Honorarprofessor der Politikwissenschaft

Neben seiner Lehrtätigkeit an der Universität ist Herr Kost hauptamtlich als Referatsleiter bzw. stellvertretender Leiter in der Landeszentrale für politische Bildung beim Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen tätig.

Publikationen

BÜCHER

  • Lexikon Direkte Demokratie in Deutschland, hg. von Andreas Kost / Marcel Solar, 2018, Wiesbaden.
  • Andreas Kost / Caroline E. Heil / Bettina Schmitt, Kommunalpolitik in meiner Stadt, 2018, Stuttgart.
  • Andreas Kost, Direkte Demokratie (Elemente der Politik) 2013, 2. aktualisierte und überarbeitete Auflage, Wiesbaden.
  • Parteien in den deutschen Ländern. Geschichte und Gegenwart, hg. von Andreas Kost / Werner Rellecke / Reinhold Weber, 2010, München.
  • Kommunalpolitik in den deutschen Ländern, hg. von Andreas Kost / Hans-Georg Wehling, 2010, 2. aktualisierte und überarbeitete Auflage, Wiesbaden.
  • Direkte Demokratie in den deutschen Ländern, hg. von Andreas Kost, 2005, Wiesbaden.
  • Andreas Kost, Demokratie von unten – Bürgerbegehren und Bürgerentscheide in NRW, 2002, Schwalbach/Ts..
  • Andreas Kost, NRW-Lexikon – Politik - Gesellschaft - Wirtschaft - Recht - Kultur, 2. Auflage, 2000, Opladen, (Konzeption Ralph Angermund, Edmund Budrich, Andreas Kost).
  • Andreas Kost, Bürgerbegehren und Bürgerentscheid – Genese, Programm und Wirkungen am Beispiel Nordrhein-Westfalen, 1999, Schwalbach/Ts..
     

AUFSÄTZE

IN BÜCHERN

  • Andreas Kost, „Direkte Demokratie in Bayern aus bundesdeutscher Perspektive“, in: Parteien und Landtagswahlen in Bayern. Die Landtagswahl 2013 in der Analyse, koord. von Harald Bergbauer und hg. von Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit, 2018, München, S. 228 – 247.

  • Andreas Kost, „Kommunalpolitik und Bürgerbeteiligung in der Einwanderungsgesellschaft“, in: Regieren in der Einwanderungsgesellschaft. Impulse zur Integrationsdebatte aus Sicht der Regierungsforschung, hg. von Christoph Bieber / Andreas Blätte / Karl-Rudolf Korte / Niko Switek, 2017, Wiesbaden, S. 33 – 37.

  • Andreas Kost, „Bürgermeister in Nordrhein-Westfalen“, in: Karrierechance Bürgermeister. Leitfaden für die erfolgreiche Kandidatur und Amtsführung, hg. von Paul Witt, 2. Auflage, 2016, Stuttgart, S. 245 – 259.

  • Andreas Kost / Hans-Georg Golz, „Die Bundeszentrale und die Landeszentralen für politische Bildung“, in: Handbuch politische Bildung, hg. von Wolfgang Sander, 4. Auflage, 2014, Schwalbach/Ts., S. 156 – 164.

  • Andreas Kost, „Direkte Demokratie und Parteien in Nordrhein-Westfalen – Ein Nullsummenspiel?“, in: Parteien in Nordrhein-Westfalen, hg. von Stefan Marschall, 2013, Essen, S. 145 – 163.

  • Andreas Kost, „Bürgerpartizipation in Kommunen“, in: Kommunalreformen in Deutschland, hg. von Martin Junkernheinrich / Wolfgang H. Lorig, 2013, Baden-Baden, S. 191 – 205.

  • Andreas Kost, „Vorwort“, in: David H. Gehne, Bürgermeister. Führungskraft zwischen Bürgerschaft, Rat und Verwaltung, 2012, Stuttgart, S. 5 – 6.

  • Andreas Kost, „Mehr direkte Demokratie in den Kommunen?“, in: Die Zukunft der kommunalen Selbstverwaltung, hg. von Barbara Remmert / Hans-Georg Wehling, 2012, Stuttgart, S. 130 – 143.

  • Andreas Kost / Maria Springenberg-Eich, „Der Mühen wert – politische Bildung im Auftrag des Staates“, in: Hauptsache politische Bildung, hg. von Gotthard Breit / Tessa Debus / Peter Massing, 2010, Schwalbach/Ts., S. 139 – 147.

