ProDaZ: Aktuelles

2020

16.10.2020
Neues Dokument online
Positiver Transfer aus dem Türkischen ins Französische?
Materialien zur individuellen Förderung des Ausspracheerwerbs

von Christoph Gabriel, Jonas Grünke, Claudia Schlaak

Trotz ihrer hohen gesellschaftlichen Relevanz wird migrationsbedingte Mehrsprachigkeit im schulischen Fremdsprachenunterricht noch immer weitgehend ausgeblendet. Potenziale, die sich durch Ähnlichkeiten zwischen den Herkunftssprachen mehrsprachiger Lernender und den jeweiligen Zielsprachen ergeben, bleiben in der Regel ungenutzt. Um dem entgegenzuwirken, haben Christoph Gabriel (Mainz), Jonas Grünke (Mainz) und Claudia Schlaak (Kassel) eine Reihe von Materialien entwickelt, die das Ziel haben, türkisch-deutsche Lernende für Parallelen zwischen dem Türkischen und dem Französischen im Bereich der Aussprache zu sensibilisieren und so das positive Transferpotenzial der Herkunftssprache zu entfalten.

Mehr lesen

29.09.2020 Befragung der Nutzer*innen der ProDaZ-Webseite

Seit fast zehn Jahren stellt das Projekt ProDaZ auf seiner Internetseite Dokumente, Materialien und Werkzeuge einer breiten Öffentlichkeit kostenlos zur Verfügung. Im Rahmen der formativen Evaluation des Projektes durch das Umfragezentrum Bonn (uzbonn) wird eine Befragung der Nutzer*innen der ProDaZ-Webseite durchgeführt. Primäres Ziel dieser Evaluation ist es, die Angebote von ProDaZ weiter zu verbessern und auch in Zukunft bedarfsorientiert zu erweitern.

Wir würden uns freuen, wenn Sie an dieser Befragung teilnehmen. Die Befragung ist anonym und wird unter Beachtung aller datenschutzrechtlichen Standards durchgeführt. Sie dauert ca. 10-15 Minuten.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Zur Befragung

29.09.2020
Neues Dokument online
ProDaZ-Journal Ausgabe 4

  • Projekt „Schreiben im Fachunterricht der Sekundarstufe I unter Einbeziehung des Türkischen (SchriFT)“ (Enzenbach, Gürsoy, Roll)
  • Digitale Angebote des Projekts „Förderunterricht für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund an der Universität Duisburg-Essen“ – Soziale Nähe in Zeiten physischer Distanz (Lakehal, Mavruk)
  • Migration und Mehrsprachigkeit zum Unterrichtsthema machen – Migrationsliteratur als Zugang im Deutschunterricht? (Büttner, Roll)
Mehr lesen

14.08.2020
Neues Dokument online
Was leisten neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler im Fachunterricht?

von Katrin Günther, Michaele Kanuff, Constanze Niederhaus, Tanja Runskat

Eine Broschüre des BISS Verbundes: Integration von Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteigern in die Sek. II – ein Entwicklungsprojekt zur Erst- und Anschlussförderung im Berufskolleg.

Mehr lesen

06.08.2020 Abschlussfeier des Förderunterrichts

In der 46-jährigen Geschichte des Förderunterrichts konnte erstmalig keine physische Abschlussfeier für unsere Absolvent*innen stattfinden, daher gratulieren wir auf anderen Wegen.

Das ProDaZ-Team gratuliert allen Absolvent*innen ganz herzlich!

Gerne können Sie sich auf den Seiten des Förderunterrichts die digitale Abschlussfeier ansehen.

05.08.2020
Neuer Beitrag online
Kennen Sie schon ...?
... die Rubrik "Unterrichtsentwürfe"

Unter der neuen Rubrik „Kennen Sie schon ...?“ werden regelmäßig ausgewählte Bereiche und Funktionen der Webseite und des Kompetenzzentrums vorgestellt.
Die Rubrik Unterrichtsentwürfe beinhaltet eine Sammlung aller sprachsensiblen Unterrichtsentwürfe, die für ProDaZ von Studierenden, Referendar*innen und Lehrkräften entwickelt wurden.

