Gerhardt, S., Okonska, D. (2017): LeVi – Lernen für Vielfalt – Weiterqualifizierung für das Unterrichten von neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern. In: Di Venanzio, L., Lammers. I., Roll, H.: DaZu und DaFür - Neue Perspektiven für das Fach Deutsch als Zweit- und Fremdsprache. 43. Jahrestagung des Fachverbandes Deutsch als Fremd- und Zweitsprache an der Universität Duisburg-Essen 2016. Materialien Deutsch als Fremd- und Zweitsprache; 98. (345-354)

Gerhardt, S. (2016). Qualifizierungsmaßnahmen für Lehrkräfte neu zugewanderter Schülerinnen und Schüler. Ein Kooperationsprojekt des Instituts Deutsch als Zweit- und Fremdsprache an der Universität Duisburg-Essen mit der RuhrFutur gGmbH. In Benholz, C., Frank, M. & Niederhaus, C. Neu zugewanderte Schülerinnen und Schüler - eine Gruppe mit besonderen Potentialen. Beiträge aus Forschung und Praxis. Münster Waxmann Verlag GmbH. (245-260).

„Anforderungen an ein standardisiertes Fort und Weiterbildungszertifikat. Bestandsaufnahme und Ausblick“
Erschienen in:  Arbeitskreis der Sprachenzentren, Sprachlehrinstitute und Fremdspracheninstitute (AKS) (Hg.) 2014: Dokumentation der 27. Arbeitstagung 2012: Gekonnt, verkannt, anerkannt? – Sprachen im Bologna-Prozess. Bochum

„Entwicklung eines Fortbildungszertifikats für Sprachlehrkräfte an Hochschulen. Bestandsaufnahme der Fort- und Weiterbildungsaktivitäten und –bedarfe im AKS-Gebiet.“
Erschienen in: Arbeitskreis der Sprachenzentren, Sprachlehrinstitute und Fremdspracheninstitute (AKS) (Hg.) 2012: Fremdsprache und Hochschule. Band 86. Bochum

Foto Gerhardt

Sally Gerhardt

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich
Deutsch als Zweit- und Fremdsprache
Wiss. Mitarbeiterin im Projekt ProDaZ

Anschrift:

Universität Duisburg-Essen
Deutsch als Zweit-
und Fremdsprache
Universitätsstr. 12
45141 Essen

Raum: R12 R03 B30
Tel.: +49-(0)201-183 3023
Fax: +49-(0)201-183 3959
E-Mail: sally.gerhardt@uni-due.de

 

Zuständiges Sekretariat:

Vassiliki Metaxa
Tel.: +49-(0)201-183 3580
Fax: +49-(0)201-183 3959
E-Mail: dazdaf@uni-due.de

Raum: R12 R03 B39
Bürozeiten:
Mo., Mi.; Do.; Fr.; 9-12 h
Di.: 13-15.30 h