  • Andreas Kost / Hans-Georg Wehling, „Kommunalpolitik in der Bundesrepublik Deutschland – eine Einführung“, in: Kommunalpolitik in den deutschen Ländern, hg. von Andreas Kost / Hans-Georg Wehling, 2. Auflage, 2010, Wiesbaden, S. 7 – 18.

  • Andreas Kost, „Kommunalpolitik in Nordrhein-Westfalen“, in: Kommunalpolitik in den deutschen Ländern, hg. von Andreas Kost / Hans-Georg Wehling, 2. Auflage, 2010, Wiesbaden, S. 231 – 254.

  • Andreas Kost, „Direkte Demokratie auf kommunaler Ebene“, in: Kommunalpolitik in den deutschen Ländern, hg. von Andreas Kost / Hans-Georg Wehling, 2. Auflage, 2010, Wiesbaden, S. 389 – 402
  • Andreas Kost, "Direkte Demokratie im Spannungsfeld politischer Legitimation und administrativer Restriktionen", in: Demokratie durch Erziehung?, hg. von Thomas Meyer / Udo Vorholt, 2010, Bochum/Freiburg, S. 38-50.
  • Andreas Kost, »Direkte Demokratie an Rhein und Ruhr«, in: Mehr direkte Demokratie wagen – Volksentscheid und Bürgerentscheid: Geschichte / Praxis / Vorschläge, hg. von Hermann K. Heußner / Otmar Jung, 2. überarbeitete Auflage, 2009, München: Olzog, S. 257-270.
  • Andreas Kost, "Vorwort", in: Albert Günther / Edmund Beckmann, Kommunal-Lexikon. Basiswissen Kommunalrecht und Kommunalpolitik, 2008, Stuttgart, S. 6-7.
  • Andreas Kost, »Manchmal auch ein wenig närrisch – Die Vereine im Nordrhein«, in: Wo das Fußballherz schlägt – Fußball-Land Nordrhein-Westfalen, hg. von Stefan Goch / Ralf Piorr, 2006, Essen, S. 330-339.
  • Andreas Kost, »Nordrhein-Westfalen - Land mit (Fußball-)Kultur«, in: Wo das Fußballherz schlägt – Fußball-Land Nordrhein-Westfalen, hg. von Stefan Goch / Ralf Piorr, 2006, Essen, S. 11-13.
  • Andreas Kost, »Direkte Demokratie in der Bundesrepublik Deutschland – eine Einführung«, in: Direkte Demokratie in den deutschen Ländern, hg. von Andreas Kost, 2005, Wiesbaden, S. 7-13.
  • Andreas Kost, »Direkte Demokratie in Nordrhein-Westfalen«, in: Direkte Demokratie in den deutschen Ländern, hg. von Andreas Kost, 2005, Wiesbaden, S. 183-203.
  • Andreas Kost, »Politische Partizipation auf kommunaler Ebene«, in: Zur Genealogie des politischen Raums – Politische Strukturen im Wandel, hg. von Kathrin Groh / Christine Weinbach, 2005, Wiesbaden, S. 115-129.
  • Andreas Kost, »Nordrhein-Westfalen – Vom Land aus der Retorte zum "Wir-Gefühl"«, in: Die deutschen Länder – Geschichte - Politik - Wirtschaft, hg. von Hans-Georg Wehling, 3. Auflage, 2004, Wiesbaden, S. 199-214.
  • Andreas Kost, »"Wir in NRW" – Aktivitäten und Identitäten«, in: Identität und politische Kultur, hg. von Andreas Dornheim / Sylvia Greiffenhagen, 2003, Stuttgart, S. 230-238.
  • Andreas Kost, »Direkte Demokratie auf kommunaler Ebene«, in: Kommunalpolitik in den deutschen Ländern, hg. von Andreas Kost / Hans-Georg Wehling, 2003, Wiesbaden, S. 335-348.
  • Andreas Kost / Hans-Georg Wehling, »Kommunalpolitik in der Bundesrepublik Deutschland – eine Einführung«, in: Kommunalpolitik in den deutschen Ländern, hg. von Andreas Kost / Hans-Georg Wehling, 2003, Wiesbaden, S. 7-19.
  • Andreas Kost, »Verwaltung in NRW - Glossar«, in: Verwaltung in Nordrhein-Westfalen – Zwischen Ärmelschoner und E-Government, hg. von Dieter Grunow, 2003, Münster, S. 299-319.
  • Andreas Kost, »Das Output-Spektrum von Bürgerbegehren und Bürgerentscheiden«, in: Direkte Demokratie – Forschung und Perspektiven, hg. von Volker Mittendorf / Theo Schiller, 2002, Wiesbaden, S. 207-217.
  • Andreas Kost, »Einführung«, in: Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen – Textausgabe der Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen, 2002, Düsseldorf, S. 9-13.
  • Andreas Kost, »Vorwort«, in: Otmar Jung / Franz-Ludwig Knemeyer, Blickpunkt: Direkte Demokratie, 2001, München, S. 9-11.
  • Andreas Kost, »Bildung, Demokratie, Kommunikation, Parteien/Wahlen, Siedlung/Wohnumfeld«, in: NRW-Lexikon, 2000, Opladen.
  • Andreas Kost, »Wahlen und Wahlsystem sowie Das Bürgerbegehren und der Bürgerentscheid«, in: Rat und Verwaltung in NRW, hg. von Christa Höher-Pfeifer, 2. Auflage, 2000, Münster.

