CAMPUS:AKTUELL - Aus dem Senat 2016

  • 12.12.2016 - 12:19:12

    Aus dem Senat vom 2. Dezember 2016

    Bunt war sie, die Tagesordnung der Senatssitzung. Unter anderem ging es um die Rahmenprüfungsordnung und die musikalischen Angebote an der Universität. Einige Senatsmitglieder hatten erfreuliche Neuigkeiten.

  • 15.11.2016 - 10:26:11

    Aus dem Senat vom 4. November 2016

    Lang war die Tagesordnung und vieles muss sich auch erst noch finden, das zeigte so manche Diskussion auf der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Senats. Sehr einig war man sich jedoch bei den Wahlen: einstimmig fielen die Voten für den Vorsitzenden und seinen Stellvertreter aus: Der Virologe Prof. Ulf Dittmer übernimmt den Vorsitz, ihm zur Seite steht der Bauingenieur Christian Karl.

  • 19.09.2016 - 15:49:09

    Aus dem Senat vom 2. September 2016

    Zur letzten Sitzung des amtierenden Senats waren auch neu gewählte Vertreter/innen der kommenden, siebten Wahlperiode geladen, um sich ein Bild von der Arbeit und den Abläufen des Gremiums zu machen. Einiges wurde noch auf den Weg gebracht: etwa das neue Mittelverteilungsmodell oder die Institutsordnung und der Kooperationsvertrag für das KWI.

  • 05.07.2016 - 14:11:07

    Aus dem Senat vom 1. Juli 2016

    In der letzten Sitzung vor der Sommerpause konnte der Senat einen großen Schlussstrich ziehen: nach mehreren Beratungsrunden wurde die Berufungsordnung einstimmig verabschiedet. Diskutiert wurde auch, ob im September eine Sondersitzung notwendig ist, um in der laufenden Amtszeit auch noch die Grundsätze der Mittelverteilung abschließend beraten zu können.

  • 07.06.2016 - 11:45:06

    Aus dem Senat vom 3. Juni 2016

    Zwei große Themen standen auf der Agenda der Senatssitzung: ein neues Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung sowie die Grundsätze der Mittelverteilung.

  • 19.05.2016 - 15:32:05

    Aus dem Senat vom 13. Mai 2016

    Elite-Uni – viele wollen es werden, nur wenigen wird es vergönnt sein: Über die anstehende Exzellenzinitiative berichtete der Rektor. Auch positionierte er sich zu der Frage, wie man künftig mit kontroversen Veranstaltungen an der Uni umgeht. Viel Zeit nahm bei dieser Senatssitzung der Entwurf zur Änderung der Berufungsordnung ein.

  • 25.04.2016 - 12:29:04

    Aus dem Senat vom 8. April 2016

    Soll es Wahlkreise geben, wer darf wen vertreten? Die Änderung der Wahlordnung bestimmte in weiten Teilen die Senatssitzung vom 8. April. Harmonischer präsentierte sich der Bericht des Musikbeauftragten zu den verschiedenen musikalischen Gruppierungen an der Uni.

  • 18.03.2016 - 11:10:03

    Aus dem Senat vom 4. März 2016

    Wie soll die Gruppe der Professor/innen in den künftigen Senaten gewählt werden? Und wie sollen sich deren Mitglieder auf den Sitzungen vertreten dürfen? Darüber wurde in der Senatssitzung vom 4. März heftig gestritten. Außerdem u.a. im Fokus: Der Umgang mit Berufungsverfahren und die Begehung bestehender sowie geplanter DFG-Forschungsförderungen.

  • 10.02.2016 - 09:45:02

    Aus dem Senat vom 5. Februar 2016

    Finanzen, Gleichstellungsquoten und Nachwahlen – dies waren zentrale Themen in der Senatssitzung.

  • 26.01.2016 - 08:54:01

    Aus dem Senat vom 15. Januar 2016

    Es gab viel zu diskutieren – etwa ob die Uni den „Vertrag über gute Beschäftigungsbedingungen“ unterzeichnen soll. Weitere Themen: der Wirtschaftsplan 2016 und das Bonussystem für Drittmittelforschung.