Sekundarstufe I und II

Konzepte

Anastasia Moraitis Dramapädagogik - Dramagrammatik Dramatische Arbeit in allen

Dramapädagogik ist eine ganzheitliche Lern-und Lehrmethode, die ihre Wurzeln im britischen Drama in Educationhat. „Drama“ versteht sich hier nicht …

Mehr lesen

Juliane Dube Ganzheitliche inklusive Leseförderung im Deutsch- und Politikunterricht

Mehrsprachigkeit ist in unseren Klassen eher die Regel als die Ausnahme. Deshalb muss die traditionelle Trennung zwischen Mutter- …

Mehr lesen

Gerlind Belke Generatives Schreiben“ als Grundlage interkultureller sprachlicher Bildung

Mehrsprachigkeit ist in unseren Klassen eher die Regel als die Ausnahme. Deshalb muss die traditionelle Trennung zwischen Mutter- …

Mehr lesen

Anna Pineker Im Medium der Schriftlichkeit: Erwerb bildungssprachlicher Kompetenz durch Portfolioarbeit

Seit Beginn der 2000er Jahre werden Portfolios vermehrt im deutschen Schulunterricht eingesetzt (vgl. Häcker 2006)   …

Mehr lesen

Sven Oleschko Interkomprehension am Beispiel der germanischen Sprachen

In der Mehrsprachigkeitsdidaktik wird seit einigen Jahren das Konzept der Interkomprehension verstärkt diskutiert. Der vorliegende Aufsatz ...

Mehr lesen

Beatrix Hinrichs Kreatives Schreiben - ein Weg zur Förderung der Schreibkompetenz von Schülern mit Deutsch als Zweitsprache im Deutschunterricht

Wenn in einer Runde gefragt wird, an welche Schreibaufgaben des Deutschunterrichts sich die Anwesenden erinnern, so werden meistens Aufgaben genannt, …

Mehr lesen

Marios Chrissou Mit Textkorpora im Unterricht arbeiten und Sprachförderung initiieren

Zahlreiche Publikationen belegen ein wachsendes Forschungsinteresse am Potenzial von Textkorpora und Korpusanalysen für das Sprachlernen ...

Mehr lesen

Daniel Reimann Sprachmittlung

Sprachmittlung ist ein Oberbegriff für jede Art der Übertragung eines Textes aus einer Sprache in eine andere. Dabei kommt der freieren Übertragung bei konsequenter Beachtung der Situation und des Adressaten zunehmend eine besondere Bedeutung zu. Der Begriff …

Mehr lesen

Materialien Sprachbildung

Lara Warlich An sprachlicher Heterogenität ausgerichteter Deutschunterricht: Integrative Förderung von Schreibkompetenz

In dieser Arbeit wird analysiert und didaktisch begründet, wie Schüler mit unterschiedlichen Sprachniveaus integrativ und zielgleich im Deutschunterricht gefördert werden können ...

Mehr lesen

Beatrix Peschke Biologie Klasse 5 – Exemplarische Übungen zum Textverständnis

Diese Übungsmaterialien zu Texten und Themen des Biologieunterrichts zeigen exemplarische Möglichkeiten auf, wie bei der Arbeit mit Schulbuchtexten im Fachunterricht sprachliches Lernen integriert …

Mehr lesen

Susanne Prediger, Lena Wessel Ansatz zur integrierten Entwicklung von Konzepten und Sprachmitteln

Praxis der Mathematik in der Schule, 54 (45), S. 29–34

Das Wechseln zwischen Darstellungen wird bereits seit Jahren als didaktischer Ansatz zum Aufbau inhaltlicher Vorstellungen ...

Mehr lesen

Erkan Gürsoy, Claudia Benholz, Nadine Renk, Susanne Prediger, Andreas Büchter Erlös = Erlösung? Sprachliche und konzeptuelle Hürden in Prüfungsaufgaben zur Mathematik

Zwar ist aus den großen Vergleichsstudien bekannt, dass Schülerinnen und Schüler mit nichtdeutscher Erstsprache in Mathematiktests schlechter abschneiden als …

Mehr lesen

Ina Lammers, Heike Roll Erzählen – Schreiben – Begleiten

Jahrgangsübergreifende Schreibwerkstätten mit Schreibbegleitung durch Peers

Die Schreibwerkstatt ist ein jahrgangsstufenübergreifendes Sprachförderprojekt, das sich an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 …

Mehr lesen

Nina Voßen Im Anfang war das Wort – Sprachförderung als Aufgabe des Religionsunterrichts?