IN ZEITSCHRIFTEN

  • Andreas Kost, „Direkte Demokratie im politischen Mehrebenensystem der Bundesrepublik“, Gesellschaft. Wirtschaft. Politik (GWP), Heft 2/2016, S. 223 – 231.

  • Andreas Kost, „Wenige Gelegenheiten – hohe Hürden. Volksabstimmungen in Deutschland auf Länderebene“, PUBLICUS, 2011.12

  • Andreas Kost, „Direkte Demokratie – Hürden und Perspektiven“, Gesellschaft. Wirtschaft. Politik (GWP), Heft 2/2011, S. 213 – 226.
  • Andreas Kost, »Bürgerbegehren und Bürgerentscheid in Deutschland«, Aus Politik und Zeitgeschichte (Themenausgabe Direkte Demokratie), 10/2006, S. 25-31.
  • Andreas Kost, »Der Siegeszug der Süddeutschen Ratsverfassung – Ein Überblick über die verschiedenen kommunalpolitischen Strukturen in den Bundesländern«, Das Parlament, 55, Heft 1/2, 2005, Berlin.
  • Andreas Kost, »Zum Beispiel NRW: Bürgerbegehren und Bürgerentscheid - Themen, Hürden und Akteure«, Zeitschrift für direkte Demokratie, 16, Heft 2, 2004.

SONSTIGE

  • Andreas Kost, Rezension „Mehrwert direkter Demokratie?“ zu „Die Legitimität direkter Demokratie. Wie demokratisch sind Volksabstimmungen?“, hg. von Wolfgang Merkel / Claudia Ritzi, Wiesbaden 2017, in:  Forschungsjournal Soziale Bewegungen 1/2.2018.
  • Andreas Kost, „Rezension“ Sachunmittelbare Demokratie im interdisziplinären und internationalen Kontext 2011/2012. Mittel- und Osteuropa / Deutschland nach Stuttgart 21, Baden-Baden 2014, in: Zeitschrift für Vergleichende Politikwissenschaft. Comparative Governance and Politics, 1-2.15.
  • Andreas Kost, „Rezension“ Modelle der direkten Demokratie. Volksabstimmungen im Spannungsfeld von Mehrheits- und Kondensdemokratie – Ein Vergleich von 15 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, Baden-Baden 2014, in: Zeitschrift für Vergleichende Politikwissenschaft. Comparative Governance and Politics, 1-2.15.
  • Andreas Kost, Direkte Demokratie – (Elemente der Politik), 2008, Wiesbaden.

