1/2013, S. 14–24.

Hauses, R. & Moraitis, A. & Oleschko, S. & Paufler, S. (i. V.). Steine sprechen lassen. Zur Rolle der Sprache im Geschichtsunterricht. Ein Werkstattbericht. In: Zeitschrift für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften.

Kaulvers, J. & Mavruk, G. & Strobl, J. (2016). Fachübergreifende Modelle. ProDaZ - Ein Projekt zur Qualifizierung für Sprachbildung und Mehrsprachigkeit an der UDE. In. UNIKATE 49/2016: Mehrsprachigkeit im Ruhrgebiet. Vielfältig und doch individuell. S. 96-107.

Kaulvers, J. & Schlager, S. & Isselbächer-Giese, A. & Klein, M. (2016). Entwickeln, Beraten, Unterstützen - Qua-Lis. Sprachliche Hürden in Mathematikaufgaben. In: Schule NRW 07-08/2016. S.16-19.

Krämer, S. & Gürsoy, E. & Scherf, A. (2012). Der Mathe-Fachsprachentag „Diagramme beschreiben und verstehen“. Mathematik lehren 172, Themen­schwerpunkt „Begriffe bilden“, S. 58–62.

Mavruk, G. & Benholz, C. & Gürsoy, E. & Möllering, M. & Lakehal, S. (2012). Sprachlern- und Bildungserfolg aus der Sicht von mehrsprachigen Schülerinnen und Schülern – Das Projekt „Förderunterricht für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund an der Universität Duisburg-Essen“ und Implikationen für die Lehrerausbildung. Deutsch als Zweitsprache 4/2012, S. 25–35.

Niederhaus, C. (2012): Diagramme verstehen und schriftlich beschreiben. In: Praxis Deutsch. Zeitschrift für den Deutschunterricht (233), S. 42-47.

Niederhaus, C. (2013): "Die Schüler verstehen es nicht und wenn sie es nicht verstehen, dann nutzt auch die fachliche Richtigkeit nix." Zum Einsatz und zur Nutzung von Fachtexten und Fachkundebüchern in mehrsprachigen Lernergruppen der beruflichen Bildung - die Perspektive der Lehrerinnen und Lehrer. In: Info DaF   (40, 6), S. 553-583.

Oleschko, S. (2013). „Ich verstehe nix mehr.“ –Zur Interdependenz von Bild und Sprache im Geschichtsunterricht. Zeitschrift für Geschichtsdidaktik, 12, 108-123.

Oleschko, S. (2015). Herausforderungen einer domänenspezifischen Sprachdiagnostik -  Eine empirische Überprüfung am Beispiel einer wissensbasierten Beschreibung im Kontext historischen Lernens. Zeitschrift für Geschichtsdidaktik, 14, 65-81.

Oleschko, S. & Olfert, H. (2014). Interkomprehensionsorientierung zur Anerkennung sprachlicher Vielfalt. In Materialien DaF.

Oleschko, S. (i. V.). Mit Texten politisch handeln. Sprache im Politikunterricht. Praxis Politik.

Oleschko, S. (2013). Münzen als „Zeitzeugen“. Geschichte lernen, 155, 56-59.

Oleschko, S. (2013). Reproduktion sozialer Ungleichheit durch Sprachunterschiede im politischen Lernprozess. Politisches Lernen, 1-2/13, 3-10.

Oleschko, S: (2014): Rezeption und Textproduktion zu einem Schaubild – Ein Vergleich von Schülern und Studierenden zur schriftlichen Schaubildbeschreibung. Zeitschrift für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften.

Oleschko, S. (2012). Sprache in Schaubildern. Potentielle Schwierigkeiten von Schaubildern bei ihrem Einsatz im Unterricht. Praxis Politik 2, S. 12–13.

Oleschko, S. & Weitkamp, R. (2012). Sprachsysteme erkunden – Genus und Plural von Fremdwörtern. Praxis Deutsch 235, S. 28–34.

Oleschko, S. (2014). Textarbeit als Diagnoseinstrument nutzen (lernen). Wirtschaft und Politik, 2, 29-35.

Oleschko, S. & Weitkamp, R. (2013). Wenn die Artikelwörter (eine) Bedeutung bekommen. Praxis Deutsch, 238, 32-37.

Oleschko, S. (2014). Zu wenig Platz auf der Agora – Die athenische Demokratie mit ihrem konstitutiven Element der Volksversammlung. Geschichte lernen, 159/160, 24-28.

Oleschko, S. & Altun, T. & Günther, K. (2015). Lernaufgaben als zentrales Steuerungsinstrument für sprachbildend-inklusive Lernprozesse im Gesellschaftslehreunterricht. In: Juen-Kretschmer, C. & Mayr-Keiler, K. & Örley, G. & Plattner, I. (Hg.): transfer Forschung <-> Schule. Heft 1 Sprachsensibel Lehren und Lernen. S. 13-23.

Oleschko, S. & Schmitz, A. (eingereicht). Schülertexte zu Bildbeschreibungen Empirische Analysen zum Zusammenhang von Kognition und Sprache. Zeitschrift für Bildungsforschung.

