Physik (B.Sc.)

Studienort

Campus Duisburg

Studienbeginn

Wintersemester

Regelstudienzeit

6 Semester
Das Studium wird auch als Teilzeitstudium angeboten. Dauer: 9 Semester.

Beschreibung

Im Bachelor-Studiengang Physik und im darauf aufbauenden forschungsorientierten Master-Studiengang Physik erwerben die Studierenden unter Berücksichtigung der internationalen Anforderungen und Veränderungen der Berufswelt fachliche Kenntnisse und methodische Fähigkeiten, die sie zur Anwendung und kritischen Einordnung wissenschaftlicher Erkenntnisse und zu verantwortlichem Handeln befähigen. Das Studium vermittelt insbesondere vertiefte Kenntnisse in der experimentellen und theoretischen Physik.

Studienverlauf (+)

Dies ist eine Schematische Darstellung des Studienverlaufes. Die Inhalte können Sie auch dem Punkt Studienverlauf und Modul-Inhalte entnehmen

Fächerkombinationen

keine

Studienplan

Vollzeitstudium:

1. Studienjahr

  • Methodische Grundlagen der Naturwissenschaften
  • Grundlagen der Physik I (Mechanik, Wärmelehre, Elektro- und Magnetostatik)
  • Mathematik für Physiker I und II
  • Grundlagenpraktikum I
  • Schlüsselqualifikationen und Studium Liberale

2. Studienjahr

  • Theoretische Physik I (Mechanik) und II (Quantenmechanik)
  • Grundlagen der Physik II (Optik, Quantenphänomene)
  • Mathematik für Physiker III
  • Grundlagenpraktikum II
  • Schlüsselqualifikationen und Allgemeinbildende Grundlagen

3. Studienjahr

  • Theoretische Physik III (Elektrodynamik)
  • Grundlagen der Physik III (Einführung Festkörperphysik, Kern-und Teilchenphysik, Kooperative Phänomene)
  • Theoretische Physik IV (statistische Physik) oder Physikalische Vertiefung
  • Fortgeschrittenen-Praktikum
  • Naturwissenschaftliche Methoden (Moderne Messmethoden, Computersimulation)
  • Schlüsselqualifikationen (Projektplanung und -präsentation)
  • Bachelor-Arbeit

Teilzeitstudium:

Das Teilzeitstudium umfasst die selben Module, verteilt auf 9 Semester. 

Prüfungen/ECTS-Credits

  • Studienbegleitende schriftliche und mündliche Prüfungen 
  • Insgesamt 180 Credits
  • Bachelorarbeit: 12 Credits

Infomaterial

http://www.uni-due.de/physik/studium/

Hier finden Sie auch Prüfungsordnung, Studienplan und Modulhandbuch für Vollzeit- und Teilzeitstudium.

Hier finden Sie das Video einer Laborführung: https://www.uni-due.de/imperia/md/video/physik/laborf%C3%BChrung06_klein.mp4

Zugang zum Studium (+)

Zugangsvoraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder fachgebundene Hochschulreife (nicht Fachhochschulreife) oder Eignungs- bzw. Zugangsprüfung (siehe Prüfungsordnung)

Zulassung

Dieser Studiengang ist zulassungsfrei. Die Einschreibung erfolgt während der Einschreibungsfrist im Einschreibungswesen am Campus Duisburg. [Formulare und weitere Informationen]

Studieninteressierte aus Nicht-EU-Ländern reichen ihre Bewerbung bei uni-assist ein. Dies gilt für alle deutschsprachigen Bachelor-Studiengänge und umfasst Anträge zur Zulassung zum Fachstudium, zur Direktzulassung zur DSH sowie zum studienvorbereitenden Deutschkurs.

Besondere Einschreibungsvoraussetzungen

siehe Ordnungen

Vorkurse

Die Teilnahme an Mathematik und Physik Vorkursen vor Beginn des Studiums (im September) wird dringend empfohlen.

Sprachkenntnisse

Die Lehrsprache an der Universität Duisburg-Essen ist Deutsch (außer in den englischsprachigen Studiengängen). Deshalb müssen Sie über gute deutsche Sprachkenntnisse verfügen, wenn Sie erfolgreich studieren wollen. Die Mehrheit der ausländischen Studienbewerber muss vor Beginn des Studiums die "Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang" (DSH 2-Niveau; von einigen Ausnahmen abgesehen) bestehen.

  • Bildungsinländer (Personen, die ihre Hochschulreife in Deutschland oder an einer deutschen Schule im Ausland erworben haben) benötigen keinen besonderen Nachweis der Deutschkenntnisse.
  • Bürger/-innen eines EU-Mitgliedslandes (und Bürger/-innen Islands, Liechtensteins, Norwegens) oder deutsche Staatsangehörige mit ausländischem Bildungsabschluss sowie
  • Bürger/-innen eines Staates außerhalb der EU mit einer ausländischen Hochschulzugangsberechtigung müssen vor Beginn des Studiums die "Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang" (DSH 2-Niveau) oder den TestDaF (TDN 4) bestehen.