    Artikel in Zeitschriften

  • Kost, Andreas
    Direkte Demokratie im politischen Mehrebenensystem der Bundesrepublik
    In: Gesellschaft, Wirtschaft, Politik Jg. 2016 (2016) Nr. 2, S. 223 - 231
    ISSN: 0016-5875; 1619-6910
  • Kost, Andreas
    Der Siegeszug der Süddeutschen Ratsverfassung : Ein Überblick über die verschiedenen kommunalpolitischen Strukturen in den Bundesländern
    In: Das Parlament Jg. 55 (2005) Nr. 1/2,
    ISSN: 2194-3745; 0031-2258
  • Kost, Andreas
    Zum Beispiel NRW : Bürgerbegehren und Bürgerentscheid - Themen, Hürden und Akteure
    In: Zeitschrift für direkte Demokratie Jg. 16 (2004) Nr. 2,
  • Kost, Andreas
    Direkte Demokratie – Hürden und Perspektiven
    In: Gesellschaft, Wirtschaft, Politik : GWP Jg. 60 (2011) Nr. 2, S. 213 - 226
    ISSN: 0016-5875; 1619-6910
  • Kost, Andreas
    Wenige Gelegenheiten – hohe Hürden : Volksabstimmungen in Deutschland auf Länderebene
    In: Publicus : der Online-Spiegel für das öffentliche Recht (2011) Nr. 12,
  • Kost, Andreas
    Bürgerbegehren und Bürgerentscheid
    In: Aus Politik und Zeitgeschichte (2006) Nr. 10, S. 25 - 31
    ISSN: 0479-611X; 2194-3621
  • Beiträge in Sammelwerken und Tagungsbänden

