Fakultät für Physik

Hauptseminar Experimentalphysik SS 2020: Vorbesprechung am Donnerstag, 30. Januar 2020, 13:30 Uhr, MD 164.

Weitere Informationen als pdf

Neuigkeiten aus der Fakultät

08.01.2020 Berufsbildtag 2020

Abschluss in Physik/Energy Science - und dann?

Wenn Ihr Euch auch diese Frage stellt, dann seid Ihr herzlich willkommen zum Berufsbildtag!

Datum: 15. Januar 2020

Einlass: 17:30 Uhr
(Beginn der Vorträge: 18:00 Uhr, Ab 21:30 Uhr offene Diskussion)

Ort: Mercatorsaal im Gerhard-Mercator-Haus (Lotharstraße 57)

Mehr lesen

07.01.2019 Prof. Dr. Heiko Wende neuer Vertrauensdozent der Studienstiftung des deutschen Volkes

Prof. Dr. Heiko Wende ist neuer Vertrauensdozent der Studienstiftung des deutschen Volkes. Im Oktober wurde er offiziell durch den Vorstand der Stiftung bestellt. Auch der zweite Vertrauensdozent am Campus Duisburg kommt aus dem CENIDE-Netzwerk.

Mehr lesen
© AG Bovensiepen (N. Rothenbach et al., Phys. Rev. B 100(2019))

18.12.2019 Metall-Isolator-Materialien verstehen - Die Wirkung des heißen Elektrons

Sehen kann man sie nicht wirklich, aber dennoch lässt sich der Energiefluss wie in einem Daumenkino verfolgen: Physiker der Universität Duisburg-Essen (UDE) haben die Energieübertragung in einem Metall-Isolator-Material untersucht und ihre Ergebnisse im Fachmagazin „Physical Review B“ veröffentlicht. Langfristig könnten sie dazu beitragen, das Wärmeproblem in der Mikroelektronik durch gezieltes Materialdesign zu lösen.

Mehr lesen
© Eso/ALMA

10.12.2019 Vom Staubkorn zum Planeten

Planeten entstehen in der rotierenden Gas- und Staubwolke um einen jungen Stern. Dort stoßen Staubpartikel zusammen und wachsen so zu riesigen Gesteinsbrocken. Unklar war bislang, wie das funktionieren kann. Denn sind die Teilchen ein Millimeter oder größer, prallen sie voneinander ab. UDE-Physiker scheinen das Rätsel gelöst zu haben. Sie haben in Experimenten nachgewiesen, dass die kollidierenden Staubkörner sich elektrisch aufladen und deswegen aneinander haften. Über diese Erkenntnisse berichtet Nature Physics in seiner aktuellen Ausgabe.

Mehr lesen

Nächster Vortrag im Physikalischen Kolloquium

Mittwoch, 22.01.2020, 13:00 Uhr, MC 122

 

A (c)loud revolution in weather and climate research

Prof. Dr. Wilco Hazeleger,
Utrecht University

Kinderbetreuungszimmer

Die Fakultät für Physik bietet für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fakultät und für alle Mitglieder von CENIDE eine Kindernotfallbetreuung an. Ist beispielsweise die reguläre Kita aufgrund von Streik oder Krankheit nicht geöffnet, kann eine Betreuung im Kinderbetreuungszimmer organisiert werden. Das Kindernotfallzimmer ist jedoch nicht für vorhersehbare Ereignisse wie Ferienbetreuung oder ähnliches vorgesehen.

Details zur Kindernotfallbetreuung