Prediger, S. & Wilhelm, N. & Büchter, A. & Gürsoy, E. & Benholz, C. (2015). Sprachkompetenz und Mathematikleistung – Empirische Untersuchung sprachlich bedingter Hürden in den Zentralen Prüfungen 10. In: Journal für Mathematik-Didaktik: Band 36, Heft 1. S. 77-104. http://link.springer.com/article/10.1007/s13138-015-0074-0

Renk, N. & Büchter, A. & Prediger, S. & Benholz, C. & Gürsoy, E. (2013). Hürden für sprachlich schwache Lernende bei Mathematiktests – Empirische Analysen der Zentralen Prüfungen 10 NRW. Beiträge zum Mathematikunterricht, S. 809–812. Münster: wtm Verlag.

Reimann, D. (2015): Aufgeklärte Mehrsprachigkeit. Neue Wege (auch) für den Spanischunterricht. In: Der fremdsprachliche Unterricht Spanisch: Heft 51, S. 4-11.

Reimann, D. & Siems, M. (2015): Herkunftssprachen im Spanischunterricht. Sprachmittlung Spanisch - Türkisch- Deutsch. In: Der fremdsprachliche Unterricht Spanisch: Heft 51, S. 33-43.

Roll, H. & Gürsoy, E. & Boubakri, C. (2016): Mehrsprachige Literalität fördern. Ein Ansatz zur Koordinierung von Deutschunterricht und herkunftssprachlichem Türkischunterricht am Beispiel von Sachtexten. In: Der Deutschunterricht, Heft 6, S. 57–67.

Siems, M. (2013). Im Gegensatz zu, genauso wie, mehr als ... Kriteriengeleitetes Vergleichen am Beispiel von Brückentieren. Biologie 5–10, 4, S. 34–37.

Siems, M. & Weis,I. (2014): Lesen- und Schreibenlernen in mehrsprachigen Gruppen. In: Lernen und Lernstörungen 2/14. Bern: Huber Verlag, S.107-116.

Siems, M. & Granados, D. (2014): Migrationsbedingte Mehrsprachigkeit als Ressource. In: Hispanorama 145, S.31-39.

Wüstenberg, A. (2016). Das erste Jahr als Integrationsfachkraft. EinErfahrungsbericht über Fragen, Herausforderungen, Kooperationen und Unterstützung. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (29-50).

 

Literarisches Schreiben

Altun, Tülay; Bollmann, Laura, Borowski, Damaris; Eberhart, Sieglinde; Frenzel, Beate; Gretsch, Petra; Günther, Katrin; Harren, Inga; Hinderer, Marcel; Kniffka, Gabriele, Mavruk, Gülsah; Neuer, Birgi; Peuschel, Kristina; Rommel, Jacqueline; Rudolphi, Laura; Schöler, Marianne; Teusch, Mona; van Wylick, Zita (2017): Intro Deutsch als Zweitsprache. Kursbuch zur Vorbereitung auf den Regelunterricht der Sekundarstufe. Hrsg.: Gabriele Kniffka, Birgit Neuer. Braunschweig: Schroedel.

Blase, R., Keunecke S., Lammers, I., Wald, N. (2014). Wir erwachsen. Geschichten von Jugendlichen. Münster: Verlagshaus Monsenstein und Vannerdat. ISBN: 978-3-95645-376-2

Lammers I. & Plainer, J. & Rothenberg S. & Sarul M. (2015). Zeitfenster. Kreative Texte von Schülerinnen und Schülern aus dem Ruhrgebiet. Münster: Verlagshaus Monsenstein und Vannerdat. ISBN: 978-3-95645-657-2

 

Online-Veröffentlichungen

Webpräsenz des Projekts ProDaZ

Altun T. & Günther, K. (2015). Operatoren am Übergang von der Sekundarstufe I zur Sekundarstufe II als Vorbereitung auf wissenschaftspropädeutisches Arbeiten in der Sekundarstufe II? Eine Auszählung von Aufgabenstellungen in 10 Schulbüchern der Sekundarstufen I und II. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/altun_g%C3%BCnther_operatoren.pdf

Albertovskaya, E. & Gürsoy, E. (2010). Sprachbeschreibung Russisch. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_russisch.pdf

Baur, R. S. & Goggin M. & Wrede-Jackes J. (2013). Der C-Test: Einsatzmöglichkeiten im Bereich DaZ. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/c_test_einsatzmoeglichkeiten_daz.pdf

Beese, M. (2010). Sheltered Instruction Observation Protocol. The SIOP Model – ein Modell zum integrierten Fach- und Sprachenlernen in allen Fächern mit besonderem Fokus auf Zweitsprachenlernende. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/siop.pdf

Beese, M. (2015). Planungs- und Bewertungsraster und mögliche Lernzielkategorien für eine Unterrichtsreihe im naturwissenschaftlichen Unterricht. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/beese_planungs_und_bewertungsraster.pdf

Beese, M. & Fletcher, S. & Lang, M. (2013). Welche Sprache benötigen Schülerinnen und Schüler, um ihre Ergebnisse im Technikunterricht präsentieren zu können? Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprache_im_technikunterricht.pdf

Belke, G. (2011). „Generatives Schreiben“ als Grundlage interkultureller sprachlicher Bildung. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/generatives_schreiben.pdf

Belke, G. (2011). Zweisprachige Erziehung in Schweden. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/zweisprachige_erziehung_in_schweden.pdf