  • Kost, Andreas
    Direkte Demokratie in Bayern aus bundesdeutscher Perspektive
    In: Parteien und Landtagswahlen in Bayern: Die Landtagswahl 2013 in der Analyse / Bergbauer, Harald (Hrsg.), 2018 S. 228 - 247
  • Kost, Andreas
    Kommunalpolitik und Bürberbeteiligung in der Einwanderungsgesellschaft
    In: Regieren in der Einwanderungsgesellschaft: Impulse zur Integrationsdebatte aus Sicht der Regierungsforschung / Bieber, Christoph; Blätte, Andreas; Korte, Karl-Rudolf; Switek, Niko (Hrsg.), 2017 S. 33 - 37
    ISBN: 978-3-658-15713-5; 978-3-658-15714-2
  • Kost, Andreas
    Bürgermeister in Nordrhein-Westfalen
    In: Karrierechance Bürgermeister: Leitfaden für die erfolgreiche Kandidatur und Amtsführung / Witt, Paul (Hrsg.), 2016 S. 245 - 259
    ISBN: 978-3-415-05415-8
  • Kost, Andreas
    Die Bundeszentrale und die Landeszentralen für politische Bildung
    In: Handbuch politische Bildung / Sander, Wolfgang (Hrsg.), 2014 S. 156 - 164
    ISBN: 978-3-89974-852-9; 978-3-89974-969-4
  • Kost, Andreas
    Bürgerpartizipation in Kommunen
    In: Kommunalreformen in Deutschland / Junkernheinrich, Martin; Lorig, Wolfgang H. (Hrsg.), 2013 S. 191 - 205
    ISBN: 978-3-8329-7917-1
  • Kost, Andreas
    Direkte Demokratie und Parteien in Nordrhein-Westfalen – Ein Nullsummenspiel?
    In: Parteien in NRW / Marschall, Stefan (Hrsg.), 2013 S. 145 - 163
    ISBN: 978-3-8375-0771-3
  • Kost, Andreas
    Mehr direkte Demokratie in den Kommunen?
    In: Die Zukunft der kommunalen Selbstverwaltung / Remmert, Barbara; Wehling, Hans-Georg (Hrsg.), 2012 S. 130 - 143
    ISBN: 978-3-17-022012-6
  • Springenberg-Eich, Maria; Kost, Andreas
    Der Mühen wert – politische Bildung im Auftrag des Staates
    In: Hauptsache politische Bildung: Kontroversität, Schülerorientierung, Aktualität, Problemorientierung / Breit, Gotthard; Breit, Antje (Hrsg.), 2010 S. 139 - 147
    ISBN: 978-3-89974-680-8; 3-89974-680-8
  • Kost, Andreas
    Direkte Demokratie im Spannungsfeld politischer Legitimation und administrativer Restriktionen
    In: Demokratie durch Erziehung? / Meyer, Thomas; Vorholt, Udo (Hrsg.), 2010 S. 38 - 50
    ISBN: 978-3-89733-217-1
  • Kost, Andreas
    Kommunalpolitik in Nordrhein-Westfalen
    In: Kommunalpolitik in den deutschen Ländern: Eine Einführung / Kost, Andreas; Wehling, Hans-Georg (Hrsg.), 2010 S. 231 - 245
    ISBN: 978-3-531-92034-4; 978-3-531-17007-7
  • Kost, Andreas; Wehling, Hans-Georg
    Kommunalpolitik in der Bundesrepublik
    In: Kommunalpolitik in den deutschen Ländern: Eine Einführung / Kost, Andreas; Wehling, Hans-Georg (Hrsg.), 2010 S. 7 - 18
    ISBN: 978-3-531-17007-7; 978-3-531-92034-4
  • Kost, Andreas
    Direkte Demokratie an Rhein und Ruhr
    In: Mehr direkte Demokratie wagen: Volksentscheid und Bürgerentscheid: Geschichte - Praxis - Vorschläge / Heußner, Hermann; Arnim, Hans Herbert von (Hrsg.), 2009 S. 257 - 270
    ISBN: 978-3-7892-8252-2
  • Kost, Andreas
    Manchmal auch ein wenig närrisch : Die Vereine im Nordrhein
    In: Wo das Fußballherz schlägt: Fußball-Land Nordrhein-Westfalen / Goch, Stefan; Piorr, Ralf (Hrsg.), 2006 S. 330 - 339
    ISBN: 978-3-89861-348-4
  • Kost, Andreas
    Nordrhein-Westfalen - Land mit (Fußball-)Kultur
    In: Wo das Fußballherz schlägt: Fußball-Land Nordrhein-Westfalen / Goch, Stefan; Piorr, Ralf (Hrsg.), 2006 S. 11 - 13
    ISBN: 978-3-89861-348-4
  • Kost, Andreas
    Direkte Demokratie in Nordrhein-Westfalen
    In: Direkte Demokratie in den deutschen Ländern: Eine Einführung / Kost, Andreas (Hrsg.), 2005 S. 183 - 203
    ISBN: 978-3-531-14251-7; 978-3-322-80568-3
  • Kost, Andreas
    Direkte Demokratie in der Bundesrepublik Deutschland : Eine Einführung
    In: Direkte Demokratie in den deutschen Ländern: Eine Einführung / Kost, Andreas (Hrsg.), 2005 S. 7 - 13
    ISBN: 978-3-531-14251-7; 978-3-322-80568-3
  • Kost, Andreas
    Politische Partizipation auf kommunaler Ebene
    In: Zur Genealogie des politischen Raums: Politische Strukturen im Wandel / Groh, Kathrin; Weinbach, Christine (Hrsg.), 2005 S. 115 - 129
    ISBN: 3-531-14185-6
  • Kost, Andreas
    Nordrhein-Westfalen : Vom Land aus der Retorte zum "Wir-Gefühl"
    In: Die deutschen Länder: Geschichte - Politik - Wirtschaft / Wehling, Hans-Georg (Hrsg.), 2004 S. 199 - 214
    ISBN: 3-531-43229-X
  • Kost, Andreas
    "Wir in NRW" : Aktivitäten und Identitäten
    In: Identität und politische Kultur / Dornheim, Andreas; Greiffenhagen, Sylvia (Hrsg.), 2003 S. 230 - 238
    ISBN: 3-17-017602-1
  • Kost, Andreas
    Direkte Demokratie auf kommunaler Ebene
    In: Kommunalpolitik in den deutschen Ländern: eine Einführung / Kost, Andreas; Wehling, Hans-Georg (Hrsg.), 2003 S. 335 - 348
    ISBN: 3-531-13651-8
  • Kost, Andreas
    Kommunalpolitik in Nordrhein-Westfalen
    In: Kommunalpolitik in den deutschen Ländern: eine Einführung / Kost, Andreas; Wehling, Hans-Georg (Hrsg.), 2003 S. 197 - 219
    ISBN: 3-531-13651-8
  • Wehling, Hans-Georg; Kost, Andreas
    Kommunalpolitik in der Bundesrepublik Deutschland : eine Einführung
    In: Kommunalpolitik in den deutschen Ländern: eine Einführung / Kost, Andreas; Wehling, Hans-Georg (Hrsg.), 2003 S. 7 - 19
    ISBN: 3-531-13651-8
  • Kost, Andreas
    Verwaltung in NRW - Glossar
    In: Verwaltung in Nordrhein-Westfalen: Zwischen Ärmelschoner und E-Government / Grunow, Dieter (Hrsg.), 2003 S. 299 - 319
    ISBN: 3-402-05419-1
  • Kost, Andreas
    Das Output-Spektrum von Bürgerbegehren und Bürgerentscheiden
    In: Direkte Demokratie: Forschung und Perspektiven / Schiller, Theo; Mittendorf, Volker (Hrsg.), 2002 S. 207 - 217
    ISBN: 3-531-13852-9
  • Kost, Andreas
    Einführung
    In: Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen: Textausgabe der Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen / Dieckmann, Jochen (Hrsg.), 1996 S. 9 - 13
    ISBN: 3-555-30370-8
  • Vorworte / Nachworte

