Monografien / Herausgeberschaften

Bäcker, Gerhard / Schmitz-Kießler, Jutta / Sommer, Philip / Zink, Lina, 2022: Dauerbaustelle Sozialstaat 2021: Chronologie gesetzlicher Neuregelungen 1998 bis 2021. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Forschung 2022-01| Info | Lesen

Fischer, Sandra / Hackstein, Philipp / Stöbe-Blossey, Sybille, 2022: Neuausrichtung der Rolle des Schulträgers? Entwicklungstrends und Herausforderungen in der kommunalen Bildungspolitik. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation. IAQ-Report 2022-01| Info | Lesen

Knuth, Matthias, 2022: Der Corona-Effekt. Was wissen wir über die Arbeitsmarktsituation von Migrant ̲innen und Geflüchteten in der Pandemie. Bonn: Friedrich-Ebert-Stiftung. FES diskurs Januar/2022, ISBN: 978-3-98628-032-1 | Lesen

Beiträge in Zeitschriften

Menke, Katrin, 2022: Arbeitsmarktaktivierung im Interesse geflüchteter Frauen? Arbeitsverwaltung an ihren Grenzen. In: Leiber, Sigrid / Blank, Florian (Hrsg.): Ringen um Beteiligung und Einfluss: Die Vertretung schwacher Interessen im Sozialstaat (i.E.). In: WSI-Mitteilungen 75 (1), S. 66–71| Info

Buchbeiträge

Boewe, Jörn / Krull, Stephan / Schulten, Johannes, 2022: »E-Mobilität, ist das die Lösung?!« - Eine Befragung von Beschäftigten. In: Candeias, Mario / Krull, Stephan (Hrsg.): Spurwechsel. Studien zu Mobilitätsindustrien, Beschäftigungspotenzialen und alternativer Produktion. Veröffentlichung der Rosa-Luxemburg-Stiftung. Hamburg: VSA-Verlag, S. 19 – 61

Menke, Katrin / Marques Eusébio, Camila, 2022: Asyl. In: Lisa Yashodhara Haller und Alicia Schlender (Hrsg.): Handbuch feministische Perspektiven auf Elternschaft. Opladen [u.a.]: Verlag Barbara Budrich, S. 253–266

Publikation suchen