„Was heißt eigentlich ´verzichten´?“, fragt eine Schülerin mit türkischem Migrationshintergrund gegen Ende der Unterrichtsstunde zum Thema ´Fastenzeit´ in der …

Mehr lesen

Sven Oleschko Mit Texten politisch handeln - Fachliches und sprachliches Lernen im Politikunterricht am Beispiel der Sprachvielfalt an Schulen

Damit Texte verstanden werden können, muss die Sprache beherrscht werden. Besonders mehrsprachige, aber auch einsprachige Lernende haben …

Mehr lesen

Susanne Prediger, Kristine Tschierschky, Lena Wssel, Bettina Seipp Professionalisierung für fach- und sprachintegierte Diagnose und Förderung im Mathematikunterricht

Enteicklung und Erprobung eines Konzepts für die universitäre Fachlehrerausbildung

Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht, 17 (1), S. 40–58.

 

Mehr lesen

Inger Petersen Sprachbildung und Schreibförderung in der Sekundarstufe II

Die Förderung von sprachlichen Kompetenzen in der Sekundarstufe II spielt bisher weder in der didaktischen noch in der Forschungsliteratur eine bedeutende Rolle. Dies erscheint problematisch angesichts der Tatsache, dass heterogene Lernvoraussetzungen, …

Mehr lesen

Michael Meyer, Susanne Prediger Sprachenvielfalt im Mathematikunterricht - Herausforderungen, Chancen und Förderansaätze

Praxis der Mathematik in der Schule, 54 (45), S. 2–9.

Zusammenfassung: Mathematikunterricht stellt hohe sprachliche Anforderungen, weil Lernende viele Sprachen verstehen, sprechen und schreiben sollen: ...

Mehr lesen

Sven Oleschko Sprache in Schaubildern - Potenzielle Schwierigkeiten von Schaubildern bei ihrem Einsatz im Unterricht

Der Beitrag „Mit Texten politisch handeln“ (S. 50–55) hat darauf aufmerksam gemacht, dass im Politikunterricht mit einer Vielzahl von Textsorten gearbeitet wird. Aber …

Mehr lesen

Sabrina Pietz, Saskia Volke, Nina Voßen Sprache und Glaube? Eine Herausforderung für den Religionsunterricht

Der Religionsunterricht stellt hohe sprachliche Anforderungen an die Schülerinnen und Schüler, denen sie sich mündlich und schriftlich stellen müssen. Neben der Bibel, die heute weitgehend als …

Mehr lesen

Georgios Gonas Sprachforscherkurs Mathematik – Schreiben im Mathematikunterricht

Anhand von Arbeitsblättern, Schülertexten und Schülertests einer 5. Klasse einer Duisburger Gesamtschule werden die einzelnen Bearbeitungsprozesse verschiedener Textaufgaben rekonstruiert und …

Sprachliche Hilfen für die Rechenarten

Mehr lesen

Tanja Tajmel Sprachliche Lernziele des naturwissenschaftlichen Unterrichts

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit dem Stellenwert sprachlichen Handelns und der Konkretisierung sprachlicher Lernziele im naturwissenschaftlichen Fachunterricht. Die Relevanz von Sprache …

Mehr lesen

Gabriele M. Kniffka, Birgit S. Neuer „Wo geht's hier nach ALDI?“

Fachsprachen lernen im kulturell heterogenen Klassenzimmer

In Alexandra Budke (Hrsg.), Interkulturelles Lernen im Geographieunterricht (S. 121-135). Potsdam: Universitätsverlag Potsdam. (Potsdamer Geographische Forschungen ; 27).
ISBN 978-3-940793-21-8

Mehr lesen

Constanze Niederhaus Zur Förderung des Verstehens logischer Bilder in mehrsprachigen Lernergruppen

In diesem Beitrag werden Möglichkeiten zur Förderung des Verstehens logischer Bilder in mehrsprachigen Lernergruppen aufgezeigt.