Den aktuellsten Beitrag finden Sie immer auf unserer Startseite oder im Archiv.

Zum "Kennen Sie schon ...?" Archiv

31.07.2020 Studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte gesucht

Für das Forschungsprojekt "Bildungswege durch das Ruhrgebiet (Arbeitstiel)" suchen wir wissenschaftliche Hilfskräfte.
Die Bewerbungsfrist wurde bis zum 15.08.2020 verlängert, weitere Informationen in den Stellenausschreibungen.

Außerdem suchen wir für ProDaz und das Forschungsprojekt "Bildungswege durch das Ruhrgebiet (Arbeitstiel)" regemläßig neue studentische Hilfskräfte. Weitere Informationen finden Sie in der Stellenausschreibung.

16.07.2020
Neues Dokument online
Sprachsensibler Lateinunterricht

von Stefanie Jahn

Zu Recht wird häufig das sprachbildende Potential des Lateinunterrichts betont. Zu wenig werden dabei jedoch noch die bildungssprachlichen Kompetenzen berücksichtigt, die in Unterricht und Lehrbüchern nach wie vor die Voraussetzung für erfolgreiches Lernen im Fach sind. Dieser Artikel stellt die Zusammenhänge dar und stellt die Bildungssprache als Lernmedium des Fachs in den Vordergrund.

Mehr lesen

14.07.2020
Veranstaltungshinweis
Abschlusstagung des Projektes SchriFT am 07.09.2020 (online)

Die Abschlusstagung des Projektes SchriFT (Schreiben im Fachunterricht unter Einbeziehung des Türkischen) findet am 07.09.2020 statt. Ausgewählte Vorträge sind vom 07.09.2020 bis zum 21.09.2020 verfügbar.

Bitte melden Sie sich unter folgendem Link bis zum 01.09.2020 zur Tagung an.

Einladung mit detaillierten Informationen zur Tagung

30.06.2020
Neues Dokument online
Linguistik für die Praxis: Eine Handreichung zur kompetenzenorientierten Lernertextanalyse

von Rode Veiga-Pfeifer, Ina-Maria Maahs, Marco Triulzi, Erol Hacısalihoğlu

Die kompetenzenorientierte linguistische Lernertextanalyse (KLLA) stellt ein mögliches (nicht standardisiertes) Verfahren zur Ermittlung der sprachlichen Kompetenzen von Lernenden dar. Dabei werden von Sprachlernenden verfasste Texte anhand unterschiedlicher Sprachebenen untersucht. Wichtig dabei ist vor allem eine nicht defizit-, sondern potenzialorientiert durchgeführte Analyse, bei der auch die Sprachbiografie der Lernenden Berücksichtigung findet.

Mehr lesen

18.06.2020
Neues Dokument online
Translanguaging

Mehrsprachige Kompetenzen von Lernenden im Unterricht aktivieren und wertschätzen

von Christoph Gantefort und Ina-Maria Maahs

Mit dem Translanguaging Ansatz hat sich eine pädagogische Perspektive auf Mehrsprachigkeit etabliert, welche die Potenziale betont, die mit der Nutzung aller verfügbaren sprachlichen Ressourcen von Lernenden verbunden sind. Im Aufsatz ‚Translanguaging - Mehrsprachige Kompetenzen von Lernenden im Unterricht aktivieren und wertschätzen‘ werden zunächst theoretische Grundlagen des Ansatzes vorgestellt und Implikationen für kommunikative Arrangements im Unterricht im Allgemeinen diskutiert. Daran anknüpfend werden pädagogische Prinzipien thematisiert und ein Konzept zur Förderung des Leseverstehens vorgestellt, welches an diesen Prinzipien orientiert ist.