Benholz, C. & Frank, M. (2014): Dokumentation der Fachtagung "SeiteneinsteigerInnen: eine Schülergruppe mit besonderen Potentialen. Zu rechtlichen Rahmenbedingungen, schulorganisatorischen Herausforderungen und Konzepten zur Sprachbildung". Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/doku_seiteneinsteigertagung.pdf

Benholz, C. & Frank, M. (2014). ProDaZ - Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern Einblicke in ProDaZ-Tätigkeitsfelder. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/ude_prodaz_broschuere.pdf

Benholz, C. & Gürsoy, E. (2012). Einführung zu den hier abgelegten Sprachbeschreibungen. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/einfuehrung_zu_den_einzelsprachen.pdf

Benholz, C. / Gürsoy, E. / Oleschko, S. (). Einführung zu den sprachlichen Phänomenen. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/einfuehrung_sprachliche_phaenomene.pdf

Benholz, C. & Mensel, U. (2013): Dokumentation der Tagung "Vielfalt als Herausforderung annehmen und Chancen nutzen: Sprachliches Lernen in allen Fächern. Konsequenzen für die Lehramtsausbildung in der Zweiten Phase und die Umsetzung des Kerncurriculums". Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/tagung_krefeld.pdf

Benholz, C. & Rau, S. (2011). Möglichkeiten der Sprachförderung im Sachunterricht der Grundschule. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachfoerderung_sachunterricht_grundschule.pdf

Boorsma, G. & Lipkowski, E. (2011). Reime, Abzählverse, Lieder und Spiele zur Sprachförderung im Elementar- und Primarbereich. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/boorsmalipkowski_reime.pdf

Bünting, K. D. & Çakir, Y. & Boorsma, G. (2010). Sprachförderung von Grundschulkindern mit Migrationshintergrund – Sachanalysen und Übungen zu Problembereichen der deutschen Grammatik. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sachanalysen_uebungen.pdf

Casella, A. (2016). So schmeckt Deutschland - Ein Kochprojekt mit neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern an der Erich Kästner Gesamtschule in Essen.Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/hauswirtschaftslehre_kochprojekt.pdf

Chrissou, M. (2011). Mit Textkorpora im Unterricht arbeiten und Sprachförderung initiieren. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/chrissou_korpusarbeit.pdf

Chrissou, M. & Iordanidou C. (2013). Sprachbeschreibung Griechisch. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_griechisch.pdf

Döll, M. & Reich, H. & Roth, H.-J. Auswertungshinweise 'Fast Catch Bumerang'. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/reich_roth_d__ll_fastcatchbumerang.pdf

Dube J. (2015). Ganzheitliche inklusive Leseförderung im Deutsch- und Politikunterricht. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/dube_lesefoerderung.pdf

Dusautoir, A. & In´t Zandt A. & Wiethoff M. (2014). Rap-Projekt - Unterrichtseinheit Bildbeschreibung. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/rapprojekt_bildbeschreibung.pdf

Dusautoir, A. & In´t Zandt A. & Wiethoff M. (2014). Rap-Projekt - Unterrichtseinheit Diagramme. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/rapprojekt_diagramme.pdf

Dusautoir, A. & In´t Zandt A. & Wiethoff M. (2014). Rap-Projekt - Rap-Ordnung Diagramme. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/rap_ordnung.pdf

Dusautoir, A. & In´t Zandt A. & Kaulvers, J. (2015). Rap-Projekt - Unterrichtseinheit Geometrie. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/rap_projekt_geometrie.pdf

Dusautoir, A. & In´t Zandt A. & Strobl, J. (2015). Rap-Projekt - Rap-Ordnung Geometrie. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/rap_ordnung_geometrie.pdf

Dusautoir, A. & Huda, M. & In´t Zandt A. & Jäger, M. & Kaulvers, J. (2017). RapPro - Unterrichtsreihe Liebeslyrik. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/rappro_liebeslyrik_jgst8_ur.pdf

Dusautoir, A. & Huda, M. & In´t Zandt A. & Jäger, M. & Strobl, J. (2017). RapPro - Rap-Ordnung Liebeslyrik. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/rappro_liebeslyrik_jgst8_blackbook.pdf

Dusautoir, A. & In´t Zandt A. & Kaulvers, J. (2015). Rap-Projekt - Unterrichtseinheit Märchen. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/rap_projekt_maerchen.pdf

Dusautoir, A. & In´t Zandt A. & Strobl, J. (2015).Rap-Projekt - Rap-Ordnung Märchen. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/rap_ordnung_maerchen.pdf

Ehlich, K. (2012). Sprach(en)aneignung – mehr als Vokabeln und Sätze. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprach_en_aneignung_-_mehr_als_vokabeln_und_s__tze.pdf

Ehlich, K. (2015). Sprachbildung und demokratische Wissensgesellschaft – auf dem Weg zu einem Gesamtsprachencurriculum. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/ehlich_sprachbildung_und_demokratische_wissensgesellschaft.pdf

El Baghdadi, H. (2013). Sprachbeschreibung Modernes Standard-Arabisch. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_arabisch.pdf

Frenzel, B. & Günther, K. & Knauff M. & Lüttgens P. & Runskat T. & Schipper S. (2017). Was bringen Schülerinnen und Schüler am Übergang von der Erst- in die Anschlussförderung mit? Eine Handreichung von Lehrerinnen und Lehrern für Lehrerinnen und Lehrer. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/biss_broschüre_08_17.pdf

