31. Europäisches Planspielforum

31. Europäisches Planspielforum Workshop zur myPMgame Canvas

Die myPMgame Canvas© ist vom Ursprung her ein Entwicklungsrahmen, mit welchem sich Planspiele für die projekt-orientierte Industrie auf einfache Art und Weise konzeptionieren und auch modular weiterentwickeln lassen.

Durch die myPMgame Canvas© erhielten die Teilnehmenden einen sofortigen Zugang zur Planspielentwicklung und waren nach einer minimalen Inputphase in einer intensiven Diskussion in ihren Entwickler-Teams.

Im Rahmen des 90-minütigen Workshops, in welchem die Teilnehmenden unter Einbeziehung der Methoden (rapid) Design Thinking und World Café ein vollständiges Planspielkonzept entwickelten, zeigten sich weitere Potentiale der myPMgame Canvas©.

Während der gemeinsamen Entwicklungsarbeit entstand ein Planspielkonzept, welches (basierend auf der Entscheidung der Teilnehmenden) den schulischen Kontext - explizit Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse - als Adressaten hatte. Diese Zielgruppe wurde bei der Anwendung der myPMgame Canvas© bislang noch nicht in den Fokus genommen. Nichtsdestotrotz entstand ein vollständiges Konzept für ein eintätiges Planspiel, in welchem an Methodiken des Projektmanagements herangeführt werden soll.

Daneben explorierten die Teilnehmenden weitere Verwendungsmöglichkeiten der myPMgame Canvas©, wie z.B. die Nutzung als Evaluations- und Optimierungsinstrument für bereits entwickelte Planspiele.

Es zeigt sich somit, dass der universelle Charakter der myPMgame Canvas© nicht nur für Planspiele im akademischen Umfeld bzw. in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung von Vorteil ist, sondern auch im schulischen Kontext wie auch in der Qualitätssicherung.