Projekte & Innovationen

Mit Hilfe der internen Lehrförderung der Hochschule Ruhr West (HRW) entwickelt das Institut Bauingenieurwesen der HRW gemeinsam mit dem Lehr- und Forschungsbereich Fachdidaktik Bautechnik das Online-Planspiel „Chameleon LifeCycle“. Basis des Projekts ist das von Dr.-Ing. Christian K. Karl modular entwickelte bauspezifische Online-Planspiel "Chameleon". Als Erweiterung soll im Rahmen des Projektes "Chameleon LifeCycle" der gesamte bauspezifische Immobilienlebenszyklus in einem Planspiel integriert werden.

mehr zuKooperative Entwicklung des Planspiels...

Im Projekt "RobotVETcon" untersucht der Bereich Fachdidaktik Bautechnik die Auswirkungen der Industrie 4.0 auf das Bauwesen am Beispiel eines Mauerroboters (Lehrstuhl für Mechatronik).

Neben allgemeinen Aspekten wie die Optimierung und Neuausrichtung von Bauverfahren und den daraus resultierenden Veränderungen auf die Bauverfahrenstechnik, Baustellenlogistik, Bauprozessabläufe u.a. liegt der besonderer Fokus auf Implikationen hinsichtlich der beruflichen Aus- und Weiterbildung im Bauwesen.

mehr zuAutomatisierung in der Bauwirtschaft...

Digitale Innovationen in der Lehre Cloud-Computing in den Bauwissenschaften (ViL:Bau)

Die jüngsten technologischen Entwicklungen und die immer stärkere Verbreitung von lokalen wie auch mobilen Hochgeschwindigkeitsnetzen bieten neben neuen Anwendungen (z.B. für Mobilfunk, Automobilindustrie, Produktion und Vertrieb) auch viele Potentiale im Bildungssektor.

Im Vorhaben "Virtuelles Lernen im Bauwesen (ViL:Bau)" wird gemeinsam mit dem Center for Information Technology untersucht, wie sich durch den Fortschritt der Cloud-Computing-Technologie Lehr-/ Lernszenarien, Lernmethoden, Lernstile uvm. verändern.