schwarz weißes Profilbild des wissenschaftlichen Mitarbeiterin Alina Jenke

Alina Jenke ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitsgruppe Bildungsforschung am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Duisburg-Essen.

Anschrift
Universitätsstraße 2
45141 Essen
Raum
S06 S06 B40

Funktionen

  • Projektmitglied, Institut für Erziehungswissenschaft

Aktuelle Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Vergangene Veranstaltungen (max. 10)

Keine vergangenen Veranstaltungen.

Vita

Seit 06/2021 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitsgruppe Bildungsforschung der Fakultät für Bildungswissenschaften, Universität Duisburg-Essen
10/2019 - 05/2021 Wissenschaftliche Hilfskraft in der Arbeitsgruppe Bildungsforschung der Fakultät für Bildungswissenschaften, Universität Duisburg-Essen
10/2018 - 05/2021 Lehramtsstudium Master Deutsch & Biologie an der Universität Duisburg-Essen
01/2016 - 09/2019 Studentische, später wissenschaftliche Hilfskraft in der AG Jugend- und Schulforschung der Fakultät für Bildungswissenschaften, Universität Duisburg-Essen
10/2014 - 09/2018 Lehramtsstudium Bachelor Deutsch & Biologie an der Universität Duisburg-Essen

 

Projekte

  • Projekt "SchuMaS - Schule macht stark"
  • vorher:  "Schulversuch Talentschulen" und "Leadership im Kontext"

Publikationen

Jenke, A. (2020). "Zum Lernen braucht's die Schule nicht" – Rekonstruktion von Deutungsmustern zu Hausunterricht. In: F. Dobmeier, L. Möls, T. Hessing, H. Esser, D. Bräunling, N. Stojec, G. Krüger (Hrsg.), Dynamiken des Pädagogischen. Perspektiven auf Studium, Theorie und Praxis (S. 159-171). Leverkusen: Verlag Barbara Budrich.

Weitere Informationen über Alina Jenke finden Sie hier:

Icon: ResearchgateResearchGate

Linkedin24LinkedIn