Frederik Heyen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Kontakt
Zur Person

Zur Person

 

Beruflicher Werdegang

seit 04/2022

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im BMBF-Projekt Professionalisierung für Vielfalt (ProViel II), Teilbereich Qualitätsentwicklung und -sicherung.

seit 10/2021

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Didaktik der Sozialwissenschaften, Institut für Politikwissenschaft, Universität Duisburg-Essen

seit 10/2020
Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt LArS.NRW – Lernen mit Animationsfilmen realer Szenen sozialwissenschaftlicher Unterrichtsfächer an der Professur für Didaktik der Sozialwissenschaften, Institut für Politikwissenschaft, Universität Duisburg-Essen

05/2020 09/2020
Wissenschaftliche Hilfskraft an der Professur für Germanistik im Projekt KI und die Zukunft der Arbeit, Institut für Germanistik-Linguistik, Universität Duisburg-Essen

06/201809/2020
Studentische und wissenschaftliche Hilfskraft an der Professur für Didaktik der Sozialwissenschaften, Institut für Politikwissenschaft, Universität Duisburg-Essen

02/201805/2018
Praktikum an der Professur für Didaktik der Sozialwissenschaften, Institut für Politikwissenschaft, Universität Duisburg-Essen

 

Akademischer Werdegang

09/2020      
Master of Education für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen (Sozialwissenschaften, Deutsch und Bildungswissenschaften), Universität Duisburg Essen (mit Auszeichnung)

10/2018      
Verleihung des BMBF-Deutschlandstipendiums und des Fiedler-Stipendiums durch die Universität Duisburg-Essen

09/2018      
Bachelor of Arts mit Lehramtsoption für Gymnasien und Gesamtschulen in den Fächern Sozialwissenschaften, Germanistik und Bildungswissenschaften, Universität Duisburg-Essen

 

Arbeits- und Interessenschwerpunkte

  • Lehrkräfteprofessionalisierung
  • Entwicklung und Evaluation digitaler Lehr-Lern-Angebote
  • Einsatz von Unterrichtsvideos in der Lehrkräftebildung
  • Erfassung und Förderung professioneller Kompetenz von Lehrkräften im Fach Sozialwissenschaften/Politik-Wirtschaft
  • digitalisierungsbezogene Kompetenzen im Kontext politischer Bildung

 

Publikationen und Vorträge

Beiträge in Sammelbänden

Heyen, F., & Manzel, S. (i.E.). Algorithmen, Filterblasen und Echokammern – Herausforderungen für die Politische Meinungs- und Urteilsbildung im Kontext sozialer Medien. In C. Stark & A. Wagener (Hrsg.), Die Digitalisierung des Politischen. Springer.

Vorträge und Workshops

Heyen, F., Manzel, S., Gronostay, D., Hahn-Laudenberg, K., Filler, S., Kindlinger, M., & Teuwsen, J. (2022). LArS.nrw – Lernen mit Animationsfilmen realer Szenen sozialwissenschaftlicher Unterrichtsfächer. Posterbeitrag im Rahmen des digitalen Tags der Bildungsforschung des Interdisziplinären Zentrum für Bildungsforschung, Universität Duisburg-Essen.

Gronostay, D., Hahn-Laudenberg, K., Manzel, S., Fillter, S., Heyen, F., Kindliner, M., & Teuwsen, J. (2021). Lernen mit Animationsfilmen realer Szenen sozialwissenschaftlicher Unterrichtsfächer. Posterbeitrag im Rahmen der digitalen 21. Jahrestagung der Gesellschaft für Politikdidaktik und politische Jugend- und Erwachsenenbildung (GPJE), Göttingen.

Heyen, F. (2021). Die Urteilsbildungsphase. Digitale Lehr-/Lernaufgaben mittels H5P. Vortrag im Rahmen eines digitalen Fach-Community-Workshops der Fachdidaktiken der Sozialwissenschaften der Technischen Universität Dortmund, der Universität Duisburg-Essen und der Bergischen Universität Wuppertal.

Hinweise:

Beachten Sie bitte folgenden Hinweis, wenn Sie Ihre empirische Bachelor- oder Masterarbeit an der Professur für die Didaktik der Sozialwissenschaften anfertigen möchten:

Ich erwarte mit der Anfrage der Betreuung Ihrer Abschlussarbeit die Abgabe eines kurzen Exposés im Umfang von 1-2 Seiten. Darin sollen die folgenden Aspekte berücksichtigt werden: Forschungsidee, Ziele und Fragestellungen, Theorie, ggf. Hypothesen, geplantes methodisches Vorgehen sowie relevante wissenschaftliche Literatur zu der von Ihnen gewählten Theorie und Methode.

Kontakt

CAMPUS ESSEN

Raum:R12 R06 B10
Telefon:(0201) 183 - 3323
E-Mail:frederik.heyen@uni-due.de
Sprechzeiten:nach Vereinbarung per Mail
Zuständiges Sekretariat:Eva Dolck