Mehr lesen

08.06.2020
Corona-Pandemie
Lehr- und Lernmaterialsammlung wieder für angemeldete Nutzer*innen geöffnet

Ab sofort besteht nach Anmeldung wieder die Möglichkeit, die Lehr- und Lernmaterialsammlung DaZ/DaF zu nutzen. Melden Sie sich dafür bitte über die Webseite an.

Mehr lesen

26.05.2020
Diversity-Forschungspreis 2020 für Prof. Dr. Annemarie Fritz-Stratmann, Moritz Herzog & Dr. Erkan Gürsoy
Diversitätssensible Erfassung mathematischer Ausgangslagen

Dr. Erkan Gürsoy hat zusammen mit Prof. Dr. Annemarie Fritz-Stratmann und Moritz Herzog (Bildungswissenschaften) im Rahmen der ProDaZ-Kooperation den Diversitypreis 2020 der Universität Duisburg-Essen für Forschung erhalten.

Mehr lesen

03.04.2020
Neues Dokument online
ProDaZ-Journal Ausgabe 3

  • ProDaZ-Fachtagung „Herkunftssprachen im Fokus: Konzepte und Perspekti-ven für eine durchgängige Sprachenbildung“ (Guckelsberger)
  • Von formalen und natürlichen Sprachen: Eine Kooperation zwischen der Didaktik der Informatik und ProDaZ (Batur, Strobl)
  • TRENNtivity: Ein Beispiel für die Nachhaltigkeit von ProDaZ-Elementen in der Lehramtsausbildung (Beese, Kirstein)
  • Sprachbildung in Praxisphasen im Lehramtsstudium (Jahn)
Mehr lesen

18.03.2020
Neues Dokument online
Dokumentation der Fachtagung

Herkunftssprachen im Fokus: Konzepte und Perspektiven für eine durchgängige Sprachenbildung

Sie finden in dieser Dokumentation

  • fotographische Eindrücke von der Tagung,
  • Wünsche und Anregungen der Teilnehmer*innen, zusammengefasst von Prof. Heike Roll,
  • die Tagungsevaluation,
  • die Grußworte, Vorträge und Praxisbeispiele, sowie
  • die Abstracts zur Postersession.

 

Mehr lesen

15.02.2020
Neues Dokument online
Sprachsensibilität in DaF/DaZ-Lehrwerken der beruflichen Bildung – Ein Kriterienraster zur Qualitätsanalyse

Juliane Dube und Nina Wilbuer

Im vorliegenden Beitrag wird ein Kriterienraster zu eben jener Sprachsensibilität vorgestellt, das die Lehrenden in der beruflichen Bildung in der Lehrwerksanalyse unterstützen soll. Hierzu folgt auf die Konkretisierung der Problemstellung zum Einsatz von Lehrwerken im DaF/DaZ-Unterricht der Berufsschule eine kurze theoretische Einführung in das Konzept der Sprachsensibilität. Anschließend wird das Kriterienraster sowie ein detailliertes Anwendungsbeispiel vorgestellt, dessen Ergebnisse in einer abschließenden Diskussion zusammengeführt und bewertet werden.

Mehr lesen

30.01.2020
Neues Dokument online
Texte schreiben im Mathematikunterricht: Begründungstexte zur Wahrscheinlichkeitsrechnung

Ein Unterrichtsbaustein auf der Basis der Genredidaktik

von Stefanie Jahn

Wenn   man   Mathematikunterricht   in   der   Praxis   sprachsensibel   gestaltet   oder   sich   auf theoretischer  Basis -zum  Beispiel  im  Rahmen  einer  Fortbildung -damit  auseinandersetzt, steht  oft  die  Arbeit  am  Fachwortschatz  sowie  die  Lesekompetenz  (vor  allem  im  Bereich  des Aufgabenverständnisses) im Vordergrund. Von den meisten ...