Frank, M. & Gürsoy, E. (2014). Professionskompetenzen von Mathematiklehrkräften in der Mehrsprachigkeit - Zu Analyse und Diagnose mathematisch-sprachlicher Anforderungen und Schülerkompetenzen in der Sekundarstufe I. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/mathematik_analyse_diagnose_frank_g__rsoy.pdf

Frenzel B. & Gonas G. & Günther K. & Strobl, J. & Trianti D. (2016). Kommentierte Liste von Lehrwerken und Unterrichtsmaterialien für neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/prodaz/literatur_nz_list.php

Frenzel B. & Mavruk. G. (2016). Gesprächsleitfaden für das Erstgespräch mit neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/gespr%C3%A4chsleitfaden_erstgespr%C3%A4ch.pdf

Fürstenau S. & Wiechers, L. (2014). Elternbeteiligung in der Schule. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/wiechers_f%C3%BCrstenau_2014_elternbeteiligung.pdf

Gantefort C. & Roth H.-J. Ein Sturz und seine Folgen. Zur Evaluation von Textkompetenz im narrativen Schreiben mit dem FÖRMIG-Instrument 'Tulpenbeet'. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/gantefort_roth_tulpenbeet.pdf

Götte, T. & Jenner J. (2014). Migrantenförderung an der Schulform Gymnasium im Rhein-Kreis Neuss. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/migrantenfoerderung_neuss_goette_jenner.pdf

Gonas G. (2014). Sprachforscherkurs Mathematik - Schreiben im Mathematikunterricht: Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachforscherkurs.pdf

Gonas, G. & Gürsoy, E. (2013): Schriftliche Rechenverfahren international. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/schriftliche_rechenverfahren_international.pdf

Grießhaber, W. (2013). Die Profilanalyse für Deutsch als Diagnoseinstrument zur Sprachförderung. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/griesshaber_profilanalyse_deutsch.pdf

Günday, H. (2015). Türkischunterricht an der Katharina-Henoth-Gesamtschule Köln. Ein ressourcenstärkendes Konzept zu Sprachbildung und Mehrsprachigkeit. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/guenday_tuerkischunterricht.pdf

Gürsoy, E. (2010). Komplexe Nominalgruppen im Deutschen und in weiteren Sprachen. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/komplexe_nominalgruppen.pdf

Gürsoy, E. (2010). Language Awareness und Mehrsprachigkeit. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/la.pdf

Gürsoy, E. (2010). Ohne Kopf keine Ausrichtung? – Kontrastive Sprachbetrach­tungen zu Links- und / oder Rechtsausrichtungen in komplexen Nominalgruppen am Beispiel des Türkischen und Deutschen. Webinar-Vortrag im Rahmen der bundesweiten Fortbildung zum Mercator-Förderunterricht am 14.10.2010.
Online: http://mt204.centra.com/GA/main/0000006902470000012b34d3c71e81c4

Gürsoy, E. (2010). Sprachbeschreibung Türkisch. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_tuerkisch.pdf

Havkić, A. (2016). Bosnisch / Kroatisch / Montenegrinisch / Serbisch. Hinweise zu den Sprachbeschreibungen der bosnischen, kroatischen, montenegrinischen und serbischen Sprache. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_bkms.pdf

Havkić, H. (2016). Sprachbeschreibung Kroatisch. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_kroatisch.pdf

Heinschink, M. & Cech, P. (2011). Sprachbeschreibung Romani – Variante Kaldêrašicko. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_kalderashicko.pdf

Hinrichs, B. (2011). Kreatives Schreiben – ein Weg zur Förderung der Schreibkompetenz von Schülern mit Deutsch als Zweitsprache im Deutschunterricht. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/kreatives_schreiben.pdf

Hinrichts, B. (2014). What works?“ Bielefelder Lehramtsstudierende erproben sich in Wissensentwicklung und Anwendungsfähigkeit im Bereich Deutsch als Zweitsprache im Projekt FörBi. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/hinrichs_prodaz_transfer_bielefeld.pdf

Huda, M.; Jäger, M.; Kaulvers, J. (2016). Unterrichtseinheit Tierbeschreibung. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/ue_tierbeschreibung.pdf

Huda, M.; Jäger, M.; Strobl, J. (2016). Unterrichtseinheit Tierbeschreibung Rap-Ordnung. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/rap-ordnung__tierbeschreibung_.pdf

Jahn, K. (2012). Sprachbeschreibung Kiswahili. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_kiswahili.pdf

Jelen, M. (2014). Sprachbeschreibung Mazedonisch. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_mazedonisch.pdf

Jelen, M. (2011). Sprachbeschreibung Polnisch. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_polnisch.pdf

Kakodkar-Behera, A. (2017): Sprachbeschreibung Hindi. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_hindi.pdf

Kakodkar-Behera, A. (2011). Sprachbeschreibung Marathi. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_marathi.pdf

Kaya, S. / Gürsoy, E. (2013). Zahlenwörter international. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/zahlenwoerter_international.pdf

Klemm, K. (2010). Migranten und Migrantinnen im Schulsystem Deutschlands. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/klemm_prodaz.pdf

