Angewandte Bauinformatik

Lehramt BK Bautechnik - Bachelor of Science Angewandte Bauinformatik im Lehr-Lernkontext

 

Allgemeines

4. Semester, 6 SWS, 8 Credits

Lernziele

Im Rahmen des Moduls erhalten die Studierenden Einblick in den Bereich der angewandten Bauinformatik in verschiedenen Systemebenen: Baumarkt und Bauwirtschaft, urbane Systeme (Stadt, Quartier, Infrastruktur, Logistik), (Multi-)Projekte.

Zudem erhalten sie einen praktischen Einblick in die graphische Entwicklungsumgebung LabVIEW. Mithilfe grundlegender Designvorlagen, Architekturen und Planungsmethoden werden in den Übungen LabVIEW-Anwendungen entwickelt. Die Studierenden werden befähigt Planungsprozesse zu strukturieren und zielgerichtet umzusetzen.

Im Kontext einer fachdidaktischen Projektarbeit werden die erlangten Kenntnisse und Fähigkeiten für die spätere Lehrtätigkeit in einen Vermittlungskontext gebracht.

Zugehörige Veranstaltungen

I) Vorlesung + Übung (siehe LabVIEW in der Mess- und Automatisierungstechnik)
II) Seminar (Fachlich und fachdidaktisch)

Modulprüfung

Portfolio 10 Seiten mit 15-minütigem Kolloquium (unbenotet), Klausurarbeit, 2 Std. oder mdl. Prüfung, 45 Min. (100%)

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem für Sie gültigen Modulhandbuch.

 

Kontakt

Universität Duisburg-Essen
Lehr- und Forschungsbereich
Fachdidaktik Bautechnik
OStR. i. HD. Dr.-Ing. Christian K. Karl
Universitätsstr. 15
D-45141 Essen

Telefon: +49 (0)201 183-2849
Fax: +49 (0)201 183-2637
e-mail: bautechnik@uni-due.de

Fragen zum Studium

Ihre Ansprechpartner

Links zum Studium

Allgemeine Informationen zum Studium
Zentrum für Lehrerbildung (ZLB)
Akademisches Beratungs-Zentrum (ABZ)
Berufspraktische Tätigkeiten
Berufsmöglichkeiten/ Arbeitsmarkt