Weitere Sprachkenntnisse

Gute fachsprachliche Englischkenntnisse sollten spätestens im Studium angeeignet werden.
Für Studierende im Rahmen vertraglich geregelter Kooperationsvereinbarungen mit dem Fachbereich Physik gelten die Bestimmungen des § 2 (2 b) der Prüfungsordnung.

Informationen zur Deutschen Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH)

Studienbegleitende Praktika

Laborpraktika sind Bestandteile des Studiums

Berufsmöglichkeiten/Arbeitsmarkt (+)

Im Beruf erwartet man von der Physikerin bzw. dem Physiker wissenschaftliche Eigenständigkeit, Flexibilität und die Fähigkeit, sich selbständig in neue Arbeitsgebiete einzuarbeiten. PhysikerInnen finden beispielsweise Anstellungen

  • in Forschungs- und Entwicklungslaboratorien der Industrie und im Vertrieb 
  • in Großforschungseinrichtungen, Max-Planck- und Fraunhofer-Instituten 
  • staatlichen Instituten 
  • im Hochschulbereich 
  • in Instituten des Umweltschutzes 
  • bei Banken, Versicherungen, Unternehmensberatungsfirmen

Arbeitsmarktdaten belegen einen Mangel an qualifizierten PhysikerInnen über die nächsten Jahre. „Es gibt praktisch keinen arbeitslosen Physiker unter 35 Jahren.“

Informationssystem Studienwahl und Beruf  [ISA]

Allgemeine Studienberatung für Studieninteressierte und Studierende (+)

Beratung am Campus Duisburg

mo: 13:00 - 15:00 Uhr
di, do: 10:00 - 12:00 Uhr

Adresse
Geibelstraße 41
SG 066/SG 067
47057 Duisburg
Fax: 0203/37-93660
abz.studienberatung@uni-due.de

Beratung am Campus Essen

mo, mi: 14:00 - 16:00 Uhr
di, do: 10:00 - 12:00 Uhr

Adresse
Universitätsstraße 2
T02 S00 L12
45141 Essen
Fax: 0201/183-4329
abz.studienberatung@uni-due.de

Wegbeschreibung zum ABZ:
Eingang über das Mensa-Foyer, vor den Treppen links in den nächsten Flurbereich, hinter dem Großschachspiel zum Wartebereich des ABZ.

Studieninformation in unseren Innenstadtbüros in Duisburg und Essen

Möchten Sie sich lediglich über einen oder mehrere Studiengänge informieren und benötigen kein Beratung, so können Sie auch eines unserer Innestadtbüros in Duisburg oder Essen besuchen. Die Öffnungszeiten und die genaue Adresse finden Sie auf unserer Kontaktseite.

Kontakt zur Fakultät und Fachberatung (+)

Fakultät

Fakultät für Physik am Campus Duisburg
[Seite der Fakultät

Fachberatung des Studiengangs (Lehrende)

Dr. Andreas Reichert
Raum MC 244, Tel. 0203/379-2032
andreas.reichert@uni-due.de
Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Prof. Dr. Hermann Nienhaus (Studiendekan)
Raum MG 265, Tel. 0203 379-3154/3265  
studiendekan@physik.uni-due.de
Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Prof. Dr .Gerhard Wurm (Prüfungsausschussvorsitzender)
Raum MD 426, Tel. 0203/379-1641, -2841
gerhard.wurm@uni-due.de
Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Fachschaftsvertretung (Studierende)

Fachschaftsrat Physik (Fs 8a)
Raum: MC126
E-Mail: fsr.physik@uni-due.de
Tel: 0203\3792191
Homepage: www.uni-due.de/fs-physik/

Weitere Studiengänge in vergleichbaren Bereichen (+)

Am Campus Duisburg:

Am Campus Essen: 

  • Physik, Erste Staatsprüfung für das Lehramt GHR (Schwerpunkt Haupt-, Real- und Gesamtschulen), Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen und Lehramt an Berufskollegs

Weitere allgemeine Informationen

/studierendensekretariat/nc_verfahrensergebnisse.shtml

NC-Werte

Die aktuellen NC-Verfahrensergebnisse sowie die Ergebnisse der vergangenen Jahre finden Sie auf den Seiten des Einschreibungswesens.

Zum Einschreibungswesen
https://zlb.uni-due.de/skala/

Sprach-Assessment SkaLa

Dieser Online-Self-Assessment ist für ALLE Lehramts-Studienanfänger verpflichtend. Die Teilnahme erfolgt nach der Bewerbung, aber vor dem Einschreibungstermin. Bei der Einschreibung ist die Teilnahmebescheinigung vorzulegen. Die Registrierung und weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Zentrum für Lehrerinnenbildung (ZLB).

Mehr zu SkaLa
/faq-studium/

Häufig gestellte Fragen

Sie haben Fragen zu Studienvoraussetzungen, Bewerbung oder Einschreibung. Hier finden Sie die Antwort.

FAQ-Studium

Jetzt Teil der UDE werden!

Bewerben & einschreiben

Unser Fächerspektrum für Sie reicht von den Geistes-, Bildungs-, Gesellschafts- und Wirtschaftswissenschaften bis hin zu den Ingenieur- und Naturwissenschaften einschließlich der Medizin.

Zur Bewerbung