Mehr lesen

2019

18.12.2019 | Neues Dokument online
Mehrsprachigkeit und Herkunftssprachen | Sprachfächer | Sprachbildungskonzepte

Hakan Ören, Almut Küppers
Inklusives Sprachenlernen.
Erläuterungen zum inklusiven Konzept für das Fach Türkisch als alternative 2. oder 3. Fremdsprache an der Deutschen Schule in Istanbul

 

20.11.2019 | Neues Dokument online
Kompetenzzentrum | nach Fächern | Weitere Fächer

Sandra Drumm, Nadja Stenzel
Scaffoldingelemente zur Sprachförderung im Textilunterricht

 

02.10.2019 | Neues Dokument online
Kompetenezzentrum | nach Dokumententypen | Berichte

ProDaZ-Journal - Ausgabe 2

(mit Texten von Dorota Okonska, Dr. Andrea Schäfer, Tülay Altun, Claudia Handt)

 

10.09.2019 | Neuer Bereich auf der ProDaZ-Webpräsenz
„Netzwerk Herkunftssprachlicher Unterricht“

Die Seiten des „Netzwerks Herkunftsprachlicher Unterricht“ sind jetzt online.

 

13.08.2019 | Neue Dokumente online
Kompetenzzentrum | nach Fächern | MINT | Chemie

Ruth Bebernik, Dennis Kirstein, Ülkü Türk, Melanie Beese
Spiel „TRENNtivity“

 

01.07.2019 | ProDaZ-Webseite mit neuem Layout und neuer Struktur

Am 1. Juli 2019 erfolgte der Relaunch der Webpräsenz der Universität Duisburg-Essen. Aus diesem Anlass wurden die ProDaZ-Webseiten überarbeitet und haben ein neues Layout erhalten. Die Dokumente des Online-Kompetenzzentrums wurden in eine neue Struktur einsortiert. Bitte haben Sie Verständnis, dass in den ersten Wochen noch einige Nacharbeiten durchgeführt werden.

 

14.06.2019 | Einladung zur Beteiligung
Präsentieren Sie Projekte, Konzepte & Unterrichtsbeispiele im Rahmen der Fachtagung: „Herkunftssprachen im Fokus: Konzepte und Perspektiven für eine durchgängige Sprachenbildung“

Gerne möchten wir Sie einladen, sich an der Fachtagung mit einem Poster oder einer Collage zu beteiligen. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte folgender Datei:

 

27.05.2019 | Anmeldung freigeschaltet
Fachtagung „Herkunftssprachen im Fokus: Konzepte und Perspektiven für eine durchgängige Sprachenbildung“

Die Anmeldung zur Fachtagung ist ab sofort möglich.

Tagungsprogramm

 

08.04.2019 | Neues Dokument online
Kompetenzzentrum | Neu Zugewanderte

Amra Havkic
Betreutes Berufsfeldpraktikum: Sprachbegleitung Geflüchteter
Ein Projekt der Universität Paderborn

 

08.04.2019 | Neues Dokument online
Kompetenzzenturm | Materialien Sprachbildung | Konzepte

Stefanie Jahn
Genredidaktische Unterrichtsplanung - Eine Arbeitsanleitung für die sprachsensible Reihenplanung

 

27.02.2019 | Neues Dokument online
Kompetenzzentrum | Herkunftssprachen

Katja F. Cantone-Altıntaș
Spracherhalt

 

18.01.2019 | Neues Dokument online
Kompetenzzentrum | Zu ProDaZ

ProDaZ-Journal - Ausgabe 1

(mit Texten von Dr. Susanne Guckelsberger, Prof. Dr. Florian Schacht, Janina Bach, Moritz Jäger, Jan Strobl, Katrin Günther, Jan Strobl, Dr. Stefanie Jahn)