 

Nach einer Erläuterung der Spezifika dieser Bilder wird eine exemplarische Übungs- und Aufgabenfolge präsentiert, die entweder im Unterricht eingesetzt werden oder als Beispiel und Anregung für die Erarbeitung weiterer Unterrichtsmaterialien dienen kann.

Mehr lesen

Unterrichtsentwürfe

Die folgenden Unterrichtsentwürfe wurden von Studierenden in Seminaren entwickelt, überarbeitet und anschließend im ProDaZ-Kompetenzzentrum veröffentlicht.

Autor*in Fach Stufe von bis Kategorie Thema
Merve Agagündüz, Nadine Hennigs, Laura Würdemann Spanisch     Bebidas y comidas. Unterrichtsideen für einen Spanischunterricht unter Berücksichtigung migrationsbedingter Mehrsprachigkeit  
Matthias Aus der Wiesche Physik 7 8 Der Instrumentalsatz im Physikprotokoll. Sprachlich rückwärts denken  
Denice Berndt, Theresa Stockmann, Maike Tannert Spanisch     Oraciones condicionales reales en español, inglés, alemán y otros idiomas. Unterrichtsideen für einen Spanischunterricht unter Berücksichtigung migrationsbedingter Mehrsprachigkeit  
Tobias Bezold Physik 5 6 Lernarrangements im Physikunterricht. Teilkomponente: „Spezialisierung“ auf das Beobachten Thema: Physikalische Experimentierkompetenz
Rebecca Bolte, Verena Ronge, Carina Seipelt Biologie 5 5 Unterrichtsentwurf Biologie Thema: Die Operatoren „Benennen“, „Beschreiben“, „Erklären“ sowie „Vergleichen“ unterscheiden und mit Hilfswörtern anwenden
Christine Boubakri Physik 7 8 Lernarrangements zur Förderung der fachlichen und sprachlichen Kompetenz „Schlüsse ziehen“  
Anette Casella Deutsch     Fachwortschatz im Unterricht mit neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern. Einführung von Fachwortschatz und fachsprachlichen Strukturen an Gegenständen des Klassenraums  
Anette Casella Hauswirtschaftslehre     So schmeckt Deutschland. Ein Kochprojekt mit neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern an der Erich Kästner Gesamtschule in Essen Lernziel: Ein einfaches, nicht didaktisiertes deutsches Rezept lesen, schmackhaft zubereiten und präsentieren können
Patrick Ebers Physik 7 9 Fachsprachliche Merkmale von SchulbuchtextenAnalyse eines physikalischen Fachtextes  
Daniela Höhne, Katrin Jahn, Susanne Zerebecki Mathematik 5 5 Fachorientierte Sprachförderstunde: Mathematik  
Alice Jarosik, Tobias Bezold, Marion Matusik, Volker Fleck Physik 5 6 Unterrichtsentwurf Physik Thema: Physikalische Experimentierkompetenz
Schwerpunkt: Sachgerechte Schlüsse ziehen
Thomas Jaschinski Physik 9 10 „Differenzierende Aufgaben und zusätzliche Hilfen im Rahmen einer Unterrichtseinheit“ Thema: Kräftegleichgewicht, Schwerpunkt: Differenzierung
Sebastian Kaufmann Physik     Eine Lernumgebung zum Thema „Fragestellung entwickeln“  
Kleine-Boymann, Miriam Physik 7 9 Sprachliches und fachliches Lernen im Physikunterricht –3 Aufgabentypen zum sprachlichen und fachlichen Lernenin den Handlungskettenschritten 3, 4 und 5 basierend auf dem Basismodell Konzeptbilden Thema: Optik (Brechung und Dispersion)
Anke Knorra, Christine Boubakri, Christopher Tepaße, Sarah Bruns Physik 5 6 Unterrichtsentwurf Physik Thema: Physikalische Experimentierkompetenz
