ProDaZ

Aktuelle Veröffentlichungen

im ProDaZ-Kompetenzzentrum

Denise Büttner, Jan Strobl (Redaktion) ProDaZ-Journal - Ausgabe 3

  • ProDaZ-Fachtagung „Herkunftssprachen im Fokus: Konzepte und Perspektiven für eine durchgängige Sprachenbildung“ (Guckelsberger)
  • Von formalen und natürlichen Sprachen: Eine Kooperation zwischen der Didaktik der Informatik und ProDaZ (Batur, Strobl)
  • TRENNtivity: Ein Beispiel für die Nachhaltigkeit von ProDaZ-Elementen in der Lehramtsausbildung (Beese, Kirstein)
  • Sprachbildung in Praxisphasen im Lehramtsstudium (Jahn)
Mehr lesen

Dokumentation der Fachtagung Herkunftssprachen im Fokus: Konzepte und Perspektiven für eine durchgängige Sprachenbildung

Sie finden in dieser Dokumentation

  • fotographische Eindrücke von der Tagung,
  • Wünsche und Anregungen der Teilnehmer*innen, zusammengefasst von Prof. Heike Roll,
  • die Tagungsevaluation,
  • die Grußworte, Vorträge und Praxisbeispiele, sowie
  • die Abstracts zur Postersession.

 

Mehr lesen

Stefanie Jahn Texte schreiben im Mathematikunterricht: Begründungstexte zur Wahrscheinlichkeitsrechnung

Ein Unterrichtsbaustein auf der Basis der Genredidaktik

Wenn   man   Mathematikunterricht   in   der   Praxis   sprachsensibel   gestaltet   oder   sich   auf theoretischer  Basis -zum  Beispiel  im  Rahmen  einer  Fortbildung -damit  auseinandersetzt, steht  oft  die  Arbeit  am  Fachwortschatz  sowie  die  Lesekompetenz  (vor  allem  im  Bereich  des Aufgabenverständnisses) im Vordergrund. Von den meisten ...

Mehr lesen

Hakan Ören, Almut Küppers Inklusives Sprachenlernen

Erläuterungen zum inklusiven Konzept für das Fach Türkisch als alternative 2. oder 3. Fremdsprache an der Deutschen Schule in Istanbul

Das hier vorgestellte Konzept ist aus der Unterrichtspraxis erwachsen. Es ist das Resultat einer vierjährigen Fachentwicklung (2014-2018), an der Schulleitung, Elternschaft, Lehrkräfte und Schüler*innen, sowie –in der Phase der Antragstellung bei der Kultusministerkonferenz (KMK) – der für die Schule zuständige Referent im...

Mehr lesen

Kennen Sie schon ...?

... die Zielgruppennavigation „Informationen für ...“

Die ProDaZ-Webpräsenz wurde im Rahmen des Relaunches der Webseiten der Universität Duisburg-Essen am 1. Juli 2019 grundlegend überarbeitet. Unter der neuen Rubrik „Kennen Sie schon ...?“ werden regelmäßig ausgewählte Bereiche und Funktionen der Webseite und des Kompetenzzentrums vorgestellt.

Die Zielgruppennavigation „Informationen für …“ finden Sie auf der ProDaZ-Webseite in der Dachzeile (ganz oben), die auf jeder Seite identisch angezeigt wird. Unter den verschiedenen Menüpunkten sind zielgruppenspezifische Hinweise für die Gruppen Allgemein, Lehrkräfte, Studierende und Schüler*innen zusammengestellt.

ProDaZ ist angesiedelt am Institut für Deutsch als Zweit- und Fremdsprache und wird gefördert von der Stiftung Mercator