Unterstützung des individuellen Lernens: Selbstlernphasen durch E-Learning-Elemente neu gestalten

Vorlesung „Einführung in die Botanik“

Im Rahmen unseres Projekts soll ein aufeinander abgestimmtes Angebot aus verschiedenen Komponenten erstellt werden. Dies umfasst insbesondere eine Abstimmung von Vorlesungsunterlagen, Lehrbuchinhalten und e-learning Einheiten. Die geplanten e-learning Einheiten sollen dabei zum einen der Vermittlung von Inhalten dienen (und damit in der Präsenzveranstaltung Zeit für andere Aktivitäten schaffen), zum anderen die Möglichkeit zum Selbsttest und zur Überprüfung des erlernten Wissens schaffen. Vorlesung und Lehrbuch sollen dabei mit den e-learning-Unterlagen stark aufeinander abgestimmt sein. Die Motivation zum Lernen in Gruppen sowie die Diskussion von Inhalten in Gruppen soll dabei gefördert werden.

Pr Iseb-cut

E-learning Weblogo Lb

Projektinformationen

Fakultät

Biologie

Veranstaltung

Einführung in die Botanik

Ansprechpartner

Prof. Dr. Jens Boenigk,
Dr. Sabina Wodniok

Projektbeginn

WS 2014/2015

Anzahl der Studierenden

300 Studierende pro Semester

Studiengänge/Fachsemester

1. Semester Bachelor Biologie, 1. Semester Lehramt Bachelor Biologie

Eingesetzte Medien/Tools

Lehrbuch, Vorlesung, E-Klausur, Moodle, ISEB

Eingesetzte Methoden

Bearbeitung von Übungsaufgaben und Selbststudium in Einzel-, Partner- oder Kleingruppenarbeit

ISEB

Interactive Slide E-Books

Direkt zu ISEB