BACHELOR POLITIKWISSENSCHAFT

Hinweise

  • Sämtliche Prüfungsleistungen müssen beim Prüfungsamt angemeldet werden.

  • Bei der Teilnahme an einer Klausur oder Teilklausur im Semester kann zwischen der regulären Prüfungsphase und der Wiederholungsprüfungsphase frei gewählt werden. Diese Regelung betrifft jedoch NICHT mündliche Prüfungen, Hausarbeiten und Projektberichte. Hier ist der reguläre Termin wahrzunehmen.

  • Bestandene Prüfungen können nicht wiederholt werden.

  • Nicht bestandene oder als nicht bestanden geltende studienbegleitende Prüfungen können zweimal wiederholt werden.

  • Die Bewertungsverfahren sollten sechs Wochen nicht überschreiten.

 

Studien- und Prüfungsinformationen für den BA Politikwissenschaft

Allgemeine Studiengangsinformationen

Prüfungsordnung

Anmeldemodalitäten für Prüfungsleistungen im BA Politikwissenschaft

Hausarbeitenregelungen im BA Politikwissenschaft

Antrag auf Verrechnung bzw. Anrechnung von erbrachten Prüfungsleistungen gemäß des alten Studienplans nach einem Wechsel in ein Studium gemäß des neuen Studienplans

Regelungen zu Bachelor-Arbeiten mit einer Liste der möglichen Themensteller und Erstprüfer

Moodle-Kurs mit Onlinevorlesung "Abschlussarbeiten in den Gesellschaftswissenschaften organisieren und schreiben"

Formular zur Versicherung an Eides Statt

Formular zur Bestätigung zum Besuch eines Colloquiums


Prüfungstermine und -räume der Prüfungsphasen

Wintersemester 2019/20 - reguläre Prüfungsphase (Stand: 18. Dezember 2019)

Prüfungsanmeldung für die reguläre Prüfungsphase: 11. bis 22. November 2019

 

Wintersemester 2019/20 - Wiederholungsprüfungsphase (Stand: 13. November 2019)

Prüfungsanmeldung für die Wiederholungsprüfungsphase: 23. bis 27. März 2020