  • Kost, Andreas
    Einleitung
    In: Bürgermeister: Führungskraft zwischen Bürgerschaft, Rat und Verwaltung / Gehne, David H. (Hrsg.), (2012) S. 5 - 6
    ISBN: 978-3-415-04875-1
  • Kost, Andreas
    Einführung
    In: Kommunal-Lexikon: Basiswissen Kommunalrecht und Kommunalpolitik / Günther, Albert; Beckmann, Edmund (Hrsg.), (2008) S. 11 - 14
    ISBN: 978-3-415-04016-8
  • Kost, Andreas
    Vorwort
    In: Kommunal-Lexikon: Basiswissen Kommunalrecht und Kommunalpolitik / Günther, Albert; Beckmann, Edmund (Hrsg.), (2008) S. 6 - 7
    ISBN: 978-3415040168
  • Kost, Andreas
    Vorwort
    In: Im Blickpunkt: Direkte Demokratie / Jung, Otmar; Knemeyer, Franz-Ludwig (Hrsg.), (2001) S. 9 - 11
    ISBN: 3-7892-8063-1; 978-3-7892-8063-4
  • Bücher/Sammelwerke/Tagungsbände

  • Heil, Caroline E.; Kost, Andreas; Schmitt, Bettina
    Kommunalpolitik in meiner Stadt
    Stuttgart (2018) 115 Seiten
    ISBN: 978-3-415-05293-2
  • Kost, Andreas
    Direkte Demokratie
    Wiesbaden (2013) 117 S.
    (Elemente der Politik)
    ISBN: 978-3-531-19247-5; 9783531192468
  • Kost, Andreas; Wehling, Hans-Georg (Hrsg.)
    Kommunalpolitik in den deutschen Ländern : Eine Einführung
    Wiesbaden (2010)
    ISBN: 978-3-531-92034-4; 978-3-531-17007-7
  • Kost, Andreas (Hrsg.)
    Parteien in den deutschen Ländern : Geschichte und Gegenwart
    München (2010) 457 S. : Ill.
    (Beck'sche Reihe ; 1956)
    ISBN: 978-3-406-60650-2
  • Kost, Andreas
    Direkte Demokratie
    Wiesbaden (2008) 116 Seiten
    (Elemente der Politik - Lehrbuch)
    ISBN: 978-3-531-15190-8
  • Kost, Andreas (Hrsg.)
    Direkte Demokratie in den deutschen Ländern : Eine Einführung
    Wiesbaden (2005) 382 Seiten
    ISBN: 978-3-322-80568-3; 978-3-531-14251-7
  • Kost, Andreas; Wehling, Hans-Georg (Hrsg.)
    Kommunalpolitik in den deutschen Ländern : eine Einführung
    Wiesbaden (2003) 356 Seiten
    ISBN: 3-531-13651-8
  • Kost, Andreas
    Demokratie von unten : Bürgerbegehren und Bürgerentscheide in NRW
    Schwalbach am Taunus (2002) 104 Seiten
    (Studien zu Politik und Wissenschaft)
    ISBN: 3-87920-465-9
  • Angermund, Ralph; Budrich, Barbara; Esser, Heinz; Kost, Andreas
    NRW-Lexikon : Politik - Gesellschaft - Wirtschaft - Recht - Kultur
    Opladen (2000) 362 Seiten
    ISBN: 978-3-322-99618-3; 978-3-322-99619-0
  • Kost, Andreas
    Bürgerbegehren und Bürgerentscheid : Genese, Programm und Wirkungen am Beispiel Nordrhein-Westfalen
    Schwalbach (1999) 217 S. : graph. Darst.
    (Studien zu Politik und Wissenschaft)
    ISBN: 3-87920-484-5
  • Lexika

  • Kost, Andreas; Solar, Marcel (Hrsg.)
    Lexikon Direkte Demokratie in Deutschland
    Wiesbaden (2019) 298 Seiten
    ISBN: 978-3-658-21782-2; 978-3-658-21783-9