Schwerpunkt: Beobachten, Messen, Dokumentieren
Sven Küsters Deutsch 5 6 Unterrichtsentwurf für das Schulfach Deutsch Thema: Indirekte Rede
Kristina Lamers, Lukas Bergmann, Kai Graban Mathematik 10 10 Unterrichtsentwurf Mathematik Thema: Wahrscheinlichkeitsberechnung anhand einer Blutuntersuchung
Claudia Luft, Farina Nagel, Sabine Manzel Politik 7 8 Unterrichtsentwurf „Gewalteneinteilung, oder: Alle Macht in einer Hand?“ Schaubilder im sprachsensiblen Politikunterricht  
T. Michelbach, G. Yilma, M. Yildirim Physik 10 10 „Checklisten“ für Versuchsprotokolle Thema: Die Magnet-Kugelkette
Schwerpunkt: Vermutung aufstellen / Hypothese bilden
Maike Michels Biologie 5 6 Sprachsensible Aufgabenkonzeption für das Fach Biologie zum Ablauf der menschlichen Verdauung. Eine Aufgabe mit gestuften Lernhilfen  
Maike Michels Geschichte 6 6 Sprachsensibler Unterrichtsentwurf für das Fach Geschichte. Das Leben in einem mittelalterlichen Kloster-Eine Aufgabe nach dem Prinzip des Scaffoldings  
Simone Mingolet, David Mühlenrad, Britta Gahmann Spanisch     Cataluña und Sprachenvielfalt. Unterrichtsideen für einen Spanischunterricht unter Berücksichtigung migrationsbedingter Mehrsprachigkeit  
Beatrix Peschke  Biologie 5 5 Exemplarische Übungen zum Textverständnis  
Sabrina Pietz Katholische Religionslehre 10 10 Unterrichtsentwurf Katholische Religionslehre Thema: Gottesbilder
Pomrehn, Rainer Physik 9 9 Sprachliches und fachliches Lernen im Physikunterricht – 3 Aufgabentypen zum sprachlichen und fachlichen Lernenin den Handlungskettenschritten 3, 4 und 5 basierend auf dem Basismodell Konzeptbilden Thema: Schwingungen
Inge Reiners-Woch, Julia Röder, Sarah Tabersky Gesellschaftslehre 5 6 Unterrichtsentwurf Gesellschaftslehre mit Bezug zum Scaffolding Thema: Unser Alltag – früher und heute: Eine Ausstellung mit Objekten aus unserer Zeit und der Zeit unserer Großeltern
Meike Rous, Sevgi Aktas, Robert Winkens Biologie 6 6 Unterrichtseinheit zur Samenkeimung nach Scaffoldingprinzipien  
Carolin Schormann Ökonomieunterricht 8 9 Sprachliches und fachliches Lernen im Ökonomieunterricht: Ein Unterrichtsentwurf zur Förderung der methodischen und sprachlichen Kompetenzen im Umgang mit diskontinuierlichen Texten  
Christopher Skubeckas, Atakan Suözer, Burcu Özbek, Nadine Gritzan Physik 7 8 Unterrichtsentwurf Physik Thema: Physikalische Experimentierkompetenz
Schwerpunkt: Fragestellungen entwickeln, Vermutungen aufstellen
Tugce Turgut, Merve Tan, Jennifer Rheinhold, Elli Citlali,Burgos Perez Spanisch     Wortsalat. Unterrichtsideen für einen Spanischunterricht unter Berücksichtigung migrationsbedingter Mehrsprachigkeit  
Nergis Varol Physik 6 8 Lernarrangements im Physikunterricht “Messen, Beobachten und Dokumentieren.“  
Saskia Volke Katholische Religionslehre     Unterrichtsentwurf für das Schulfach Religion Thema: Aktiv-Passiv-Konstruktionen
Lea Wilbers Deutsch 11 11 Analyse von Anglizismen und Entlehnungen im Sprachgebrauch der Moderne. Unterrichtsidee für den Deutschunterricht einer 11. Klasse  

Projekte

ProDaZ ist angesiedelt am Institut für Deutsch als Zweit- und Fremdsprache und wird gefördert von der Stiftung Mercator