Kniffka, G. M. & Neuer, B. S. (2008). „Wo geht's hier nach ALDI?“ – Fachsprachen lernen im kulturell heterogenen Klassenzimmer. In Alexandra Budke (Hrsg.), Interkulturelles Lernen im Geographieunterricht (S. 121-135). Potsdam: Universitätsverlag Potsdam. (Potsdamer Geographische Forschungen ; 27).
ISBN 978-3-940793-21-8
Zugleich online veröffentlicht auf dem Publikationsserver der Universität Potsdam:
http://opus.kobv.de/ubp/volltexte/2008/2451/
Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/pgf_27_opus_2008-10-21_s121_135.pdf

Kniffka, G. (2010). Scaffolding. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/scaffolding.pdf

Krämer, S. & Dudziak, N. & Beese, M. (2011). Der Fachsprachentag Steckbriefe und reziprokes Lesen. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/fachsprachentag_steckbriefe_und_reziprokes_lesen.pdf

Krämer, S. (2011). Der Walsumer Fachsprachentag Protokolle schreiben. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/fachsprachentag_protokolle_schreiben.pdf

Krämer, S. (2012). Die Weiterentwicklung des Sprachförder- und Sprachbildungskonzeptes an der Gesamtschule Walsum in Duisburg – ein Bericht. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachberichtwalsum.pdf

Krämer, S. (2012). Sprachbildungskonzept der Gesamtschule Walsum. Verfügbar unter: /imperia/md/content/prodaz/sprachbildungskonzeptwalsum.pdf

Krämer, S. (2012). Sprachbildungskonzept der Grundschule am Wasserturm. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbildungskonzept_grundschuleamwasserturm.pdf

Krämer, S. (2012). Sprachbildungskonzept der Grundschule KGS Nordstraße, Mönchengladbach. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbildungskonzept_kgs_nordstrasse.pdf

Kurtić, E. & Aljukić, B. & Rekić-Tufekčić, Đ. (2015). Sprachbeschreibung Bosnisch. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_bosnisch.pdf

Lammers, I. & Roll H. (2014). Erzählen – Schreiben – Begleiten. Jahrgangsübergreifende Schreibwerkstätten mit Schreibbegleitung durch Peers. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/schreibwerkstatt.pdf

Liebert, W.-A. & Kallas K. (2014). Das Projekt „FUNK“ - Fachsprachliche Förderung an der Universität in Koblenz. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/transfer_funk_liebert_kallass.pdf

Lipkowski, E. (2012). Sprache und Unterricht. Eine Beschreibung der deutschen Sprache für Lehrerinnen und Lehrer. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprache_und_unterricht_lipkowski.pdf

Massumi, M. (2015). Sprachförderung für Kinder und Jugendliche in einer Kölner Notunterkunft für Flüchtlinge im Rahmen des obligatorischen Berufsfeldpraktikums. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/massumi_herkules.pdf

Mavruk, G. (2013). Dokumentation der Tagung Abschlusstagung „Förderunterricht – Erfahrungen und Perspektiven“. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/abschlusstagung.pdf

Mavruk, G. / Pitton, A. / Weis, I. / Wiethoff, M. (2013). DaZ und Praxisphasen - ein innovatives Konzept an der Universität Duisburg-Essen. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/daz_praxisphasen_konzept_duisburg_essen.pdf

McTaggart, J. / Klar, N. (2015). Sprachbeschreibung Hebräisch. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_hebräisch.pdf

Moraitis, A. (2011). Dramapädagogik – Dramagrammatik. Dramatische Arbeit in allen Fächern. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/prodaz_dramapaed_ueberblick20110505.pdf

Niederhaus, C. (2011). Zur Förderung des Verstehens logischer Bilder in mehrsprachigen Lernergruppen. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/verstehen_logischer_bilder.pdf

Oleschko, S. (2010). Genus International. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/das_genus_in_verschiedenen_sprachen_alphabetisch_geordnet.pdf

Oleschko, S. (2011). Interkomprehension am Beispiel der germanischen Sprachen. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/interkomprehension20110412.pdf

Oleschko, S. (2012). Mit Texten politisch handeln - Fachliches und sprachliches Lernen im Politikunterricht am Beispiel der Sprachvielfalt an Schulen. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/praxispolitik2-2012.pdf

Peschke, B. (2011). Biologie Klasse 5. Exemplarische Übungen zum Textverständnis. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/biologie_klasse_5.pdf

Petersen, I. (2014). Sprachbildung und Schreibförderung in der Sekundarstufe II. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/petersen_sprachbildung.pdf

Pietz, S. & Volke, S. & Voßen, N. (2012). Sprache und Glaube? – Eine Herausforderung für den Religionsunterricht. Verfügbar unter: /imperia/md/content/prodaz/pietz_volke_vossen_sprache_und_glaube.pdf

Pineker, A. (2014). Im Medium der Schriftlichkeit: Erwerb bildungssprachlicher Kompetenz durch Portfolioarbeit. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/pineker_portfolio.pdf

Reich, H. & Roth H.-J. HAVAS 5 - das Hamburger Verfahren zur Analyse des Sprachstands bei Fünfjährigen. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/reich_roth_havas5.pdf

Reich, H. (2014). Über die Zukunft des Herkunftssprachlichen Unterrichts. Überarbeitete Fassung eines Vortrags bei der GEW Rheinland-Pfalz in Mainz am 31.01.2012. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/reich_hsu_prodaz.pdf

