Das Gleichstellungsteam der Fakultät für Physik stellt sich vor:

V. l. n. r.: Cornelia Geller, Samira Webers, Marika Schleberger, Anna Semisalova​

Katharina Ollefs

Ziel der Fakultät für Physik ist es, dazu beizutragen, den Grundsatz der Gleichberechtigung von Frauen und Männern umzusetzen. Es ist ihre Aufgabe, für die Studierenden und Mitarbeitenden die Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie zu verbessern.

Die Gleichstellungsbeauftragte der Fakultät für Physik und ihre Stellvertreterinnen stehen allen

  • Studierenden,
  • Wissenschaftlichen Mitarbeitenden,
  • Mitarbeitenden in Technik und Verwaltung
  • Professor*innen

der Fakultät als Ansprechpartnerinnen rund um das Thema Gleichstellung zur Verfügung.

Gleichstellungsbeauftragte (gewählt am: 25.09.2019)
Dr. Cornelia Geller

   Vertreterinnen
   Prof. Dr. Marika Schleberger
   Dr. Katharina Ollefs
   Dr. Anna Semisalova
   Samira Webers