Start der zweite Förderphase

2018

2018

24.08.2018 | Dokument aktualisiert
Kompetenzzentrum | Neu Zugewanderte

Folgender Text wurde aktualisiert:

Georgios Gonas, Erkan Gürsoy, Claudia Handt, Ingrid Weis
Schriftliche Rechenverfahren international

 

15.08.2018 | Neue Dokumente online
Kompetenzzentrum | Materialien Sprachbildung | Theorie-Praxis-Projekte | Rap-Projekte

Janina Bach, Manuel Huda, Moritz Jäger, Jana Kaulvers, Ahu Tasçan
Rap-Projekt - Unterrichtsreihe Argumentation: Stellnahme

Janina Bach, Manuel Huda, Moritz Jäger, Jan Strobl
Blackbook zur Unterrichtsreihe Argumentation: Stellungnahme

 

30.07.2018 | Neues Dokument online
Kompetenzzentrum | Sprachstandsdiagnose

Sandra Bucheli
Sprachliche Diagnostik mehrsprachiger Kinder aus sprachtherapeutischer Perspektive
 

24.07.2018 | Neues Dokument online
Kompetenzzentrum | Materialien Sprachbildung | Konzepte

Erkan Gürsoy
Genredidaktik - Ein Modell zum generischen Lernen in allen Fächern mit besonderem Fokus auf Unterrichtsplanung

 

06.07.2018 | Neue Dokumente online
Projekt: "Lehrmaterialien für Willkommensklassen"

Die Materialien aus dem Projekt "Lehrmaterialien für Willkommensklassen" sind jetzt auf einer eigenen Unterseite verfügbar: /prodaz/lemawi.php

Zu diesen Materialien gehören u.a.

  • der weiterentwickelte Gesprächsleitfaden für das Erstgespräch mit neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern, der auch in zahlreiche Sprachen übersetzt wurde
  • der Suchassistent für Lehrwerke und Unterrichtsmaterialien für neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler

 

16.04.2018 | ProDaZ auf Facebook

ProDaZ ist jetzt auch auf Facebook zu finden:
https://www.facebook.com/prodazude/

 

12.04.2018| Neues Dokument online
Kompetenzzentrum | Tagungsdokumentationen

Denise Büttner
Dokumentation der Auftaktveranstaltung zur 2. Förderphase von ProDaZ

Am 15.01.2018 fand die Auftaktveranstaltung zur 2. Förderphase von ProDaZ im Glaspavillon der UDE statt. Die Dokumentation der Veranstaltung enthält die in diesem Rahmen gehaltenen Grußworte und Vorträge sowie ein Protokoll der abschließenden Diskussion und eine Darstellung der von den Teilnehmenden schriftlich formulierten Anregungen.

 

26.02.2018 | Buchankündigung

Die Dissertation von Gülşah Mavruk mit dem Titel Microteaching in der universitären Lehrerausbildung. Rekonstruktionen studentischer Erfahrungsräume im Berufsfeldpraktikum im Bereich Deutsch als Zweitsprache ist im Waxmann Verlag erschienen.

 

30.01.2018| Neues Dokument online
Kompetenzzentrum | Material Sprachbildung | Unterrichtsentwürfe | Sek I/ II und BK | Deutsch

Lea Wilbers
Analyse von Anglizismen und Entlehnungen im Sprachgebrauch der Moderne. Unterrichtsidee für den Deutschunterricht einer 11. Klasse

 

25.01.2018 | Buchankündigung

Der Sammelband Sprachförderung durch kulturelles und ästhetisches Lernen. Sprachbildende Konzepte für die Lehrerausbildung von Anastasia Moraitis, Gülsah Mavruk, Andrea Schäfer und Eva Schmidt ist im Waxmann Verlag erschienen.

ProDaZ ist angesiedelt am Institut für Deutsch als Zweit- und Fremdsprache und wird gefördert von der Stiftung Mercator