Reimann, D. (2015). Inter- und transkulturelle kommunikative Kompetenz. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/reimann_intertranskulturelle_kompetenz.pdf

Reimann, D. (2017): Sprachbeschreibung Rumänisch. Verfügbar unter:https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_rumaenisch.pdf

Reimann, D. (2017): Sprachbeschreibung Französisch. Verfügbar unter:https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_franzoesisch.pdf

Reimann, D. (2017): Sprachbeschreibung Italienisch. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_italienisch.pdf

Reimann, D. (2016). Sprachbeschreibung Spanisch. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_spanisch.pdf

Reimann, D. (2014). Sprachmittlung. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/reimann_sprachmittlung.pdf

Reisewitz, J. (2016). Lernen am Berufskolleg - viele Chancen für Ihre Zukunft. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/reisewitz_bk.pdf

Rontó, C. (2016). Sprachbeschreibung Ungarisch. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_ungarisch.pdf

Siems, M. (2013). Verfahren der Sprachstandsfeststellung für Schülerinnen und Schüler mit Deutsch als Zweitsprache. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachstandsfeststellungsverfahren_siems.pdf

Strobl, J. (2015). Beratung & Transfer. Beispielhafte Darstellung der Aktivitäten von ProDaZ. Verfügbar unter: www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/beratung_transfer.pdf

Sudhoff, J. (2011). Content and Language Integrated Learning/Bilingualer Unterricht – Verborgene Potenziale für DaZ-Kontexte. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/clil_sudhoff20110324.pdf

Tajmel, T. (2011). Sprachliche Lernziele des naturwissenschaftlichen Unterrichts. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachliche_lernziele_tajmel.pdf

Varol, N. (2015). Lernarrangements im Physikunterricht. "Messen, Beobachten und Dokumentieren.". Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/varol_lernarrangement.pdf

Veiga Pfeifer, R. (2013). Sprachbeschreibung Portugiesisch. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_portugiesisch.pdf

Venus, T. (2015). Einstellung als individuelle Lernervariable. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/eckardt_einstellung.pdf

Verboom, L. (2010). Sprachbildung im Mathematikunterricht der Grundschule. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/verboom_mathe_gs.pdf

Voßen, N. (2012). Im Anfang war das Wort. Sprachförderung als Aufgabe des Religionsunterrichts? Verfügbar unter: /imperia/md/content/prodaz/vossen_im_anfang_war_das_wort.pdf

Wannicke, K. & Gürsoy, E. (2011). Sprachbeschreibung Niederländisch. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/sprachbeschreibung_niederlaendisch.pdf

Weis, I. (2013). Wie viel Sprache hat Mathe in der Grundschule?  Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/wie_viel_sprache_mathematik_grundschule.pdf

Weitkamp, R. (2011). Implementierung von Sprachförderaspekten in ein Konzept zur Förderung mathematischer Kompetenzen im Elementarbereich – am Beispiel Mina und der Maulwurf. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/mina_sprachfoerderelementar.pdf

Wenzler, I. (2012). Sprachbildungskonzept der Gesamtschule Osterfeld, Oberhausen. Verfügbar unter: /imperia/md/content/prodaz/sprachbildungskonzept_gesamtschule_osterfeld.pdf

Wirminghaus, L. (2014). Rap Projekt - Unterrichtseinheit Wegbeschreibung. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/wegbeschreibung.pdf

 

Unterrichtsentwürfe

Agangündüz, M. / Hennings, N. / Würdemann, L. (2013). Unterrichtsideen zur Berücksichtigung migrationsbedingter Mehrsprachigkeit - Schwerpunkt: lexikalischer Sprachvergleich. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/bebidas_y_comidas.pdf

Aktas, S. / Rous, M. / Winkens, R. (2012). Unterrichtseinheit zur Samenkeimung nach Scaffoldingprinzipien. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/aktas_rous_winkens_samenkeimung.pdf

Aus der Wiesche, M. (2016). Der Instrumentalsatz im Physikprotokoll. Sprachlich rückwärts denken. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/aus_der_wiesche_instrumentalsatz_im_physikunterricht.pdf

Berndt, D. / Stockmann, T. / Tannert, M. (2013). Unterrichtsideen zur Berücksichtigung migrationsbedingter Mehrsprachigkeit -  Schwerpunkt: grammatischer Sprachvergleich (reale Bedingungssätze). Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/oraciones_condicionales_reales.pdf

Bezold, T. (k.A.). Sprachförderung im Physikunterricht - Physikalische Experimentierkompetenz - Schwerpunkt: Beobachten. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/bezold_lernarrangements_spezialisierung_auf_das_beobachten.pdf

Bolte, R. / Ronge, V. / Seipelt, C. (k.A.). Unterrichtsentwurf Biologie Haustiere. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/bolte_ronge_seipelt_haustiere.pdf

Boubakri, C. (k.A.). Sprachförderung im Physikunterricht - Physikalische Experimentierkompetenz - Schwerpunkt: Fragestellungen entwickeln, Vermutungen aufstellen. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/boubakri_lernarrangements_foerderung_fachlichen_sprachlichen_kompetenz_schluesse_ziehen.pdf

Cyrener, J. / Haselei, L. Generatives Schreiben anhand des Bilderbuchs: Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte (M.Baltscheit). Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/cyrener_haselei_generatives_schreiben.pdf

