Aktuelle Mitteilungen

18.03.2020 HISinOne - Systemsperre vom 15. - 16.04.2020

Aufgrund eines Updates in HISinOne wird eine Systemsperre vom 15. - 16.04.2020 eingerichet.

Eine Terminreservierung ist für diese Tage leider nicht möglich.

Wir bitten um Verständnis.

Das Team vom Einschreibungswesen

16.03.2020 Keine Sprechstunden und Öffnungszeiten für den Bereich Einschreibungswesen am Campus Duisburg und Essen

Um ein Ansteckungsrisiko mit dem Coronavirus für die Studierenden und Studieninteressierten, aber auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Studierendenservice der Universität Duisburg-Essen so gering wie möglich zu halten, erfolgt keine persönliche Beratung vor Ort. Die Bereiche Einschreibung, Zulassung, Studium für Beruflich Qualifizierte und Chipkarte sind ab sofort für den Besucherverkehr geschlossen. Wir bitten darum, telefonisch oder per Email mit den Bereichen Kontakt aufzunehmen:

https://www.uni-due.de/studierendensekretariat/kontakt.shtml

Sie haben bereits einen Einschreibungstermin mit uns vereinbart oder eine Zulassung erhalten?

Die Einschreibungsunterlagen können in unsere Briefkästen in den Wartebereichen T03 am Campus Essen und SG am Campus Duisburg eingeworfen oder auch auf dem Postweg geschickt werden. Bitte fügen Sie alle Qualifikationsnachweise (Abiturzeugnis, Abschlussdokumente etc.) in beglaubigter Form bei. Zusätzlich ist eine Kopie Ihres Personalausweises erforderlich. Sofern Sie wegen der weitgehenden Schließung von Behörden keine Beglaubigungen mehr erhalten können, fügen Sie zunächst unbeglaubigte Dokumente bei. In diesen Fällen sind die Originale zu einem späteren Zeitpunkt vorzulegen. Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.

Alle anderen Services wie Anträge auf Beurlaubung, Studiengangwechsel, Zweithörerschaft, Ersatzausstellung von Studierendenausweisen, Dienstausweisen etc. bieten wir online an. Bitte nutzen Sie die hierfür vorgesehen Formulare und schicken uns diese mit den erforderlichen Unterlagen per Email zu.

https://www.uni-due.de/studierendensekretariat/online_formulare.shtml  
Die Universität Duisburg-Essen wird Sie fortlaufend über die aktuellen Entwicklungen auf ihrer Homepage informieren:

https://www.uni-due.de/de/index.php

04.11.2019 Bewerbung zum Studiengang Medizin - Test für Medinzinische Studiengänge (TMS)

Ab dem Wintersemester 2020/21 werden für den Studiengang Medizin keine Auswahlgespräche mehr durchgeführt. Stattdessen wird der Test für Medizinische Studiengänge (TMS) Bestandteil der Auswahlquote sein.

Eine für die zum Wintersemester 2020/2021 geltende Auswahlsatzung, die eine Einbeziehung des Ergebnisses des TMS in das Auswahlverfahren regelt, kann erst erlassen werden, wenn hierfür die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind.

Die Teilnahme am TMS ist freiwillig. Sie empfiehlt sich jedoch, um die Zulassungschancen gegebenfalls zu verbessern. Der Test findet einmal jährlich im Mai statt. Sofern Sie am TMS teilnehmen möchten, müssen sich selbst bei der TMS-Koordinationsstelle anmelden. Die Anmeldung erfolgt vom 01. Dezember (des jeweiligen TMS-Vorjahres) bis 15. Januar (24.00 Uhr, des jeweiligen TMS-Jahres).

Den Link zum Anmeldeportal und weitere detaillierte Informationen entnehmen sie bitte folgender Seite: https://cip.dmed.uni-heidelberg.de/tms-info/tms-info/index.php?id=tms-infostartseite

12.11.2019 Änderung der Standorte und Funktionsweise der Briefkästen (Terminabgabe)

Neue Terminbriefkästen an der Universität Duisburg-Essen

Um den fristgerechten Einwurf von Bachelor-/ Master-/ Hausaufgaben und sonstiger termingebundener Poststücke nachvollziehen zu können, verfügen die neuen Terminbriefkästen an beiden Campi über sieben separtate Sammelbehälter mit eigenen Einwurfschlitz für jeden Wochentag. In der Zeit zwischen 00:00 Uhr und 24:00 Uhr ist funkuhrgesteuert der Einwurf in den Behälter des aktuellen Wochentages möglich. Der Einwurf in alle anderen Behälter wird währenddessen durch einen Sperrmechanismus verhindert. 

Die neuen Terminbriefkästen finden Sie in unmittelbarer Nähe zu den Poststellen. Die Lagepläne entnehmen Sie bitte diesem Link.

Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass im Laufe des 18.11.2019 die bisherigen Terminkästen außer Betrieb gesetzt werden. Bis zu diesem Zeitpunkt können die bisherigen Terminbriefkästen noch weiter genutzt werden.

Danach ist eine fristwahrende Abgabe jeglicher Arbeiten und Poststücke nur noch über die neuen Terminbriefkästen möglich.