BACHELOR POLITIKWISSENSCHAFT

Bachelor of Arts (B.A.) Politikwissenschaft

Studiere Politikwissenschaft an einem der größten politikwissenschaftlichen Institute Deutschland!

Liebe Neustudierende!

Wir begrüßen Sie ganz herzlich zu Ihrem Studium am Institut für Politikwissenschaft. Um Sie optimal auf Ihr Studium vorzubereiten, findet für Sie eine Orientierungswoche statt. In unserem Studienstart erwartet Sie ein spannendes Online-Workshop-Programm zum erfolgreichen Lernen, Arbeiten und Leben an der Universität. Hierfür stellen wir Ihnen eine/n Buddy zur Seite, der/die Ihnen vom ersten Tag an helfen wird. Neben allen Informationen, die Sie für Ihr Studium brauchen, erhalten Sie im Laufe der Studienstart-Woche auch vielerlei Möglichkeiten, Ihre künftigen Kommiliton*innen kennenzulernen. Detaillierte Informationen zu Ihrem Studienstart finden Sie hier.

Auf dem Bild sieht man eine Gruppe von Personen, die sich vor einem Gebäude der Universität Duisburg-Essen austauschen

Politikwissenschaft in Duisburg studieren

Studieninteressierte

Sie sind Studieninteressiert oder wollen zu uns wechseln und suchen Informationen zum politikwissenschaftlichen Studium in Duisburg?

Eingeschriebene Studierende

Sie studieren bereits dann finden Sie Informationen zum Studienaufbau und Ergänzungsangeboten oder Beratungen und Services zum Studium, Praktikum und Internationales.

Auf einen Blick

  • Regelstudienzeit: 6 Semester / 180 ECTS

  • 6-wöchiges Praktikum

  • Ergänzungsangebote: Soziologie und Sozioökonomie

  • am Campus Duisburg

  • ab Wintersemester

  • qualifizierend für weitere Masterstudiengänge

Link zum Studienaufbau
Link zur Fachstudienberatung

Übersicht

Der vom Institut für Politikwissenschaft der Universität Duisburg-Essen getragene sechssemestrige Bachelorstudiengang Politikwissenschaft vermittelt den Studierenden unter Berücksichtigung der Anforderungen und Veränderungen der modernen Berufswelt die erforderlichen fachlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden, die sie zu wissenschaftlicher Arbeit, zur kritischen Einordnung wissenschaftlicher Erkenntnisse und zu verantwortlichem Handeln in demokratischen Gesellschaften befähigen.

Mehr zum Studiengang

Das Studium verbindet eine allgemeine sozialwissenschaftliche Grundausbildung mit einer gezielten Ausbildung in den Kompetenzbereichen des Instituts für Politikwissenschaft:

  • Entwicklungspolitik

  • Entwicklungstheorien und Global Governance

  • Regional Governance in Europa, Afrika und Ostasien

  • Verwaltungswissenschaft und Public Policy

  • E-Democracy und E-Governance

  • Vergleichende Politikwissenschaft

  • Politikmanagement, Politikvermittlung und politische Steuerung

Zusätzlich zu den fachspezifischen Inhalten werden den Studierenden Schlüsselqualifikationen vermittelt: Sie werden in ihrer Urteils-, Ausdrucks-, Kommunikations- und Teamfähigkeit gefördert, in Präsentationstechniken trainiert und erwerben IT-Kompetenzen.

Der Bachelor-Abschluss im Fach Politikwissenschaft stellt einen Abschluss dar, der wissenschaftliche Grundqualifikationen mit analytisch-methodischen Fähigkeiten verknüpft. Dadurch wirkt er hinsichtlich der Folgemöglichkeiten multifunktional. Die erworbenen Kompetenzen qualifizieren die Absolventinnen und Absolventen für ein breites Spektrum an Berufsfeldern in Politik, Verwaltung, Medien, Öffentlichkeitsarbeit, Verbänden, internationalen Organisationen und der Wissenschaft.

Durch die Fokussierung der Aufbaumodule ist eine problemlose Aufnahme eines Studiums in einem der drei konsekutiven Master-Programme am Institut für Politikwissenschaft genauso gewährleistet, wie der Zugang zu anderen politikwissenschaftlichen Masterstudiengängen in Deutschland und auch im internationalen Kontext.

Studienaufbau

Studienplan

Erfahren Sie hier mehr zum idealtypischen Studienverlauf und zu den Modulen.

Mehr lesen

Ergänzung Sozioökonomie

Im Ergänzungsbereich Sozioökonomie erwerben Sie Erkenntnisse unseres Schwesterinstituts IfSO - Institut für Sozioökonomie.

Erfahren Sie hier mehr.
Auf dem Bild ist ein Teil eines Universitätsgebäudes der Universität Duisburg-Essen mit einem Hinweisschild am Campus Duisburg zu sehen.

Ergänzung Soziologie

Im Ergänzungsbereich Soziologie erwerben Sie Erkenntnisse unseres Schwesterinstituts IfS - Institut für Soziologie.

(Die Informationsseite ist in Bearbeitung und wird bald freigeschaltet. Erste Informationen finden Sie HIER).

Politikwissenschaft studieren in Duisburg

Warum Politikwissenschaft in Duisburg studieren?

Hier finden Sie Antworten!

Kontaktpersonen und Services für Studieninteressierte

Fachstudienberatung

Sie wünschen eine Beratung vor Aufnahme des Studiums oder zur Planung Ihres Studiums? Hier finden Sie Ansprechpartner.

Mehr lesen

Zulassung + Wechsel

Informationen zum Zulassungsverfahren und Informationen für Hochschulwechsler finden Sie hier.

Mehr lesen
LS-Gebäude Vorderseite

Masterprogramme

Der Bachelor-Abschluss Politikwissenschaft ermöglicht den Zugang zu einem Master-Programm. Nähere Informationen zu den Masterprogrammen finden Sie hier.

Mehr lesen

Kontaktpersonen und Services für eingeschriebene Studierende

Prüfungsinformationen

Verfahren und Termine zu Prüfungsorganisation im jeweiligen Semester sind hier zu finden.

Mehr lesen

Praktikum

Weiterführende Informationen zum verpflichtenden Praktikum und Ansprechpersonen finden Sie hier.

Mehr lesen

Internationales

Informationen und Ansprechpartner zu Organisation, Finanzierung, Durchführung und Anerkennung von Auslandsaufenthalten finden Sie hier.

Mehr lesen