Ebers, P. (2015). Fachsprachliche Merkmale von Schulbuchtexten. Analyse eines physikalischen Fachtextes. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/ebers_fachsprachliche_merkmale.pdf

Fodarella, L. / Gentile, E. / Warkentin, M. (2012). Unterrichtsentwurf für den Sachunterricht der Grundschule zum Thema - „Die Entwicklung des Froschs“. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/grundschule_sachunterricht_frosch_fodarella.pdf

Franke, S. (2015). Unterrichtsentwurf: Vorgangsbeschreibung - Wir verfassen ein Kochbuch. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/unterrichtsreihe_rezept_concordia.pdf

Höhne, D. / Jahn, K. / Zerebecki, S. (k.A.). Fachorientierte Sprachförderstunde: Mathematik - Signalwörter für die vier Grundrechenarten in Text- und Sachaufgaben. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/hoehne_jahn_zerebecki_signalwoerter_grundrechenarten.pdf

Jarosik, A. / Bezold, T. / Matusik, M. / Fleck, V. (k.A.). Sprachförderung im Physikunterricht - Physikalische Experimentierkompetenz - Schwerpunkt: Sachgerechte Schlüsse ziehen. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/jarosik_bezold_matusik_fleck_schluesse_ziehen.pdf

Jaschinski, T. (k.A.). Sprachförderung im Physikunterricht - Thema: Kräftegleichgewicht - Schwerpunkt: Differenzierung. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/jaschinski_differenzierende_aufgaben_hilfen_unterrichtseinheit.pdf

Kaufmann, S. (2016). Eine Lernumgebung zum Thema "Fragestellung entwickeln". Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/kaufmann_eine_lernumgebung_zum_thema__fragestellung_entwickeln.pdf

Kleine, L. (2016). Fragebogen zur Ermittlung des sprachlichen Vorwissens bezogen auf die Gattung Märchen. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/kleine_vorwissen_bezogen_auf_die_gattung_maerchen.pdf

Knorra, A. / Boubakri, C. / Tepaße, C. / Bruns, S. (k.A.). Sprachförderung im Physikunterricht - Physikalische Experimentierkompetenz - Schwerpunkt: Beobachten, Messen, Dokumentieren. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/knorra_boubakri_tepasse_bruns_beobachten_messen_dokumentieren.pdf

Küsters, S. (k.A.). Dramagrammatik. Ein Unterrichtsentwurf. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/beispiel-i-20110505.pdf

Lamers, K. / Bergmann, L. / Graban, K. (k.A.). Unterrichtsentwurf Mathematik -  Wahrscheinlichkeitsberechnung anhand einer Blutuntersuchung. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/lamers_bergmann_graban_unterrichtsentwurf_mathematik.pdf

Michelbach, T. / Yilma, G. / Yildirim, M. (k.A.). Sprachförderung im Physikunterricht - Thema: Kräftegleichgewicht - Schwerpunkt: Vermutung aufstellen / Hypothese bilden. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/michelbach_yilma_yildirim_checklisten_versuchsprotokolle.pdf

Michels, M (2015). Sprachsensible Aufgabenkonzeption für das Fach Biologie zum Ablauf der menschlichen Verdauung. Eine Aufgabe mit gestuften Lernhilfen. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/michels_entwurf_biologie.pdf

Michels, M. (2015). Sprachsensibler Unterrichtsentwurf für das Fach Geschichte: Das Leben in einem mittelalterlichen Kloster - Eine Aufgabe nach dem Prinzip des Scaffoldings. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/geschichte_michels.pdf

Mingolet, S. / Mühlenrad, D. / Gahmann, B. (2013). Unterrichtsideen zur Berücksichtigung migrationsbedingter Mehrsprachigkeit -  Schwerpunkt:  Leseverstehen, Lesestrategien, lexikalischer Sprachvergleich, Gebrauch von ser, estar, haber (hay), Sprachenvielfalt in Spanien. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/cataluna_und_sprachenvielfalt.pdf

Pietz, S. (k.A.). Unterrichtsentwurf Katholische Religionslehre - Thema Gottesbilder. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/pietz_gottesbilder.pdf

Pomrehn, Rainer. (2012). Sprachliches und fachliches Lernen im Physikunterricht – 3 Aufgabentypen zum sprachlichen und fachlichen Lernen in den Handlungskettenschritten 3, 4 und 5. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/pomrehn_schwingungen.pdf

Reiners-Woch, I. / Röder, J. / Tabers, S. (2012). Unterrichtsentwurf Gesellschaftslehre mit Bezug zum Scaffolding.Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/reiners_woch_roeder_tabersky_haushaltsgeraete.pdf

Schormann, C. (2015). Sprachliches und Fachliches Lernen im Ökonomieunterricht. "Ein Unterrichtsentwurf zur Förderung der methodischen und sprachlichen Kompetenzen im Umgang mit diskontinuierlichen Texten". Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/c.schormann_sprachliches_und_fachliches_lernen_im_ökonomieunterricht.pdf

Skubeckas, C. / Suözer, A. / Özbek, B. / Gritzan, N. (k.A.). Sprachförderung im Physikunterricht - Physikalische Experimentierkompetenz - Schwerpunkt: Fragestellungen entwickeln, Vermutungen aufstellen. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/skubeckas_suoezer_oezbek_gritzan_fragestellungen_entwickeln.pdf

Turgut, T. / Tan, M. / Rheinhold, J. / Citlali, E. / Perez, B. (2013). Unterrichtsideen zur Berücksichtigung migrationsbedingter Mehrsprachigkeit -  Schwerpunkt: Leseverstehen (Rezept), lexikalischer Sprachvergleich. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/wortsalat.pdf

Volke, S. (k.A.). Dramagrammatik im Religionsunterricht – Eine eigene Unterrichtssequenz - Thema: Aktiv-Passiv-Konstruktionen. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/prodaz/beispiel-iii-20110505.pdf

 

Sonstige Webpräsenzen

Baur, R. & Okońska, D. (2016): Sprache durch Kunst als Chance im europäischen Kontext. In: Konińskie Studia Językowe  (Koniner Sprachstudien).http://www.ksj.pwsz.konin.edu.pl/wp-content/uploads/2016/01/KSJ-32-139-158.pdf

Benholz, C. & Moraitis, A. & Gürsoy, E. & Galanopoulou, G. & Arora, S. (2010). 36 Jahre Förderunterricht für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund an der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen. Informationen zum Projekt und Jahresbericht 2009/10. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/foerderunterricht/fu-bericht_2010.pdf

Benholz, C. & Mavruk, G. & Galanopoulou, G. & Arora, S. (2011). 37 Jahre Förder­unterricht für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund an der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen. Informationen zum Projekt und Jahresbericht 2010/11. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/foerderunterricht/fu-bericht_2011.pdf

Benholz, C. & Mavruk, G. & Galanopoulou, G. & Arora, S. (2012). 38 Jahre Förder­unterricht für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund an der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen. Informationen zum Projekt und Jahresbericht 2011/12. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/foerderunterricht/fu-bericht_2012.pdf

Benholz, C. & Mavruk, G. & Galanopoulou, G. & Lakehal, S. & Arora, S. (2013). 39 Jahre Förderunterricht für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund an der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen. Information zum Projekt und Jahresbericht 2012/13. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/foerderunterricht/fu-bericht_2013.pdf

Benholz, C. & Mavruk, G. & Galanopoulou, G. & Lakehal, S. & Arora, S. (2014). 40 Jahre Förderunterricht für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund an der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen. Information zum Projekt und Jahresbericht 2013/14. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/foerderunterricht/fu-bericht_2014.pdf

Benholz, C. & Mavruk, G. & Schmidt, E. & Galanopoulou, G. & Lakehal, S. & Arora, S. (2015). Förderunterricht für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund an der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen. Jahresbericht 2014/15. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/foerderunterricht/fu-bericht_2015.pdf

Frank, M. (2012). ProDaZ. Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern. Verfügbar unter: http://www.migazin.de/2012/11/14/prodaz-deutsch-als-zweitsprache-in-allen-fachern/ [15.11.2012].

Frenzel, B. & Gazzard, R. & Graebsch, Christine M. & Günther,
K. & Halilovic, T. & Knauff, M. & Loeser, M. & Niederhaus,
C. (2015):  Leitfaden zum Unterricht mit neu zugewanderten
Schüler/-innen im berufsbildenden Schulsystem. Informationen und
Hilfestellung für berufsbildende Schulen. Reihe: Teach the teacher.
Berlin: Cornelsen. Verfügbar unter: http://www.cornelsen.de/cbb/reihe/r-7187/ra/titel/9783064514164?back_link=search

Mavruk & Lakehal & Arora & Giouzouktsidis (2016). Förderunterricht für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund an der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen. Jahresbericht 2015/16. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/foerderunterricht/fu-bericht_2016.pdf

Meyer, M. / Prediger, S. (2012). Sprachenvielfalt im Mathematikunterricht. Verfügbar unter: http://www.mathematik.uni-dortmund.de/%7Eprediger/veroeff/12-Meyer_Prediger_PM-H45_Webversion.pdf

Oleschko, S. & Moraitis, A. (2012). Die Sprache im Schulbuch. Erste Überlegungen zur Entwicklung von Geschichts- und Politikschulbüchern unter Berücksichtigung sprachlicher Besonderheiten. Verfügbar unter: http://www.bildungsforschung.org/index.php/bildungsforschung/article/view/149/pdf [27.11.2012].

Prediger, S. / Tschierschky, K. / Wessel, L. / Seipp, B. (2012). Professionalisierung für fach- und sprachenintegrierte Diagnose und Förderung im Mathematikunterricht. Verfügbar unter: http://www.mathematik.uni-dortmund.de/%7Eprediger/veroeff/12-Prediger_et_al_ZiF-MuM-Seminar.pdf

Prediger, S. / Wessel, L. (2012). Darstellungen vernetzen -  Ansatz zur integrierten Entwicklung von Konzepten und SprachmittelnVerfügbar unter: http://www.mathematik.uni-dortmund.de/%7Eprediger/veroeff/12-Prediger_Wessel_PM-H45-Webversion.pdf

Schlager, S., Kaulvers, J., Büchter, A. (2016). Zum Zusammenhang von Sprachkompetenz und Mathematikleistung – Ergebnisse einer Studie mit experimentell variierten sprachlichen Aufgabenmerkmalen. Verfügbar unter: https://eldorado.tu-dortmund.de/bitstream/2003/35261/1/BzMU%202016%20SCHLAGER%20Sprache.pdf